346°
ABGELAUFEN
[KAUFLAND] KW09: Bahlsen Comtess Kuchen versch. Sorten 350g für 0,99€ [Berlin/Dresden: 0,89€]
[KAUFLAND] KW09: Bahlsen Comtess Kuchen versch. Sorten 350g für 0,99€ [Berlin/Dresden: 0,89€]

[KAUFLAND] KW09: Bahlsen Comtess Kuchen versch. Sorten 350g für 0,99€ [Berlin/Dresden: 0,89€]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:0,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Kaufland sind vom 29.02.-05.03. die Bahlsen Comtess Kuchen, verschiedene Sorten, 350g (wahrscheinlich auch 400g) im -50% Angebot für nur 0,99€. In Berlin und Dresden kosten die Kuchen sogar nur 0,89€, wahrscheinlich auch in anderen Filialen.

37 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

9024903-oFw5w

die sind gut und lecker ich kenne keine besseren und dann für denn preis

Sehr gut, man sollte aber bei Bahlsen Kuchen auch immer erwähnen das dort recht viel Alkohol drin ist. Der wird auch net irgendwo versteckt bei den Zutaten sondern da steht immer fett Alkohol

weiß jemand ob das Angebot auch in Hannover gilt ?

Also in Recklinghausen schon heute im Angebot

Was ne Verarsche. Die hatten vor ein paar Jahren noch 500g. Ich hole mir immer bei den Discountern die Eigenmarken mit 500g für1,20€, ist wahrscheinlich aus der gleichen Fabrik und viel preiswerter.^^

Kommentar

DerMitDenDealsTanzt

Was ne Verarsche. Die hatten vor ein paar Jahren noch 500g. Ich hole mir immer bei den Discountern die Eigenmarken mit 500g für1,20€, ist wahrscheinlich aus der gleichen Fabrik und viel preiswerter.^^

welcher Discounter?

Ist und bleibt trotzdem ein Industriekuchen, der nicht wirklich gut schmeckt.

Seit ich z.B. Marmorkuchen selbst backe, esse ich so Zeugs, wie von Bahlsen & Co., nicht mehr.

Bilbo-Beutlin

weiß jemand ob das Angebot auch in Hannover gilt ?


Ich habe gerade nachgeschaut, hier in Hannover ist der Kuchen für 0,99€ ab 29.02. im Angebot.

Bilbo-Beutlin

weiß jemand ob das Angebot auch in Hannover gilt ?



Danke

Ist das wirklich noch jemand?

Wer dieses Zeug "gut und lecker" findet, hat ganz offensichtlich noch nie einen richtigen Kuchen gegessen. In gewisser Weise traurig.

Cold weil 3 Dealz von Kaufland hintereinander anstatt Sammeldeal.
Bei vielen anderen wird sofort Eiskalt und Spam genannt.

Hat für mich mit "Kuchen" nichts zu tun. Einfach nur künstlich

Also ich finde, die Bahlsen Kuchen kommen geschmacklich erstaunlich nah an einen selbstgebackenen ran, im Gegenteil zu den meisten Fertigkuchen vom Discounter.
Preis ist auf jeden Fall top, werde mir wieder ein paar holen.

HOT.
Zitronenkuchen

DerMitDenDealsTanzt

Was ne Verarsche. Die hatten vor ein paar Jahren noch 500g. Ich hole mir immer bei den Discountern die Eigenmarken mit 500g für1,20€, ist wahrscheinlich aus der gleichen Fabrik und viel preiswerter.^^


Nö- auch beim Discounter haben die nur 400 g. Nur bei xxl Wochen haben die 500 g.

Daher sehr Hot. Eierlikör

alaska16

Also ich finde, die Bahlsen Kuchen kommen geschmacklich erstaunlich nah an einen selbstgebackenen ran, ....


Ich weiß nicht, was du unter einem selbstgebackenen Kuchen verstehst, aber einen wirklich guten Kuchen aus der eigenen Küche kann man nicht mit dem Industriegelumpe vergleichen, das vollgestopft ist mit unnötigen Zutaten.

DerMitDenDealsTanzt

Was ne Verarsche. Die hatten vor ein paar Jahren noch 500g. Ich hole mir immer bei den Discountern die Eigenmarken mit 500g für1,20€, ist wahrscheinlich aus der gleichen Fabrik und viel preiswerter.^^



Netto zum Beispiel, gibts aber auch im Lidl, bzw. Edeka von Gut&Günstig (mein Tipp dort ist Herrenkuchen) :P

DerMitDenDealsTanzt

Was ne Verarsche. Die hatten vor ein paar Jahren noch 500g. Ich hole mir immer bei den Discountern die Eigenmarken mit 500g für1,20€, ist wahrscheinlich aus der gleichen Fabrik und viel preiswerter.^^



Oh, hmmm. Dann werde ich darauf das nächste Mal achten.^^

alaska16

Also ich finde, die Bahlsen Kuchen kommen geschmacklich erstaunlich nah an einen selbstgebackenen ran, ....



ich backe sowohl selbst, als auch habe fertigteigmischungen.
ich bin nicht als Frau /Mensch ins moderne 21 Jahrhundert angekommen, mit allem Stress, der als vollzeitbeschäftigter dazukommt, um nicht manche Annehmlichkeiten wie convenience food anzunehmen.
abgesehen davon sehe ich nicht ein, dass es immer diese Schwarzweissmalerei sein muss, entweder oder.
entweder ich nutze fertigbackmischungen , und bin dann angeblich ein Verächter althergebrachter Back und kochkunst, oder ich backe und koche alles selbst , dann würde ich selbstverständnlich NIEMALS im Leben diese industriescheisse nutzen.

nein, so ist mein Leben nicht.

und noch weiter abgesehen davon:
beim selbstgebackenen nutze ich auch industriell hergestellte Zutaten, wie Zucker, Mehl , Backpulver, Schokolade, Quark, Käse, Sahne, Butter, etcetcetc.

es sei denn die Anti-Backmischungen Anhänger wollen mir sagen , dass sie den Weizen selbst mahlen, die Hefe selbst machen, die Butter selbst rühren, und Eier von selbstgezüchteten Hühnern nutzen.

In THüringen auch für 89 Cent. Werde mich eindecken. Gerade bei einer möglicherweise bevorstehenden Krise ist das eines der Lebensmittel, was ohne Strom/Heizung/Wasser verzehrbereit ist und dazu sehr energiereich.

enderw

ich backe sowohl selbst, als auch habe fertigteigmischungen. ich bin nicht als Frau /Mensch ins moderne 21 Jahrhundert angekommen, mit allem Stress, der als vollzeitbeschäftigter dazukommt, um nicht manche Annehmlichkeiten wie convenience food anzunehmen.


Wenn du meinst ...

Es ist im Übrigen ein großer Unterschied, ob man industriell hergestellte Zutaten vewendet (wie Zucker oder Mehl) oder ob man Fertigkuchen oder gar Fertigbackmischungen verwendet. Letzteres erschließt sich mir sowieso nicht, da man noch jede Menge (frische) Zutaten benötigt und für das Chemiezeugs noch viel Geld bezahlt.

Du kannst doch nicht im Ernst Quark, Butter oder Milch mit dem Chemiegepansche von Fertigmischungen vergleichen. Da hast du wohl etwas ganz heftig missverstanden!

Ein guter Kuchen ist schnell gemacht - auch ohne Fertigmischung dazu. Bei Brotbackmischungen ist das nicht viel anders.

Muss aber jeder selber wissen, was ihm/ihr im Leben wichtig ist und was nicht. Convenience Food hat übrigens nichts mit Emanzipation zu tun.

Polkrich

In THüringen auch für 89 Cent. Werde mich eindecken. Gerade bei einer möglicherweise bevorstehenden Krise ist das eines der Lebensmittel, was ohne Strom/Heizung/Wasser verzehrbereit ist und dazu sehr energiereich.



ich weis was du meinst und es ist auch so dasses gut schmeckt besser wie die salzkekse oder die tubenahrung Für solche Fälle

Jo.

Wer dieses Zeug "gut und lecker" findet, hat ganz offensichtlich noch nie einen richtigen Kuchen gegessen. In gewisser Weise traurig.



wassn schwachsinn

Jeder hat schon lecker selbstgebacken Kuchen gegessen oder Torten vom teuren Konditor. heißt noch lange nicht dass man diese Kuchen nicht essen kann oder nicht schmecken .
Wenn du jedesmal den Stress machst und Kuchen selber backst dein Ding. ich kaufe mir gerne zwischendurch mal fertig Kuchen

Und weil frische Wurst an der Theke etwas besser schmeckt kauft man trotzdem meistens die verpackte die fast genauso gut schmeckt .

alaska16

Also ich finde, die Bahlsen Kuchen kommen geschmacklich erstaunlich nah an einen selbstgebackenen ran, ....



Interessiert wirklich niemanden was da drinne ist hauptsache es schmeckt

Hörst dich an wie diese Veganer Spinner die einem alles essen schlecht machen wollen

rinaldo77

Interessiert wirklich niemanden was da drinne ist hauptsache es schmeckt Hörst dich an wie diese Veganer Spinner die einem alles essen schlecht machen wollen



Kann es sein, dass du nur zu dumm bist, zu begreifen, was alles für ungesunde Zusatzstoffe in vielen Fertigprodukten drin sind? Scheint so! Informiert dich lieber mal, weshalb diese Zusatzstoffe überhaupt enthalten sind und was sie bewirken.

Wenn dir so ein Fertigkuchen wirklich schmeckt, dann, so muss man es leider sagen, ist dein Geschmack nicht sehr ausgeprägt. Bei dir gilt wohl auch nur: Hauptsache billig, Hauptsache die Wampe spannt.


Übrigens bin ich alles andere als ein Veganer.

ja meine ich so.

und ja, ist mir ernst. für einen "selbst gebackenen" Kuchen braucht man auch alle möglichen Zutaten, die im Supermarkt gekauft sind, und industriell (Quark, milch, Butter, Hefe, Vanillezucker, Schokolade, Kakao, etcetc) hergstellt sind. für mich ist das sehr wohl vergleichbar. und ich glaube, da wir uns auf unterschiedliche Definitionen von "industriell" nicht einig werden, sage ich einfach mal salomonisch:
wir einigen uns darauf , dass wir uns uneinig sind.

Muss aber jeder selber wissen, was ihm/ihr im Leben wichtig ist und was nicht. Convenience Food hat übrigens nichts mit Emanzipation zu tun.

so ist es, muss jeder selber wissen.
und ich hatte deswegen auch extra geschrieben "Frau/Mensch".
ich sehe auch, dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat.



JasBee

Wenn du meinst ... Es ist im Übrigen ein großer Unterschied, ob man industriell hergestellte Zutaten vewendet (wie Zucker oder Mehl) oder ob man Fertigkuchen oder gar Fertigbackmischungen verwendet. Letzteres erschließt sich mir sowieso nicht, da man noch jede Menge (frische) Zutaten benötigt und für das Chemiezeugs noch viel Geld bezahlt. Du kannst doch nicht im Ernst Quark, Butter oder Milch mit dem Chemiegepansche von Fertigmischungen vergleichen. Da hast du wohl etwas ganz heftig missverstanden! Ein guter Kuchen ist schnell gemacht - auch ohne Fertigmischung dazu. Bei Brotbackmischungen ist das nicht viel anders. Muss aber jeder selber wissen, was ihm/ihr im Leben wichtig ist und was nicht. Convenience Food hat übrigens nichts mit Emanzipation zu tun.

Liebe enderw,

es steht jedem und auch dir natürlich frei, so zu handeln, wie es einem beliebt.

Nur eine Anmerkung sei noch erlaubt:
Quark, Milch, Sahne oder auch Butter enthalten keine unerwünschten Zusatzstoffe - zum Glück.
Vanillezucker ist ein eher unnötiges Aroma, ich nehme echte Vanillestangen dafür.

Bei Schokolade gibt es extrem viele Variationen, aber auch solche, die wenig oder nichts Unerwünschtes enthalten.

Natürlich ist es schwer, aus Zeit- oder Geldmangel bzw. aus Verfügbarkeitsgründen, möglichst biologisch sinnvolle Lebensmittel zu kaufen. Früher habe ich mich auch viel mehr durch Zeitmangel stressen lassen, doch mittlerweile setze ich Prioriäten und entscheide bewusst.

Nichts für ungut, ich mag dir ja nichts Böses.

So, im Kaufland Apolda zugeschlagen. Zwei Stiegen Schoko und Marmor sind meine
9046107-30mqf

rinaldo77

Interessiert wirklich niemanden was da drinne ist hauptsache es schmeckt Hörst dich an wie diese Veganer Spinner die einem alles essen schlecht machen wollen



blabla, ich halte nix von solchen Essen schlecht machen Spinnern

nur weil etwas günstig ist ist es noch lange nicht schlecht und auch mal lesen wäre angebracht habe nie behauptet das selbstgebackener Kuchen nicht besser schmeckt aber fertig Kuchen sind auch absolut genießbar
Und ich wiederhole : interessiert kaum jemanden was da drinne ist gestorben ist da noch keiner von muaha

rinaldo77

blabla, ich halte nix von solchen Essen schlecht machen Spinnern



Auch der Rest deiner Ausführungen lässt auf Geistesarmut schließen.
Macht nix. So Futter passt dann genau zu dir.

rinaldo77

blabla, ich halte nix von solchen Essen schlecht machen Spinnern



laber mal Mutti weiter voll mein kleiner

du langweilst mich :-)

rinaldo77

blabla, ich halte nix von solchen Essen schlecht machen Spinnern


Vielleicht backt Mama dir ja auch ein Kuchen hihi

rinaldo77

laber mal Mutti weiter voll mein kleiner du langweilst mich :-)


Womit du, mit deinem Geplärre, genau meine zuvor getroffene Feststellung über deinen Geisteszustand bewiesen hast.

rinaldo77

laber mal Mutti weiter voll mein kleiner du langweilst mich :-)



Kannst du noch 100 mal sagen mein kleiner deswegen hast du dich trotzdem hier zum Vollhorst gemacht mit deinem Kuchen gelalle :-) :-) also geh weiter spielen

Wahnsinn, wie du dich aufregst. Die Zusatzstoffe der Fertiglebensmittel müssen dir schon ganz schön zugesetzt haben.
Stopf nicht so viel in dich rein von dem Zeug, vielleicht kannst du deine Verblödung dann verlangsamen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text