147°
ABGELAUFEN
[Kaufland, bundesweit] Oh Tannebaum: Rotfichte, ganzer Baum für 2,99 €, Nordmanntannen ab 11,99 €

[Kaufland, bundesweit] Oh Tannebaum: Rotfichte, ganzer Baum für 2,99 €, Nordmanntannen ab 11,99 €

Home & LivingKaufland Angebote

[Kaufland, bundesweit] Oh Tannebaum: Rotfichte, ganzer Baum für 2,99 €, Nordmanntannen ab 11,99 €

Preis:Preis:Preis:2,99€
Jede Rotfichte für 2,99 € je Baum (nicht pro Meter). Größe laut Plakat: 1,50 - 2,50 Meter je Baum. Vergleichspreis dürfte um 10,- € liegen.

Außerdem verschiedene Größen Nordmanntannen:

1,10 bis 1,50 Meter für 11,99 €
1,60 bis 2,10 Meter für 21,99 €
ab 2,20 Meter für 25,99 €

Verkauf auf den Kaufland Parkplätzen. Die Dame an der Rezeption meinte der Verkauf starte etwa Mitte dieser Woche. Der Aufbau stand bereits komplett.

Gesehen am Kaufland in Coesfeld, gilt aber bundesweit!

12 Kommentare

lv4v-4-9be4.jpeg

lv4v-1-c8f4.jpeg

lv4v-3-2e7e.jpeg

lv4v-2-233f.jpeg


2,99 Euro ist mir zu teuer, gibt es auch halbe Bäume?

Wahrscheinlich schon Ostern gesägt...

Keine Blaufichten?

Jeder vernünftige mydealer wendet sich dem Wahnsinn der jährlich wiederkehrenden Investition eines Holzbaumes ab und kauft stattdessen einmalig Plastik bei Ali Express.

Das spart mindestens satte 10 Jahre und die übrigen Vorteile überwiegen ( keine Entsorgungskosten, keine Nadeln die man auch noch im Sommer findet, spart zudem Strom für Staubsauger und Kosten für Staubsaugerbeutel ).

Wie sagt der weise Prophet Rooooobert Geissen: Je mehr man spart, desto günstiger ist es.

Und wieder Ramsch mit Billiglöhnern gekloppt und jetzt der Versuch es gewinnbringend zu verkaufen! Nicht mit mir...

Grieche1904

Und wieder Ramsch mit Billiglöhnern gekloppt und jetzt der Versuch es gewinnbringend zu verkaufen! Nicht mit mir...



Sehe ich genauso, aber woher weiß man denn, dass der 25€ Baum nicht auch von Billiglöhnern gefällt wurde?

Grieche1904

Und wieder Ramsch mit Billiglöhnern gekloppt und jetzt der Versuch es gewinnbringend zu verkaufen! Nicht mit mir...



Es gibt in Deutschland ja inzwischen einen Mindestlohn, und die Einhaltung dieses Lohns zu kontrollieren sollte eigentlich Sache der staatlichen Organe sein, und nicht der Verbraucher.

Edit: Genauso denkbar wäre hier eine Quersubventionierung: Die Tannen werden mit leichtem Verlust verkauft um viele Besucher für den Markt anzuziehen

Die Rotfichte ist zwar der traditionelle Weihnachtsbaum, allerdings auch der am wenigsten haltbare.
Ich bezweifle, dass so einer die nächsten 23 Tage schadlos übersteht.

war gestern da - weder Bäume noch Adventskalender gab es. mydealzbetrug!

Kommentar

Grieche1904

Und wieder Ramsch mit Billiglöhnern gekloppt und jetzt der Versuch es gewinnbringend zu verkaufen! Nicht mit mir...



Das kann ich nicht sagen, aber bei 2,99€ bin ich mir sicher! Mein Baum ist es zumindest nicht. Und da bin ich sicher!

Kommentar

Grieche1904

Und wieder Ramsch mit Billiglöhnern gekloppt und jetzt der Versuch es gewinnbringend zu verkaufen! Nicht mit mir...



Ein Baum für 2,99€? Mit Toffifee für 0,85€ unterschreib ich das sofort!

Aber keine Rotfichte...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text