(Kaufland) Grill mit Aktivbelüftung - ähnlich wie Lotusgrill
78°Abgelaufen

(Kaufland) Grill mit Aktivbelüftung - ähnlich wie Lotusgrill

8
eingestellt am 31. Mai
Activa Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung "Airbroil Junior"
Doppelschalig, Innenschale und Grillrost aus Edelstahl (entnehmbar), geschlossener Holzkohlebehälter, Temperatursteuerung über Ventilator-Drehknopf, Grillfläche 31,5cm.
UVP 79,99€
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
PVG: 49,95 Euro zzgl. 4,95 Euro Versand bei Obi
Lokusgrill
Seit ich bei meinem Grill die Batterien getauscht habe ist der garnet mal soooooo schlecht
Hab das Gefühl, dass es diese „ähnlich wie Lotusgrill“ Grill bei jedem Händler mal gibt.
Bearbeitet von: "StefanReisinger" 31. Mai
StefanReisingervor 17 m

Hab das Gefühl, dass es diese „ähnlich wie Lotusgrill“ Grill bei jedem Händ …Hab das Gefühl, dass es diese „ähnlich wie Lotusgrill“ Grill bei jedem Händler mal gibt.


Zu genau dem Preis.
hab mir diese Woche den El Fuego gekauft, hat den Vorteil dass man den über usb Anschluss mit powerbank oder Netzteil betreiben kann. ich denke die Power wie ein richtiger Grill hat keins der Modelle. Aber mit der Zeit wird alles gar und bekommt farbe. man muss halt ständig drehen und wenden. Was aufgrund der Höhe mit der Zeit anstrengend wird weil man das quasi von der Seite macht. naja für ab und an mal kurz grillen mit der familie. bei mehr leuten würde ich mir das nicht antun. beim anfeuern fliegt auch ziemlich viel asche umher, also erst anfeuern, dann erst tisch decken oder woanders und dann auf den tisch stellen. reinigung ist ok.
epmvor 1 h, 27 m

hab mir diese Woche den El Fuego gekauft, hat den Vorteil dass man den …hab mir diese Woche den El Fuego gekauft, hat den Vorteil dass man den über usb Anschluss mit powerbank oder Netzteil betreiben kann. ich denke die Power wie ein richtiger Grill hat keins der Modelle. Aber mit der Zeit wird alles gar und bekommt farbe. man muss halt ständig drehen und wenden. Was aufgrund der Höhe mit der Zeit anstrengend wird weil man das quasi von der Seite macht. naja für ab und an mal kurz grillen mit der familie. bei mehr leuten würde ich mir das nicht antun. beim anfeuern fliegt auch ziemlich viel asche umher, also erst anfeuern, dann erst tisch decken oder woanders und dann auf den tisch stellen. reinigung ist ok.


Nutze das Modell von Lidl seit ca. 2 Jahren und bin mega happy, weils schnell aufgebaut und relativ schnell wieder abgebaut ist; Abwaschen der Schale sowie des Rostaufsatzes dauert halt etwas. Für bis zu drei Personen finde ich das ok.
Bearbeitet von: "sterniberni" 31. Mai
sternibernivor 4 h, 31 m

Nutze das Modell von Lidl seit ca. 2 Jahren und bin mega happy, weils …Nutze das Modell von Lidl seit ca. 2 Jahren und bin mega happy, weils schnell aufgebaut und relativ schnell wieder abgebaut ist; Abwaschen der Schale sowie des Rostaufsatzes dauert halt etwas. Für bis zu drei Personen finde ich das ok.



Den Rost kannst du doch in die Spülmaschine geben. Ich habe den "original" Lotus, weiche nach dem Grillen das Rost in der Spüle einfach ein über Nacht und stell es dann in die Spüli.

Die Schüssel ist halt ein bisschen groß, aber da mach ich unten immer ein paar Eiswürfel rein (kein Wasser direkt, das schwappt dann nur in die Lüftung beim Eingiessen), die dann das tropfende Fett auffangen und verhindern dass das Fett festbrennt, so dass die Schale relativ leicht auszuwischen ist :-)
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 31. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text