Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kickstarter Chuwi UBook 11,6 Zoll FHD 8GB Ram und bis zu 1 TB SSD
53° Abgelaufen

Kickstarter Chuwi UBook 11,6 Zoll FHD 8GB Ram und bis zu 1 TB SSD

331€410€-19%Kickstarter Angebote
35
eingestellt am 4. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Ubook bietet ein volllaminiertes 11,6 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Angetrieben wird das Windows-10-Tablet von einem Intel Core m3-6Y30, 8 GByte RAM. Der Speicherplatz besteht aus einer 128 GByte großen SSD. Chuwi setzt dabei nicht auf ein kostengünstiges eMMC-Modell, sondern auf eine SATA-Variante, die eine Lesegeschwindigkeit von knapp 500 MByte/s bieten soll.
Es gibt auch eine 1 TB und eine 256 GB Variante.
Da beide gesetzten Ziele erreicht sind, bekommen die Unterstützter bei Kickstarter noch die Tastatur und den Stylus dazu.
Zur Zeit aktuelle Preise:
128 GB ungefähr 331€ (UVP 410 €)
256 GB ungefähr 366€ (UVP 529 €)
1 TB ungefähr 653€ (UVP 700 €)




1329478-FZzTO.jpg
Zusätzliche Info
Kickstarter Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Diese pseudo LAP-tops mit Stelzen finde ich furchtbar unpraktisch im mobilen Einsatz.
Hatte mit meinem Surface nicht viel Freude. Weder auf dem Schoß noch an ungünstigen Orten (Serverräume).
Ein Gerät was man auch auf eine nicht ideal plane Fläche stellen kann und das Display von allein in die richtige Richtung zeigt ist einfach praktischer.

Meine 0,02€
Kickstarter ist keine Shoppingseite, sondern für die Unterstützung einer Idee gedacht. Ihr könnt damit auch einen Totalverlust erleiden.
Bearbeitet von: "1337-to-go" 4. Feb
Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf einmal auf Kickstarter angewiesen? :/
35 Kommentare
Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf einmal auf Kickstarter angewiesen? :/
Finde es zwar sehr interessant und überlege zu zu schlagen aber kann man den Vergleichspreis wirklich so angeben?
Diese pseudo LAP-tops mit Stelzen finde ich furchtbar unpraktisch im mobilen Einsatz.
Hatte mit meinem Surface nicht viel Freude. Weder auf dem Schoß noch an ungünstigen Orten (Serverräume).
Ein Gerät was man auch auf eine nicht ideal plane Fläche stellen kann und das Display von allein in die richtige Richtung zeigt ist einfach praktischer.

Meine 0,02€
Tim7421vor 3 m

Finde es zwar sehr interessant und überlege zu zu schlagen aber kann man …Finde es zwar sehr interessant und überlege zu zu schlagen aber kann man den Vergleichspreis wirklich so angeben?


Hätte den Vergleichspreis auch weglassen können, aber da es zur Zeit nur eine UVP, wäre das der Preis ab April.
Bearbeitet von: "mattbratt" 4. Feb
pehNvor 4 m

Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf …Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf einmal auf Kickstarter angewiesen?


Crowdfunding ist schlicht zu einem weiteren Vermarktungskanal geworden. That's it.
Zugegeben, ist es tatsächlich attraktiver "riskante" Projekte vorab auf Kundeninteresse abzuklopfen und auch noch vorfinanziert zu bekommen.
Bearbeitet von: "zonk1" 4. Feb
pehNvor 2 m

Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf …Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf einmal auf Kickstarter angewiesen?


Wer sagt denn das Kickstarter nur was für junge Unternehmen ist? Den Weg über Kickstarter zu gehen kann doch viele Gründe haben. (Unabhängigkeit, Vorabfinanzierung, mehr Sicherheit während der Entwicklung oder einfach nur der Hypetrain, der mit Kickstarter häufig verbunden ist. ..)
Geiles Teil so was in der Ausstattung zu dem Preis suche ich.
Aber qwertz wäre mir wichtig und ich hätte keine Lust auf den Zoll..
Kickstarter ist keine Shoppingseite, sondern für die Unterstützung einer Idee gedacht. Ihr könnt damit auch einen Totalverlust erleiden.
Bearbeitet von: "1337-to-go" 4. Feb
1337-to-go04.02.2019 09:44

Kickstarter ist keine Shoppingseite, sondern für die Unterstützung einer I …Kickstarter ist keine Shoppingseite, sondern für die Unterstützung einer Idee gedacht. Ihr könnt damit auch einen Totalverlust erleiden.


In der Tat ein wichtiger Unterschied, den viele bei aller Begeisterung schnell vergessen.
Kickstarter als Deal? Really?
Wenn du "Glück" hast, ist das Geld weg und du bekommst kein Gerät, gut, bei Chuwi relativ unwahrscheinlich aber ich sehe hier trotzdem nicht so wirklich einen Deal...
Hier noch ein paar Berichte von einschlägigen Seiten, für die, die durch die Schwarzseher hier auf der Seite nun Angst bekommen.
notebookcheck.com
zdnet.de
golem.de
Bearbeitet von: "mattbratt" 4. Feb
  • Grundtaktfrequenz des Prozessors 900 MHz
Einfuhrsteuern + Zollgebühren können evtl. noch dazu kommen (auch wenn eu friendly).
maccallumvor 3 m

Einfuhrsteuern + Zollgebühren können evtl. noch dazu kommen (auch wenn eu f …Einfuhrsteuern + Zollgebühren können evtl. noch dazu kommen (auch wenn eu friendly).


Zollgebühren auf Notebooks und Tablet sind 0% !
Ob Einfuhrsteuer erhoben wird (ca 63€) wird gerade geprüft.
Einen relativ großen Hersteller aus China för­dern, wird jetzt als Deal bezeichnet. Aha, interessant.
AntiHeadshotvor 58 m

Grundtaktfrequenz des Prozessors …Grundtaktfrequenz des Prozessors 900 MHz



Wenn da 100 MHz stehen würden wäre das Gerät nicht ein µ langsamer! 2.2 GHz ist die Turbofrequenz. Der Prozessor ist auf Geringe Leistungsaufnahme und Abwärme designt. Das es kein i9 ist sollte klar sein. Dafür TDP 4,5 (3,8 - 7Watt). Erreicht ungefähr die Leistung eines gleich getakteten i3 der 2000 Serie. Für alles was man da so im Alltag mit macht (11" schränkt ja schon ein) sollte das reichen.

cpubenchmark.net/com…206

Sitze selbst ab und zu an einem Notebook mit besagtem i3 (SSD) - im Office/Boot/surfen fühlt sich nichts anders an als auf meinem Desktop.
Sieht den HP Tablets verdammt ähnlich...

Meiner Meinung nach sind diese Geräte absolut nicht zu gebrauchen um produktiv zu arbeiten.
Für Präsentationen ganz ok aber fasst zu schwer.
Bin mit Tablets / Convertible Books etzadla nicht so fit, von der Hardware siehts aber schon gigantisch aus, Windows Tablet 10-12 Zoll, 8GB Ram 256 GB Speicher da bleibt doch außer Surface Serie nicht viel oder?

Nehmen wir mal das einzig noch verfügbare Super Early Bird Angebot, welches scheinbar das beste P/L Verhältnis bietet:

256 GB ungefähr 366€ (UVP 529 €)

Darauf jetzt noch 19% Einfuhrumsatzsteuer (Versandkosten scheinen nicht anzufallen) + 69,54 = 435,54 Euro. Den Zeitaufwand falls ihr das Teil beim Zoll unter Tags zu deren geschäftsüblichen Zeiten abholen dürft und dafür freinehmen müsst, muss jeder für sich selbst bewerten. Ich brauche dafür circa einen halben Tag um ans andere Ende der Stadt im Industriegebiet beim zuständigen Hauptzollamt vorstellig zu werden. Alternativ die Handlingpauschale von DHL falls die verzollen draufrechnen.

Ich nehme deshalb mal 450 Euro an. Belehrt mich eines besseren aber wie es aussieht hat Chuwi KEINEN deutschen Support&deutsche Adresse um Gewährleistungs & Garantieansprüche oder Reperaturen abzuwickeln. Das sehe ich bei einem Gerät dass vermutlich maximal integriert und verbaut und bei dem es vermutlich nicht vorgesehen ist, dass der Nutzer das Gerät selbst öffnen kann schon kritisch.

Was also bleibt, dürfte sein sich im Fall der Fälle, mit dem HK Support von Chuwi auf Englisch zu verständigen und das Teil im Reperaturfall für einen möglicherweise Mehrwöchigen Aufenthalt nach HK zu versenden. Meine Erfahrung mit Notebooks / Netbooks war bisher dass sich eine maximale Ausweitung der Garantie bisher jedesmal rentiert hat und der Support im Normalfall einfach Baseunit usw. einfach tauscht ohne viel rumzutun.

Kann wer meine Bedenken zerstreuen?
AntiHeadshot04.02.2019 10:13

Grundtaktfrequenz des Prozessors 900 MHz


War doch im Jahr 1995-2000 doch mega High End
maxpower8504.02.2019 11:41

Bin mit Tablets / Convertible Books etzadla nicht so fit, von der Hardware …Bin mit Tablets / Convertible Books etzadla nicht so fit, von der Hardware siehts aber schon gigantisch aus, Windows Tablet 10-12 Zoll, 8GB Ram 256 GB Speicher da bleibt doch außer Surface Serie nicht viel oder? Nehmen wir mal das einzig noch verfügbare Super Early Bird Angebot, welches scheinbar das beste P/L Verhältnis bietet:256 GB ungefähr 366€ (UVP 529 €)Darauf jetzt noch 19% Einfuhrumsatzsteuer (Versandkosten scheinen nicht anzufallen) + 69,54 = 435,54 Euro. Den Zeitaufwand falls ihr das Teil beim Zoll unter Tags zu deren geschäftsüblichen Zeiten abholen dürft und dafür freinehmen müsst, muss jeder für sich selbst bewerten. Ich brauche dafür circa einen halben Tag um ans andere Ende der Stadt im Industriegebiet beim zuständigen Hauptzollamt vorstellig zu werden. Alternativ die Handlingpauschale von DHL falls die verzollen draufrechnen. Ich nehme deshalb mal 450 Euro an. Belehrt mich eines besseren aber wie es aussieht hat Chuwi KEINEN deutschen Support&deutsche Adresse um Gewährleistungs & Garantieansprüche oder Reperaturen abzuwickeln. Das sehe ich bei einem Gerät dass vermutlich maximal integriert und verbaut und bei dem es vermutlich nicht vorgesehen ist, dass der Nutzer das Gerät selbst öffnen kann schon kritisch. Was also bleibt, dürfte sein sich im Fall der Fälle, mit dem HK Support von Chuwi auf Englisch zu verständigen und das Teil im Reperaturfall für einen möglicherweise Mehrwöchigen Aufenthalt nach HK zu versenden. Meine Erfahrung mit Notebooks / Netbooks war bisher dass sich eine maximale Ausweitung der Garantie bisher jedesmal rentiert hat und der Support im Normalfall einfach Baseunit usw. einfach tauscht ohne viel rumzutun. Kann wer meine Bedenken zerstreuen?


Meine Freundin hat sich so ein Teil fürs Studium geholt. Der letzte Müll.
Das Teil hat schon nach 3 mal aufklappen angefangen zu knartzen und zu knacken fühlt sich an als wäre der Bildschirm einfach auf eine Pappkarte gekleppt und die Tastatur ist naja ich würde sagen für Kinderhände ausgelegt. Kein Laptop, ein teurer Topfuntersetzer. Das Ding hält keine 2 Jahre
zonk1vor 2 h, 27 m

In der Tat ein wichtiger Unterschied, den viele bei aller Begeisterung …In der Tat ein wichtiger Unterschied, den viele bei aller Begeisterung schnell vergessen.


Jap. Habe ich mit "Kraftwerk" so erlebt.
Schade, QWERTY Tastatur.
Kabel.Luddivor 55 m

Meine Freundin hat sich so ein Teil fürs Studium geholt. Der letzte …Meine Freundin hat sich so ein Teil fürs Studium geholt. Der letzte Müll.Das Teil hat schon nach 3 mal aufklappen angefangen zu knartzen und zu knacken fühlt sich an als wäre der Bildschirm einfach auf eine Pappkarte gekleppt und die Tastatur ist naja ich würde sagen für Kinderhände ausgelegt. Kein Laptop, ein teurer Topfuntersetzer. Das Ding hält keine 2 Jahre


Das Surface sollte man auch nicht aufklappen . Du meinst wahrscheinlich das Surface Book. Von Surface kann ich persönlich nichts Schlechtes sagen, außer das sie nicht gerade günstig sind. Surface Books habe ich noch nicht in der Hand gehabt.
tavar9204.02.2019 11:57

War doch im Jahr 1995-2000 doch mega High End



Marketingblablaopfer - lies mal meinen Kommentar dazu.

Sonst kauf dir doch nen Atom mit 2,4Ghz der hat aber die Hälfte der Singlethreadleistung wie der "lahme" core y benötigt aber 2x soviel Strom...

Heute lassen sich Prozessoren nicht mehr anhand von GHz vergleichen oder Kernen - anscheinend kauften die meisten noch solange da große Zahlen auf dem Karton sind....
H3llh0und080904.02.2019 12:59

Marketingblablaopfer - lies mal meinen Kommentar dazu.Sonst kauf dir doch …Marketingblablaopfer - lies mal meinen Kommentar dazu.Sonst kauf dir doch nen Atom mit 2,4Ghz der hat aber die Hälfte der Singlethreadleistung wie der "lahme" core y benötigt aber 2x soviel Strom...Heute lassen sich Prozessoren nicht mehr anhand von GHz vergleichen oder Kernen - anscheinend kauften die meisten noch solange da große Zahlen auf dem Karton sind....


Entspanne dich, ich weiß das schon

Musst ja nicht gleich beleidigen werden oder dich angegriffen fühlen. (Kannst ja auch normal mit jemanden reden, woher so eine Aussage kommt!)

Musste bei 900mhz nur an die guten alten Zeiten denken, wo es noch Single Core CPUs gab, die mit dem Takt echt geil waren.
tavar9204.02.2019 13:08

Entspanne dich, ich weiß das schon Musst ja nicht gleich beleidigen werden …Entspanne dich, ich weiß das schon Musst ja nicht gleich beleidigen werden oder dich angegriffen fühlen. (Kannst ja auch normal mit jemanden reden, woher so eine Aussage kommt!) Musste bei 900mhz nur an die guten alten Zeiten denken, wo es noch Single Core CPUs gab, die mit dem Takt echt geil waren.



Sollte nicht verletzend Klingen. Ist auch eher gegen das Marketing gerichtet - die sind ja schuld an der Wahrnehmung beim Verbraucher.

Marketingopfer fand ich jetzt auch gar nicht so schlimm.
H3llh0und0809vor 5 m

Sollte nicht verletzend Klingen. Ist auch eher gegen das Marketing …Sollte nicht verletzend Klingen. Ist auch eher gegen das Marketing gerichtet - die sind ja schuld an der Wahrnehmung beim Verbraucher.Marketingopfer fand ich jetzt auch gar nicht so schlimm.


Hab's gemerkt, ist auch krass wie viele Denken. Gibt ja auch noch Menschen die Intel und Nvidia anhimmeln als wären die Götter. Oder Menschen die sich einen Hyrican Rechner sich kaufen

Jeder sieht das halt anders mit solchen Wörtern, wäre da etwas vorsichtig an deiner Stelle
Ich hab jetzt tatsächlich zugeschlagen,da vorher plötzlich wieder 1 Stück vom Super Early Bird des 128GB Modells (Ungefähr 305 € ⌜25% off retail price⌝Super Early Bird) verfügbar war. Wenn Interesse besteht und ich das Teil tatsächlich im April erhalte würde ich mir den Thread hier bookmarken und im Rahmen meiner Möglichkeiten einen kleinen Erfahrungsbericht fertigen (ob das mit der plötzlichen Verfügbarkeit von dem Super Early Bird ein Trick ist Wissen die Götter, vielleicht wollte mich die Seite dann eben Triggern weil ich es so lange offen hatte). Wenn das Ding wirklich total übel ist liegen hier immer noch zwei K401 Logitech Tastaturen rum und man kann damit surfen oder ich nagell es als Wetterstation und Monitor für die Überwachungskamera&Hausautomation an die Wand oder ich gebs der Freundin zum Netflixen im Zug... bei mir hat die Neugier gesiegt :P.
Bearbeitet von: "maxpower85" 4. Feb
maxpower8504.02.2019 14:09

ob das mit der plötzlichen Verfügbarkeit von dem Super Early Bird ein T …ob das mit der plötzlichen Verfügbarkeit von dem Super Early Bird ein Trick ist Wissen die Götter


nein ist es nicht, wenn jemand abspringt wird das kontigent wieder frei und kann von jemand anderem genutzt werden

@mattbratt und wie sieht es mit versandkosten aus? wäre nicht das erste projekt bei dem erst am schluss "shippingcosts" dazu kommen.
maccallumvor 2 h, 2 m

nein ist es nicht, wenn jemand abspringt wird das kontigent wieder frei …nein ist es nicht, wenn jemand abspringt wird das kontigent wieder frei und kann von jemand anderem genutzt werden@mattbratt und wie sieht es mit versandkosten aus? wäre nicht das erste projekt bei dem erst am schluss "shippingcosts" dazu kommen.


Im aktuellen FAQ steht nun folgendes:
„The raised funds include international express freight and remote area surcharges, but do not include the tariffs incurred when entering the destination country which need to be paid by you.“
Also ist der Versand inklusive, aber die Einfuhrsteuer von 19% muss wohl gezahlt werden.
Das ist doch ansich der ihr nächstes Modell und sonst nichts. Wieso finanzieren die das jetzt über Kickstarter vor? Glaub nicht das dass sinnvoll ist. Der Preis ist 3 Monate nach Release in China identisch mit dem hier erhältlichen im Sale oder so. Die Dinger kosten dich immer circa so viel. SSD ist nicht mehr so teuer. 2GB RAM mehr als vorher ist jetzt auch nicht so krass.
pehN4. Feb

Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf …Die Marke Chuwi gibt es schon seit fast 15 Jahren, wieso sind die auf einmal auf Kickstarter angewiesen?



Embargo
knofensa04.02.2019 09:44

Geiles Teil so was in der Ausstattung zu dem Preis suche ich.Aber qwertz …Geiles Teil so was in der Ausstattung zu dem Preis suche ich.Aber qwertz wäre mir wichtig und ich hätte keine Lust auf den Zoll..



plus ohne lokale Garantie ... und wer weis, vielleicht kommt bald eine Novelle, die auch nachträglich Steuerforderungen eintreiben, da dieses Gebaren überhand nimmt.
Auch2019keinDeal06.02.2019 17:53

plus ohne lokale Garantie ... und wer weis, vielleicht kommt bald eine …plus ohne lokale Garantie ... und wer weis, vielleicht kommt bald eine Novelle, die auch nachträglich Steuerforderungen eintreiben, da dieses Gebaren überhand nimmt.


Das wäre mies. Richtig mies.
knofensavor 57 m

Das wäre mies. Richtig mies.

Kann man so sehen, aber bezahlt wird dieser geduldete Steuerbetrug über geringe Renten, Zuzahlungen ua bei Ärzten, Kürzungen etc pp..

Nichts ist umsonst in monetären Gesellschaften, zumal jetzt Steuereinnahmen einbrechen könnten; dazu habe ich schon mehrere Vorschläge gesehen diesen Seiten wie dieser den Garaus in dieser Hinsicht zu machen ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text