384°
ABGELAUFEN
Kettler Laufrad Speedy 10" @ Amazon.de

Kettler Laufrad Speedy 10" @ Amazon.de

Dies & DasAmazon Angebote

Kettler Laufrad Speedy 10" @ Amazon.de

Preis:Preis:Preis:29,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es gerade das Kettler Speedy für 29,49€ statt für 39,20€ Preisvergleich (Idealo.de).

Für Kinder ab circa zwei Jahren ist ein Laufrad ideal, weil sie ihre Motorik und ihren Gleichgewichtssinn schulen.
Bei Amazon hat es über 150 Mal fünf * bekommen.
Zudem war das Kettler Speedy Testsieger bei Stiftung Warentest.

Beste Kommentare

Verfasser

Bevor wieder jemand damit zur Arbeit fahren möchte-bitte beachten:

3601552-XhWGr


26 Kommentare

Verfasser

Bevor wieder jemand damit zur Arbeit fahren möchte-bitte beachten:

3601552-XhWGr


Meine Frau wollte ein Puky...ich dieses...

Konnte mich (ausnahmsweise) durchsetzen und habe es nie bereut!

Klare EMPFEHLUNG!

Guter Preis. Ich empfehle aber für die Stadt Räder, die man aufpumpen kann.

Super danke. Da wird sich mein Sohn freuen

Verfasser

m3t4tron

Super danke. Da wird sich mein Sohn freuen


Sehr gern!

mal ne Frage: Ist bei einem Laufrad ne Bremse wichtig?

Meiner ist erst in einem Jahr soweit, aber bei guten Deals kann man ja schon mal nen Vorrat anlegen^^

Verfasser

Toadi

mal ne Frage: Ist bei einem Laufrad ne Bremse wichtig?Meiner ist erst in einem Jahr soweit, aber bei guten Deals kann man ja schon mal nen Vorrat anlegen^^



Hi Toadi!
Eine Bremse ist nicht notwendig. Die Kleinen steuern das Rad von allein.
Warts mal ab!

Wir haben allerdings noch Lampen und Katzenaugen drangemacht, da wir jeden Abend unterwegs sind.

Toadi

mal ne Frage: Ist bei einem Laufrad ne Bremse wichtig?Meiner ist erst in einem Jahr soweit, aber bei guten Deals kann man ja schon mal nen Vorrat anlegen^^



das dachte ich mir schon, du hast ja Ahnung und würdest das sonst nicht als Deal reinstellen Danke für die Info, leider scheiterts am Maximalgewicht, dass ich es bis nächstes Jahr nicht erstmal selber nutze

Die 10" Version ist natürlich chic für Zwerge ab ca. 2 Jahren. Aber wenn die Pimpfe mal so ca. "laufende Meter" sind, ist die 10" Version oft schon zu klein. Je nach Wachstum kann das schon mit knapp 3 Jahren oder früher der Fall sein. Von daher würde ich das Teil nicht unebdingt auf Vorrat kaufen.

Ansonsten ist der Preis leider geil. Gibt es sonst eigtl. nie groß unter 30 € exkl. Versand.

berluni

Ich empfehle aber für die Stadt Räder, die man aufpumpen kann.


...und die dank Scherben dann ständig platt sind. Diese Hartschaumräder sind gar nicht mal so schlecht. Minderwertige Radlager sind da eher ein Problem.

Toadi

mal ne Frage: Ist bei einem Laufrad ne Bremse wichtig?Meiner ist erst in einem Jahr soweit, aber bei guten Deals kann man ja schon mal nen Vorrat anlegen^^


Die "Kleinen" können die Bremse noch überhaupt nicht bedienen. Bremsen heißt daher eher Füße auf den Boden.
Viel wichtiger ist da ein gescheiter Helm. Meiner ist neulich mit seinem Puky spektakular über Kopf gegangen... aber nix passiert dank Helm.

Find unser Puky "Captain Sharky" Laufrad schöner als das Kettler... Testurteil hin oder her.

Ne Bremse ist nicht verkehrt, weil sie es dann direkt beim Fahrrad können. Wir haben das kettler auch. Gibt's nix zu meckern

Super, endlich ein Ersatz für mein bike

erst knappe 7 Monate alt... verdammt es kribbelt

Bremsen sind ab 2,5 bis 3 Jahren zu empfehlen. Vorher scheinen viele Kinder überfordert damit, da man multitasken muss.
Und Laufräder die man nicht aufpumpen kann sind meiner Meinung nach überhaupt nicht zu empfehlen, aber jedem das seine. Meine Tochter bekommt jedenfalls die Räder von Puky. Bis auf das 1er mit Flüsterrädern was sie heute zum ersten Geburtstag bekommen hat, werden da auch alle Räder zum pumpen haben.

Merk.

Das Ding ist Müll!
Wackeliger Lenker und suboptimale Schweißnähte.
Der bessere Deal ist gleich das BMW Kids-Bike zu kaufen. Kostet bei Ebay neu knapp 200 Tacken wird aber mit Pedalsatz mitgeliefert. Man kann also aus dem Laufrad ein Fahrrad machen. Das Teil sieht cool aus und ist perfekt verarbeitet.
Gebraucht liegen die dann immer noch bei 150 Euro.
Das heißt man bekommt ein erstklassiges Laufrad und Fahrrad für 50 Euro.

JaWasHammaDaDenn

Das Ding ist Müll!Wackeliger Lenker und suboptimale Schweißnähte.Der bessere Deal ist gleich das BMW Kids-Bike zu kaufen. Kostet bei Ebay neu knapp 200 Tacken wird aber mit Pedalsatz mitgeliefert. Man kann also aus dem Laufrad ein Fahrrad machen. Das Teil sieht cool aus und ist perfekt verarbeitet.Gebraucht liegen die dann immer noch bei 150 Euro.Das heißt man bekommt ein erstklassiges Laufrad und Fahrrad für 50 Euro.


Ein mehr als schlechter Kompromiss.
Ohne Schutzbleche, ohne Leuchten, kein Ständer, ec....
Hallo? Was ist das für ein Schrott? Sieht zwar stylisch aus ist aber eher was für die Eltern, die irgendwelche Minderwertigkeitskomplexe kompensieren müssen.

Diesen Satz: "Durch einfaches Montieren der mitgelieferten Pedaleinheit wird das BMW Kidsbike später zum vollwertigen Kinderfahrrad." empfinde ich als absolute Frechheit.
Aber naja, Bayrische MistWerke halt...

"TÜV-geprüfter Kinderfahrradhelm": wenigstens der Helm scheint nicht ganz durchgefallen zu sein.

Mal abgesehen davon das für 2-2,5 jährige idR viel zu klein, mit etwas Glück erst ab ca. 3 Jahre geeignet.

Auch frag ich mich wie die Entwickler sich das Ab- und Aufsteigen gedacht haben. Wie sollen bitte die kleinen 2- 3 jährigen das Beinchen über den Rahmen bekommen? Das kann mir keiner erzählen, dass die das gescheit alleine hinbekommen. Da ist der tiefe Einstieg beim Puky deutlich ergonomischer geformt.

JaWasHammaDaDenn

Das Ding ist Müll!Wackeliger Lenker und suboptimale Schweißnähte.Der bessere Deal ist gleich das BMW Kids-Bike zu kaufen. Kostet bei Ebay neu knapp 200 Tacken wird aber mit Pedalsatz mitgeliefert. Man kann also aus dem Laufrad ein Fahrrad machen. Das Teil sieht cool aus und ist perfekt verarbeitet.Gebraucht liegen die dann immer noch bei 150 Euro.Das heißt man bekommt ein erstklassiges Laufrad und Fahrrad für 50 Euro.



Man bekommt immer etwas besseres... Ich kenne das von BMW nicht würde aber vermuten, dass es mit diesem nicht vergleichbar ist. Auch bei Laufrädern gibt es verschiedene Größen, dies hier ist halt eines für die ganz Kleinen.

Immerhin ist das hier genannte Rad im Jahr 2008 Testsieger in der Stiftung Warentest gewesen. Muss nicht immer was zu bedeuten haben aber ich glaube, dass man für den Preis nicht klagen kann.

JaWasHammaDaDenn

Das Ding ist Müll! Wackeliger Lenker und suboptimale Schweißnähte. Der bessere Deal ist gleich das BMW Kids-Bike zu kaufen. Kostet bei Ebay neu knapp 200 Tacken wird aber mit Pedalsatz mitgeliefert. Man kann also aus dem Laufrad ein Fahrrad machen. Das Teil sieht cool aus und ist perfekt verarbeitet. Gebraucht liegen die dann immer noch bei 150 Euro. Das heißt man bekommt ein erstklassiges Laufrad und Fahrrad für 50 Euro.



Obwohl ich BMW Fan bin würde ich beim Fahrrad doch eher auf Marken setzen die diese auch herstellen und nicht nur mit Aufkleber und Aufpreis weiterverkaufen

mytoys.de/Ket…940

gibt da noch 20% auf Kettler und 10 Euro Gutschein(10MYNATCTTDN) = 22nochwas

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text