186°
Keuco IR-Sensor-WT-Armatur-Basic PLAN o. Zugst-Ablaufgarn. Edelstahl-finish 370,12 statt 500€

Keuco IR-Sensor-WT-Armatur-Basic PLAN o. Zugst-Ablaufgarn. Edelstahl-finish 370,12 statt 500€

Home & LivingAmazon Angebote

Keuco IR-Sensor-WT-Armatur-Basic PLAN o. Zugst-Ablaufgarn. Edelstahl-finish 370,12 statt 500€

Preis:Preis:Preis:370,12€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis liegt bei größer 500€
Könnte sogar bei >800e liegen


Produktbeschreibungen
Stil:Batteriebetreib 6 V | Farbe:Edelstahl-finish
Keuco 54911070100 Waschtischarmatur Plan, Sensor/Batterie ohne Ablaufgarnitur, Edelstahl-finish

KEUCO PLAN IR Sensor Waschtischarmatur Basic 54911070100
Infrarot Sensor Waschtischarmatur Basic in Edelstahl-finish. DN 15.
in ästhetischem. funktionalem Design. für Standmontage
ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur
Batteriebetriebene Infrarot Sensorik (automatische Einstellung)
Nachlaufzeit einstellbar. Infrarot Sensorik und wechselbare 6 Volt Lithium DL 233 A Batterie
(Lebensdauer ca. 3 Jahre) in Armatur integriert
funktionssicheres Magnetventil
Einlochmontage mit Schnell-Montage-System für Waschtische. bzw.
Waschtischplatten mit einer maximalen Stärke von 40 mm
diebstahlgesicherter Luftsprudler. M24x1.
Betriebsdruck von 0.3 - 10 bar
Sichtbare Höhe 132 mm. Auslaufhöhe 80 mm
Ausladung 139 mm
Grundkörperdurchmesser 53 mm. Auslaufdurchmesser 31 mm
Wasseranschluss mit flexiblen Druckschläuchen. Länge 350 mm.
Gewindedurchmesser G 3/8"
Anschlussrohrlänge 350 mm
Geräuschverhalten DIN 4109 Gruppe I. Prüfzeichen P-IX 9581/IA

DIE EVOLUTION DES KOMFORTS

ZEITLOS-MODERN UND UNGEHEUER VIELFÄLTIG
PLAN ist mit 45 Einzelprodukten eine der umfangreichsten Bad-Collectionen der Welt. PLAN ist so vielfältig, wie es heute die Lebensstile sind, und ermöglicht mit seiner großen Sortimentsbreite und -tiefe individuelle, passgenaue Lösungen. Nicht nur ästhetisch, sondern auch ergonomisch lässt PLAN keine Wünsche offen. Denn mit dem Sortimentsschwerpunkt PLAN Care steht zusätzlich eine große Bandbreite an barrierefreien Produkten zur Auswahl.


KEUCO - Die Marke fürs Bad
KEUCO setzt als Marke fürs Bad seit Jahrzehnten Maßstäbe anspruchsvoller Produktgestaltung. Unsere Collectionen sind so einzigartig und ausdrucksstark wie Sie. Nehmen Sie sich die Freiheit und kreieren Sie Ihre persönliche Badlandschaft als behagliches Refugium Ihrer Individualität.

Die Marke KEUCO steht für Qualität, auf die Sie sich verlassen können. Qualität heißt: perfektes Zusammenspiel von Design und Funktionalität. Dabei gehen wir keine Kompromisse ein. Die Auswahl des Materials, seine sorgfältige Bearbeitung, die Konstruktion bis ins letzte Detail - all dies garantiert ein zeitüberdauerndes Design und langlebige Produkte. Daran erkennen Sie beste Qualität.

28 Kommentare

370€ für nen Wasserhahn? oO Auch wenn die Ersparnis gut ist steht der Preis m.M.n. in keinerlei Verhältnis.

[quote=MiPro]370€ für nen Wasserhahn? oO Auch wenn die Ersparnis gut ist steht der Preis m.M.n. in keinerlei Verhältnis.[/quote]
Das ist Markenware ähnlich HANSA. Auch für die Baumarkt Varianten von HansGrohe l& Co egst du schon mal mehr als 200€ hin. Hier hast du noch den IR Sensor dabei...

Kann nur vom IR Sensor abraten.
Haben auch wieder auf "normale" Keuco gewechselt.



PS: Kundenservice von Keuco ist aber top!

Bearbeitet von: "Sailor1981" 7. September

So ein IR-Sensor hat schon was...aber warum so extrem teuer?

Zusätzlich bräuchte man auch noch eine manuelle Betätigungsmöglichkeit, damit das nicht nur vom Sensor abhängt...

Gibt es das ganze auch in günstiger?
Ist mir doch Scheißegal welche Marke da drauf steht, hauptsache das Ding funktioniert und sieht eben aus wie ein normaler Wasserhahn...
Dachte da eher so an unter 100€

Ustrof

Ist mir doch Scheißegal welche Marke da drauf steht, hauptsache das Ding funktioniert und sieht eben aus wie ein normaler Wasserhahn...Dachte da eher so an unter 100€



Die Teile für unter 100 Euro sind Schrott (extreme Schlaggeräusche beim Schließen des Magnetventils, oft undicht, Elektronikdefekte, usw.).

Ich bin mit diesem recht zufrieden:
amazon.de/Cor…FYS
Bearbeitet von: "satosato" 14. September

Will keiner?

Die Wasserhähne sind top. Habe ich auch im Gästeklo

Ustrof

Ist mir doch Scheißegal welche Marke da drauf steht, hauptsache das Ding funktioniert und sieht eben aus wie ein normaler Wasserhahn...Dachte da eher so an unter 100€


Den kann ich auch empfehlen! Läuft seit 1,5 Jahren top mit 4xAA Batterien. Akkus gehen auch. Für 110€.
Bearbeitet von: "SvenSo" 14. September

Das was ich gelesen habe, scheinen die nur mit Kaltwasser zu funktionieren? Wenn die auch Warmwasser haben sollten (was aus den Beschreibungen nicht hervorgeht), wie stellt man die Temparatur ein?

Edit: Aha, der verlinkte hat an der Seite einen Regler. Das hatten die anderen nicht. Verrückt und dafür so viel Geld ausgeben.

Bearbeitet von: "Dante" 7. September

satosato

Die Teile für unter 100 Euro sind Schrott (extreme Schlaggeräusche beim Schließen des Magnetventils, oft undicht, Elektronikdefekte, usw.).Ich bin mit diesem recht zufrieden:https://www.amazon.de/Cornat-SEN1-Sensor-Waschtischarmatur-chrom/dp/B0083E8FYS


Auf die paar € kommt es dann auch nicht an
Sieht gut aus, danke.

IR-Wasserhähne sind imho extrem nervig und ein massiver Rückschritt.
Ich weiss doch selber wann ich das Wasser an und aus haben möchte, wozu brauch ich da so nen bekackten Sensor der eh nicht zuverlässig funktioniert.

Der Preis ist natürlich nicht ohne, aber ist halt Keuco!

Ich habe selbst vor kurzem 3 Armaturen im Haus auf IR gewechselt. Nicht, dass es jetzt vorher ein riesen Aufwand war das Wasser auf bzw. zu zu drehen, aber praktisch ist das schon . Und so Dinger - zumindest, wenn man nicht das Billigste vom Billigen holt - kauft man ja auch nicht alle 2-3 Jahre neu...

Ich verkaufe sowas beruflich und Keuco ist schon einer der qualitativsten Hersteller. Auch einer der wenigen die noch komplett in Deutschland produzieren und nicht 90% aus China zukaufen. Edelstahl-Finish treibt den Preis natürlich auch noch extrem in die Höhe. Ich habe gerade mal verglichen... beim Fachhandwerker wird man die Armatur wohl selten unter 650 / 700 Euro bekommen (zzgl. Mwst). Also definitiv hot!

earlhansa

Ich verkaufe sowas beruflich und Keuco ist schon einer der qualitativsten Hersteller. Auch einer der wenigen die noch komplett in Deutschland produzieren und nicht 90% aus China zukaufen. Edelstahl-Finish treibt den Preis natürlich auch noch extrem in die Höhe. Ich habe gerade mal verglichen... beim Fachhandwerker wird man die Armatur wohl selten unter 650 / 700 Euro bekommen (zzgl. Mwst). Also definitiv hot!


Endlich ein Mann vom Fach...

Kein Bluetooth - cold

Perfekt fürs Gäste klo

therealpink

IR-Wasserhähne sind imho extrem nervig und ein massiver Rückschritt.Ich weiss doch selber wann ich das Wasser an und aus haben möchte, wozu brauch ich da so nen bekackten Sensor der eh nicht zuverlässig funktioniert.



Stimme ich mal 100%ig zu. Wo ist der Vorteil? Alle paar Monate unters Becken kriechen oder das Knie abschrauben für nen Satz neue Batterien, die ich auch bezahlen muss, klingt nicht nach Vorteil. Mich nerven die Dinger im Flughafen oder sonstwo nur.

Und mach mal das Waschbecken voll mit so einem Teil.

Aber jeder so wie er mag.

Einmal ist da ne 6 V Lithium Batterie verbaut ( bei mir funktioniert die schon ca 2 Jahre) und andererseits haben die einen Modus zum Dauer laufen lassen.

Aber meine Freundin ist auch so eine Technikfeindin und von der automatischen Mischbatterie genervt....

therealpink

IR-Wasserhähne sind imho extrem nervig und ein massiver Rückschritt.Ich weiss doch selber wann ich das Wasser an und aus haben möchte, wozu brauch ich da so nen bekackten Sensor der eh nicht zuverlässig funktioniert.




Warum willst du dein Knie abschrauben? Ist ja auch egal.

Um die Batterie der Armatur zu wechseln brauchst du nicht unters Waschbecken kriechen, das sollte von oben gehen.

Batterie sollte auch länger als nen paar Monate halten.

Ähnlich nützlich wie eine elektrische Pfeffermühle.

Für den, der's braucht ist die Preisersparnis natürlicht hot.

icke77

Ähnlich nützlich wie eine elektrische Pfeffermühle.


Ai wo. Es geht nix über eine elektrische Klobürste im Gästeklo.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text