328°
ABGELAUFEN
KFA² Geforce GTX 970 Gamer OC 4096MB GDDR5 für 299,99€ @ One.de
KFA² Geforce GTX 970 Gamer OC 4096MB GDDR5 für 299,99€ @ One.de

KFA² Geforce GTX 970 Gamer OC 4096MB GDDR5 für 299,99€ @ One.de

Preis:Preis:Preis:299,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei One bekommt ihr die 4096 MB GF GTX970 KFA2 Gamer OC, GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort zum guten Preis.

PVG liegt bei 332,79€. qipu (2%) noch mitnehmen ! Dürfte laut Preisverlauf der Bestpreis sein.

Die GeForce GTX 970 ist eine hochleistungsfähige Grafikkarte für anspruchsvolles Gaming. Die GeForce GTX 970 Grafikkarte basiert auf der leistungsfähigen NVIDIA® Maxwell™ Architektur der neuen Generation und kombiniert fortschrittliche Technologien mit erstklassiger Leistung für überragendes Gaming auf Virtual-Reality-, HD- und ultrahochauflösenden 4K-Bildschirmen.

Tests:
computerbase.de/201…ia/
pcgameshardware.de/Gef…57/
http://ht4u.net/reviews/2014/nvidia_maxwell_next-gen_geforce_gtx_970_und_gtx_980_im_test/
tomshardware.de/gef…tml

Technische Daten:
Chip: GM204-200-A1 "Maxwell" • Chiptakt: 1126MHz, Boost: 1266MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1750MHz, 256bit, 196GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1664/104/56 • Rechenleistung: 3747GFLOPS (Single), 156GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: >145W (TDP), 12W (Leerlauf, gemessen) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-1) • OpenGL: 4.4 • OpenCL: 1.2 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (80mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 2.0, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 2x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 180x124x41mm • Besonderheiten: NVIDIA G-Sync, 3-Way-SLI, werkseitig übertaktet • Herstellergarantie: zwei Jahre (Abwicklung über Hersteller) • Achtung! Nur 3.5GB performant nutzbar: 3.5GB @ 196GB/s (224bit), 512MB @ 28GB/s (32bit)

55 Kommentare

Vergleichspreis lt Geizhals 314,80 €
geizhals.de/?fs…m=1

Verfasser

jeke

Vergleichspreis lt Geizhals 314,80 € http://geizhals.de/?fs=GTX970+KFA2+&m=1


Nein, es handelt sich um die "Gamer OC" Variante nicht um die "Black. Der PVG stimmt. Inklusive Tomb Raider Game Bundle

Redaktion

Habe die Dealbeschreibung mal bisschen ergänzt...

Verfasser

El_Lorenzo

Habe die Dealbeschreibung mal bisschen ergänzt...


Service 1a !:)

Neupreis günstiger als manch gebrauchter. Hot!

jeke

Vergleichspreis lt Geizhals 314,80 € http://geizhals.de/?fs=GTX970+KFA2+&m=1


...ok sy übersehen.....

Hat jemand Erfahrung damit, wie lange die Angebote auf one.de verfügbar sind? Ich habe Interesse würde aber am liebsten erst zum Ende der Woche kaufen... Oh Sorry gerade auf den Link geklickt da ist ein Countdown.. Peinlich

Echt? 4K Gaming mit der Graka?

Verfasser

sirsmokenot

Hat jemand Erfahrung damit, wie lange die Angebote auf one.de verfügbar sind? Ich habe Interesse würde aber am liebsten erst zum Ende der Woche kaufen...


Max 24h oder bis ausverkauft

Klick auf den Deallink, dann siehst du direkt, wie lange es das Angebot noch geben wird.

Kommentar

jeke

Vergleichspreis lt Geizhals 314,80 € http://geizhals.de/?fs=GTX970+KFA2+&m=1



Die Black ist aber besser oder nicht? Am Polo 10% sparen wenn es aber für nur 4% mehr (als den Sparpreis des Polo) nen Golf gibt ist nen schlechter Deal!

Habe den Countdown gerade gesehen Sorry für die dumme Frage ^^

Da gibt es kaum was zu überlegen. Wer eine GTX 970 haben möchte, sollte hier zuschlagen. Das Modell ist mal abgesehen vom Preis auch noch recht leise.

sirsmokenot

Hat jemand Erfahrung damit, wie lange die Angebote auf one.de verfügbar sind? Ich habe Interesse würde aber am liebsten erst zum Ende der Woche kaufen... Oh Sorry gerade auf den Link geklickt da ist ein Countdown.. Peinlich



Da steht doch das noch 32 Stück da sind. Ich denke nicht das es bis ende der Woche reichen wird...

Guter Deal!

Eine 970 ist in 2016 im Hinblick auf Pascal (aber auch Polaris) selbst zu diesem Preis - imho - nicht mehr zu empfehlen.

ich versteh die Preisentwicklung bei Intel und Nvidia nicht.... ich hatte meine 970 zwei Wochen nach Release für 284 gekauft. genause der Intel 4790k vor über nem jahr 290 Euro jetzt 350 xD

Lohnt es eigentlich auf Pascal zu warten oder wird da erstmal nur was im Quadro-Bereich kommen?

ValarMorghulis

Eine 970 ist in 2016 im Hinblick auf Pascal (aber auch Polaris) selbst zu diesem Preis - imho - nicht mehr zu empfehlen.


Ach, bis das Zeug verfügbar ist und nicht nur das Top Modell draußen ist, ist es schon 2017...

Verfasser

ValarMorghulis

Eine 970 ist in 2016 im Hinblick auf Pascal (aber auch Polaris) selbst zu diesem Preis - imho - nicht mehr zu empfehlen.


auf was warten kann man immer....

LarryFlynt

ich versteh die Preisentwicklung bei Intel und Nvidia nicht.... ich hatte meine 970 zwei Wochen nach Release für 284 gekauft. genause der Intel 4790k vor über nem jahr 290 Euro jetzt 350 xD


Das hat mit Preispolitik nichts zu tun. Alle Einbauteile sind zur Zeit einfach teuer. Auser Speicher und Festplatten.

ValarMorghulis

Eine 970 ist in 2016 im Hinblick auf Pascal (aber auch Polaris) selbst zu diesem Preis - imho - nicht mehr zu empfehlen.



Naja wenn man bedenkt, dass aus der 900er Serie die 970 und 980 gleichzeitg und als erstes vorgestellt wurden, liegt die Vermutung nahe, dass das Pascal-Äquivalent zur 970 auch noch dieses Jahr rauskommt. Eigentlich empfehle ich nie auf die nächste Hardwaregeneration zu warten (egal wobei) aber da mit dem Sprung auf 14nm Fertigung ja anscheinend dieses mal eine sehr große Verbesserung im Raum steht würde ich lieber abwarten.

Kann mir das jemand erklären?

960 vs 970

Im Vergleich die technischen Daten:

GeForce GTX 970 OC 4GB
CUDA Cores 1664
Base Clock (MHz) 1126
Boost Clock (MHz) 1266
Memory Specs:
Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz
Standard Memory Config 4096MB
Memory Interface Width 256-bit GDDR5
Memory Bandwidth (GB/sec) 224

GeForce GTX 960 EXOC 4GB
CUDA Cores 1024
Base Clock (MHz) 1266
Boost Clock (MHz) 1329
Memory Specs:
Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz
Standard Memory Config 4096MB
Memory Interface Width 128-bit GDDR5
Memory Bandwidth (GB/sec) 112

Base Clock ist bei der 960 höher. Lediglich CUDA Cores und Memory Bandwith ist
bei der 970 besser.

Die 960 kostet ca. 215€. Ist die 970 den Mehrpreis von knapp 80€ wert? Die 970 hat ja noch das 3,5+0,5GB Problem..




LarryFlynt

ich versteh die Preisentwicklung bei Intel und Nvidia nicht.... ich hatte meine 970 zwei Wochen nach Release für 284 gekauft. genause der Intel 4790k vor über nem jahr 290 Euro jetzt 350 xD



In der Zeit hat aber auch der Euro gegenüber dem Dollar kräftig an Wert verlohren! Die daraus entstandene Kettenreaktion, lässt die Preise für solche Produkte steigen.

nanu89

Kann mir das jemand erklären? 960 vs 970 Im Vergleich die technischen Daten: GeForce GTX 970 OC 4GB CUDA Cores 1664 Base Clock (MHz) 1126 Boost Clock (MHz) 1266 Memory Specs: Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz Standard Memory Config 4096MB Memory Interface Width 256-bit GDDR5 Memory Bandwidth (GB/sec) 224 GeForce GTX 960 EXOC 4GB CUDA Cores 1024 Base Clock (MHz) 1266 Boost Clock (MHz) 1329 Memory Specs: Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz Standard Memory Config 4096MB Memory Interface Width 128-bit GDDR5 Memory Bandwidth (GB/sec) 112 Base Clock ist bei der 960 höher. Lediglich CUDA Cores und Memory Bandwith ist bei der 970 besser. Die 960 kostet ca. 215€. Ist die 970 den Mehrpreis von knapp 80€ wert? Die 970 hat ja noch das 3,5+0,5GB Problem..

Kannst Du doch ausmultiplizieren - 1664 * 1200 vs. 1024 * 1300, klar ist die 970 deutlich schneller und den Aufpreis wert!

eine AMD Radeon R9 290X/4G ist doch günstiger und bringt doch mehr Leistung als die 970?

Xyttas

eine AMD Radeon R9 290X/4G ist doch günstiger und bringt doch mehr Leistung als die 970?


Und die Ohropax sind im Kaufpreis inbegriffen? Die R9 290 ist unmodifiziert einfach nur verdammt laut, wem das egal ist nur zu, aber mir persönlich ist Lautstärke wichtig, sprich man darf für 50€ noch einen besseren Kühlkörper dazu kaufen und verliert dadurch dann auch noch die Garantie und liegt preislich über einer GTX970 die zum einen h265 bietet und zum anderen HDMI 2.0. Da kann die Radeon einstecken. Die paar Prozent Leistungsunterschied wären mir egal, mal abgesehen vom geringeren Stromverbrauch auf lange Sicht. Manche Menschen müssen ihren Strom selber zahlen...

nanu89

Kann mir das jemand erklären? 960 vs 970 Im Vergleich die technischen Daten: GeForce GTX 970 OC 4GB CUDA Cores 1664 Base Clock (MHz) 1126 Boost Clock (MHz) 1266 Memory Specs: Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz Standard Memory Config 4096MB Memory Interface Width 256-bit GDDR5 Memory Bandwidth (GB/sec) 224 GeForce GTX 960 EXOC 4GB CUDA Cores 1024 Base Clock (MHz) 1266 Boost Clock (MHz) 1329 Memory Specs: Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz Standard Memory Config 4096MB Memory Interface Width 128-bit GDDR5 Memory Bandwidth (GB/sec) 112 Base Clock ist bei der 960 höher. Lediglich CUDA Cores und Memory Bandwith ist bei der 970 besser. Die 960 kostet ca. 215€. Ist die 970 den Mehrpreis von knapp 80€ wert? Die 970 hat ja noch das 3,5+0,5GB Problem..




Würde mir immer Benchmarks zu den Karten angucken. Rein das Datenblatt zu betrachten bringt da kaum mehr als ein erster Eindruck.
Die GTX 970 ist definitiv stärker als die GTX 960 und den Aufpreis mMn wert. Von dem 3,5+0,5 GB Problem habe ich noch nie etwas mitbekommen, wurde aber soweit ich weiß mittlerweile im Treiber gefixt. Die Karte nutzt nun halt 3,5GB statt 4. Bei Witcher 3, GTA 5, BO3, und was es nicht alles gibt jedenfalls keinerlei Probleme diesbezüglich.

Xyttas

eine AMD Radeon R9 290X/4G ist doch günstiger und bringt doch mehr Leistung als die 970?


Also wenn ich schaue kostet eine r9 290x über 400 Euro, wo ist das denn günstiger?

Taramur

Lohnt es eigentlich auf Pascal zu warten oder wird da erstmal nur was im Quadro-Bereich kommen?


Polaris, wird wohl in Sommer verfügbar sein und bestimmt gut
Und vor allem AMD was doch einige vorteile bringt, z.B. Freesync.

nanu89

Kann mir das jemand erklären? 960 vs 970



Speicher Bandbreite ist das Zauberwort.

Xyttas

eine AMD Radeon R9 290X/4G ist doch günstiger und bringt doch mehr Leistung als die 970?


Quatsch.
Die R9 290 im Referenzdesign ist laut.
Mit dem richtigen Kühler ist die jedoch unhörbar. Beispielsweise die Sapphire R9 390 Nitro gehört zu den leisesten Karten auf dem Markt und bietet 8GB VRAM.
HDMI 2.0 ist noch nicht wirklich relevant da die Karte für 4K eh zu langsam ist und h.265 wird noch nirgends verwendet, aber, wenn man sich so gut für die Zukunft rüsten möchte würde ich definitiv auf Polaris und Pascal warten. Die können dann beide alles was man so braucht.

OK habe zugeschlagen, Danke!

Xyttas

eine AMD Radeon R9 290X/4G ist doch günstiger und bringt doch mehr Leistung als die 970?



Tja, sag ich doch. AMD ist teuer wenn der Lüfter anständig sein soll. Knapp 50€ mehr als die GTX970. Mit Blick auf den Stromverbrauch und 4k Fernseher sag ich da nein Danke zu AMD.

geizhals.de/sap…tml

ktxjg

Ach, bis das Zeug verfügbar ist und nicht nur das Top Modell draußen ist, ist es schon 2017...

Sagt das deine Kristallkugel? Zumindest der Release vorangegangenen 900er-Serie widerspricht dir da "dezent"...

jamesblond

auf was warten kann man immer....

Sorry aber was für eine selten dämliche Antwort ist das denn? Natürlich kann man immer warten, nur gibt es Situationen, in denen man ein Abwarten gut begründen kann - ganz im Gegensatz zu deinem Kommentar - z.B. hiermit:

wobber

Naja wenn man bedenkt, dass aus der 900er Serie die 970 und 980 gleichzeitg und als erstes vorgestellt wurden, liegt die Vermutung nahe, dass das Pascal-Äquivalent zur 970 auch noch dieses Jahr rauskommt. Eigentlich empfehle ich nie auf die nächste Hardwaregeneration zu warten (egal wobei) aber da mit dem Sprung auf 14nm Fertigung ja anscheinend dieses mal eine sehr große Verbesserung im Raum steht würde ich lieber abwarten.

Genau so seh ich es nämlich auch...

Ich würde mir diese Karte mit dem Krüppelspeicher nicht mehr kaufen. Entweder zu AMD greifen oder auf die gtx 960 ti warten.

ValarMorghulis

Eine 970 ist in 2016 im Hinblick auf Pascal (aber auch Polaris) selbst zu diesem Preis - imho - nicht mehr zu empfehlen.



du sagst es irgendwann dieses Jahr und dann auch bestimmt nicht für 300€.
Diese Karte hier schafft alle Spiele auf Full HD und maximale Details, was will Man(n) mehr?

ktxjg

Ach, bis das Zeug verfügbar ist und nicht nur das Top Modell draußen ist, ist es schon 2017...



Ja stimmt, basierend auf der Vergangenheit Vorhersagen zu treffen klappt ja auch im Aktienmarkt sehr sehr gut. NICHT.

ktxjg

Ach, bis das Zeug verfügbar ist und nicht nur das Top Modell draußen ist, ist es schon 2017...

Du vergleichst allen Ernstes ein (GPU-)Release mit dem Aktienmarkt?!? Dir ist definitiv nicht mehr zu helfen.
Selten so viel Borniertheit auf einem Haufen gesehen, deshalb klink ich mich an der Stelle aus - hat keinen Sinn mehr.

Die 390 ist die bessere Karte, wenn einem die 10€ im Jahr Stromverbrauch (bei 2-3 Std volllast pro Tag) egal sind. Die 970 krüppelt jetzt schon bei einigen spielen ab 1440p, die Spiele werden nicht geringere Anforderungen an den Speicher bekommen. Zudem kommt bald Pascal und Arctic raus, Nvidia hat da die Angewohnheit die alten Karten künstlich zu bremsen (ausversehen beim treiberoptimieren natürlich, auf gar keinen Fall damit sich die neue Generation besser verkauft). Auf lange Sicht fährt man mit AMD besser: mehr Speicher, gleichschnell bei 1080p, schneller darüber und sollte man auf sync umsteigen spart man nochmal 100€ bei freesync im Vergleich zu gsync. Die 970 war ne Hammer Karte zu Release für 1080p, aber wie alle Nvidia Karten nicht auf lange Sicht gut. Wer jetzt neu kauft sollte zur 390 greifen (im Deal zum gleichen Preis) oder wartet bis Pascal/Arctic Island

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text