Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
[Kaufland] Rotwein Contessa Carola Primitivo di Manduria für 4,62€
293°

[Kaufland] Rotwein Contessa Carola Primitivo di Manduria für 4,62€

4,62€9,25€-50%Kaufland Angebote
15
293°
[Kaufland] Rotwein Contessa Carola Primitivo di Manduria für 4,62€
eingestellt am 27. Aug
Hello,
einen meiner Preis/Leistung Lieblingsweine gibts gerade wieder im Kaufland im Angebot. Dieses mal, dank geringerer MwSt für 4,62€ die Flasche. Da kann man für den kommenden Herbst nochmal die Vorräte auffüllen.

Preis ansonsten 9,25€ - im Netz teilweise für 7,99€ zu haben, da kommen dann allerdings noch mindestens 4,95€ Versand drauf.

Apulien, Duft nach Kirsche, Pflaume, Brombeere,
kräftig, elegant, passt zu Braten, Schmorgerichten
Zusätzliche Info
15 Kommentare
Oh, mal ein trockener, sehr gut!
Bundesweit?
So trocken finde ich den gar nicht. Starke Süße. Aber für den Preis ist er gut.
So toll finde ich den gar nicht. Tatsächlich etwas lieblich, wenig vollmundig und zum Normalpreis zu teuer. Da schmecken die Angebotsweine im Norma mitunter viel besser.
Bearbeitet von: "Frank1988" 27. Aug
Guter Wein für mich für den Preis, nicht ganz so lecker wie der Zolla, da liegen aber preislich dann auch noch deutliche Unterschiede. Warte nur auf die üblichen selbsternannten Weinkenner hier, die den hier als "Plörre" nicht mal zum Kochen nehmen würden...
Frank198827.08.2020 11:44

Tatsächlich etwas lieblich (...) Da schmecken die Angebotsweine im Norma …Tatsächlich etwas lieblich (...) Da schmecken die Angebotsweine im Norma mitunter viel besser.


Vermutlich kommt das Liebliche nach dem Genuss der dritten oder vierten Flasche bei diesem Rotwein zum Vorschein. Und ganz ehrlich: Norma ist mittlerweile der asozialste Discounter, den ich kenne. Die beruehmten Norma-Weinangebote gab es mal vor etwa 8-10 Jahren und sind nicht mehr existent!
basta071127.08.2020 12:29

Vermutlich kommt das Liebliche nach dem Genuss der dritten oder vierten …Vermutlich kommt das Liebliche nach dem Genuss der dritten oder vierten Flasche bei diesem Rotwein zum Vorschein. Und ganz ehrlich: Norma ist mittlerweile der asozialste Discounter, den ich kenne. Die beruehmten Norma-Weinangebote gab es mal vor etwa 8-10 Jahren und sind nicht mehr existent!


Geh mal in einen Penny. Da lernst du die Unterschicht kennen. Noch mehr Assis findest du nirgends.
Ich hab noch keinen Wein gefunden, der regelmäßig im Angebot ist und gut schmeckt. Ich kauf meistens die ~6 € Weine und bin damit fast immer gut gefahren.
Nun ja, immer Geschmackssache. Ich finde, der Aimone Vino Rosso d'Italia für 3,99 Euro steckt den o.g. locker in die Tasche. Und wenn im Norma nur Assis rum hängen, passe ich dort gut hin...
Danke, muss meinen Vorrat mal wieder auffüllen.
Für den Preis macht man definitiv nichts falsch - zum Vollpreis würde ich eher zu anderen Weinen greifen, für > 5€ allerdings sehr gut. Man kann ihn mit gutem gewissen Gästen, deren Weingeschmack man nicht kennt, anbieten (nicht all zu trocken und noch eine angenehme Süße vorhanden) und ohne schlechtes Gewissen abends das ein oder andere Gläschen trinken.
T3rm1_27.08.2020 12:49

Geh mal in einen Penny. Da lernst du die Unterschicht kennen. Noch mehr …Geh mal in einen Penny. Da lernst du die Unterschicht kennen. Noch mehr Assis findest du nirgends.Ich hab noch keinen Wein gefunden, der regelmäßig im Angebot ist und gut schmeckt. Ich kauf meistens die ~6 € Weine und bin damit fast immer gut gefahren.



Bei uns im Grossraum Stuttgart ist Norma der mit Abstand schlimmste Laden. Egal welche Filiale: Meistens mit 1-2 Mitarbeiter total unterbesetzt, dreckig, unordentlich und von den Angeboten her mittlerweile total uninteressant.
Penny und teils auch Netto sind bei uns absolut akzeptabel. Aber wenn Discounter dann mtitlerweile am liebsten nur noch zu Lidl oder Aldi. Kaufland spielt da in einer anderen Liga und ist kein Vergleich.
Bearbeitet von: "basta0711" 27. Aug
Eindeutig halbtrocken im Geschmack
Sehr guter Preis für einen top Wein. Aber mittlerweile spare ich mir den Weg ins Kaufland wenn der im Angebot ist weil er immer ausverkauft ist wenn ich da bin.

Da hat man wirklich nur eine Chance wenn man gerade Urlaub hat und Donnerstag morgens gleich hin kann.
Habe ihn mir mal im Angebot gekauft & war durchaus positiv angetan. Halbtrocken, vollmundig & schöne Kirschnote. Würde ich zu dunklem Fleisch oder sehr herzhaftem Käse empfehlen, da pur durchaus üppig.
27600838-xdGTC.jpg
Für mich ein sehr guter Wein. Danke für den Hinweis das er wieder im Angebot ist.
T3rm1_27.08.2020 12:49

Geh mal in einen Penny. Da lernst du die Unterschicht kennen. Noch mehr …Geh mal in einen Penny. Da lernst du die Unterschicht kennen. Noch mehr Assis findest du nirgends.Ich hab noch keinen Wein gefunden, der regelmäßig im Angebot ist und gut schmeckt. Ich kauf meistens die ~6 € Weine und bin damit fast immer gut gefahren.


Bei uns ist der Netto der Abschaum.

Zum Deal: Primitivo, die Helene Fischer der Traubensorten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text