673°
Kickstarterprojekt: Secret Hitler (Kartenspiel) - PDFs zum Selbstausdrucken

Kickstarterprojekt: Secret Hitler (Kartenspiel) - PDFs zum Selbstausdrucken

FreebiesKickstarter Angebote

Kickstarterprojekt: Secret Hitler (Kartenspiel) - PDFs zum Selbstausdrucken

Bin gestern durch einen Freund auf das o.g. (inzwischen bereits erfolgreich und deutlich überfundete) Kickstarter-Projekt aufmerskam geworden. Das Spiel kann derzeit nicht gekauft oder vorbestellt werden, da es sich in der Produktionsphase befindet. Kostenpunkt des fertigen Spiels liegt bei 25€. In diesem Freebie gelangt ihr wie gesagt zum offiziellen (und legalen) Download der PDF zum Selbstausdrucken des Spielmaterials sowie der Anleitung. Sind alles in allem um die ~25 Seiten und der Aufwand des Ausschneidens bzw. Vorbereitens hält sich echt in Grenzen.

Das Ganze ist ein kurzweiliges Kartenspiel mit "Zügen" von Werwolf. Eignet sich besonders für Gruppen ab 5 Spielern. Wir waren für die Proberunde gestern zu acht.

Infos zum Projekt füge ich als klickbare Links noch im ersten Kommentar bei. Sollte das Spiel den Mods/Admins aufstoßen und der Freebie gelöscht werden ist das natürlich ok, jedoch handelt es sich hierbei um ein Spiel, welches zum Einen nicht allzu ernst genommen werden sollte und zum Anderen definitiv keinen Rechtspopulismus fördert.

Infos zum Spiel:

In rasantem Tempo hat „Secret Hitler“ Kickstarter erobert. Das Kartenspiel wird als eine der am schnellsten finanzierten Kampagnen des Jahres gehandelt: Schon am ersten Tag auf der Crowdfunding-Plattform hatte es sein Finanzierungsziel von 54.450 Euro nicht nur erreicht, sondern um das Dreifache übertroffen.

Die Spieler versuchen, entweder als Faschisten die Welt ins Chaos zu stürzen oder sie als Liberale zu retten. Nur wer skrupellos betrügt und belügt, ist in „Secret Hitler“ erfolgreich.

Ähnlich wie im Spiel „Die Werwölfe vom Düsterwald“, nur eben mit einem anderen Design und Setting: Nicht Werwölfe versuchen hier ein Dorf zu erobern, sondern faschistoide Reptilien das Deutschland der 1930er Jahre. „Dieses Spiel ist das ‚Werwölfe‘, das Gamedesigner zocken wollen“, lobt Mike Selinker, Entwickler des Kartenspiels „Pathfinder Adventure Card Game“.

Nichts dem Zufall überlassen hat „Secret Hitler“-Designer Max Temkin, der seine Expertise in Sachen Spieldesign schon mit „Cards Against Humanity“ bewiesen hat. Bekannte Gamedesigner und Spieleproduzenten testeten „Secret Hitler“ ein Jahr lang. Erst als sie ihr Okay gegeben hatten, präsentierte Temkin sein Spiel auf Kickstarter. Auch Elan Lee, Ko-Produzent des Erfolgsprojekts „Exploding Kitten“, durfte das Game vorab ausprobieren. Sein Fazit: „Dieses Spiel ist großartig! Es ist genauso unterhaltsam wie die gigantischen Gesellschaftsspiele ,Werewolves‘ und ,Mafia‘ — nur schneller und simpler.“

Das Konzept ist simpel. Per Zufall werden die fünf bis zehn Spieler in zwei Teams unterteilt: die einen werden zu Liberalen, die anderen zu Faschisten. Und einer zieht die „Geheimer Hitler“-Karte. Eine Berg- und Talfahrt durch politische Intrigen und Betrügereien beginnt. Die Paranoia wächst von Runde zu Runde, denn wem kann man schon vertrauen? Wer ist Faschist, wer Liberaler, und wer nimmt eine Doppelrolle auf dem politischen Parkett des Kartenspiels ein?

Genau das macht den Reiz des Spiels aus — und lässt anscheinend an der eigenen Moral zweifeln: „Ich log so leidenschaftlich und verhielt mich so hinterhältig, dass ich am Ende des Spiels von meiner eigenen Soziopathie überzeugt war“, berichtet die Autorin und Bloggerin Sam Maggs. „Ich glaube und hoffe, dass mir meine Freunde vergeben.“ Erscheinen soll „Secret Hitler“ im kommenden Jahr

Beliebteste Kommentare

Crap für Träumer eines großen Tomanien's oO Da schau ich mir dann doch lieber den großen Hynkel an und lache über solche Träumer...

tumblr_n8iwcgwQtC1rfpu53o2_400.gif

Wer bezahlt für so einen müll 25€ ... kranke welt

51 Kommentare

Artikel zum Projekt auf wired.de
Kickstarter Projekt
Direktlink zum Spielmaterial
Direktlink zu den Regeln

Ergänzung:
App zum Spiel - Erzählerpart für den Rundenbeginn von Wil Wheaton

It's the last day of the Kickstarter, and we have some incredible news to share with you. The free Secret Hitler companion app (for iOS and Android) that will ship with the game will be narrated by Mr. Wil Wheaton.

----

Schön zu sehen, dass das Thema hier so "kontrovers" diskutiert wird. Schade allerdings auch, dass zum Teil vermutlich nicht mal bis zum Ende der Beschreibung gelesen wird. Wer bei "faschistoide Reptilien" tatsächlich noch ein Schild mit Sarkasmus braucht um zu erkennen, dass man hier mit einem solchen Thema respektive Stichwort gewollt provoziert/polarisiert tut mir aber auch leid

Den Vergleich mit Kung Fury hatte ich übrigens auch schon im Sinn. Sicherlich auch nicht ganz "inspirationsunbeteiligt" für die Umsetzung des Spiels hier

Das Spiel später (für 25€) wird natürlich in Farbe sein - die frei zu beziehenen Selbstausdrucke sind in der Tat S/W. Ergänze ich im ersten Kommentar.

Kommentare wie hot weil Adolf verbitte ich mir übrigens und hoffe, dass sowas durch die Mods gelöscht wird.

X) X)

Und da heißt es immer: Sex sells. oO

Wer bezahlt für so einen müll 25€ ... kranke welt

thx

Alles nur s/w?

Crap für Träumer eines großen Tomanien's oO Da schau ich mir dann doch lieber den großen Hynkel an und lache über solche Träumer...

tumblr_n8iwcgwQtC1rfpu53o2_400.gif

Extremeno

gibts irgendwie sogar für PC https://youtu.be/11SnW27EtUE



Geht mit dem Tabletop Simulator

Was für ein Scheiß X)

Also quasi wie Town of Salem ...

ragnarock

Passender Soundtrack: DAF https://www.youtube.com/watch?v=0uRd8CbX0As



Schön das es noch Menschen gibt die einen guten Musik Geschmack haben, ist in der heutigen Zeit sehr selten geworden!

ragnarock

Passender Soundtrack: DAF https://www.youtube.com/watch?v=0uRd8CbX0As


Gabi Delgado-López und und Robert Görl...

...das waren noch Zeiten.

Interessant ^^
Aber ich weiß nicht so ganz, ob das ein Freebie ist. Bei den meisten anderen Kickstarter Kampagnen gibt es auch Rabatt zum fertigen Preis. Soll man dann auch für jeden einzelnen ein Deal erstellen?

Werwolf? Ich dachte das Spiel heißt Mafia? So haben wir das zumindest gespielt.

2

Noice, Danke.

Stuart0610

Interessant ^^ Aber ich weiß nicht so ganz, ob das ein Freebie ist. Bei den meisten anderen Kickstarter Kampagnen gibt es auch Rabatt zum fertigen Preis. Soll man dann auch für jeden einzelnen ein Deal erstellen?


Ja, ist ein Freebie.

Gemerkt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text