482°
KIA Sportage 1.6 GDI Facelift ab Februar in Waldfeucht-BRÜGGELCHEN
KIA Sportage 1.6 GDI Facelift ab Februar in Waldfeucht-BRÜGGELCHEN
  1. Dies & Das
Kategorien
  1. Dies & Das

KIA Sportage 1.6 GDI Facelift ab Februar in Waldfeucht-BRÜGGELCHEN

Preis:Preis:Preis:14.875€
Zum DealZum DealZum Deal
Einen letzten AUTO DEAL vor Weihnachten habt Ihr euch verdient ;-) und falls unterm Weihnachtsbaum doch etwas mehr Geld liegen sollte und Ihr keine Lust auf einen Renault Twingo habt ;-) hier die Alternative für euch.

Kia Sportage 1.6 GDI

für 14.875,00 Euro Preis laut KIA 19.950,00 Euro (und da kommen meist noch die Überführungskosten dazu)

Also eine Ersparnis von min. 5075,00 Euro !!!!!!!!!!!!

Auch Als DIESEL für 16.300,00 Euro Danke an diplchem!

Zum Fahrzeug:

Hubraum:1591 cm³
Anzahl Sitzplätze:5
Anzahl der Türen:4/5 Türen
Kraftstoffverbr. komb.:*
6,8 l/100 km
Kraftstoffverbr. innerorts: 8,2 l/100 km
Kraftstoffverbr. außerorts: 6,0 l/100 km
CO2-Emissionen komb.:* 158 g/km
Schadstoffklasse: Euro5
Herstellerfarbbezeichnung: Farbe wählbar
Innenausstattung:Stoff
Farbe der Innenausstattung:Schwarz

INNENAUSSTATTUNG

CD-Spieler
Elektr. Fensterheber
Klimatisierung (Klimaanlage)
MP3-Schnittstelle
Servolenkung
Zentralverriegelung

AUSSENAUSSTATTUNG
Elektr. Seitenspiegel
Leichtmetallfelgen
EXTRAS
Garantie
ABS
Airbags (Front-Airbags)
Elektr. Wegfahrsperre
Isofix (Kindersitzbefestigung)
Tagfahrlicht

Vergleichbar in der Größe mit Audi Q3, Nissan Qashqai, Dacia Duster VW Tiguan u.s.w

Nur mit dem SUPER VORTEIL gegenüber aller mit 7 JAHRE GARANTIE auf alles oder 150.000 km bei JEDEM Vertragshändler in GANZ Europa.

event. noch für die Nörgler zu erwähnen, dass es sich bei dem Fahrzeug um ein EU Fahrzeug handelt, kein REIMPORT sondern Lieferung direkt ab Werk d.H absolut KEIN NACHTEIL gegenüber einem Fahrzeug vom KIA Händler um die Ecke.

Top Qualität was auch der Tüv Report zeigt.

So nun dürft ihr los legen, ich freu mich drauf.

Schöne Weihnachtszeit euer Pacy!

Beste Kommentare

kia-nokia.jpg
Avatar

GelöschterUser63593

Octavia

Kurz gesagt: Was man hier einspart, gibt man hinterher wieder beim Service aus - es sei denn, man wechselt alle 4 Jahre das Auto.



Das ist IMHO das übliche Pfeifen im Wald der Deutsch-Auto-Fetischisten, die gern bereit sind für ihr Auto deutlich mehr auszugeben, als alle Bewohner der umliegenden Länder.

Jeder nach seinem Geschmack. Es soll aber eben auch Leute geben, die nicht den fetten Metalltarif behalt bekommen und deshalb auch gar nicht mehr nach deutschen Autos zu sehen brauchen. Ich kenne Leute bei BMW in Leipzig, die mit < 1000 € netto für 40 h/Woche abgespeist werden. Die dürfen zwar die BMW-Overalls tragen, sind aber eher wohlgelitten als als Mensch anerkannt von ihren netten Tarifkollegen. Wie lange spart man auf einen BMW bei 2 Kindern, einer Frau und 1000 € netto??? Wahrscheinlich so lange, wie ein Uhrenmonteur bei Lange & Söhne in Glashütte auf eine selbst hergestellte Uhr oder ein Dacia-Werker in Rumänien auf einen Duster.

Aber was solls. Irgendwann werden die Leute auf ihren Tarifinseln auch eingeholt werden. EADS macht doch gerade einen netten Schritt, die Leute aus ihren kreditfinanzierten Hütten und von ihren geleasten Autos zu vertreiben. 2600 Köpfe rollen und wenn man die avisierten Summen hochrechnet, sind das alles Gut- und Bestverdiener. In Dresden bei Globalfoundries wurden letztens 185 Ingenieure (gut bezahlt) Ausweichstellen in Malaysia oder der Dresdner Produktion angeboten. Ersteres ist mit Frau und Kindern sicher ganz angenehm. Letzteres ist noch angenehmer, da dann nämlich die rollende Woche fällig wird und nur 30 % weniger gezahlt werden. Brave new World. Die kaufen dann alle ganz sicher keine BMW oder VW mehr.

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil



Aha?! Ich warte auf die technische Erklärung warum das unnötig ist....

Ui Autodeal! Schon mal Popcorn bereits stellen. Gleich gehts rund.

93 Kommentare

Ui Autodeal! Schon mal Popcorn bereits stellen. Gleich gehts rund.

kia-nokia.jpg

Ich finde den als Diesel auch besser obwohl ich sagen muss das wahrscheinlich beide kein Schnitzel vom Teller ziehen

Verfasser

diplchem

find ich spannender



wer auf Diesel steht ABSOLUT !!

diplchem

find ich spannender


benzin mit diesel vergleichen?
das sind doch komplett unterschiedliche anwendungsszenarien...

Schrottkarre ! Bin ich dchon Mehrmals gefahren...geht gar nicht...Plastikkarre, Lenkung sehr schwammig, selbst der große Dieselmotor hat kaum Leistung, selbst nach zwei Stunden Autofahrt bekommt man Rückenschmerzen von den Plastiksitzen....

Lieber nen gebrauchten BMW !

Verfasser

Fiftyone

Schrottkarre ! Bin ich dchon Mehrmals gefahren...geht gar nicht...Plastikkarre, Lenkung sehr schwammig, selbst der große Dieselmotor hat kaum Leistung, selbst nach zwei Stunden Autofahrt bekommt man Rückenschmerzen von den Plastiksitzen....Lieber nen gebrauchten BMW !



dich zwingt ja keiner

7 Jahre Garantie ist schon geil

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil



schon mal die Auflagen durchgelesen?
alle Service bei KIA... Bremsflüssigkeitswechsel nach zwei Jahren usw. jeden kack der nicht notwendig ist um eine Garantie zu bekommen die nichts Wert ist... Nein danke

Teppichflieger


Das fordert einen schon vor dem Frühstück ...

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil



was genau möchtest du mir sagen? oO

Da ich die Ersparnis bewerte, muss ich sagen Hot!!!
Ob mir das Auto bzw die Marke persönlich gefällt, ist was anderes!

sehr cool..mehr davon bitte..wir brauchen eh was neues

Verfasser

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil



bei Kauf bis 31.12.2013 gibt es 7 Jahre Wartung inkl. Material dazu lt. Aussage eines Mitarbeiters am Telefon, die Aktion gab es ja schon bei KIA aber nur bis 30.11 dieses Jahres also würde ich mir das schriftlich geben lassen aber wenn es so ist, kann man nichts sagen

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil


Bei welchem Hersteller ist das anders? Bei anderen bist du auf Kulanz angewiesen und wehe du warst mal einen Service wo anders machen. Da bekommst du gar nix mehr

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN

Verfasser

mad23

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN



Darum gibt es Ihn auch erst seit 12 Jahren ps hießen bis 2012 EU Fahrzeuge Frost e.K.
Und wer bist du, ein KIA Händler aus D der nun heult X) X) X)

So'ne Autodeals braucht hier kein Mensch. Als ob man sich das Auto nebenbei kauft. Kindergarten...

@mad23

Bitte um näherer Erklärung !
Autohändler sind immer .. naja Autohändler halt !

Avatar

GelöschterUser63593

irrer Preis für ein vollwertiges, relativ großes Fahrzeug. Heut bezahlt man ja schon für ein gescheites Fahrrad 2500.- € und muss trotz Elektro noch immer treten.

brewmaster

7 Jahre Garantie ist schon geil



Aha?! Ich warte auf die technische Erklärung warum das unnötig ist....

mad23

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN



wenn ich mir die preise anschaue erscheint mir das auch alles irgendwie dubios, neuer golf 7 ab 13350 usw....erzähl mal mad23.

Fiftyone

Schrottkarre ! Bin ich dchon Mehrmals gefahren...geht gar nicht...Plastikkarre, Lenkung sehr schwammig, selbst der große Dieselmotor hat kaum Leistung, selbst nach zwei Stunden Autofahrt bekommt man Rückenschmerzen von den Plastiksitzen....Lieber nen gebrauchten BMW !



"Karre" nur nüchtern fahren, dann ist die Lenkung nicht mehr schwammig.
Hat BMW neuerdings einen Autopiloten in Technikpaket ?

Allerdings ist die "Karre" (heißt ja eigentlich "KIA") sowohl von Design und Ausstattung stark geschmackslastig. Bin da auch kein KIA-Fan. Die 7-Jahre-Garantie ist an sehr strenge und teuere Auflagen geknüpft und gilt nach 2 Jahren nur noch sehr beschränkt auf einige wenige Fahrzeugteile. Die Motoren sind m.E. nach wie vor eine große Schwäche von KIA.

Verfasser

mad23

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN



ist bei EU Fahrzeugen mit Bestellzeit immer so, darum würd ich mir NIE wieder einen aus D kaufen. PS hab selber schon mein drittes EU Fahrzeug und bin sehr zufrieden.

mad23

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN



Sind die anderen besser?

Man sollte wenigstens reinschreiben wie viel ps der hat

mad23

Hatte im Sommer diesen Jahres ein Neuwagen bei diesem Händler gekauft. Mein Fazit lautet: FINGER WEG - HÄNDLER IST NICHT EMPFEHLENSWERT, DA KEIN SERIÖSER KAUFMANN



und schonmal probleme bei garantieleistungen der deutschen vertragshändler gehabt pacy?

sowas für einen Seat Leon FR bitte

Gutes auto, guter Preis. Leider gerade nicht genügend Kleingeld im Kopfkissen

Fiftyone

Schrottkarre ! Bin ich dchon Mehrmals gefahren...geht gar nicht...Plastikkarre, Lenkung sehr schwammig, selbst der große Dieselmotor hat kaum Leistung, selbst nach zwei Stunden Autofahrt bekommt man Rückenschmerzen von den Plastiksitzen....Lieber nen gebrauchten BMW !


Beim BMW braucht man dann auch nicht auf die Garantie achten,der hat keine. Die sind bei BMW so sehr auf die Qualität stolz,dass die sich nicht mal ein Jahr Garantie trauen. Kann man auf Kulanz hoffen,kann man auch sein lassen.
Avatar

GelöschterUser24790

brewmaster

und schonmal probleme bei garantieleistungen der deutschen vertragshändler gehabt pacy?



Hatte selbst nie Probleme mit Re-Importen (2x Ford, 1x Seat), Werksgarantie war eh kein Problem, selbst Kulanz gabs mal. Rückruf gab es ebenfalls.

cool, gleich mal bestellt

Wo hast du die Fahrzeuge gekauft, hast du einen Tipp ? Bin grad auf der Suche..

pacy

PS hab selber schon mein drittes EU Fahrzeug und bin sehr zufrieden.

You get what u paid for. Spätestens nach dem 3. Defekt kommt mans ins Grübeln. Aber man ist ja zu Stolz um einzuvestehen, das man ein billiges Auto gekauft hat.. kauft lieber Autos mit wertigkeit und vernünftigen Motoren (siehe auch Engine of the Year) und dann hat man auch spass am Fahrzeug.

titti

You get what u paid for. Spätestens nach dem 3. Defekt kommt mans ins Grübeln. Aber man ist ja zu Stolz um einzuvestehen, das man ein billiges Auto gekauft hat.. kauft lieber Autos mit wertigkeit und vernünftigen Motoren (siehe auch Engine of the Year) und dann hat man auch spass am Fahrzeug.



Gerade diese Motoren müssen erst mal ihre Haltbarkeit beweisen, da noch relativ neu. Hat man ja auch bei VW gesehen was die für Probleme bei den hoch gelobten TSI Motörchen haben -> wir haben selber 3 davon in unserer Familie und meiner hat schon nach 13tkm eine neue Steuerkette bekommen die anderen nach 50T / 80T km.

pacy

PS hab selber schon mein drittes EU Fahrzeug und bin sehr zufrieden.



Die Frage galt zwar nicht mir, kann aber aus eigener Erfahrung folgenden Laden empfehlen:
take-your-car.de

Habe hier vor 1,5 Jahren meinen Golf 6 gekauft, alles reibungslos!

pacy

PS hab selber schon mein drittes EU Fahrzeug und bin sehr zufrieden.



Egal wo (am besten da, wo billiger kriegst). Garantie bekommst du vom Hersteller und nicht von Verkäufer!

Wer für wenig Geld wenig Auto möchte, kann hier zuschlagen. Ersparnis ist aufjedenfall da, deshalb hot. Kia definitiv autocold, aber man soll ja nur den Preis bewerten.

titti

You get what u paid for. Spätestens nach dem 3. Defekt kommt mans ins Grübeln. Aber man ist ja zu Stolz um einzuvestehen, das man ein billiges Auto gekauft hat.. kauft lieber Autos mit wertigkeit und vernünftigen Motoren (siehe auch Engine of the Year) und dann hat man auch spass am Fahrzeug.



Also ich hab jetzt drei KIAs bisher gehabt bzw. noch im Dienst. Zuerst einen Kia ceed = keinerlei Probleme gehabt. Jetzt einen Kia Rio = keinerlei Probleme. Außerdem noch nen Kia Picanto. Der hat zwar schon ein zweimal kurz rumgezickt (Batterie u.a), aber lief alles problemlos ab mit der Garantie.

Von daher: jederzeit wieder KIA.

Was die "bösen" Vorgaben angeht, man muß die inspektionen beim Vertragshändler machen lassen um die Garantie zu behalten: das ist bei allen Marken der Fall.

Dazu kommt, daß die Inspektionen bei Kia nicht wirklich teuer sind. Große Durchsicht incl. neuen TÜV/AU hat mich für den Picanto um die 240 € brutto gekostet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text