Katzenfreunde: Katzennapf auf Amazon
-103°Abgelaufen

Katzenfreunde: Katzennapf auf Amazon

15,99€25,90€-38%Amazon Angebote
34
eingestellt am 15. Apr
Hallo zusammen,







ich bin auf folgendes Angebot in einer Amazon Produkttestergruppe
gestoßen und wollte es mit allen Katzenfreunden teilen.



Katzennapf für 15,99 Euro anstatt 25,90 Euro (Herstellershop).



Es geht um einen Katzennapf… ja einen Katzennapf, aber einen
sehr stylischen Katzennapf. Ich finde das Design sehr ansprechend und mal anders
als die ganzen Standardnäpfe.


1160855-E8A6S.jpg



Außerdem finde ich die Idee toll, dass die 100 g schweren
Alu-Futter-Schalen ohne Probleme in den Napf eingelegt werden können. Somit
bleibt der Napf weitestgehend sauber, wenn die kleinen Tiger mal wieder
gefüttert werden. Sollte doch etwas daneben gehen kann der Napf in die
Spülmaschine gesteckt werden.



1160855-b3sNK.jpg





Wer kein Fan von dem Alufutter ist kann den Napf auch ganz
normal als Napf, der hübsch anzusehen ist, nutzen.



Der Napf ist laut Hersteller in Deutschland produziert und
besteht aus reinem PET. Kein China Müll also, wo man sich Gedanken um das
Wohlbefinden der Lieblinge machen muss.



Mit einem Gewicht von über 400g ist der Napf auch ein
absolutes Schwergewicht und in Kombination mit den Gummifüßen auch ziemlich stabil
und nicht so leicht zu verrücken.

Viel Spaß damit!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

34 Kommentare
Super mit den schalen zum herausnehmen so kann man alles gut reinigen und Wasser ist auch immer am Start.
Qualität kostet halt.
Fürn 10er via vipon, Edelstahl mit Silikonunterlage , da landet nix daneben, rutschfest, Napf einzeln entnehmbar.
Dealpreis ist 18.99 wegen vsk
Hot, aber ich bräuchte sowas mit 3 Schalen
Ah ja, sry VSK.
@etc Wo gibt's den für nen 10er?
Wieso 3 ?
Mussovor 1 m

Hot, aber ich bräuchte sowas mit 3 Schalen

Niceeeee, direkt mal was für unseren kleinen Tiger!
Den Wassernapf sollte man ja nicht unbedingt direkt neben dem Futter stellen..und für 2 Katzen sieht das sehr beengt aus.
Die werden ja richtig verwöhnt

Mussovor 2 m

Milch, Nassfuter, Trockenfutter

Da sagt mir die Optik nicht besonders zu.. aber danke!
eTCvor 1 m

Hier,https://www.amazon.de/TopEUR-rutschfesten-Lebensmittel-Silikonmatte-Hundefutter/dp/B075RR4TQPWenn du möchtest, bekommst den Gutschein, somit €9.50

dragoovor 2 m

Den Wassernapf sollte man ja nicht unbedingt direkt neben dem Futter …Den Wassernapf sollte man ja nicht unbedingt direkt neben dem Futter stellen..und für 2 Katzen sieht das sehr beengt aus.


Fürs Wasser, lieber ein Trinkbrunnen.
Erwachsene Katzen trinken keine Milch. Wasser und Futter sollten nicht nebeneinander stehen. Für mich auch viel zu klein.
Bearbeitet von: "SenGo" 15. Apr
Wieso sollten die nicht nebeneinander stehen?


SenGovor 1 m

Erwachsene Katzen trinken keine Milch und Wasser und Futter sollten nicht …Erwachsene Katzen trinken keine Milch und Wasser und Futter sollten nicht nebeneinander stehen.

Die Optik gefällt, aber kein prime
Freakyfreakydinosausagevor 8 m

Wieso sollten die nicht nebeneinander stehen?


Weil Katzen essen und trinken etwas trennen. Wenn Wasser neben dem Futter liegt und an einer anderen, entfernten Stelle, wird die Katzen von der entfernten Wasserquelle trinken. Vielleicht weil das Wasser durch das Futter verunreinigt werden könnte. Katzen sind ja reine Fleischfresser. Frisches Wasser ist auch weniger beliebt als abgestandenes.
Freakyfreakydinosausagevor 9 m

Wieso sollten die nicht nebeneinander stehen?


Weil Katzen in der Natur nicht dort trinken, wo sie fressen. Ein anderer Trinkplatz animiert zusätzlich zum Trinken.

Dennoch ist es sicherlich nur Umgewöhnung...
So ein leckeres Abzocke Dreck cold
eTCvor 15 m

Fürs Wasser, lieber ein Trinkbrunnen.



Quatsch. Trinkbrunnen nur für Katzen, die anders kein Wasser trinken. Katzen sind ursprünglich Tiere aus Trockenregionen, die ihren Wasserbedarf mehrheitlich aus dem Futter beziehen. Deshalb muss der Satz eher lauten: für Katzen nur wenig Trockenfutter.
Davon ab müssen Trinkbrunnen regelmäßig in kurzen Intervallen und sehr penibel(!) gereinigt werden, wozu auch die Pumpe grundsätzlich zerlegt werden muss. Oder würdest Du gerne aus einem glibberverkeimten Brunnen trinken!?
eTCvor 16 m

Fürs Wasser, lieber ein Trinkbrunnen.


Falls die Katze zu wenig trinkt kann das helfen. Die Brunnen verkeimen aber schnell. Am meisten hilft es jedoch auf Trockenfutter zu verzichten z.B. bei Probleme mit den Nieren.
SenGovor 16 m

Falls die Katze zu wenig trinkt kann das helfen. Die Brunnen verkeimen …Falls die Katze zu wenig trinkt kann das helfen. Die Brunnen verkeimen aber schnell. Am meisten hilft es jedoch auf Trockenfutter zu verzichten z.B. bei Probleme mit den Nieren.


Mein Bengal mag zum Glück kein TF, der frisst mal gerne auch Fischköpfe, Leber, Rind usw, da war halt auffällig, das er ausm Teich direkt an der Pumpe trinkt.
Hab ein Trinkbrunnen mit Aquariumpumpe gebaut, 1 mal die Woche wird der Filter gereinigt und Kohlegranult getauscht, da ist alles relativ keimfrei.
Wassernapf mag er leider nicht, hab mehrere im Haus auf 3 OGs verteilt.
Arnooovor 20 m

Quatsch. Trinkbrunnen nur für Katzen, die anders kein Wasser trinken. …Quatsch. Trinkbrunnen nur für Katzen, die anders kein Wasser trinken. Katzen sind ursprünglich Tiere aus Trockenregionen, die ihren Wasserbedarf mehrheitlich aus dem Futter beziehen. Deshalb muss der Satz eher lauten: für Katzen nur wenig Trockenfutter.Davon ab müssen Trinkbrunnen regelmäßig in kurzen Intervallen und sehr penibel(!) gereinigt werden, wozu auch die Pumpe grundsätzlich zerlegt werden muss. Oder würdest Du gerne aus einem glibberverkeimten Brunnen trinken!?



Arnooovor 20 m

Quatsch. Trinkbrunnen nur für Katzen, die anders kein Wasser trinken. …Quatsch. Trinkbrunnen nur für Katzen, die anders kein Wasser trinken. Katzen sind ursprünglich Tiere aus Trockenregionen, die ihren Wasserbedarf mehrheitlich aus dem Futter beziehen. Deshalb muss der Satz eher lauten: für Katzen nur wenig Trockenfutter.Davon ab müssen Trinkbrunnen regelmäßig in kurzen Intervallen und sehr penibel(!) gereinigt werden, wozu auch die Pumpe grundsätzlich zerlegt werden muss. Oder würdest Du gerne aus einem glibberverkeimten Brunnen trinken!?


Ich glaube jeder Tiger ist da ganz eigen und wenn es um die Katze geht kann man auch sehr viel diskutieren
Mussovor 1 h, 24 m

Milch, Nassfuter, Trockenfutter


Milch????
eTCvor 1 h, 29 m

Fürs Wasser, lieber ein Trinkbrunnen.


Man sollte beides anbieten manche Katzen mögen es abgestanden ^^
phlovervor 1 h, 15 m

So ein leckeres Abzocke Dreck cold


Gut gedeutscht du hast ^^
Mussovor 1 h, 39 m

Milch, Nassfuter, Trockenfutter


Katzen sind laktoseintollerant soweit ich weiß.
farfarellavor 26 m

Milch????


Jo Milch von der Kuh
Mussovor 40 m

Jo Milch von der Kuh


meinst du das ernst?

Selbst die Generation meiner Großeltern wusste bereits dass Katzen nur Wasser trinken und ihnen Milch (uralter Volksglaube) schadet
farfarellavor 6 m

meinst du das ernst?Selbst die Generation meiner Großeltern wusste bereits …meinst du das ernst?Selbst die Generation meiner Großeltern wusste bereits dass Katzen nur Wasser trinken und ihnen Milch (uralter Volksglaube) schadet


Also meinst du es ist Zufall das bis jetzt alle meine Katzen mindestens 15 Jahre alt geworden sind, stimmt das liegt an der Milch hätte ich doch Wasser ihnen gegeben dann wären se älter geworden!
Mussovor 2 h, 25 m

Also meinst du es ist Zufall das bis jetzt alle meine Katzen mindestens 15 …Also meinst du es ist Zufall das bis jetzt alle meine Katzen mindestens 15 Jahre alt geworden sind, stimmt das liegt an der Milch hätte ich doch Wasser ihnen gegeben dann wären se älter geworden!



Nein, das ist kein "Zufall", dass sie die Milch getrunken haben, sondern sie haben sie getrunken, weil sie da stand. Dieser Artikel beschreibt es sehr gut: einfachtierisch.de/kat…946
Mussovor 4 h, 38 m

Also meinst du es ist Zufall das bis jetzt alle meine Katzen mindestens 15 …Also meinst du es ist Zufall das bis jetzt alle meine Katzen mindestens 15 Jahre alt geworden sind, stimmt das liegt an der Milch hätte ich doch Wasser ihnen gegeben dann wären se älter geworden!


über so viel Ignoranz und Unverstand kann ich nur den Kopf schütteln.
Tatsächlich gibts auch Raucher die 100 werden.
Katzen sind Savannen Tiere und vertragen Milch nur als Kitten. Sie brauchen Wasser um Nieren gesund zu halten und keine Milch (enthält Laktose, Zucker und Fett). Katzen können Laktose nicht verdauen und der Zucker schadet den Zähnen.
Stell dir jemand mit starker Laktose Intoleranz vor der im Leben leider nur Milch und nix anderes trinken darf und nie die Zähne putzt. Ständig Bauchschmerzen, Blähungen und Zahnschmerzen. Wunderbar
farfarellavor 22 h, 8 m

über so viel Ignoranz und Unverstand kann ich nur den Kopf …über so viel Ignoranz und Unverstand kann ich nur den Kopf schütteln.Tatsächlich gibts auch Raucher die 100 werden.Katzen sind Savannen Tiere und vertragen Milch nur als Kitten. Sie brauchen Wasser um Nieren gesund zu halten und keine Milch (enthält Laktose, Zucker und Fett). Katzen können Laktose nicht verdauen und der Zucker schadet den Zähnen.Stell dir jemand mit starker Laktose Intoleranz vor der im Leben leider nur Milch und nix anderes trinken darf und nie die Zähne putzt. Ständig Bauchschmerzen, Blähungen und Zahnschmerzen. Wunderbar

Manchmal, wenn ich Müsli esse, kommt meine kleine Laya, bettelt und bettelt.
Dann bekommt sie ein paar Löffelchen Milch, dafür bekomme ich eine große Portion Liebe.
Wir sind uns da voll einig
Bearbeitet von: "sanms" 16. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text