Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kaufland Oettinger Pils, Export, Alkoholfrei, Radler und auch MALZ! für nur 4,80 Euro
2269° Abgelaufen

Kaufland Oettinger Pils, Export, Alkoholfrei, Radler und auch MALZ! für nur 4,80 Euro

185
eingestellt am 4. Jan 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Ab heute gibts den Kasten Oettinger für 4,80€ im Kaufland, Wochenende kann kommen
Aus Deutschlands größte eigenständige Brauerei.
Normalpreis ohne Werbung auch so schon sehr günstige 6,40€

Ab 11.01.2018 für nur 4,80€ und damit noch mal 25% weniger.
In einigen Läden ist es für nur 4,60€ zu bekommen.

1108382.jpg
Online sieht man, dass auch das beliebte MALZBIER mit im Angebot ist!
1108382.jpg
Zusätzliche Info
Laut Online-Werbung, scheint auch das Malz dabei zu sein:
17083-SvyPN.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Beste und günstigste Bier wo gibt!
Bearbeitet von: "Der_Braumeister" 18. Mai 2018
Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar richtig, ist aber falsch.
endlich wieder stilvoll am Hauptbahnhof stehen und hin und wieder Reisende anpöbeln
Lubich04.01.2018 17:18

Ich weiß nicht, wie viel Sponsoring du bekommen hast, aber ich merke sehr …Ich weiß nicht, wie viel Sponsoring du bekommen hast, aber ich merke sehr wohl, wie bitter und ekelhaft Oettinger schmeckt. Wir machen bei uns regelmäßig Verkostungen und da kommt das Bier nie gut weg. Weil es nicht nach guten Pils schmeckt. Warsteiner, Becks, Radeberger sind übrigens auch alle kacke btw, aber Oettinger ist SCHEIẞEBtw, 5,0 macht exakt das, nur noch billiger, deren Pils ist trotzdem besser im Geschmack.


Rate Mal, wem 5,0 gehört
185 Kommentare
Beste und günstigste Bier wo gibt!
Bearbeitet von: "Der_Braumeister" 18. Mai 2018
...wieder kein Malzbier.
Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das Doppelte und trink ein Bier bei dem ich weiß, dass es gut ist. Zum Beispiel weil während der Fußballübertragung Werbung dafür gemacht wird! :-)

Edit: Für 4,80€ hab ich das noch nie in einem Kaufland in der Nähe gesehen. Angebotspreis ist meistens ~5,80€.
Bearbeitet von: "sukk0r" 4. Jan 2018
a koi woiza
sukk0r4. Jan 2018

Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das …Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das Doppelte und trink ein Bier bei dem ich weiß, dass es gut ist. Zum Beispiel weil während der Fußballübertragung Werbung dafür gemacht wird! :-)Edit: Für 4,80€ hab ich das noch nie in einem Kaufland in der Nähe gesehen. Angebotspreis ist meistens ~5,80€.



5,- war unterste für Malzbier.

Gilt das auch für das leckere Malzbier?
Dann lieber gar kein Bier...
Kein Malz und kein Kristall, schade.
Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar richtig, ist aber falsch.
terror4you04.01.2018 14:49

...wieder kein Malzbier.



Genau das dachte ich auch, dabei ist das das BESTE Malzbier ever...

Ich habe irgendwo gehört das Oettinger besonders stark mit Nitrat belastetes Wasser verwendet, weiß da jemand was?
orgesh04.01.2018 15:30

Genau das dachte ich auch, dabei ist das das BESTE Malzbier ever... Genau das dachte ich auch, dabei ist das das BESTE Malzbier ever... Ich habe irgendwo gehört das Oettinger besonders stark mit Nitrat belastetes Wasser verwendet, weiß da jemand was?


Ja und der Hopfen ist besonders stark mit Pestiziden belastet. Ach und die Flaschen, sind gar nicht aus Glas, sondern aus einer Kunstofflegierung.
Bearbeitet von: "gintonic" 4. Jan 2018
chev99704.01.2018 14:47

Kommentar gelöscht



jinxxx04.01.2018 15:28

Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar …Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar richtig, ist aber falsch.



Boody1230504.01.2018 15:08

Dann lieber gar kein Bier...



sukk0r04.01.2018 14:56

Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das …Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das Doppelte und trink ein Bier bei dem ich weiß, dass es gut ist. Zum Beispiel weil während der Fußballübertragung Werbung dafür gemacht wird! :-)Edit: Für 4,80€ hab ich das noch nie in einem Kaufland in der Nähe gesehen. Angebotspreis ist meistens ~5,80€.


OMG..
Bearbeitet von: "freewilly" 4. Jan 2018
Avatar
GelöschterUser624040
Selbst das Alkoholfrei macht Brummschädel wie doof.
Oettinger Malz
freewilly04.01.2018 15:32

OMG..


Die Spaßpolizei ist da!

"Hier gibt es nichts zu lachen, bitte einen anderen Thread lesen"
sukk0r04.01.2018 14:56

Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das …Ihh! Wer sowas trinkt kann gleich Pisse trinken! Da zahl ich lieber das Doppelte und trink ein Bier bei dem ich weiß, dass es gut ist. Zum Beispiel weil während der Fußballübertragung Werbung dafür gemacht wird! :-)Edit: Für 4,80€ hab ich das noch nie in einem Kaufland in der Nähe gesehen. Angebotspreis ist meistens ~5,80€.


Es ist nicht lange her, da lag der Angebotspreis regelmäßig bei 3,80€ bzw. 4,00€. (Auch, wenn ich das im Archiv nicht wirklich finde, bin ich mir doch eigentlich recht sicher.) 🤔 Irre ich mich etwa doch?
Bearbeitet von: "Buddy1503" 24. Jan 2018
Bin extra wegen der Kommentare hergekommen... Bin schon ein wenig enttäuscht
jinxxx4. Jan 2018

Die Spaßpolizei ist da! "Hier gibt es nichts zu lachen, bitte einen …Die Spaßpolizei ist da! "Hier gibt es nichts zu lachen, bitte einen anderen Thread lesen"



ALLLAAARRMMM

Ne spass beiseite. für den Preis absolut Ok das Bier. P/L ist absolut TOPP!
jinxxx4. Jan 2018

Die Spaßpolizei ist da! "Hier gibt es nichts zu lachen, bitte einen …Die Spaßpolizei ist da! "Hier gibt es nichts zu lachen, bitte einen anderen Thread lesen"


Mehr Bier für die Beschäftigten!
Für Arbeitslose natürlich auch.

Oettinger macht sexy

Bearbeitet von: "index" 4. Jan 2018
Leider nicht auch das Weißbier alkfrei
Bier muss kalt stehen.... Cold!
Zieht‘s euch rein!16045073-HLeQd.jpg
gintonic04.01.2018 15:31

Ja und der Hopfen ist besonders stark mit Pestiziden belastet. Ach und die …Ja und der Hopfen ist besonders stark mit Pestiziden belastet. Ach und die Flaschen, sind gar nicht aus Glas, sondern aus einer Kunstofflegierung.



Ich trinke das Malz ja saugerne.
Aber wenn die Nitratbelastung sehr hoch ist muss das ja irgendeinen Grund haben. Und da die Brauereien mit Ausnahme Standort Braunschweig nicht in Niedersachsen liegen, ist das ja schon komisch...

Naja vll gilt es ja auch nur für die Brauerei Braunschweig, pauschalisieren kann man das sicher nciht, da die anderen Brauereien natürlich andere Grundwasserleiten anzapfen.

Eigentlich wollte ich nur valide Informationen erbeten, ein schlechter Scherz ist natürlich auch eine Antwort
walkingdebt04.01.2018 15:42

Zieht‘s euch rein![Bild]


Ist in den Eimern das Oettinger vom Vortag?
endlich wieder stilvoll am Hauptbahnhof stehen und hin und wieder Reisende anpöbeln
Zählt es auch für Oettinger alkoholfreies Hefeweizen?
Paderborner Export
Export schmeckt ekelhaft und
Radler ist kein Alkohol...

Unterstützt mal lieber eure lokalen kleinen Brauereien sonst gibts die bald nicht mehr
Der_Braumeister04.01.2018 14:40

Ich zitiere einmal Rubeldiekatz666 aus einem anderen Beitrag zum Thema …Ich zitiere einmal Rubeldiekatz666 aus einem anderen Beitrag zum Thema "Ihh baah, Oettinger":Warum Oettinger günstig ist: - kein Zwischenhandel, nur Direktlieferung - keine Fernsehwerbung - kein Sponsoring - einfache Kisten - eigene Spedition - kein verlustbringendes Gastrogeschäft - sehr große Mengen - Nicht am Kartell beteiligt Und für alle die jetzt meinen: Aber ICH ICH schmecke den Unterschied:Einfach mal die Ergebnisse der div. Blindverkostungen lesen...


Ist ja witzig, dass diese "Argumente" einfach hingenommen werden:

- Kein Zwischenhandel.... aha, und was ist dann Kaufland? Kein Zwischenhändler oder was?
- Einfache Kisten.... Wtf, das haben doch die meisten. Was soll das denn für ein Sparpotential haben?
- Gastrogeschäft bringt also Verlust.... ist ja interessant....
- Sehr große Mengen was? Abwasserverbrauch?
- Nicht am Kartell beteiligt.... Aber klar doch, für sowas sind die Aluhutdeutschen empfänglich
- Eigene Speditionen sind also günstiger als Auftragsunternehmen.... klar, kann man pauschal so stehen lassen, kein Problem...

Oettinger ist einfach so billig, weil es der Markt hergibt und es wenig andere Biere im Billigpreissegment gibt.


Ob Oettinger schlecht schmeckt, ist ne andere Sache. Ich stimme da mit vielen überein, dass der Geschmack von Bier sowieso hauptsächlich über die Marke transportiert wird.
Oettinger Bier ist um manchen besser als diverse Markenbiere...
die negativen Kommentare kommen meist von Leuten, die keine Ahnung haben,
oder auch so einfach immer einen auf cool machen und von jedem und alles nen Plan haben...
der erste Kommentar zeigt oben warum das Bier niedriger im Preis angeboten werden kann
und dann sollte klar sein welche Hersteller mehr auf Profit aus sind...
Erzählt doch mal einer wenigstens ein paar Öttinger Witze wenn schon keiner über die Qualität nörgelt. Ist ja richtig langweilig hier diesmal.
orgesh4. Jan 2018

Ich trinke das Malz ja saugerne.Aber wenn die Nitratbelastung sehr hoch …Ich trinke das Malz ja saugerne.Aber wenn die Nitratbelastung sehr hoch ist muss das ja irgendeinen Grund haben. Und da die Brauereien mit Ausnahme Standort Braunschweig nicht in Niedersachsen liegen, ist das ja schon komisch...Naja vll gilt es ja auch nur für die Brauerei Braunschweig, pauschalisieren kann man das sicher nciht, da die anderen Brauereien natürlich andere Grundwasserleiten anzapfen.Eigentlich wollte ich nur valide Informationen erbeten, ein schlechter Scherz ist natürlich auch eine Antwort


Ok. Ich hatte deinen Kommentar im reich der Verschwörungen gg. Oettinger verortet. Meinen schlechten Kommentar nehme ich hiermit zurück.
Das Export find ich gut. Keine Ahnung warum hier immer alle rumnörgeln. Klar gibts andere/bessere, aber dann ist mMn mehr fällig als 10€ der Kasten.
Für alle die meckern, ja es schmeckt anders als z.B. Bitburger , aber Jever,Karlsberg, Heineken, Holsten, Flensburger und 1000 andere schmecken auch anders
16046014-ZIQdB.jpg
Sectorplantone4. Jan 2018

Ob Oettinger schlecht schmeckt, ist ne andere Sache. Ich stimme da mit …Ob Oettinger schlecht schmeckt, ist ne andere Sache. Ich stimme da mit vielen überein, dass der Geschmack von Bier sowieso hauptsächlich über die Marke transportiert wird.


Es ist ja generell immer so ne Sache mit den Industriebieren, da sehe ich keinen Grund, dass Warsteiner und Co. großartig besser sein sollten.
Ich meine zu behaupten, dass Hausbrauereien besser schmecken, aber vielleicht lass ich mich da auch reinlegen. So oder so, ich mag die Biere, die ich trinke^^
Der_Braumeister04.01.2018 14:40

Ich zitiere einmal Rubeldiekatz666 aus einem anderen Beitrag zum Thema …Ich zitiere einmal Rubeldiekatz666 aus einem anderen Beitrag zum Thema "Ihh baah, Oettinger":Warum Oettinger günstig ist: - kein Zwischenhandel, nur Direktlieferung - keine Fernsehwerbung - kein Sponsoring - einfache Kisten - eigene Spedition - kein verlustbringendes Gastrogeschäft - sehr große Mengen - Nicht am Kartell beteiligt Und für alle die jetzt meinen: Aber ICH ICH schmecke den Unterschied:Einfach mal die Ergebnisse der div. Blindverkostungen lesen...


Ich weiß nicht, wie viel Sponsoring du bekommen hast, aber ich merke sehr wohl, wie bitter und ekelhaft Oettinger schmeckt. Wir machen bei uns regelmäßig Verkostungen und da kommt das Bier nie gut weg. Weil es nicht nach guten Pils schmeckt. Warsteiner, Becks, Radeberger sind übrigens auch alle kacke btw, aber Oettinger ist SCHEIẞE


Btw, 5,0 macht exakt dasSELBE BIER (DAMIT. IHR. MICH. VERSTEHT.), nur noch billiger, deren Pils ist trotzdem besser im Geschmack.
Bearbeitet von: "Lubich" 11. Jan 2018
jinxxx4. Jan 2018

Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar …Oettinger trinken ist wie seine Schwester zu lecken, schmeckt zwar richtig, ist aber falsch.


Falsch... Der Spruch ist für alkoholfreies Bier reserviert
Habe oft Oettinger getrunken und schmeckt einfach nicht. Respekt an diejenigen, die es trinken können. Höchstens das Radler geht klar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text