152°
[Kettensäge] EUROMAC S44 by McCulloch 2.4KW/3.3PS 46ccm

[Kettensäge] EUROMAC S44 by McCulloch 2.4KW/3.3PS 46ccm

Home & LivingEbay Angebote

[Kettensäge] EUROMAC S44 by McCulloch 2.4KW/3.3PS 46ccm

Preis:Preis:Preis:106,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal wieder was für Zombijäger - Positiv der Preis und das es keine Chinasäge ist! Für den Hobbyanwender also kein kompletter Müll.

Negativ zu sehen wie immer das zu lange 45er Schwert und 5.5KG Gewicht, aber wenn man nur am Polter sägt evtl. zu ertragen. Dafür hat sie halt 3.3 PS.

Zu Euromac kann ich nur sagen, das sie wie Mcculloch zu elektrolux gehören, und irgendwann mal auch Husqvarna dazu gekommen ist - wie gut diese Säge ist oder nicht ist, kann ich nicht sagen - nur das sie wahrscheinlich trotz Neuware schon älter ist.


Hier mal die Daten:

Hochwertiges Markenprodukt aus dem Hause EUROMAC by McCulloch / Husqvarna, bekannt für Qualität und Design


2,4 kW Leistung
Schwertlänge: 45 cm / 18 Zoll
Ergonomisches Design
Einfaches Kettenspannen
Zweifach wirksame Kettenbremse
Kombinierter Start-/Stopp-Schalter
Werkzeugloser Öl- und Tankverschluss
Bügelgriff für waagerechtes Sägen
Automatische Kettenschmierung
Großer und robuster Krallenanschlag
Anti-Vibration-System - dämpft Stöße ab und reduziert das Ermüden des Benutzers
Leerlaufdrehzahl: 2.800 U/min
Max. obere Leerlaufdrehzahl: 11.000 U/min
Drehzahl bei max. Leistung: 9.000 U/min
Kettenteilung: 3/8"
Gewicht: ca. 5,5 kg
Schwert mit Umlenkritzel

Motoreigenschaften:
2,4 kW Leistung
45 cm Schwertlänge
46 ccm Hubraum
Benzintank: 0,39 Liter
Öltank: 0,29 Liter

Lieferumfang:

Benzin-Kettensäge
OREGON Kette
Werkzeug
Schwertschutz
Gemessene Schallleistung dB(A): 112
Garantierte SchallleistungLwa dB(A): 113

Artikelbezeichnung: EUROMAC S44

14 Kommentare

Bin absoluter Laie: Es gibt doch die Gefahr, dass Motorsägen nach oben schnellen. Stihl - im Gegensatz zu den Chinafakes - stoppt dann binnen Sekundenbruchteil. Haben alle Markensägen diese Schutzfunktion?

Es dürfen keine neuen Sägen in den Handel kommen ohne diese Funktion - die sich Kettenbremse schimpft ! Selbst die Chinasägen müssen das gewährleisten. Trotzdem sind Markensäge generell besser aufgestellt was sicherheit angeht - bei Stihlfakes kann es passieren, das irgendwann die Kettenbremse abricht und die Funktion dann nicht gewährleistet ist, wg. minderwertiger Kunststoffe etc. Ich würde immer ein Markengerät bevorzugen und dazu gehört die oben genannte Säge definitiv auch wenn sie wahrscheinlich für den osteuropäischen Raum bestimmt war.

Ist ja nur ne kettensäge, da kann man ruhig ne billige nehmen was soll passieren

genug - wenn dir die Kettenbremse abbricht in dem Moment wo die Säge hochschnellt und an deinem Arm auslösen sollte und dir nen Scheitel zieht - Viel Spass.

Google mal nach Kettensägen Verletzungen .... schöne Bilder. Wenn es deine Halsschlager erwischt und du hast nicht zufällig jemanden bei dir, biste du auch ganz schnell unter der erde

Ich denke da war Sarkasmus im Spiel

Haegar2910

Ich denke da war Sarkasmus im Spiel

wir kommst du auf sowas?

Danke schapy!

das ist jetzt also n Abklatsch von McCulloch was wiederum n Abklatsch von Husqvarna is? richtig?

Erinnert mich optisch stark an meine Florabest BKS-542e von LIDL. Da haben sich nach einiger Zeit die Schrauben um das Starterseilgehäuse verabschiedet (vermutlich durch die Vibrationen beim sägen). Beim anziehen hatte sich das Starterseilgehäuse von der Säge gelöst und ich hatte es in der Hand. Da das Starterseilgehäuse um den Tankstutzen herumgebaut ist, ist dabei dann ein kleines Plastikstück vom Gewinde des Tankdeckels abgebrochen, worauf der Tank undicht war. Um einen neuen Tank einzubauen hätte ich den kpl. Motor auseinanderbauen müssen, da der Tank so beknackt um den Motor herum verbaut wurde.

Die billigste Scheidung.... eine Kettensäge!

Gasbohrer

Erinnert mich optisch stark an meine Florabest BKS-542e von LIDL. Da haben sich nach einiger Zeit die Schrauben um das Starterseilgehäuse verabschiedet (vermutlich durch die Vibrationen beim sägen). Beim anziehen hatte sich das Starterseilgehäuse von der Säge gelöst und ich hatte es in der Hand. Da das Starterseilgehäuse um den Tankstutzen herumgebaut ist, ist dabei dann ein kleines Plastikstück vom Gewinde des Tankdeckels abgebrochen, worauf der Tank undicht war. Um einen neuen Tank einzubauen hätte ich den kpl. Motor auseinanderbauen müssen, da der Tank so beknackt um den Motor herum verbaut wurde.


Für so ein gebastel wär mir meine zeit zu schade.
Und für so eine Säge wär mir meine Gesundheit zu schade. Aber muss jeder selbst wissen.

Ich mag die gute alte Handarbeit mit ner guten fiskar Axt ;D

schapy

genug - wenn dir die Kettenbremse abbricht in dem Moment wo die Säge hochschnellt und an deinem Arm auslösen sollte und dir nen Scheitel zieht - Viel Spass.Google mal nach Kettensägen Verletzungen .... schöne Bilder. Wenn es deine Halsschlager erwischt und du hast nicht zufällig jemanden bei dir, biste du auch ganz schnell unter der erde



Dann zeig mir mal jmd der nen Halsschlagaderschnitt im freien Gelände überlebt hat oO

Ich hab auf einmal so Hunger auf Nuggets

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text