2500°
ABGELAUFEN
[Kaufland bundesweit] Monopoly Banking o. Monopoly Classic für 12,99€ ab 15.12
Beste Kommentare

Macht absolut kein Spass mit den EC-Karten. Jedes mal muss man zuerst eine reinstecken und was abziehen und dann die andere reinstecken und draufrechnen. Das so übertrieben nervig. Dann verdrückt man sich, verwechselt die Karte etc....

Ich warte lieber noch etwas auf Monopoly Couponing, wo man dann mit Gutscheinen und Rabattkarten bezahlen kann. Und wenn man sich geschickt anstellt, dann gibt's beim Kauf der Schlossallee noch Geld zurück.

lolnicknamevor 20 m

Also genauso dämlich wie im echten Leben. Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person vor einem erstmal die Karte raus kramen und hat dann noch Probleme mit der Pin. Habe es sogar mal erlebt, da hat die Frau tatsächlich nach der falschen Eingabe einen Zettel mit der PIN aus der Geldbörse geholt Ich würde diese Leute am liebsten an brüllen: Zahlt doch einfach mit Bargeld! Geht viel schneller als dieser Quatsch.


Also ich bezahle schneller mit EC.... wenn sie nicht noch die uralt Geräte haben. Und besonders kontaktlos unter 25€ ist innerhalb von 5 Sekunden erledigt.

lolnicknamevor 26 m

Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person vor einem erstmal die Karte raus kramen und hat dann noch Probleme mit der Pin. Habe es sogar mal erlebt, da hat die Frau tatsächlich nach der falschen Eingabe einen Zettel mit der PIN aus der Geldbörse geholt Ich würde diese Leute am liebsten an brüllen: Zahlt doch einfach mit Bargeld! Geht viel schneller als dieser Quatsch.



Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person erst einmal jeden Cent einzeln aus der Geldbörse kramen und nachzählen. Ich würde diese Leute am liebsten anbrüllen: Zahlt doch einfach mit Karte. Geht viel schneller als dieser Quatsch ;-)

Mal ehrlich: wer regelmäßig mit Karte zahlt, kennt seine PIN. Inzwischen ist in den meisten Märkten die Kartenzahlung echt rasant. Geh mal zu Aldi. Da hast du so schnell bezahlt, da hat niemand sein Kleingeld abgezählt.

Und bei einer Kaufsumme von unter 25 € muss ich meine Karte dazu noch nicht einmal aus dem Portemonnaieholen. Da wird das Portemonnaie an das Lesegerät gehalten und ich habe ohne einer PIN-Eingabe bezahlt. Die Kreditkarten sind inzwischen ja alle NFC-fähig.

Es gibt ja gute Gründe, die gegen die Kartenzahlung sprechen und ich kann verstehen dass es Leute gibt, die nicht mit Karte bezahlen weil sie mit Bargeld einen besseren Überblick haben. Aber die Zeit für das Bezahlen ist eher nicht das Problem. Genauso wie jemand die PIN nicht weiß, kann auch jemand mal die Geldbörse ewig in der Handtasche suchen oder jeden Cent beim abzählen doppelt und dreifach umdrehen.

70 Kommentare

Das knallt hier gleich. Geiler Preis!

Knaller Preis!

guter preis aber so wie man kaufland kennt werden da pro laden wieder 2-3 Stück vorhanden sein

Top-Preis ich hätte Interesse aber so wie ich unser Laden hier kenne wird wieder nichts da sein möchte sich eventuell jemand mit mir zusammen tun?
wenn es bei mir im Laden 2 gibt würde ich einen für jemanden mitbringen und wenn es bei Ihnen im Laden 2 gibt kann er mir eins mitbringen

Wie witzig: Monopoly Banking. Alles mit Kreditkarten, kein Papiergeld mehr Kannte ich noch nicht.

also nur offline?

Hätte ich nicht gestern Banking Ultra mit steigenden und fallenden Mietpreisen gesehen, das ich unbedingt spielen möchte, hätte ich das hier sofort geholt

Macht absolut kein Spass mit den EC-Karten. Jedes mal muss man zuerst eine reinstecken und was abziehen und dann die andere reinstecken und draufrechnen. Das so übertrieben nervig. Dann verdrückt man sich, verwechselt die Karte etc....

Monopoly - Nur echt mit 500ern $$$

karsinchenvor 22 m

Macht absolut kein Spass mit den EC-Karten. Jedes mal muss man zuerst eine reinstecken und was abziehen und dann die andere reinstecken und draufrechnen. Das so übertrieben nervig. Dann verdrückt man sich, verwechselt die Karte etc....



Ja, ist für die ersten drei Runden vielleicht ganz lustig, aber auf Dauer nervt es einfach nur. Lieber bar bezahlen

karsinchenvor 1 h, 12 m

Macht absolut kein Spass mit den EC-Karten. Jedes mal muss man zuerst eine reinstecken und was abziehen und dann die andere reinstecken und draufrechnen. Das so übertrieben nervig. Dann verdrückt man sich, verwechselt die Karte etc....



Also genauso dämlich wie im echten Leben. Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person vor einem erstmal die Karte raus kramen und hat dann noch Probleme mit der Pin. Habe es sogar mal erlebt, da hat die Frau tatsächlich nach der falschen Eingabe einen Zettel mit der PIN aus der Geldbörse geholt
Ich würde diese Leute am liebsten an brüllen: Zahlt doch einfach mit Bargeld! Geht viel schneller als dieser Quatsch.

lolnicknamevor 20 m

Also genauso dämlich wie im echten Leben. Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person vor einem erstmal die Karte raus kramen und hat dann noch Probleme mit der Pin. Habe es sogar mal erlebt, da hat die Frau tatsächlich nach der falschen Eingabe einen Zettel mit der PIN aus der Geldbörse geholt Ich würde diese Leute am liebsten an brüllen: Zahlt doch einfach mit Bargeld! Geht viel schneller als dieser Quatsch.


Also ich bezahle schneller mit EC.... wenn sie nicht noch die uralt Geräte haben. Und besonders kontaktlos unter 25€ ist innerhalb von 5 Sekunden erledigt.

lolnicknamevor 26 m

Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person vor einem erstmal die Karte raus kramen und hat dann noch Probleme mit der Pin. Habe es sogar mal erlebt, da hat die Frau tatsächlich nach der falschen Eingabe einen Zettel mit der PIN aus der Geldbörse geholt Ich würde diese Leute am liebsten an brüllen: Zahlt doch einfach mit Bargeld! Geht viel schneller als dieser Quatsch.



Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person erst einmal jeden Cent einzeln aus der Geldbörse kramen und nachzählen. Ich würde diese Leute am liebsten anbrüllen: Zahlt doch einfach mit Karte. Geht viel schneller als dieser Quatsch ;-)

Mal ehrlich: wer regelmäßig mit Karte zahlt, kennt seine PIN. Inzwischen ist in den meisten Märkten die Kartenzahlung echt rasant. Geh mal zu Aldi. Da hast du so schnell bezahlt, da hat niemand sein Kleingeld abgezählt.

Und bei einer Kaufsumme von unter 25 € muss ich meine Karte dazu noch nicht einmal aus dem Portemonnaieholen. Da wird das Portemonnaie an das Lesegerät gehalten und ich habe ohne einer PIN-Eingabe bezahlt. Die Kreditkarten sind inzwischen ja alle NFC-fähig.

Es gibt ja gute Gründe, die gegen die Kartenzahlung sprechen und ich kann verstehen dass es Leute gibt, die nicht mit Karte bezahlen weil sie mit Bargeld einen besseren Überblick haben. Aber die Zeit für das Bezahlen ist eher nicht das Problem. Genauso wie jemand die PIN nicht weiß, kann auch jemand mal die Geldbörse ewig in der Handtasche suchen oder jeden Cent beim abzählen doppelt und dreifach umdrehen.

floauvor 28 m

Man stellt sich an die kurze Schlange und dann muss die Person erst einmal jeden Cent einzeln aus der Geldbörse kramen und nachzählen. Ich würde diese Leute am liebsten anbrüllen: Zahlt doch einfach mit Karte. Geht viel schneller als dieser Quatsch ;-)Mal ehrlich: wer regelmäßig mit Karte zahlt, kennt seine PIN. Inzwischen ist in den meisten Märkten die Kartenzahlung echt rasant. Geh mal zu Aldi. Da hast du so schnell bezahlt, da hat niemand sein Kleingeld abgezählt. Und bei einer Kaufsumme von unter 25 € muss ich meine Karte dazu noch nicht einmal aus dem Portemonnaieholen. Da wird das Portemonnaie an das Lesegerät gehalten und ich habe ohne einer PIN-Eingabe bezahlt. Die Kreditkarten sind inzwischen ja alle NFC-fähig. Es gibt ja gute Gründe, die gegen die Kartenzahlung sprechen und ich kann verstehen dass es Leute gibt, die nicht mit Karte bezahlen weil sie mit Bargeld einen besseren Überblick haben. Aber die Zeit für das Bezahlen ist eher nicht das Problem. Genauso wie jemand die PIN nicht weiß, kann auch jemand mal die Geldbörse ewig in der Handtasche suchen oder jeden Cent beim abzählen doppelt und dreifach umdrehen.


Wie ist das eigentlich wenn mehrere Karten kontaktloses bezahlen können? Habe 3 Karten im Portemonnaie, die die Funktion besitzen, woher weiß ich dann, von welcher das abgebucht wird?

Ich hab im Supermarkt auch das letzte mal mit Bargeld bezahlt, da hatten wir noch fast die D-Mark. Mich regt unser Bäcker schon immer auf, weil ich dann für 3€ zur Bank laufen muss, nur um mir die Brötchen kaufen zu können. Der hat so viele Kunden, der kann doch wohl mal ein Kartenlesegerät organisieren...

olawesvor 36 m

Also ich bezahle schneller mit EC.... wenn sie nicht noch die uralt Geräte haben. Und besonders kontaktlos unter 25€ ist innerhalb von 5 Sekunden erledigt.



Ebenso hier - per NFC innerhalb paar Sekunden erledigt und schon ist man wieder raus aus dem Laden.

@floau
Also mein Eindruck ist, dass Kartenzahlung länger dauert. Insbesondere das Unterschreiben. Erst muss gewartet werden bis der Zettel da ist dann geht der Stift vielleicht nicht. Das Kontaktlose geht halt nur bis 25€ und wie das bei mehreren Karten geht keine Ahung. Dazu kam zumindest als ich das mal ausprobiert hab haben die Kassiererinen das nicht alle gekannt.

NurBaresistWahres

lolnicknamevor 1 h, 14 m

@floau Also mein Eindruck ist, dass Kartenzahlung länger dauert. Insbesondere das Unterschreiben. Erst muss gewartet werden bis der Zettel da ist dann geht der Stift vielleicht nicht. Das Kontaktlose geht halt nur bis 25€ und wie das bei mehreren Karten geht keine Ahung. Dazu kam zumindest als ich das mal ausprobiert hab haben die Kassiererinen das nicht alle gekannt.


ist halt echt so, war mal eine woche beim kaufland kassieren und bei geschätzt 1000 kunden hat EINER mal mit nfc bezahlt, 5 mit visa (PIN), rest war alles bargeld und EC/Unterschrift.

bei dem Preis direkt zwei Stück kaufen, falls was verloren geht

Ich arbeite auch an einer Kasse, Karte geht meist schneller.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text