Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kaufland: Doppio Passo Primitivo Salento 4,86 EUR halb trocken
277° Abgelaufen

Kaufland: Doppio Passo Primitivo Salento 4,86 EUR halb trocken

4,86€7,30€-33%Kaufland Angebote
27
277° Abgelaufen
Kaufland: Doppio Passo Primitivo Salento 4,86 EUR halb trocken
eingestellt am 2. AugVerfügbar: BundesweitBearbeitet von:"ProfDrFarin"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Doppio Passo Primitivo ist ab dem 06.8. mal wieder im Kaufland im Angebot zu 4,86 EUR.
Dieser hat bei vivimo eine Bewertung von 4,1. Somit die gleiche wie er Comtessa Carola. Hier gehen die Meinungen auseinander, welcher denn der bessere, der trocknere sein. Probieren geht über studieren
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Der Doppio Passo Primitivo ist einer der besten in diesem Preissegment. Kann ich also empfehlen.
27 Kommentare
Der Doppio Passo Primitivo ist einer der besten in diesem Preissegment. Kann ich also empfehlen.
Was kostet der Lillet??:)
Der Doppio Bio (grüner Hals) ist mein Liebling
Ich kann den Rotwein auch empfehlen. Natürlich ist und bleibt es immer Geschmacksache, aber bei unter 5,00€ schlage ich da auch regelmäßig zu.

Auch sehr lecker ist der dazugehörige Rosé aus dem Doppio Passo Sortiment.

Bisher noch nicht probiert habe ich den Weißwein, welcher aus der Rebsorte Grillo gekeltert wird. Hat da jemand Erfahrung?
ja, der Rosé ist auch lecker
Frischrock02.08.2020 09:30

Ich kann den Rotwein auch empfehlen. Natürlich ist und bleibt es immer …Ich kann den Rotwein auch empfehlen. Natürlich ist und bleibt es immer Geschmacksache, aber bei unter 5,00€ schlage ich da auch regelmäßig zu. Auch sehr lecker ist der dazugehörige Rosé aus dem Doppio Passo Sortiment. Bisher noch nicht probiert habe ich den Weißwein, welcher aus der Rebsorte Grillo gekeltert wird. Hat da jemand Erfahrung?


Der Grillo ist auch exzellent! Geht eher in die richtig fruchtig, aber auf gar keinen Fall lieblich also nicht süß!
Leipzig hat ganz andere Preise: Der Wein kostet hier 4,65 und der Lillet nur 9,74.
Der ist mir zu süß....alle Jahrgänge ab 2017 sind zu süß
Der Preis ist gut. Ich habe ihn einmal probiert, mehr als 5 Euro ist er aber auch wirklich nicht wert. Mit schmeckt er jedenfalls nicht.
Hot u danke!
Ich verstehe nicht, wer so viel Geld für so eine Lurke ausgibt. Da gibts echt wesentlich bessere Tropfen... auch in der Kaufhalle
Entruempler02.08.2020 13:56

Ich verstehe nicht, wer so viel Geld für so eine Lurke ausgibt. Da gibts …Ich verstehe nicht, wer so viel Geld für so eine Lurke ausgibt. Da gibts echt wesentlich bessere Tropfen... auch in der Kaufhalle


Na dann bin ich mal gespannt und lasse mich gern eines besseren belehren.

Hau mal bitte 3 bessere Weine in dieser Preiskategorie raus. Ich probiere gern neues und kann dann für mich direkt überzeugen.

Wobei es ja wie immer alles Geschmacksache ist.
Entruempler02.08.2020 13:56

Ich verstehe nicht, wer so viel Geld für so eine Lurke ausgibt. Da gibts …Ich verstehe nicht, wer so viel Geld für so eine Lurke ausgibt. Da gibts echt wesentlich bessere Tropfen... auch in der Kaufhalle


Bin gespannt was du uns um 5€ Bereich vorschlagen kannst, alterchen
Ich kaufe im Kaufland selten Wein, aus den Gründen der Qualität oder zu hoher Preis dafür, es gab vorletzte Woche im Angebot (4,87)aber den Astrolabium DAO aus Portugal. Als leichten Sommerwein kann man auch den Vinho Verde Casal Garcia für unter 5€ nehmen. Kann man machen und Spass haben... ansonsten bin ich eher im Netz unterwegs bzw. kaufe mit Freunden (wir teilen) eine Misch-Palette Wein aus Südfrankreich, da sind die meisten zwischen 3,50 und 8€ und komme übers Jahr sehr gut damit...
Entruempler03.08.2020 07:30

Ich kaufe im Kaufland selten Wein, aus den Gründen der Qualität oder zu h …Ich kaufe im Kaufland selten Wein, aus den Gründen der Qualität oder zu hoher Preis dafür, es gab vorletzte Woche im Angebot (4,87)aber den Astrolabium DAO aus Portugal. Als leichten Sommerwein kann man auch den Vinho Verde Casal Garcia für unter 5€ nehmen. Kann man machen und Spass haben... ansonsten bin ich eher im Netz unterwegs bzw. kaufe mit Freunden (wir teilen) eine Misch-Palette Wein aus Südfrankreich, da sind die meisten zwischen 3,50 und 8€ und komme übers Jahr sehr gut damit...


Habe mit dir Rezension über den Astolabium Dao angeschaut und muss sagen, dass dieser sehr gut klingt. Werde ich mal auf meine Liste setzen. Anbei der Link:

der-weinsnob.de/ast…st/


Aber nun ist es doch so, dass du eher Probierpaketr kaufst und diese gern testet. Aber dann ist doch auch jede neue Flasche ein Test für dich und deinen Geschmack.

Daher nochmal spezifischer die Frage: hast du 3 Rotweine in dieser Preiskategorie, welche du empfehlen würdest? Einer ist ja gekommen und den teste ich gern aus :-)
FRESCOBALDIRèmole 0,75l 6,81€
WOODBRIDGEZinfandel 8,76€
TORRESGran Coronas Cabernet Sauvignon Reserva 9,46€
kann man kaufen wenn es grad im Angebot ist. Allerdings wird man bei ALDI schneller fündig...
Meine Favoriten aus Südfrankreich sind die hier:
google.de/sho…BwE
und

google.de/sho…IJg
den kauf ich für 4-4,70€ ein, allerdings mindestens 300 Flaschen, aber wie schon geschrieben, wenn man die Freunde hat, die sich mit hineinteilen, ist das gar nicht viel und wir bestellen das ein-zweimal jährlich als gemischte Palette. Gerade den Chardonnay und die Rosé sind sehr schön im Sommer...
Claymore02.08.2020 15:10

Bin gespannt was du uns um 5€ Bereich vorschlagen kannst, alterchen ( …Bin gespannt was du uns um 5€ Bereich vorschlagen kannst, alterchen


Ich werfe mal den Bila Haut Cote du Roussillion in den Ring. Der war bei der Metro schon unter 6 Euro im Angebot. Für bis 93 französische Parkerpunkte ein sehr guter Preis.
Ist noch überall sehr gut angekommen... Jahrgänge 2014 und 2015. Über aktuelle Jahrgänge kann ich allerdings keine Aussage treffen.
... und wie immer: die Geschmäcker sind verschieden
Bearbeitet von: "ProfDrFarin" 4. Aug
Ich war gerade im Kaufland und habe festgestellt, dass nicht nur der Rote im Angebot ist, sondern auch die Bio Version und der Weißwein: Dippio Passo Grillo.

Habe mich mal hinreißen lassen und habe eine Flasche des weißen mitgenommen.
Ist denn der Rosé Wein auch im Angebot?
GStar06.08.2020 22:00

Ist denn der Rosé Wein auch im Angebot?


ja, hier im Kaufland gabs alle Sorten (weiß, rose, rot, Bio) für 4,86€
Bearbeitet von: "Phipsy90" 7. Aug
Ist übrigens alles 2019er Jahrgang
Habe mich mit dem Bio-Primitivo-Doppio (grüner Hals) eingedeckt.
Danke an den Deal-Ersteller
Es war heute auch noch genügend im Kaufland vorhanden.
Bearbeitet von: "pippilli" 8. Aug
pippilli08.08.2020 10:54

Habe mich mit dem Bio-Primitivo-Doppio (grüner Hals) eingedeckt.Danke an …Habe mich mit dem Bio-Primitivo-Doppio (grüner Hals) eingedeckt.Danke an den Deal-Ersteller Es war heute auch noch genügend im Kaufland vorhanden.


Gerne. Werde mir auch eine Flasche Bio DP. und D. Carola mit nach Italien nehmen, um die an einem trüben Tag gemeinsam mit dort erstandenen (nicht alleine) zu testen. Eigentlich trinke ich in Italien die moussierende Weine der Traubensorten Bonarda, Freisa, Barbera, Guttrino usw.
Für den Winter dann lieber Aglianico statt Primitivo
Diese Weine sind bei uns auch nicht so einfach zu beziehen
Frischrock02.08.2020 09:30

Ich kann den Rotwein auch empfehlen. Natürlich ist und bleibt es immer …Ich kann den Rotwein auch empfehlen. Natürlich ist und bleibt es immer Geschmacksache, aber bei unter 5,00€ schlage ich da auch regelmäßig zu. Auch sehr lecker ist der dazugehörige Rosé aus dem Doppio Passo Sortiment. Bisher noch nicht probiert habe ich den Weißwein, welcher aus der Rebsorte Grillo gekeltert wird. Hat da jemand Erfahrung?


Gegen den Rosé hat der Weiße keine Chance....viel Säure im Vergleich (meinem Geschmack nach)
dominik.schaefer1gG16.08.2020 13:02

Gegen den Rosé hat der Weiße keine Chance....viel Säure im Vergleich (m …Gegen den Rosé hat der Weiße keine Chance....viel Säure im Vergleich (meinem Geschmack nach)


Gebe ich dir vollkommen recht. Habe den weißen probiert und das war leider nicht so mein Geschmack.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text