Kaufland Aue Elro Funksteckdosenset 3er lokal
562°Abgelaufen

Kaufland Aue Elro Funksteckdosenset 3er lokal

33
lokaleingestellt am 27. Aug 2012
Im Kaufland Aue gibt es das 3er Set Elro Funksteckdosen für sensationelle 4,99 Euro.Eventuell ja auch wieder in anderen Märkten zu haben!Es gab auch schon stark reduzierte Gartenmöbel,Aluschaukelstuhl für 9 Euro,Glastisch für 7 Euro,Dreibeinliege für 7 Euro.....
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Ihr wisst schon, dass die meisten Messgeräte gerade bei kleinen Stromstärken Schwächen haben und tendenziell zu viel anzeigen.

Selbst wenn eine Steckdose 1 W ziehen würde (was ich bezweifle), wären das bei ununterbrochenem Einsatz 8,76 kWh im Jahr, also rund 1,75 EUR pro Steckdose. Wohl immer noch günstiger, als die Geräte dauerhaft im StandBy zu lassen.

Klar, Steckerleiste und Stecker raus spart mehr Strom, aber ich finds schon bequemer, die Fernsehecke bzw. die indirekte Beleuchtung, die im Raum verteilt ist, einfach per Knopfdruck zu aktivieren.

Mit teureren Geräten gemessen kommen viele Nutzer auf unter 1,5 W für alle 3 Steckdosen zusammen ... rund 2 EUR im Jahr für die Bequemlichkeit sinds mir schon wert.

die kleinen 6V-Batterien der FB sind in D sauteuer, besser gleich auf Vorrat aus Hong Kong ordern. Halten ca. 1 Jahr.

33 Kommentare

Leider nur lokal. Preis ist aber Hot!

Preis ist hot. Was mich immer ein bisschen abschreckt ist der Verbrauch der Empfänger.

RodR

Preis ist hot. Was mich immer ein bisschen abschreckt ist der Verbrauch … Preis ist hot. Was mich immer ein bisschen abschreckt ist der Verbrauch der Empfänger.


Richtig. Mein Verbrauchszähler spuckte mir 1W pro Empfänger aus. Um Strom zu sparen eher unbrauchbar, empfehlenswert ist es jedoch für schwer erreichbare Geräte, Lampen etc.
Oder man hat einfach bei zu vielen Nutella-Deals und Pringles/Burger King-Aktionen zugeschlagen, dann kann man sich so etwas bedenkenlos kaufen, man wird es in Zukunft brauchen.

ich benutze die dinger eig um strom zu sparen xD
vorm schlafen gehen werden alle mehrfachsteckdosen also mein rechner monitore fernseher drucker etc. vom netz genommen, damit die nichts im standby modus verbrauchen können

Wirklich Hot!

Meine Logitech Boxen verbrauchen 35Watt!! im Standby, da lohnt es sich schon.

Ihr wisst schon, dass die meisten Messgeräte gerade bei kleinen Stromstärken Schwächen haben und tendenziell zu viel anzeigen.

Selbst wenn eine Steckdose 1 W ziehen würde (was ich bezweifle), wären das bei ununterbrochenem Einsatz 8,76 kWh im Jahr, also rund 1,75 EUR pro Steckdose. Wohl immer noch günstiger, als die Geräte dauerhaft im StandBy zu lassen.

Klar, Steckerleiste und Stecker raus spart mehr Strom, aber ich finds schon bequemer, die Fernsehecke bzw. die indirekte Beleuchtung, die im Raum verteilt ist, einfach per Knopfdruck zu aktivieren.

Mit teureren Geräten gemessen kommen viele Nutzer auf unter 1,5 W für alle 3 Steckdosen zusammen ... rund 2 EUR im Jahr für die Bequemlichkeit sinds mir schon wert.

Da nehm ich lieber Ökostrom :-)

Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären Sie wenigstens auch mit der Logitech Harmony zu bedienen.

die kleinen 6V-Batterien der FB sind in D sauteuer, besser gleich auf Vorrat aus Hong Kong ordern. Halten ca. 1 Jahr.

xsjochen

die kleinen 6V-Batterien der FB sind in D sauteuer, besser gleich auf … die kleinen 6V-Batterien der FB sind in D sauteuer, besser gleich auf Vorrat aus [url=Hong Kong ordern]Hong Kong ordern[/url]. Halten ca. 1 Jahr.

oder einfach 5€ für ein neues Set zahlen :P

Ich hatte auch jede Menge von diesen Teilen, aber letztens alle gegen die bessere Version ausgetauscht, die baugleich mit denen von Aldi ist.
Die FB hat AAA-Batterien und sie sind mit Knopfdruck programmierbar, funktionieren einfach zuverlässiger und haben bei Pollin als Set mit 2 normalen Steckdosen und 2 Dimmer-Steckdosen 10,00 gekostet.
Lassen sich außerdem problemlos mit einem AVR-Net-IO und dem RFM12-Adapter ansteuern.

Hab genau das set und finds super(versteh nur nich wieso da nich 3 dabei sind oo)

Benutz das schoen fuers schlafzimmer um das komplett stromlos zu haben (haette nie geglaubt das ich dadurch besser schlafen kann oo)

Ist echt super fuer faule leute ^^ und bei mir reicht die fb batterie ca 2-3 jahre oo! (ca 2-4 mal am tag an und aus)

Kanns nur empfehlen, besonder zu den preis ^^

Das sind doch die "kleinen", also auf max. 1000W ausgelegten, oder? Also aufpassen wer da sein gesammtes Wohnzimmerequipment eine eine Steckdose legen möchte...

@Dietrichfranke
IR Dosen sind viel zu teuer! Kauf dir lieber einen Konverter (günstig/einfach "one For All HC 8300" oder teurer/luxuriöser "light manager") und spar mit jeder Funkdose.

@crazy4finger
Hmm, also für 1000W musste schon *eine Menge* an Hifi-Kram dran hängen! Der größte Verbraucher dürfte der AVR/Verstärker sein. Und selbst der sollte bis 1000W noch genug Reserven lassen.

Jopp 1000 watt steht unten auf der dose.

^_^


Bedenkt den anlaufstrom, bei mir flog erstmal immer die sicherung weil zu viel drann war xD! (aber auch bei kippschaltdosen!!!)

Mehrere Sets im gleichen Zimmer ansteuerbar oder fliegt mir dann alles um die Ohren?

V2

Jopp 1000 watt steht unten auf der dose.^_^ Bedenkt den anlaufstrom, bei … Jopp 1000 watt steht unten auf der dose.^_^ Bedenkt den anlaufstrom, bei mir flog erstmal immer die sicherung weil zu viel drann war xD! (aber auch bei kippschaltdosen!!!)



Genau so ist es...rechnet mal mit 700W damit euch das Zeug nicht aus der Sicherung fliegt....und mit 700W wirds dann schon eng....
dietrichfranke

Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären S … Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären Sie wenigstens auch mit der Logitech Harmony zu bedienen.



überleg mal selbst wie dumm diese Frage war.
dietrichfranke

Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären S … Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären Sie wenigstens auch mit der Logitech Harmony zu bedienen.



Dann erkläre mir doch mal warum

Erinnert mich bitte nicht an Aue
Deal ist dennoch MEGA-HOT

dietrichfranke

Dann erkläre mir doch mal warum



Statt darauf einzugehen, solltest Du Dir lieber meine konstruktive Antwort zu Herzen nehmen.

Sehr hot!

dietrichfranke

Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären S … Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären Sie wenigstens auch mit der Logitech Harmony zu bedienen.



Gibts nicht ... der Sinn von Funksteckdosen liegt ja gerade darin, Geräte/Steckdosenleisten ohne direkten Sichtkontakt und quer durch den ganzen Raum anzusteuern (vermehrt Geräte, wo die Verkabelung versteckt in den Ecken liegt).

Eine Möglichkeit für deine Harmony (300, 700 etc.) sehe ich da nicht.
Einzige Möglichkeit wäre evtl. die Harmony One, 900 oder 1100 ... die können meines Wissens auch Funk senden, sind aber auch ein wenig teurer.

Der Hinweis mit den maximal 1000 W pro Dose ist aber wichtig, wird aber auch bei vielen nicht so eine große Rolle spielen. Normale Energiesparlampen oder Spots für indirekte Beleuchtung kommen nicht auf diese Werte und für seine TV-Wand im Wohnzimmer sollte man vorher eben mal durchrechnen, ob es bedenkenlos ausreicht oder man doch zu 3000 W Modellen greifen sollte.

Bei mir ist es kein Problem:
50er Plasma: max. 170 W
Receiver: 18 W
Edifier C3: max. 20 W
FiiO D3 Digital-Analogwandler: kP, wird per USB betrieben

Ab und zu im Wechsel halt 360 oder PS3 (beides Slim), liegen beide unter 100 W.

Macht in der Summe, wenn alles an wäre und unter Volllast steht also 408 W (im Regelfall deutlich darunter).

Für die meisten werden die 1000 W also eigentlich ausreichen, wer natürlich an der gleichen Steckdosenleiste noch WESENTLICH mehr Geräte und Lichtquellen angeschlossen hat, sollte mal durchrechnen und ggf. doch die größeren kaufen.

@forcarwe
Leider stimmen Deine Aussagen so nicht.
Es gibt sehr wohl IR-Steckdosen (auch wenn diese Blickkontakt benötigen). Sie sind aber pro Stück viel teurer.
Auch das mit den funkenden Harmonys stimmt so nicht. Die One funkt gar nicht und die 900/1100 auf einer Frequenz, die einem leider nix bringt (ist für die Logitech "extender" gedacht).
Daher kann man sagen, für die Harmony braucht man einen Wandler, wie von mir weiter oben erklärt.
Beachtet man den günstigen Preis der Funkdosen, hat man im Vergleich zu IR-Dosen in der Regel die Kosten des Wandlers schnell wieder raus.
Wer mehr über Harmony (und Funk) wissen will, dem empfehle ich einen Besuch von harmony-remote-forum.de
Da tummeln sich die Kompetenzen.

Snoppy

Erinnert mich bitte nicht an Aue :(Deal ist dennoch MEGA-HOT



Auch SGE Fan?
Snoppy

Erinnert mich bitte nicht an Aue :(Deal ist dennoch MEGA-HOT



FC Köln Fan und langjähriger Fc Mitglied
Snoppy

Erinnert mich bitte nicht an Aue :(Deal ist dennoch MEGA-HOT



3. Liga, Köln ist mit dabei, 3. Liga

Sorry, dass musste sein
Ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr wieder in der 1.

Oh fuck, genau sowas brauche ich... nur gibt's hier keinen Kaufland in der Nähe. Aber ich muss hot voten!

dietrichfranke

Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären … Gibt es solche Steckdosen eigentlich auch mit IR Empfänger? dann wären Sie wenigstens auch mit der Logitech Harmony zu bedienen.



Und genau das ist mir klar. Aber ich habe zu 2 meiner Steckdosen Sichtkontakt, die andere könnte ich über den Extender bedienen. Ich bin es aber 2 Fernbedienungen rum liegen zu haben. Vor allem weil die von den Funksteckdosen so häßlich ist. Aber die Erklärung von Padrino hat mir weiter geholfen. Vor allem das mit dem Extender.

@BEKKNQV
[quote
Mehrere Sets im gleichen Zimmer ansteuerbar oder fliegt mir dann alles um die Ohren?[/quote]
Maximal 5 Pro Fernbedienung, obwohl nur 3 im set sind :-) Das klappt habe das auch @home

Fünf?
Also auf 4 (A-D) oder 6 (A-C, AD-CD, mit D als shift/umschalt Taste) komm ich auch, aber 5?
Oder ist inzwischen eine andere FB dabei?

padrino

Fünf?Also auf 4 (A-D) oder 6 (A-C, AD-CD, mit D als shift/umschalt Taste) … Fünf?Also auf 4 (A-D) oder 6 (A-C, AD-CD, mit D als shift/umschalt Taste) komm ich auch, aber 5?Oder ist inzwischen eine andere FB dabei?



Warum haben diese FB eigentlich immer 8 Tasten wenn nur 6 benötigt werden?

Hmm, weil man evtl. auch noch irgendwo eine 4. Dose her bekommen könnte? ELRO verkauft z.B. auch Einbauschalter, einzeln, ohne FB...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text