134°
ABGELAUFEN
Kaufland Berlin Dallmayr Prodomo ganze Bohnen 500g 3,85 macht einen Kilopreis von 7,70€/kg

Kaufland Berlin Dallmayr Prodomo ganze Bohnen 500g 3,85 macht einen Kilopreis von 7,70€/kg

Food

Kaufland Berlin Dallmayr Prodomo ganze Bohnen 500g 3,85 macht einen Kilopreis von 7,70€/kg

Preis:Preis:Preis:3,85€
Hallo,

bei Kaufland in Berlin gibt es Dallmayr Prodomo verschiedene Sorten 500g für 3,85€. Im Prospekt sieht man nur den gemahlenen Kaffee, aber als ich heute im Markt war habe ich auch die ganzen Bohnen als 500g Packung für den Preis bekommen. Das macht einen super günstigen Kilopreis von nur 7,70€.

Ob es das Angebot vielleicht auch in anderen Regionen gibt weiß ich nicht.

Die Packungen die ich gekauft habe sind bis 02/2018 haltbar, so das man gleich etwas mehr einpacken kann.

8 Kommentare

Gibt es in Berlin nur einen Kaufland??

Blauer_Esel

Gibt es in Berlin nur einen Kaufland??



Nein aber das Angebot gilt ja für ganz Berlin, damit sollte es in allen Filialen verfügbar sein. Sollte deine Frage darauf hinauslaufen um zu erfahren in welcher Filiale ich war, kann ich dir sagen das es Gesundbrunnen war.

Kann man den trinken?

crzymel10051. September

Kann man den trinken?



Klar, ist nur die Frage wie er schmeckt.

ganze Bohne?
Hier bei Kaufland nur die gemahlene Version für 3,85 € im Angebot

P.S. Übrigens bei dem Angebot vor ein paar Wochen für 3,67 € pro Stück bei Kaufland für den Prodomo habe ich meinen Vorrat aufgefüllt.

Nova101

P.S. Übrigens bei dem Angebot vor ein paar Wochen für 3,67 € pro Stück bei Kaufland für den Prodomo habe ich meinen Vorrat aufgefüllt.


Du hast dich echt mit Kaffee bevorratet? Wieviel trinkst du denn davon täglich? Kaffee sollte frisch geröstet sein - ansonsten ist es eigentlich egal, welche Sorte man nimmt. Die schmecken dann alle gleich bescheiden, weil sie teilweise erst Monate nach der Röstung in den Handel kommen. Industriekaffee, wie der von Dallmayr, besteht darüber hinaus oft aus minderwertigen Sorten und auch bei Herstellung und Lagerung wird nur auf Profit und nicht Qualität geachtet. Bestell dir einfach mal - auch wenns weh tut - bei einer der vielen Kaffeeröstereien in Deutschland eine "teure" Packung frisch gerösteten Kaffees. Du wirst danach den anderen Kaffee nicht mehr trinken wollen.

stoepsel23

Du hast dich echt mit Kaffee bevorratet? Wieviel trinkst du denn davon täglich? Kaffee sollte frisch geröstet sein - ansonsten ist es eigentlich egal, welche Sorte man nimmt. Die schmecken dann alle gleich bescheiden, weil sie teilweise erst Monate nach der Röstung in den Handel kommen. Industriekaffee, wie der von Dallmayr, besteht darüber hinaus oft aus minderwertigen Sorten und auch bei Herstellung und Lagerung wird nur auf Profit und nicht Qualität geachtet. Bestell dir einfach mal - auch wenns weh tut - bei einer der vielen Kaffeeröstereien in Deutschland eine "teure" Packung frisch gerösteten Kaffees. Du wirst danach den anderen Kaffee nicht mehr trinken wollen.



Ich brauche zuviel Kaffee, damit ich diesen meinen Job überlebe Klar ist frisch geröstet nicht vergleichbar. Aber ich gehöre zur Gruppe der Viel-Kaffee-Säufer und mag net meinen Lohn versaufen

Nova101

Ich brauche zuviel Kaffee, damit ich diesen meinen Job überlebe Klar ist frisch geröstet nicht vergleichbar. Aber ich gehöre zur Gruppe der Viel-Kaffee-Säufer und mag net meinen Lohn versaufen


Na dann kauf dir doch den billigsten Kaffee, den du kriegen kannst. Die Plörre is dann wahrscheinlich auch nicht schlimmer als das hier.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text