[Kaufland] Hasseröder Premium Pils, 20 x 0,5l, die Kiste für 8,00 Euro statt 13,00 Euro
701°Abgelaufen

[Kaufland] Hasseröder Premium Pils, 20 x 0,5l, die Kiste für 8,00 Euro statt 13,00 Euro

37
eingestellt am 11. Mai
Beim Kaufland gibt es ab Donnerstag (11.05.-17.05.) die Kiste Hasseröder Premium Pils (20 x 0,5l) für 8,00 Euro.

Der Standardpreis liegt bei 13,00 Euro (38% Ersparnis).
Hinzu kommt das übliche Pfand von 3,10 Euro.

Beste Kommentare

Hat schon mal jemand ne Kiste Hasseröder für 13 € gekauft, außer an der Tankstelle?

Hasseröder steht ganz weit unten auf meiner Liste des guten Geschmacks.

Freiwillig trinke ich dieses Bier jedenfalls nicht mehr, auch nicht geschenkt.
Bearbeitet von: "J_R" 11. Mai

nwbvor 10 m

8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7 …8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7,80€ und 2 Kästen für 15€. Daher... eigentlich cold. Sorry, aber das Angebot ist eher schlecht weil es oft bessere gibt.



Nun lass mal die Kirche im Dorf. 8,- € ist vielleicht ein "erhöhter Angebotspreis", jedoch immer noch ein Top Preis. Wenn ich bei nem Kasten Bier um 20 Cent feilsche, bin ich entweder mittellos oder hab nen Alkoholproblem oder beides. :-)
37 Kommentare

Danke! Für den Kurs direkt mal 2 Kisten holen
Bearbeitet von: "teckone" 11. Mai

Wo ist das Angebot ? In Hildesheim, Laatzen, Salzgitter nur 0,33 Flaschen und 8,88 Euro...

Verfasser

citrix71vor 2 m

Wo ist das Angebot ? In Hildesheim, Laatzen, Salzgitter nur 0,33 Flaschen …Wo ist das Angebot ? In Hildesheim, Laatzen, Salzgitter nur 0,33 Flaschen und 8,88 Euro...



Siehe Deal-Link. Z.B. Karlsruhe.

In Lünen und Dortmund für 7,80€ im Getränke-Paradies.

Angebot Getränke Paradies
Bearbeitet von: "laengel" 12. Mai

Hat schon mal jemand ne Kiste Hasseröder für 13 € gekauft, außer an der Tankstelle?

Schöner Deal hot

Gab es früher aber öfter für den Kurs, oder? Geschmacklich macht es mich eher nicht mehr an, irgendwas haben die da geändert. Das gute alte Hühnerbier...

Radioheadvor 26 m

Gab es früher aber öfter für den Kurs, oder? Geschmacklich macht es mich eh …Gab es früher aber öfter für den Kurs, oder? Geschmacklich macht es mich eher nicht mehr an, irgendwas haben die da geändert. Das gute alte Hühnerbier...



Gut, das du es ansprichst. Das Hasseröder ist seit gefühlten 2 Jahren aller 2 Wochen bei jeglichen Supermärkten zu diesem Kurs auf Pallette. Zum Geschmack sei gesagt: In den 90ern hab ich es ganz gerne und öfters getrunken, da es für meine Begriffe süffiger war. Heute kaufe ich es nur noch für die Handwerker (Duck und weg).
Bearbeitet von: "nagnagnag" 11. Mai

Hasseröder steht ganz weit unten auf meiner Liste des guten Geschmacks.

Freiwillig trinke ich dieses Bier jedenfalls nicht mehr, auch nicht geschenkt.
Bearbeitet von: "J_R" 11. Mai

8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!
Den Kasten gibt's öfter für 7,80€ und 2 Kästen für 15€. Daher... eigentlich cold.
Sorry, aber das Angebot ist eher schlecht weil es oft bessere gibt.

nwbvor 10 m

8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7 …8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7,80€ und 2 Kästen für 15€. Daher... eigentlich cold. Sorry, aber das Angebot ist eher schlecht weil es oft bessere gibt.



Nun lass mal die Kirche im Dorf. 8,- € ist vielleicht ein "erhöhter Angebotspreis", jedoch immer noch ein Top Preis. Wenn ich bei nem Kasten Bier um 20 Cent feilsche, bin ich entweder mittellos oder hab nen Alkoholproblem oder beides. :-)

Hasentöter? Nein Danke
Da trinke ich lieber eins weniger und dafür was das schmeckt!

Dann lieber Öttinger Pils😁

Emkay999vor 33 m

Dann lieber Öttinger Pils😁



Na da liegt aber schon noch ein großer Unterschied dazwischen. Das Hasseröder finde ich persönlich nicht mal so schlecht - wobei ich sowieso eher lieber Helles trinke

Das Tegernseer sollten die mal für den Kurs bringen...

Also ich finde hasseröder geschmacklich sehe gut. Ist süffig und nicht zu mild. Und für den preis hot!

Guter Preis, aber von Hasseröder kriege ich Kopfschmerzen. Ich bleibe lieber bei meinen Lieblingssorten und zahl paar Euro mehr.

Hasseröder.... auch Geflügelbrühe genannt, puuuuh.... lieber nicht
Aber der Preis ist ok.

bei uns in bonn nur 7,60€. vor ca 6 Wochen für 7,40€. das soll aber den deal Preis nicht schmälern, gutes Bier - guter preis! HOT

Im Netto(mit dem Hund) war bzw. ist er diese Woche im Angebot: 13€ für 2 Kästen

früher (vor 10 jahren) gerne mal getrunken, aber ist euch auf einmal auch so ein "toffee" Geschmack aufgefallen? seitdem nie wieder gekauft.

"Premium" Pils.

Finds von den Standard-Supermarktbieren noch das Beste.

SunnyBeachLazurvor 1 h, 43 m

früher (vor 10 jahren) gerne mal getrunken, aber ist euch auf einmal auch …früher (vor 10 jahren) gerne mal getrunken, aber ist euch auf einmal auch so ein "toffee" Geschmack aufgefallen? seitdem nie wieder gekauft.


Toffee klingt doch gut. Würde kaufen.

guter Preis, aber eines der wenigen Biere die ich kaum trinken kann.

Ich frag mich immer, was ich für einen Deal finden muss, um Mal über 500° zu kommen. Irgendwie muss man in letzter Zeit nur Aldi- und Kaufland-Prospekte abfotografieren...

nwbvor 16 h, 18 m

8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7 …8€ ist doch... naja... erhöhter Angebotspreis!Den Kasten gibt's öfter für 7,80€ und 2 Kästen für 15€. Daher... eigentlich cold. Sorry, aber das Angebot ist eher schlecht weil es oft bessere gibt.


Hier in Augsburg und Umgebung gibt es keinen "Marken-Bier" (0,5 Liter, 20 Flaschen) für unter 8 €. Meistens sind die Angebotspreise eher bei 10 - 13 €. Also erspar uns bitte dein gequatsche.

Gestern im Kaufland Kaiserslautern für 7,80€ gekauft und beim ersten schluck den Kauf bereut Dabei bin ich echt nicht wählerisch bei Bier, zumindest was Marken angeht.

ufonautvor 10 m

Gestern im Kaufland Kaiserslautern für 7,80€ gekauft und beim ersten sc …Gestern im Kaufland Kaiserslautern für 7,80€ gekauft und beim ersten schluck den Kauf bereut Dabei bin ich echt nicht wählerisch bei Bier, zumindest was Marken angeht.



Ist halt "BECKS", nur hier halt mit rotem Etikett.

Preis ist Standardpreis.

hackboyvor 6 m

Ist halt "BECKS", nur hier halt mit rotem Etikett.Preis ist Standardpreis.


Ist Becks nicht eher mild? Die Plörre ist ziemlich bitter (herb kann man das nicht mehr nennen)

Tolles Angebot, Danke 😊

nagnagnagvor 19 h, 29 m

Hat schon mal jemand ne Kiste Hasseröder für 13 € gekauft, außer an der Tan …Hat schon mal jemand ne Kiste Hasseröder für 13 € gekauft, außer an der Tankstelle?


täglich

ufonautvor 2 h, 41 m

Ist Becks nicht eher mild? Die Plörre ist ziemlich bitter (herb kann man …Ist Becks nicht eher mild? Die Plörre ist ziemlich bitter (herb kann man das nicht mehr nennen)



Schmeckt doch genau wie Becks einfach nach nichts.

es schmeckt ganz gut, ziemlich mild, aber gut schönes wochenende

Das Hasseröder wurde kurz nach Grenzöffnung auch in unserem real für 8 DM die Kiste verkauft.
Es wurde in unserem Bekanntenkreis schnell zum Lieblingsbier.

Doch dann wurde es von der Gilde Brauerei Hannover übernommen.
Irgendwann wurde die Produktion vom Wernigeröder Ortsteil Hasserode in ein neues Werk vor den Toren Wernigerodes verlegt. Man sprach damals auch davon, dass es außerdem bei Gilde gebraut wurde.

Zusätzlich wurde immer mehr teure Werbung geschaltet, vor Allem im Sport.
Die Kiste wurde sehr schnell immer teurer.

Je nachdem, aus welcher Brauerei es kam, schmeckte es auch unterschiedlich.
Damals habe ich mich von diesem einstmals köstlichen Bier verabschiedet.
War zuviel Glücksspiel. Einige erzählten etwas von unterschiedlichen Buchstaben auf dem Etikett, an dem man die Brauerei erkennen konnte.

Mittlerweile gehört es zur Anheuser-Busch InBev.

Es schmeckt überhaupt nicht mehr. Schade, das man so ein tolles Bier so versauen konnte.

Der Absatz in den Märkten funktioniert nur noch über extreme Werbepreise.

ufonaut12. Mai

Ist Becks nicht eher mild? Die Plörre ist ziemlich bitter (herb kann man …Ist Becks nicht eher mild? Die Plörre ist ziemlich bitter (herb kann man das nicht mehr nennen)

Sorry, aber was redest du? Becks ist ein sehr herbes Bier, was für norddeutsches Bier auch nicht untypisch ist. Hasseröder ist dagegen sehr mild.

Nemesis_FF18. Mai

Sorry, aber was redest du? Becks ist ein sehr herbes Bier, was für …Sorry, aber was redest du? Becks ist ein sehr herbes Bier, was für norddeutsches Bier auch nicht untypisch ist. Hasseröder ist dagegen sehr mild.


naja, zu Beck's kann ich nicht viel sagen. Hab es schon lange nicht getrunken. Aber das Zeug hier ist nicht so genießbar, ob nun mild oder bitter...

Au weia.

Ich hätte wohl nicht schreiben sollen, dass das "Hasseröder", anders als früher, überhaupt nicht mehr schmeckt.

Denn schon ist der Absatz eingebrochen und AB Inbev sucht ab sofort nach einem Käufer für die Brauerei in Wernigerode.

Die zugehörige Gewerkschaft wirft dem Konzern vor, die Marke "Hasseröder" heruntergewirtschaftet zu haben.
Und nun läßt er die Marke fallen, weil er seit der Übernahme des Wettbewerbers SAB Miller sparen müsse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text