-65°
ABGELAUFEN
[Kaufland lokal?] SCHLACHTFEST - SCHWEIN ab 1,99 € pro KG!!!

[Kaufland lokal?] SCHLACHTFEST - SCHWEIN ab 1,99 € pro KG!!!

FoodKaufland Angebote

[Kaufland lokal?] SCHLACHTFEST - SCHWEIN ab 1,99 € pro KG!!!

Preis:Preis:Preis:1,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Als Fleischfreak musste ich diesen Deal einfach nun erstellen um andere Fleischfresser glücklich zu machen!!!

Bei Kaufland (evtl. nur Heilbronn und Umland) gibt es aktuell sehr günstige Preise für verschiedenes Fleisch vom Schwein. Die Preise gelten pro Kilogramm. (in Klammern der Normalpreis/Ersparnis in %):

1,99€ (1,99/00%) = Schweineleber am Stück
2,99€ (4,99/40%) = Schweinebraten wie gewachsen, (Schulter)
2,99€ (3,79/21%) = Eisbein
3,38€ (4,78/29%) = Schweinehackfleisch 500g Packg. à 1,69
3,99€ (6,29/36%) = Schweinebauch mit Knochen, am Stück
4,44€ (6,58/32%) = Schweineschnitzel saftig, aus der Keule
4,44€ (5,49/19%) = Kasseler Nacken/Kamm mit Knochen, am Stück
5,55€ (7,99/30%) = Schweinerücken am Stück, besonders zart
5,99€ (5,99/00%) = 1/2 Spanferkel grob zerl. 9kg

Es handelt sich natürlich um Fleisch von K-Purland

Am Rande:
Wer nun gutes tun möchte und auf günstiges Fleisch aufgrund der Tierhaltung verzichten möchte kann nun trotzdem getrost bei Kaufland einkaufen gehen ;-) Seit neuestem gibt es FairMast Hähnchen aus extensiver Bodenhaltung für 5,49€/kg

Beliebteste Kommentare

Wo isset her? neulich in einem großen Laden: "gemästet in Ungarn, geschlachtet in Slowenien und zerlegt in Rumänien". Sieht man am Austeller an der Theke. Sowas will ich nicht noch unterstützen, egal wie billig das Fleisch sein mag.

29 Kommentare

Arme Sau!

Ich freu mich auf eure Kommentare! ;-)

Und wo ist der Rest?

FLEISCH! oO

eatponies.gif

Denkfehler bei Spanferkel!

9kg pro Karton - 5,99 Euro pro KG = 53,91 € für die zerlegte Sau

gucksch du: Angebot Spanferkel

4162ZPJ4HNL.jpg

Ledermann

Und wo ist der Rest?


Das sind nur die Sonderangebote...

hättest du nicht das ganze Prospekt abtippen können?

Waren es denn glückliche Schweine?

Ledermann

hättest du nicht das ganze Prospekt abtippen können?


Nächstes Mal! OK?!?

Ledermann

hättest du nicht das ganze Prospekt abtippen können?



Das wäre aber ein verstoß gegen das Copyright!

Schweinerücken am Stück

LECKER

Achja Fleisch=Autohot

Heute schon Schwein gehabt? Nein es gab Pute!!!

Wo isset her? neulich in einem großen Laden: "gemästet in Ungarn, geschlachtet in Slowenien und zerlegt in Rumänien". Sieht man am Austeller an der Theke. Sowas will ich nicht noch unterstützen, egal wie billig das Fleisch sein mag.

wwwwww

Wo isset her? neulich in einem großen Laden: "gemestet in Ungarn, geschlachtet in Slovenien und zerlegt in Rumänien". Sieht man am Austeller an der Theke. Sowas will ich nicht noch unterstützen, egal wie billig das Fleisch sein mag.



Dann wird man wohl alles selbst machen müssen.

züchten, mästen, schlachten ...

wwwwww

... neulich in einem großen Laden: "gemestet in Ungarn, geschlachtet in Slovenien und zerlegt in Rumänien". ...



wo warst du einkaufen? Beim Inder oder Türken? gemästet - von mästen = Schlachtvieh zur Fleischproduktion füttern

Slowenien mit W wie Wilhelm und nicht V wie Vogel!

wwwwww

Wo isset her? neulich in einem großen Laden: "gemestet in Ungarn, geschlachtet in Slovenien und zerlegt in Rumänien". Sieht man am Austeller an der Theke. Sowas will ich nicht noch unterstützen, egal wie billig das Fleisch sein mag.


Hab dich nicht so.
Der Bauer zieht nunmal das Schwein auf und verkauft es dann an eine Schlachterei, kann ja nicht alles selbst machen

EthanHunt

Dann wird man wohl alles selbst machen müssen.züchten, mästen, schlachten ...


Benny92

Hab dich nicht so. Der Bauer zieht nunmal das Schwein auf und verkauft es dann an eine Schlachterei, kann ja nicht alles selbst machen



Klar, aber müssen die Viecher tot und lebendig tausende Kilometer durch halb Europa gefahren werden?


wwwwww

Wo isset her? neulich in einem großen Laden: "gemestet in Ungarn, geschlachtet in Slovenien und zerlegt in Rumänien". Sieht man am Austeller an der Theke. Sowas will ich nicht noch unterstützen, egal wie billig das Fleisch sein mag.



trägt dann natürlich zur guten Qualität des Fleisches bei, wenn das Tier 1000km duch die Gegend gefahren wird und dann vollgepumpt mit Adrenalin ein Bolzen in den Kopf bekommt......

Wieso nicht? Mit den Chinesen machen Sie es doch auch so! Klick klick klick...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text