106°
[Katzen-Fast Food][Rakuten]Felix Nassfutter

[Katzen-Fast Food][Rakuten]Felix Nassfutter

FoodRakuten Angebote

[Katzen-Fast Food][Rakuten]Felix Nassfutter

Preis:Preis:Preis:34,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

wie jeder weiß ist das Felix-Futter, genauso wie das Futter vom Discounter, mit 4% Fleischanteil, Zucker etc. nicht gerade gesund für das Tier.
Aber ab und zu kann man es den Katzen ja mal gönnen.

Bei Rakuten habe ich nun das P/L-technisch beste Angebot gefunden.

120 Packungen á 100g für 34,95. Das sind 29 ct/100g.

Das nächstgünstigste Angebot liegt bei 35ct /100g.
->‌ amazon.de/Fel…ter

20 Kommentare

Platzhalter

ohne mind. 25-fache Superpunkte lauwarm...

XoNi

ohne mind. 25-fache Superpunkte lauwarm...


Nicht ganz richtig.
Man kann ja über Kleinanzeigen das Guthaben anderer verbraten... und das ganze dann nochmal wesentlich billiger bekommen.
Von mir defintiv ein Hot!

120 Packungen á 100g für 34,95. Das sind 29 ct/100g. Das nächstgünstigste Angebot liegt bei 35ct /100g.


Wo ist der Deal? Die 12er Packungen gibt es regelmäßig bei Rossmann für 2,99€.
Macht dann also 25ct/100g
Cold!

Der Preis ist für Felix doppelt lecker sehr gut. Best Preis im Laden 3.49€ in Aktionen.

Achtung beim preisvergleich es gibt unterschiedliche Felix Beutel.

Link zu den Produkten :
katzenwiefelix.de/pro…spx

Ab 50€ kann man noch den 5€ Newsletter-GS verwenden (dann aber ohne Superpunkte einzusetzen).

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben.
Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...

mit 4% Fleischanteil FALSCH!
Einfach richtig lesen, wenn dort steht 4% Fleischanteil vom Kalb, dann sind wirklich nur 4% vom Kalb, aber die anderen Bestandteile sind nun mal eben Fleisch und Innereien von anderen Tieren, meist zwischen 60 bis 80%.
Sicherlich gibt es hier auch Unterschiede, einfach mal den Verstand walten lassen. Wenn ich umgerechnet für 1 Kilo Dosenfutter 1,50€ bezahle, dann weiß ich, das kann nichts Großartiges sein.
Es gibt 200 gr. Dosen, dafür bezahlt man mal locker 2,89€ und dann schaut mal auf die Inhalte, da steht dann auch 85% vom Kalb, oder Rind oder, oder, oder
und dann weiß ich, da sind dann wirklich 85% der jeweiligen Fleischsorte drin.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...


hat Dein Kater auch Trockenfutter bekommen?

Naja nichts besonderes...

60-80% Fleischanteil in dem Zeug? Niemals.
Das ist mit Getreide gestreckt und enthält auch noch zusätzlichen Zucker, um den Brennwert zu erhöhen.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...



Ja, wieso?

Die Tierfutterindustrie lebt von den Leuten, die glauben, dass in dem teuren Futter was viel besseres drin wär...

Ist doch nicht schlecht, wenn die Schlachtabfälle so noch einen "Sinn" kriegen und nicht einfach verbrannt werden. Sollten wir lieber weitere Tiere schlachten, nur damit unsere Vierbeiner "Edelfutter" erhalten?

Domino zahlt also umgerechnet 17€ / kg Fleisch(abfall). Also mehr als manch ein Mensch für sich selbst.

skip

Domino zahlt also umgerechnet 17€ / kg Fleisch(abfall). Also mehr als manch ein Mensch für sich selbst.



das habe ich nicht gesagt, es gibt solches Futter. Ich kann es mir nicht erlauben. Es gibt auch gutes Futter, was preiswert ist und das füttere ich.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...



Katzen sind Carnivoren (Fleischfresser) und trinken nicht oder kaum, denn das Blut, bzw. die Feuchtigkeit im Fleisch der Beute reicht aus.
Wenn ich dann der Katze Trockenfutter gebe, trinkt die Katze nicht, bzw. kaum, denn sie kennt es nicht anders und der Endeffekt = Nierenschäden.
Aber selbst, wenn ich Katzen halte und Ihnen nur das Beste Dosenfutter gebe, sterben viele an Nierenversagen, ist leider die Todesursache Nr. 1 der Katzen.
Anders die Wildkatzen, die werden kaum an Nierenversagen sterben.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...



Welches preiswerte und vollwertige Futter kannst du dann empfehlen?

Absolut ober cold.

Standardpreis bei zooplus liegt bei 27 cent pro 100g. Und dieser preis gilt immer. Ab 20 bezahlt man nicht mal versand kosten.
Wenn man lastschrift nutzt bekommt man nochmal 1% rabatt und wenn man einen sparplan abschliesst nochmal 8% rabatt fur ein jahr oben drauf. Der kostet fur ein jahr 9,99 und für 3 jahre 19.99 und lohnt sich allemal.

Alaso COLD

Kauft euch nicht so einen Dreck für eure Katzen, gestreckt ohne Ende mehr Soße oder Gelee als sonst was drin. Oder würdet ihr n Schnitzel mit 4% Fleischanteil Essen. Seitdem ich von solchen "Discounter Futter" auf Getreidefrei umgestellt habe, ist zum Beispiel das Fell meiner Kater viel besser, weicher und fester geworden.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...



Trockenfutter hatte er nur ab und an als Leckerli bekommen. Hauptsächlich eben dieses kack Felix Nassfutter.
Ja, das weiß ich aber diese zuckerhaltige und mit Konservierungsmittel versehene Pampe fördert es eben ungemein, dass die Nieren kaputt gehen. Von daher immer hochwertigeres Futter nehmen.

Dennizz

Aufgrund von Unwissenheit und genau diesem Futter ist mein Kater damals an Nierenversagen gestorben. Ich enthalte mich der Wertung aber moralisch eiskalt...



Eigentlich gibt es genug „gute“ Katzenfutter, aber man kann sie kaum, als Normalverdiener, bezahlen.
2 gute Katzenfutter, die ich selber füttere, sind:

1.) Aldi Süd Cachet die 200 Gramm Dose, aber NUR die 200 Gramm Dose.
2.) Bozita, gibt es als 410 Gramm Dose und als 360 Gramm Tetra Pack.

Bozita ist ein Futter aus Schweden und in Schweden dürfen nur solche Zutaten in den Tierfuttern, die auch menschenverträglich sind. Man kann auch gute Katzenfutter aus den USA beziehen, aber leider zu teuer.

Viel Spaß mit Deinen Katzen und dass sie lange leben. Aber trotz des meines Erachtens guten Katzenfutter, welches ich füttere, werden sie eines Tages an Nierenversagen sterben. Und wenn ich es früh genug sehe, lasse ich sie einschläfern. Eine Nachbarin hat vor Kurzem ihren Kater am Nierenversagen verloren. Ich hatte ihr gesagt, dass sie ihn einschläfern lassen solle, wollte sie aber nicht. Und so hat sie monatelang eine Kur beim Tierarzt bezahlt, der Kater hat sich weiter gequält und ist letzten Endes doch gestorben. Dieses Leiden werde ich meinen 2 Katern ersparen. Es tut zwar weh, aber, lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Wer ein Tier zu sich holt, hat Verantwortung für dieses Tier zu tragen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text