181°
ABGELAUFEN
[Kaufland] ThoMar Air Dry Auto-Luftentfeuchter 1kg für 4,99€

[Kaufland] ThoMar Air Dry Auto-Luftentfeuchter 1kg für 4,99€

Dies & DasKaufland Angebote

[Kaufland] ThoMar Air Dry Auto-Luftentfeuchter 1kg für 4,99€

Preis:Preis:Preis:4,99€
Heute bei Kaufland entdeckt, dass bei den Autosachen die meisten "Winterartikel" mind. 50% reduziert worden sind.
Solche Aktionen sind meist bundesweit, um z.B wie hier Saisonartikel loszuwerden. Der Air Dry nützt im Gegensatz zum Eiskratzer aber auch in den anderen Jahreszeiten.

Am interessantesten fand ich den ThoMar Air Dry (1kg)Luftentfeuchter für´s Auto. Diesen gibt es momentan für 4,99€.
Idealo (mit Versand) 7,99€.

Ich habe schon einen und bin der Meinung, dass die Scheiben wirklich länger brauchen, um zu beschlagen. Bei dem Preis habe ich mir direkt einen zum Austauschen gekauft.
Weitere Erfahrungen siehe ersten Kommentar.

19 Kommentare

wenn 1 kg dann hot!

Produkttester

wenn 1 kg dann hot!


Ja, ist die 1kg Version. Habe ich gerade ergänzt, danke.

Das Zeug ist top.... Hab ein älteres Fahrzeug und ohne Entfeuchter (2 Stück im Auto) war meine Frontscheibe meist auch von innen gefroren...

Kann nur bestätigen, dass die Teile funktionieren (auch bei nem Kombi)

das angebot läuft schon wenige wichen in versch. kaufländern. wenn man aber eine klimaanlage hat, braucht man das nicht.

Wie viele braucht man davon pro Winter? Ich mein, irgendwann ist das Granulat ja am Ende und nimmt nicht mehr Wasser auf...

Jodan

Wie viele braucht man davon pro Winter? Ich mein, irgendwann ist das Granulat ja am Ende und nimmt nicht mehr Wasser auf...



Dann leg das Ding n paar Stunden auf ne Heizung und fertig.

Habe hier insgesamt 4 Stück im Auto rumliegen. Unterm Sitz und im Kofferraum. Gerade bei älteren Autos kommt ja sowieso irgendwo Wasser rein und dafür sind di eDinger super. Keine Feuchtigkeit, dadurch auch keine von ihnen zugefrorene Scheiben oder so. Klar sollte sein, dass diese Dinger nicht mal eben schnell funktionieren, sondern langfristig. Aber nach 2-3 Wochen haben die jeweils ca. 600 Milliliter Wasser aufgenommen, das ist schon einiges. Dann kommen sie für zwei Tage auf die Fußbodenheizung und sie werden 600 g leichter.

ja, ganz praktische Teile. Verwende ich auch jeden Sommer und sie funktionieren super

Top Super Preis!

Ich hatte auch massive Probleme mit beschlagenen Scheiben im Auto.
Die beste und billigste Lösung ist Katzenstreu. Packung einfach leicht geöffnet in den Kofferraum stellen. Nicht das klumpstreu, sondern das leichte aus Blähbeton.
Mit einer Packung den ganzen Winter freie Scheiben.

Preis ist super! Habe zwei mal für so einen ThoMar um die 12€ bezahlt. Leider sind beide kaputtgegangen, wenn das Teil aufgeht ist es eine nette Sauerei X)
Im Auto schöner zu handhaben (rutschen und umkippen) als diese Kunststoffbehälter mit Entfeuchterbeutel. Die neigen zum Herumrutschen, wenn man sie nicht befestigt.

W153

das angebot läuft schon wenige wichen in versch. kaufländern. wenn man aber eine klimaanlage hat, braucht man das nicht.


Also bei tiefen Außentemperaturen werden manche Klimaanlagen inaktiv geschaltet. Beim Golf V z.B. bei < +5°C, wenn ich mich nicht irre.

Bringt leider nix. Selbst in einem einen kleinen Corsa kriegt das Ding die Feuchtigkeit nicht von der Frontscheibe innen.

Selbst ein einem kleinen Corsa verhundert das Ding auf der Ablage nichts gegen feuchte Frontscheibe.

W153

das angebot läuft schon wenige wichen in versch. kaufländern. wenn man aber eine klimaanlage hat, braucht man das nicht.



daa habe ich auch schon oft gelesen, aber ist damit wirklich das erwärmen gemeint? meine heizt auch bei minzs graden (passat jg.2001)

W153

das angebot läuft schon wenige wichen in versch. kaufländern. wenn man aber eine klimaanlage hat, braucht man das nicht.


Geht ja nicht um das Erwärmen...klar geht das noch...lol. Wäre ja doof, wenn die Heizung im Winter nicht gehen würde. Aber eine Klimaanlage entfeuchtet die Luft ja auch...das geht nur leider im Winter nicht.

W153

das angebot läuft schon wenige wichen in versch. kaufländern. wenn man aber eine klimaanlage hat, braucht man das nicht.




denkfehler meinerseits.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text