62°
Kenwood Wasserkocher kMix SJM 034, 1.6 Liter, pfeffer-schwarz Amazon.de Warehousedeals

Kenwood Wasserkocher kMix SJM 034, 1.6 Liter, pfeffer-schwarz Amazon.de Warehousedeals

ElektronikAmazon Angebote

Kenwood Wasserkocher kMix SJM 034, 1.6 Liter, pfeffer-schwarz Amazon.de Warehousedeals

Preis:Preis:Preis:36,36€
Zum DealZum DealZum Deal
Mein Wasserkocher hat Gestern den Geist aufgegeben, und habe mich bei Amazon.de Warehousedeals umgeschaut und fündig geworden:


Ersparnis ca. 30€


Produktmerkmale

Gehäuse: Edelstahl
Filter: Herausnehmbar
Deckel Typ: Flip-Top
Zentralkontakt 360° schwenkbar
Abgedecktes Heizelement
Schnurlos
Beleuchtete Betriebsanzeige
Sure Grip-Griff
Wasserstandsanzeige

Technische Merkmale

Wasserkapazität: 1,6 Liter
Watt: 2.200 W
Gewicht: 1,9 Kg
Abmessungen (cm): 25 H x 23 B x 14.5
Farbe: Pfeffer-Schwarz

11 Kommentare

Jemand damit Erfahrung? Wie lange braucht er bei 1,6 Litern?

Endirecto

Jemand damit Erfahrung? Wie lange braucht er bei 1,6 Litern?


Warum lest ihr euch nicht einfach mal die Bewertungen durch? Da findet man unter anderem folgendes:

Der Wasserkocher kocht das Wasser, von daher ist es schon mal ein gutes Produkt. Allerdings macht er das sehr laut und sehr schnell geht es auch nicht. Mein uralter Wasserkocher war genauso laut.



Außerdem schreibt fast jeder in die Bewertung das Deckel sehr schnell kaputt geht und nicht reparabel ist. Als Tee-Trinker habe ich mir folgenden gekauft:
amazon.de/XAV…ion
Zwar als ganze Teestation, aber das hier ist nur der Wasserkocher einzeln. Kein Plasik (keine Weichmacher im Wasser), Duran Schott Glas, 1,7 Liter Fassungsvermögen. Bei Bedarf kann ich mal messen wie lange er für selbige braucht.

Endirecto

Jemand damit Erfahrung? Wie lange braucht er bei 1,6 Litern?


Letzte Woche einen Wasserkocher von Russel Hobbs bei Amazon gekauft. Sieht stylischer aus, ist leiser, hat kein Plastik im Wasser (hängen), hat mehr Inhalt und mehr KW. Außerdem ist dieser günstiger und hat drei Jahre Garantie. Vollends zufrieden!

Ich habe den Kenwood in rot und das Gerät ist klasse. Sehr gute Materialanmutung und Verarbeitung. Die Qualität übertrifft nur mein alter Siemens Porsche Design WK.

Ein bisschen Physik am Sonntag:

Q = m * cp * dT
Q = 1,6 kg * 4,12 kj/(kg*K) * 80 K
Q = 527 kWs

bei 2,2 kW Leistung macht das
t = 527 kWs / 2,2 kW
t = 239 s = 4 min

bei einen Wirkungsgrad von 80% und 20°C Ausgangstemperatur wird es 5 Minuten dauern bis das Wasser kocht

Igitt gebraucht

DerRoman

Igitt gebraucht




Die sind nicht gebraucht, oft ist die Verpackung nur beschädigt sonst ist da nichts dran....

DerRoman

Igitt gebraucht


Hängst du bei deinem Kocher die Eier rein oder woher der Ekel?

DerRoman

Igitt gebraucht


Helmuts

Ein bisschen Physik am Sonntag: Q = m * cp * dT Q = 1,6 kg * 4,12 kj/(kg*K) * 80 K Q = 527 kWs bei 2,2 kW Leistung macht das t = 527 kWs / 2,2 kW t = 239 s = 4 min bei einen Wirkungsgrad von 80% und 20°C Ausgangstemperatur wird es 5 Minuten dauern bis das Wasser kocht


Du beachtest bei deiner Berechnung aber den Wärmeverlust der unterschiedlichen Materialien nicht. Ein Metallgehäuse strahlt wesentlich mehr Wärme in die Umgebung ab als beispielsweise ein Kunststoffgehäuse. Daher müsste man zunächst empirisch ermitteln, wie weit η sinkt. Da du am Sonntag scheinbar sowieso nichts anderes vor hast, los gehts.

So, dann mal Fakten da ich eh entkalken musste:
Oben von mir verlinktes Gerät, 1,7 Liter Wasser, Ausgangstemperatur 18 Grad. Dauer: 5,49:705 Minuten, es kochte bei rund 5:25 Minuten, gewartet habe ich bis zum Abschalten des Gerätes. Erreichte Wassertemperatur: 97 Grad.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text