Kaufland (und auch Lidl) goes Sous Vide - Medion Garer MD17892 für 49,99 € / Vakuumiergerät MD17620 für 29,99 € @ [Lidl online (seit 27.11.) bzw. Kaufland bundesweit ab 07.12]
287°Abgelaufen

Kaufland (und auch Lidl) goes Sous Vide - Medion Garer MD17892 für 49,99 € / Vakuumiergerät MD17620 für 29,99 € @ [Lidl online (seit 27.11.) bzw. Kaufland bundesweit ab 07.12]

29
eingestellt am 30. Nov 2017
Servus. Hier mal ein Deal speziell für unseren Sous Vide-Liebhaber @El_Lorenzo
Bei Kaufland bekommt ihr bundesweit ab nächsten Donnerstag nettes Equipment zur Fleischzubereitung ala Sous-vide (hier mal eine kleine Erklärung zum Thema "Vakuumiertes Langzeitgaren".)

Zufällig habe ich dann gerade noch entdeckt, dass Lidl seit Montag (27.11.) ebenfalls nahezu gleiches Equipment (allerdings nur online) anbietet (wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet, könnt ihr durch den danach übersendeten Gutschein die VSK umgehen).

Sicherlich keine Profiqualität, ab m.E. eine gute Gelegenheit zum ersten "Reinfühlen"

Der Medion Sous-Vide-Garer MD17892 bzw. von den Specs identische Silvercrest SVSV 550 B2 sind jeweils für 49,99 € im Angebot.

Medion:

1085757.jpg
Silvercrest

1085757.jpg
PVG sind 79,90 € für das Silvercrest-Gerät über Amazon.
Hier ist auch eine neue positive Bewertung vorhanden.

Produkteigenschaften

  • Zum Vakuum-Garen, Niedrigtemperatur-Garen, Kochen, Erwärmen und Warmhalten
  • Punktgenaues Garen durch elektronische Temperaturregelung - 40-99° C in 1-° C-Schritten
  • Großes LED-Display zur Anzeige der eingestellten und aktuellen Wassertemperatur sowie der verbleibenden Zeit (Timer)
  • Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl
  • Inklusive 2 Gitter zur Ablage des Garguts
  • Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Aluminium-Innentopf für leichte Reinigung
  • Abnehmbare Netzleitung
  • 4 Antirutschfüße
  • 24-Stunden-Timer

Technische Leistungsdaten:
ca. 550 Watt

Volumen:
Garinnenraumvolumen: ca. 2,5-5,5 Liter

Maße:
  • Maße: ca. B 44 x H 28 x T 28 cm
  • Kabellänge: ca. 1 m

Das Vakuumiergerät MD17620 bzw. kostet 29,99 €. Den UVP-Preisvergleich von 64,90 zzgl. Versand kann man vergessen.
Auch hier dürfte das Silvercrest Folienschweißgerät SFS 110 B2 baugleich sein (optisch m.E. identisch). Laut Preisverlauf war hier der PVG in Richtung 33-35 €.


1085757.jpg
Zudem gibt es sowohl bei Kaufland als auch bei Lidl passende Vakuumierbeutel, wobei hier das Kauflandangebot mit 7,99 € für 3 Rollen (300x28 cm) pro Rolle (= 2,66 €) etwas besser ist als bei Lidl (hier 5,99 € für zwei Rollen dieser Größe (= 3 € pro Rolle) ).

So, jetzt ist die doch etwas aufwendige Beschreibung zu Ende. Viel Spaß beim Garen.
Zusätzliche Info
29 Kommentare
Die Profiköche unter sich ...
Mmmh - schon günstig.

An Kenner der Materie: Ist das Set hier was ?
Für Einsteiger ?
Mist ?
  • Punktgenaues Garen durch elektronische Temperaturregelung - 40-99° C in 1-° C-Schritten

Und dann +-2°C Toleranz angegeben
Bearbeitet von: "Noticed" 30. Nov 2017
Der von Lidl ist doch aktuell schon bestellbar?
SILVERCREST® Sous-Vide-Garer SVSV 550 B2 für 49,99
Verfasser
NeXromvor 1 m

Der von Lidl ist doch aktuell schon bestellbar?SILVERCREST® …Der von Lidl ist doch aktuell schon bestellbar?SILVERCREST® Sous-Vide-Garer SVSV 550 B2 für 49,99


Ja, seit 27.11. Ändere die Überschrift, da etwas verwirrend.
Verfasser
Noticedvor 18 m

Punktgenaues Garen durch elektronische Temperaturregelung - 40-99° C in …Punktgenaues Garen durch elektronische Temperaturregelung - 40-99° C in 1-° C-SchrittenUnd dann +-2°C Toleranz angegeben


Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu
Hier kannst Du " Punktgenaue Garen durch elektronische Temperaturregelung (30-95° C in 0,1-° C-Schritten) sowie Wasserzirkulation ".
Vielleicht kann jemand sagen, ob der Stick aber überhaupt eine Alternative für den Garer darstellt oder nur Spielzeug ist.
Bearbeitet von: "littlekater" 30. Nov 2017
littlekatervor 2 m

Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst …Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst Du " Punktgenaue Garen durch elektronische Temperaturregelung (30-95° C in 0,1-° C-Schritten) sowie Wasserzirkulation ". Vielleicht kann jemand sagen, ob der Stick aber überhaupt eine Alternative für den Garer darstellt oder nur Spielzeug ist.



welcher Stick? bei mir geht der Link nicht.

@Frogman

du bist doch der Spezialist dafür
Bei Aldi Nord ab in zwei Wochen auch.
Wie ist das Silvercrest Vakuumiergerät im Vergleich zu z.B. dem Caso VC10?
Verfasser
okolytavor 8 m

welcher Stick? bei mir geht der Link nicht. @Frogman du bist doch der …welcher Stick? bei mir geht der Link nicht. @Frogman du bist doch der Spezialist dafür


War kein Link vorhanden (vergessen) und wurde gefixed.

Meinen diesen für 59,99 Euro.

15576393-m4kLY.jpg
Bearbeitet von: "littlekater" 30. Nov 2017
MAldivor 25 m

Mmmh - schon günstig. An Kenner der Materie: Ist das Set hier was ? Für E …Mmmh - schon günstig. An Kenner der Materie: Ist das Set hier was ? Für Einsteiger ?Mist ?


Kurz gesagt: Mist
Mir wäre das SV-Gerät zu klein. Wenn dann der Stick.
littlekatervor 24 m

Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst …Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst Du " Punktgenaue Garen durch elektronische Temperaturregelung (30-95° C in 0,1-° C-Schritten) sowie Wasserzirkulation ". Vielleicht kann jemand sagen, ob der Stick aber überhaupt eine Alternative für den Garer darstellt oder nur Spielzeug ist.


Die Anzeige und Regelung sagt leider überhaupt nichts über die Toleranz aus.
eXus49vor 28 m

Wie ist das Silvercrest Vakuumiergerät im Vergleich zu z.B. dem Caso VC10?



Hab ich mit Caso grundsätzlich ein stärkeres Vakuum.
Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt auf den Grill? Wenn das Fleisch stimmt (us Beef) dann ist es doch eigentlich egal oder ?
littlekatervor 59 m

War kein Link vorhanden (vergessen) und wurde gefixed.Meinen diesen für …War kein Link vorhanden (vergessen) und wurde gefixed.Meinen diesen für 59,99 Euro.[Bild]

550W zu 1000W hier. Das sollte die Frage beantworten.
loloitavor 8 m

Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt …Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt auf den Grill? Wenn das Fleisch stimmt (us Beef) dann ist es doch eigentlich egal oder ?


Sous-vide ist kontrollierbarer, das Ergebnis ist immer gleich. Beim Grill hast halt mehr Variablen drin. Meiner Meinung nach braucht man das Sous-vide als Normalo nicht wirklich, kannst stattdessen das Steak auch einfach in ner Eisenpfanne scharf anbraten und im Backofen nachziehen lassen. Hab geschmacklich bisher keinen Unterschied gemerkt.
loloitavor 10 m

Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt …Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt auf den Grill? Wenn das Fleisch stimmt (us Beef) dann ist es doch eigentlich egal oder ?


Wenn einmal Sous Vide dann nie wieder anders bei hochwertigem Fleisch !
Erst Sous Vide dann kurz auf den Grill 20-30 Sec pro Seite "MEGA"

Lammfleisch von Aldi aus der Tiefkühle mariniert sowas von geil mit Sous Vide !!!
littlekatervor 1 h, 19 m

Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst …Alternativ gibt es ja auch noch den richtigen Stick dazu Hier kannst Du " Punktgenaue Garen durch elektronische Temperaturregelung (30-95° C in 0,1-° C-Schritten) sowie Wasserzirkulation ". Vielleicht kann jemand sagen, ob der Stick aber überhaupt eine Alternative für den Garer darstellt oder nur Spielzeug ist.



Ein Sous Vide Stick ist kein Spielzeug, sondern eine Altenative zu den Gargeräten. Beim Stick, den man in fast jeden Topf einhängen kann, benötigt man zusätzlich noch Isolationskugeln, da der Topfdeckel bei eingehängtem Stick nicht passt und bei langer Garzeit das Wassser sonst teilweise verdampfen würde.
Sternenflottenkommandovor 7 m

Wenn einmal Sous Vide dann nie wieder anders bei hochwertigem Fleisch …Wenn einmal Sous Vide dann nie wieder anders bei hochwertigem Fleisch !Erst Sous Vide dann kurz auf den Grill 20-30 Sec pro Seite "MEGA"Lammfleisch von Aldi aus der Tiefkühle mariniert sowas von geil mit Sous Vide !!!



Genauso sehe ich das auch. Perfekter Gargrad mit der Sous vide Methode und falls gewünscht noch kurz anbräunen.
Verfasser
DocIronvor 4 m

Ein Sous Vide Stick ist kein Spielzeug, sondern eine Altenative zu den …Ein Sous Vide Stick ist kein Spielzeug, sondern eine Altenative zu den Gargeräten. Beim Stick, den man in fast jeden Topf einhängen kann, benötigt man zusätzlich noch Isolationskugeln, da der Topfdeckel bei eingehängtem Stick nicht passt und bei langer Garzeit das Wassser sonst teilweise verdampfen würde.


Thx für die Info. Es war von mir auch eine ernst gemeinte Frage.
Weiß jemand, ob es einen Unterschied zum Folienschweißgerät SFS 120 A1 und SFS 110 B2 gibt? Bei lidl.de finde ich beide, nur sehe ich da (außer der Optik) keine Unterschiede.
Bearbeitet von: "FrauAntje1981" 30. Nov 2017
Sternenflottenkommandovor 48 m

Wenn einmal Sous Vide dann nie wieder anders bei hochwertigem Fleisch …Wenn einmal Sous Vide dann nie wieder anders bei hochwertigem Fleisch !Erst Sous Vide dann kurz auf den Grill 20-30 Sec pro Seite "MEGA"Lammfleisch von Aldi aus der Tiefkühle mariniert sowas von geil mit Sous Vide !!!



lässt du es in der original verschweißten Tüte oder vakuumierst du es neu? Welche Temperatur stellst du im Garer ein bzw auf welche Temperatur garst du es vor becor du es "bräunst"? Das Lamm von Aldi ist echt gut
Bekomme Hunger
leon0381vor 19 m

lässt du es in der original verschweißten Tüte oder vakuumierst du es neu? …lässt du es in der original verschweißten Tüte oder vakuumierst du es neu? Welche Temperatur stellst du im Garer ein bzw auf welche Temperatur garst du es vor becor du es "bräunst"? Das Lamm von Aldi ist echt gut Bekomme Hunger


ich lasse es in der orig Tüte drinn und dann bei ca 56c für knapp 1 Std im VideDann in der Pfanne jede Seite ca 20 Sec scharf anbraten fertig
okolytavor 2 h, 49 m

welcher Stick? bei mir geht der Link nicht. @Frogman du bist doch der …welcher Stick? bei mir geht der Link nicht. @Frogman du bist doch der Spezialist dafür


Den Stab kenne ich nicht. Wichtig ist eigentlich nur zu wissen ob die angezeigte Temperatur stimmt und inwiefern die Temperatur dann auch dauerhaft gehalten werden kann. 1°C Abweichung wäre bereits verheerend.
Ich empfehle eher einen Stick als die Wannen. Da geht nicht sonderlich viel rein, bei vier ordentlichen Steaks ist schon fast Schluss.
loloitavor 4 h, 37 m

Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt …Macht das wirklich so ein Unterschied zwischen sous vide vs. Steak direkt auf den Grill? Wenn das Fleisch stimmt (us Beef) dann ist es doch eigentlich egal oder ?



Wenn man es *wirklich* gut kann, braucht man für ein sehr leckeres Steak kein Sous-Vide. Für alle anderen ist Sous-Vide eine tolle Erleichterung, vor allem auch wenn man mehr als 2-3 Steaks machen will. Viel weniger Risiko das tolle Stück Fleisch zu versauen: Alle eintüten, 45 Min im SV auf die gewünschte Kerntemp bringen und dann jedes Steak nur noch mal 15-20 sek. von jeder Seite extrem scharf anbraten (Eisenpfanne, Kohlegrill, SearStation oder Beefer) und direkt servieren. Kein Fleischthermometer oder Drucktest notwendig und man erhält ein perfektes Steak mit sehr homogener garstufe (also nicht innen völlig roh und dann nach außen hin gar werdend sonder 85% medium-rares Fleisch mit nur dunner durchgegarter Kruste.

Allerdings würde ich ein bisschen mehr ausgeben, der Behälter hier ist sehr klein (nichts mit ein paar mehr Steaks oder gar Rippchen) und die Temperatureinstellung ist auch ein bisschen grob (vor allem bei unbekannter Toleranz).

Einfach mal nach "Anova" suchen
Als Stick nur Anova und zum Vakuum etwas von Caso, dann hat man Ruhe
Bearbeitet von: "spykex" 1. Dez 2017
15976234-22Dn1.jpg15976234-Gbn2x.jpgRoastbeef, 4h bei 55grad, vacuumiert und gegart mit Lidl Hardware. Farbe mit Lötlampe drauf gezaubert. Das Lidl Zeugs taugt. Con: zwischen den Nähten muss man etwas warten, störend wenn man immer zwei setzt. Die Folientaster am Stock sind eher so meh... Aber für den Preis top.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text