Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kenwood Chef XL Titanium KVL8320S [Amazon]
342° Abgelaufen

Kenwood Chef XL Titanium KVL8320S [Amazon]

515,71€609,93€-15% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
30
eingestellt am 1. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Verkauf und Versand durch Amazon
Bild bei Amazon falsch nur Patisserie Set und der Mixaufsatz enthalten

Info zu diesem Artikel
  • RÜHRSCHÜSSEL-INNENBELEUCHTUNG: Die Chef Titanium ist die erste Küchenmaschine von Kenwood mit Rührschüssel-Innenbeleuchtung und gewährt so optimale Kontrolle und Präzision während des Rührvorgangs
  • LEISTUNGSSTARK: Das planetarische Rührsystem sowie der 1.700 Watt starke Motor erfüllen selbst die schwersten Aufgaben – und 10 Jahre Motorgarantie sorgen für lange Freude beim Zubereiten
  • PERFEKTES RÜHREN UND MIXEN: Die Präzise Geschwindigkeitseinstellung garantiert perfektes Rühren und leistungsstarkes Mixen – ob Kneten, Schlagen, Kochen oder Backen
  • VIELFÄLTIG: Neben dem enthaltenen Zubehör gibt es noch über 25 optionale Aufsätze zum Fleisch hacken, Pasta selber machen, Brot backen uvm
  • ENTHALTENES ZUBEHÖR: 5-teiliges Patisserie-Set bestehend ausK-Haken, Profi-Ballonschneebesen, Profi-Knethaken aus Edelstahl, Flexi-Rührelement und Unterheb-Rührelement sowie ein Glas-Mixaufsatz

BeschreibungProduktbeschreibungBeschreibung:
Die Chef XL Titanium ist die erste Küchenmaschine von Kenwood mit Rührschüssel-Innenbeleuchtung. Sie überzeugt durch einzigartige Leistung, Präzision und Vielseitigkeit. Die System Pro Edelstahlschüssel und das enthaltene Patisserie-Set sind von höchster Qualität und ermöglichen Ihnen das Kneten, Schlagen und Rühren ohne Einschränkung. Die einzigartige Unterhebfunktion vermischt zudem sanft alle Zutaten. Der intelligente Geschwindigkeitsregler mit acht Stufen gibt Ihnen höchste Kontrolle während des Koch- und Backvorgangs.

Das Produkt besitzt folgende Eigenschaften:
» Maße: 38 x 28,5 x 35,6 cm, 13,5 kg
» planetarisches Rührsystem, stufenlose Geschwindigkeitsregelung mit Impuls- und Unterhebfunktion, Start/Stopp Knopf
» 1.700 Watt starker Motor
» 10 Jahre Motor-Garantie bei Registrierung des Produkts
» 3 motorbetriebene Zubehöranschlüsse (inkl. Niedrigdrehzahlanschluss und Hochgeschwidigkeitsanschluss)
» 25+ optionale Zubehörteile
» innen beleuchtete Rühr-Schüssel mit abgerundetem Rand, Messskala und 2 Griffe, Spritzschutz aus Tritan mit extra breitem Einfüllschacht » Arbeitsmenge 6,4 l, max. Füllmenge 6,7 l
» 5 kg Teigkapazität, 1,5 kg Mehl + Zutaten für Hefeteig

Lieferumfang:
Kenwood Chef XL Titanium KVL8320S Küchenmaschine inkl. 5-teiliges Patisserie-Set (K-Haken, Profi-Ballonschneebesen, Profi-Knethaken aus Edelstahl, Flexi-Rührelement, Unterheb-Rührelement) und Glas-Mixaufsatz
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe heute Morgen auch überlegt ob ich das Angebot reinstelle, einerseits ist der Preis innerhalb der letzten Monate nie so gut gewesen, andererseits war es vorher fast der "Normalpreis".

Für die Brotbäcker kann ich sagen, dass ich auch mit der kleineren Maschine (bei mir allerdings die Kenwood Chef Elite 5401s mit 1200 Watt) etwas über 1kg-Sauerteigbrote problemlos gebacken (bzw. geknetet) bekomme. Wenn es wirklich mal wesentlich mehr sein soll, habe ich die zweite Schüssel und mache zwei Durchgänge. Mir war der gesparte Stellplatz in der Küche wichtiger.
Bei dem erwähnten Angebot mit der 3150 würde ich allerdings nur zuschlagen, wenn einem das mitgelieferte Zubehör tatsächlich reicht. Alles was man nachträglich kauft, treibt den Preis dann schnell in die Höhe.

Ich habe mir vor einiger Zeit als Anschaffungshilfe mal einen super erklärenden Text von @Athanatos kopiert. Ich hoffe, er hat nichts dagegen, wenn ich ihn hier zitiere:

"Ja, leider gibt es bei Kenwood keine sinnvolle Übersicht dazu. Aber mir könnt ihr darin vertrauen, da ich mich lange genug damit beschäftigt habe.
Das Modell mit glatten Dreihundertern (z.B. 7300S) bedeutet bei allen Elite- und Titanium-Modellen, es sind keine Aufsätze dabei. Die darauf folgenden 20er-Modelle (z.B. 7320S) haben als Aufsatz immer den Mixer - bei Elite und Titanium ist es immer der Thermoresist-Mixer. Höhere Nummern in der Reihe bedeuten mehr Aufsatz-Zubehör.
Zudem haben alle Elite und Titanium 10 Jahre Garantie auf den Motor...

Prinzipiell gibt es drei Varianten:

1. Kleine Größe [4,6 Liter-Schüssel]: Chef (KVC3xxx),Chef Sense (KVC50xx-KVC51xx), Chef Elite (KVC53xx), Chef Titanium (KVC7xxx),

2. Große Größe [6,7 Liter-Schüssel, mehr Watt]: Chef XL (KVL4xxx), Chef Sense XL (KVL60xx-61xx), Chef Elite XL KVL63xx, Chef Titanium XL KVL8xxx

3. Große Größe und Kochmöglichkeit: Cooking Chef und Cooking Chef Gormet (KCC90xx)

Prinzipiell sind die Unterschiede folgendermaßen (immer im Vergleich zum nächstunteren Modell):

Chef (XL): 3 Alurührer, Teighaken noch in alter Form, kein Spiralhaken, Plastik-Mixer
-->
Chef Sense (XL): mehr Watt, bessere Optik (Geschmackssache), ggf. Glasmixer, durchsichtige Schüssel usw.
-->
Chef Elite (XL): mehr Watt, 3 Stahlrührer, dabei Teighaken in moderner Spiralform, ab diesem Modell Thermoresist-Mixer (bei 20er-Modell), Stahlschüssel mit Griffen (matt)
-->
Chef Titanium (XL): mehr Watt, 5 Rührer aus Edelstahl (siehe Opener), dabei Teighaken in neuer Spiralform, Schüsselinnenbeleuchtung, Stahlschüssel mit Griffen (poliert)"
Bearbeitet von: "peter30" 1. Jun
30 Kommentare
Na ENDLICH! Zwar nicht Bestpreis, aber alles dabei, was ich brauche - kommt gerade richtig! Danke für den Deal
Habe diese Maschine mit den Aufsätzen und was soll ich sagen das ist ein richtiges Tier ich backe sehr oft Brot und mit1,8KG Sauerteig wird sie nicht wirklich belastet...Sie sollte nur auf einer stabilen und großen Unterlage stehen denn sie kann sich schon mal etwas bewegen wenn man in hoher Stufe viel Teig knetet. Ich würde grundsätzlich bei regelmäßiger Benutzung zum Kit mit den 2 Schüsseln raten.
Bearbeitet von: "redmkiv1" 1. Jun
Hmmm. Jetzt bin ich echt am überlegen. Hab eigentlich zur Ankersrum 6230 tendiert. Aber für den Preis kommt die Kenwood auch wieder in Frage...
Was ist denn der Unterschied zu der von Saturn, die ab morgen im Angebot ist? KVC3150
Bearbeitet von: "mueckke" 1. Jun
mueckke01.06.2020 09:22

Was ist denn der Unterschied zu der von Saturn, die ab morgen im Angebot …Was ist denn der Unterschied zu der von Saturn, die ab morgen im Angebot ist? KVC3150


Die KVC ist kleiner, hat weniger Power und keine Innenbeleuchtung, dafür den Zerkleinerer mit dabei

Wenn man wenig(er) Teig(e) macht, ist auch die in Ordnung.

P.S.: Ob das Getriebe der KVC ebenfalls aus Metall ist kann ich leider nicht sagen :/
Bearbeitet von: "D-D-Dealer" 1. Jun
mueckke01.06.2020 09:22

Was ist denn der Unterschied zu der von Saturn, die ab morgen im Angebot …Was ist denn der Unterschied zu der von Saturn, die ab morgen im Angebot ist? KVC3150


Für wie viel ist die denn im Angebot? Ich finde dazu nichts.
Will ich haben, aber der Preis ist schon krass.
D-D-Dealer01.06.2020 09:26

Die KVC ist kleiner, hat weniger Power und keine Innenbeleuchtung, dafür …Die KVC ist kleiner, hat weniger Power und keine Innenbeleuchtung, dafür den Zerkleinerer mit dabei Wenn man wenig(er) Teig(e) macht, ist auch die in Ordnung.P.S.: Ob das Getriebe der KVC ebenfalls aus Metall ist kann ich leider nicht sagen :/


Würde sie aber 1 kg Sauerteig schaffen oder doch eher zu dieser greifen?
mueckke01.06.2020 09:55

Würde sie aber 1 kg Sauerteig schaffen oder doch eher zu dieser greifen?


Schaffen wird sie es auf jeden Fall, ist nur die Frage wie fest du ihn führst und was du noch dazu gibst an Mehl. Mehlmenge für Hefeteig ist mit max. 1KG angegeben ....

Ich hab auch lange überlegt, aber bevor ich mich wieder ärgere, habe ich mich für die "große" entschieden

Hier stehen 1000Watt 1700Watt gegenüber und 4,6L einer 6,7L Schüssel ... Was soll man da noch mehr sagen?

Edit: mit der hier kannst du auch Mal 2-3 Brote gleichzeitig herstellen - ist vllt auch in die Überlegung mit einzubeziehen?!
Bearbeitet von: "D-D-Dealer" 1. Jun
Kann es sein, dass der Preis jetzt nicht so der Burner ist? Laut Geizhals schon bei 381 gewesen und lange Zeit bei knapp 500.. Hatte ja auch mit dem Saturn Deal geliebäugelt, aber mehr Power ist immer gut und ich will was, was Jahre hält..
Bei hat sich letzte Woche nach 2 Jahren und 3 Monaten das Plastikritzel der Antriebswelle zerlegt. Keine Kulanz und ich soll die Maschine jetzt einschicken. Das Ersatzteil kostet 1,60€ und zum wechseln muss die komplette Maschine zerlegt werden. Bin mega enttäuscht. Nächstes Mal ne billige Bosch und nach 2 Jahren ne neue kaufen
klickaltf401.06.2020 10:09

Bei hat sich letzte Woche nach 2 Jahren und 3 Monaten das Plastikritzel …Bei hat sich letzte Woche nach 2 Jahren und 3 Monaten das Plastikritzel der Antriebswelle zerlegt. Keine Kulanz und ich soll die Maschine jetzt einschicken. Das Ersatzteil kostet 1,60€ und zum wechseln muss die komplette Maschine zerlegt werden. Bin mega enttäuscht. Nächstes Mal ne billige Bosch und nach 2 Jahren ne neue kaufen


Kulanz gibt es doch mittlerweile nirgends mehr
Aber wenn das Ersatzteil so günstig ist, repariere sie doch selbst?
Bearbeitet von: "D-D-Dealer" 1. Jun
glockmane01.06.2020 10:06

Kann es sein, dass der Preis jetzt nicht so der Burner ist? Laut Geizhals …Kann es sein, dass der Preis jetzt nicht so der Burner ist? Laut Geizhals schon bei 381 gewesen und lange Zeit bei knapp 500.. Hatte ja auch mit dem Saturn Deal geliebäugelt, aber mehr Power ist immer gut und ich will was, was Jahre hält..


Die Preise für die verschiedenen Modelle sind in den letzten Monaten generell höher bzw. teilweise sind die Maschinen gar nicht lieferbar. Durch Corona hatten viele Leute wahrscheinlich Zeit und Lust zu Hause zu backen/kochen. Aktuell und in Bezug auf die letzten Wochen ein sehr guter Preis. Wenn man ein paar Monate warten kann, wirds wahrscheinlich wieder günstiger.
Haben den Kauf der XL Titanium bis heute nicht bereut. Davor hatten wir immer eine Bosch. Haben damals zwischen Kitchenaid und Kenwood geschwankt. Sieht zwar nicht so hipp aus, wie die Kitchenaid, aber wirkt alles hochwertig. Nach einem Jahr Einsatz würde ich immer wieder zu dieser Maschine greifen und auch zur XL, auch wenn die kleinere den meisten wohl auch reichen wird. Die 3150 wäre mir von der Motorleistung zu schwach.
Super Maschine. Wir haben noch ein paar Aufsätze zusätzlich. Nudeln, Pizza und Brot werden fast nur noch selbst hergestellt. Auch wenn die Aufsätze recht teuer sind, sind wir vollkommen zufrieden.
Ich habe heute Morgen auch überlegt ob ich das Angebot reinstelle, einerseits ist der Preis innerhalb der letzten Monate nie so gut gewesen, andererseits war es vorher fast der "Normalpreis".

Für die Brotbäcker kann ich sagen, dass ich auch mit der kleineren Maschine (bei mir allerdings die Kenwood Chef Elite 5401s mit 1200 Watt) etwas über 1kg-Sauerteigbrote problemlos gebacken (bzw. geknetet) bekomme. Wenn es wirklich mal wesentlich mehr sein soll, habe ich die zweite Schüssel und mache zwei Durchgänge. Mir war der gesparte Stellplatz in der Küche wichtiger.
Bei dem erwähnten Angebot mit der 3150 würde ich allerdings nur zuschlagen, wenn einem das mitgelieferte Zubehör tatsächlich reicht. Alles was man nachträglich kauft, treibt den Preis dann schnell in die Höhe.

Ich habe mir vor einiger Zeit als Anschaffungshilfe mal einen super erklärenden Text von @Athanatos kopiert. Ich hoffe, er hat nichts dagegen, wenn ich ihn hier zitiere:

"Ja, leider gibt es bei Kenwood keine sinnvolle Übersicht dazu. Aber mir könnt ihr darin vertrauen, da ich mich lange genug damit beschäftigt habe.
Das Modell mit glatten Dreihundertern (z.B. 7300S) bedeutet bei allen Elite- und Titanium-Modellen, es sind keine Aufsätze dabei. Die darauf folgenden 20er-Modelle (z.B. 7320S) haben als Aufsatz immer den Mixer - bei Elite und Titanium ist es immer der Thermoresist-Mixer. Höhere Nummern in der Reihe bedeuten mehr Aufsatz-Zubehör.
Zudem haben alle Elite und Titanium 10 Jahre Garantie auf den Motor...

Prinzipiell gibt es drei Varianten:

1. Kleine Größe [4,6 Liter-Schüssel]: Chef (KVC3xxx),Chef Sense (KVC50xx-KVC51xx), Chef Elite (KVC53xx), Chef Titanium (KVC7xxx),

2. Große Größe [6,7 Liter-Schüssel, mehr Watt]: Chef XL (KVL4xxx), Chef Sense XL (KVL60xx-61xx), Chef Elite XL KVL63xx, Chef Titanium XL KVL8xxx

3. Große Größe und Kochmöglichkeit: Cooking Chef und Cooking Chef Gormet (KCC90xx)

Prinzipiell sind die Unterschiede folgendermaßen (immer im Vergleich zum nächstunteren Modell):

Chef (XL): 3 Alurührer, Teighaken noch in alter Form, kein Spiralhaken, Plastik-Mixer
-->
Chef Sense (XL): mehr Watt, bessere Optik (Geschmackssache), ggf. Glasmixer, durchsichtige Schüssel usw.
-->
Chef Elite (XL): mehr Watt, 3 Stahlrührer, dabei Teighaken in moderner Spiralform, ab diesem Modell Thermoresist-Mixer (bei 20er-Modell), Stahlschüssel mit Griffen (matt)
-->
Chef Titanium (XL): mehr Watt, 5 Rührer aus Edelstahl (siehe Opener), dabei Teighaken in neuer Spiralform, Schüsselinnenbeleuchtung, Stahlschüssel mit Griffen (poliert)"
Bearbeitet von: "peter30" 1. Jun
Ausverkauft
Weg isse :-/
Kriege seit Wochen für jede sch*:#?% Bosch eine Push und genau bei dem Gerät der Begierde kommt einfach gar nichts...
Danke MyDealz, danke für nix..
bombette01.06.2020 11:03

Die Preise für die verschiedenen Modelle sind in den letzten Monaten …Die Preise für die verschiedenen Modelle sind in den letzten Monaten generell höher bzw. teilweise sind die Maschinen gar nicht lieferbar. Durch Corona hatten viele Leute wahrscheinlich Zeit und Lust zu Hause zu backen/kochen. Aktuell und in Bezug auf die letzten Wochen ein sehr guter Preis. Wenn man ein paar Monate warten kann, wirds wahrscheinlich wieder günstiger.


den Eindruck habe ich auch. wenn man die Preisverläufe ansieht (bei diversen Modellen) gehen die alle Anfang April steil nach oben. Evtl. platzt die Blase jetzt ja endlich...
kleinandi01.06.2020 16:15

den Eindruck habe ich auch. wenn man die Preisverläufe ansieht (bei …den Eindruck habe ich auch. wenn man die Preisverläufe ansieht (bei diversen Modellen) gehen die alle Anfang April steil nach oben. Evtl. platzt die Blase jetzt ja endlich...


Ein Händler sagte mir mal, dass wegen Corona tatsächlich die Logistiklinien, gerade bei der "weißen Ware" eingeschränkt wären. Mal sehen, wann das ganze wieder anläuft und uns mit Schnäppchen glücklich macht
Also dann wird's ne Ankersrum
Brot.Bernd01.06.2020 16:07

Kriege seit Wochen für jede sch*:#?% Bosch eine Push und genau bei dem …Kriege seit Wochen für jede sch*:#?% Bosch eine Push und genau bei dem Gerät der Begierde kommt einfach gar nichts...Danke MyDealz, danke für nix..


Da hast du wohl den falschen Alarm definiert!?
trifolia01.06.2020 20:26

Also dann wird's ne Ankersrum


Danke für die Anregung, von der Ankarsrum hatte ich noch nicht gehört. Auch wenn ich mit der Kenwood zufrieden bin, habe ich mir die gern mal angeschaut. Sieht wirklich interessant aus.
Brot.Bernd01.06.2020 16:07

Kriege seit Wochen für jede sch*:#?% Bosch eine Push und genau bei dem …Kriege seit Wochen für jede sch*:#?% Bosch eine Push und genau bei dem Gerät der Begierde kommt einfach gar nichts...Danke MyDealz, danke für nix..


Schau dir doch eventuell keepa.com mal an, da kannst du Amazon selbst überwachen lassen und bekommst zuverlässig Meldung. Ich hatte heute Morgen um 7:15 Uhr eine E-Mail mit dem Angebot.
D-D-Dealer01.06.2020 21:14

Da hast du wohl den falschen Alarm definiert!?


Wie gesagt, alle anderen Angebote (Kitchenaid, MonsieurCousine, etc) werden mir quasi in Echtzeit angezeigt. Bei der letzten Kenwood (KCC bei Saturn ) kam der Alarm total verspätet, dieses Mal gar nicht... Beide Male ausverkauft. Sehr ärgerlich!
Brot.Bernd01.06.2020 21:52

Wie gesagt, alle anderen Angebote (Kitchenaid, MonsieurCousine, etc) … Wie gesagt, alle anderen Angebote (Kitchenaid, MonsieurCousine, etc) werden mir quasi in Echtzeit angezeigt. Bei der letzten Kenwood (KCC bei Saturn ) kam der Alarm total verspätet, dieses Mal gar nicht... Beide Male ausverkauft. Sehr ärgerlich!


Na jut ... Füg einfach Mal "Kenwood" hinzu, dann kommen zwar auch Auto-Radios, etc., aber dann verpasst du das nächste Mal auch nichts
Falls hier noch jemand liest... habe selbst die KVC Elite, also 1200W und 4,6L Schüssel. Meiner Meinung nach braucht man _nicht_ die XL, da die zu verarbeitende Teigmenge (laut Anleitung) nur unwesentlich höher ist. Glaube es waren bei Brotteig nur 200g mehr. Und selbst die kleine 4,6L Schüssel wäre groß genug um die XL-Max-Teigmenge aufzunehmen, von daher... Bleibt noch Titanium als Argument, das kann ich nicht direkt beurteilen. Mir reichen die 1200W allemal, auch für schwere Brotteige, also ka. Die kleinen KVC mit 1000W und schlechterem Zubehör würde ich aber nicht kaufen. Dann lieber eine günstige Bosch, die taugen durchaus.
Ist die Kenwood bei euch schon angekommen? Hab noch ne extra Schüssel dazubestellt und die war wie gewohnt schnell da.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text