KiK 25% Rabatt auf bekleidung
-157°Abgelaufen

KiK 25% Rabatt auf bekleidung

31
eingestellt am 29. Apr 2011
25% Auf bekleidung (ausser Trikotsets)gültig von 28.-30.04.2011
in allen Filialen.

Beste Kommentare

ein deal isses trotzdem!
Wenn hier alle die so laut schreien mal wirklich konsequent wären...
Ein 5% Aral Gutschein wird hier 800 Grad Hot gewertet, habt ihr mal gesehen wie BP und Shell in Nigeria und co. Öl fördern?

Ich verzichte trotzdem gerne auf jeden Deal dieses Vereins!

bevor ich was von kik trage geh ich nackt zur arbeit, dann trage ich wenigestens verantwortung ---- cold

... ich hasse Kommentare bei denen man erst einmal Links anklicken muss um diese zu verstehen oO

31 Kommentare

... ich hasse Kommentare bei denen man erst einmal Links anklicken muss um diese zu verstehen oO

wenn leute bei kik kaufen weil sie wirklich kein geld haben und an allen ecken und kanten sparen müssen - ok.

wenn leute bei kik kaufen weil sie einfach nur geizig sind und sparen wollen - bei dem was der konzern abzieht - ASIG!


cold.

Ich habe diesen Beitrag damals gesehen über KIK. Habe zwar noch nie gekauft aber hätte es auch danach nicht mehr getan.

john3

Der langsame Tod, jetzt noch billiger:[url=http://www.cleankids.de/stichwort/kik]http://www.cleankids.de/stichwort/kik[/url]


hmm ich lese immer nur Rückruf Rückruf und ahhnoch mal Rückruf. also wenn man Selbstmord begehen möchte dann kann man ja eine nacht in den laden verbringen und sich in deren Klamotten wälzen ^^ ich war nur einmal in diesem laden und da habe ich Klamotten für Bad taste gesucht. Ideale quelle

Hallo,
schon mal den ganzen Bericht über das Werk in Bangladesh gelesen? Wer produziert denn da nocht? Esprit?! Und die anderen Markenkandidaten: Nike SriLanke, Addidas Bangladesh
=> ihr meint nicht ernsthaft, dass die nicht unter den selben Bedingungen arbeiten!?

Das mit den Azo-Farbstoffen geht nicht, wobei das auch der Rosenthal-Effekt sein kann. Weil KiK den Ruf hat, wird es häufiger kontrolliert und man findet mehr. Wobei das keine Entschuldigung ist!

Außerdem: bei KiK finden noch einige, sehr schwache Schüler einen guten Ausbildungsplatz und können ihr Lebensunterhalt später verdienen.

Warum immer alles Marke sein muss bei uns Deutschen (wir glauben auch, dass E10 ausm Urwald kommt, aber das Palmfett!! im Eis vom Bauern um die Ecke) verstehe ich nicht.

Egal! HOT

ein deal isses trotzdem!
Wenn hier alle die so laut schreien mal wirklich konsequent wären...
Ein 5% Aral Gutschein wird hier 800 Grad Hot gewertet, habt ihr mal gesehen wie BP und Shell in Nigeria und co. Öl fördern?

Ich verzichte trotzdem gerne auf jeden Deal dieses Vereins!

In Läden, in denen die Verkäufer einen Stundenlohn von ca. 4 € haben kaufe ich aus Priinzip nicht. Insbesondere auch dann, wenn "Blubb" für den Laden Reklame macht....

Bitte bleibt sachlich und beim Thema. Danke.

Im vergleich zum gestrigen MM-Direct-Ausverkauf (insb. mit 15€ GS), bleibt KIK sehr-sehr teuer

wer kein geld hat, hat genug möglichkeiten an second-hand-kleidung zu kommen. für die kik-einkäufer haber ich nur verachtung über.

ich sehe das genauso wie haudegen, second hand, gerade für kleinere kinder ist eigentlich die beste lösung!
wir lesen sehr viel auf cleankids und hatten früher viele dinge im haus, die für unsere kinder eigentlich nicht gut waren.
Zitat: “Leiter des EPEA-Instituts, Dr. Michael Braungart: Es ist zu befürchten, daß “Kinder, die in Second-Hand-Kleidung aufwachsen, gesünder sind, als Kinder, deren Eltern neue, schicke Kleidung kaufen”.
cleankids.de/200…244

grüßle andrea

vagus66

In Läden, in denen die Verkäufer einen Stundenlohn von ca. 4 € haben kaufe ich aus Priinzip nicht. Insbesondere auch dann, wenn "Blubb" für den Laden Reklame macht....



-> ergo: Keine Käufer -> noch weniger Personal -> noch mehr Sozialfälle, die wir per Steuer ernähren

ich sehe das eigentlich genauso wie Haudegen!
Zitat: “Leiter des EPEA-Instituts, Dr. Michael Braungart: Es ist zu befürchten, daß “Kinder, die in Second-Hand-Kleidung aufwachsen, gesünder sind, als Kinder, deren Eltern neue, schicke Kleidung kaufen”.
wir selbst kaufen für beide fast ausschliesslich second hand. den kleinen ist es noch egal und wir haben ein gutes gewissen dabei.

Infos zu Second Hand >

KIK = cold

bevor ich was von kik trage geh ich nackt zur arbeit, dann trage ich wenigestens verantwortung ---- cold

vagus66 In Läden, in denen die Verkäufer einen Stundenlohn von ca. 4 € haben kaufe ich aus Priinzip nicht. Insbesondere auch dann, wenn "Blubb" für den Laden Reklame macht....



Der Kommentar geht ja wohl üüüüberhaupt nicht. Du kannst ja wohl aus Angst von möglichen Sozialfällen Menschen die arbeiten wollten nicht am Existenzminimum vegetieren lassen, die dann zum Lohn ihrer Vollbeschäftigung noch Harz4 beziehen und später von ihrer Rente nicht leben können. Iss doch wohl ein bisserl unsozial oder?

Es muss endlich ein Mindestlohn her. Zwar ist das nicht der richtige Ort, um das hier zu diskutieren, aber ich musste zumindest einem solch blöööööden Kommentar begegnen!!!

lol

vagus66

In Läden, in denen die Verkäufer einen Stundenlohn von ca. 4 € haben kaufe ich aus Priinzip nicht. Insbesondere auch dann, wenn "Blubb" für den Laden Reklame macht....



nein so sehe ich das nicht ich denke eher das leute die bei kik arbeiten oder gearbeitet haben bei anderen unternehmen mit handkuss genommen werden denn dadurch haben sie bewiesen das sie schon durch die hölle gegangen sind....

und jeder der bei kik einkäuft nur weil er geizig ist .... kein kommentar !!!

Was ist denn hier los?

Geizige Gutmenschen?! - Ekelhaft!

Ich bin nicht für Kik, aber wenn es so viele mit der Moral wirklich ernst nehmen würden, dann wird das Forum hier wohl bald keine Mitglieder merh haben...
Unter JEDEM Deal muss irgendwie irgendwer drunter leiden.

KiK ist ja wohl mit das asozialste Unternehmen in Deutschland, wer da kauft macht sich fast schon strafbar.

vagus66

In Läden, in denen die Verkäufer einen Stundenlohn von ca. 4 € haben kaufe ich aus Priinzip nicht. Insbesondere auch dann, wenn "Blubb" für den Laden Reklame macht....

So ein Dummgeschwätz. Wenn der Laden an Kunden verliert, bedeutet das nicht, dass diese gar nichts mehr einkaufen und einfach vom Markt verschwinden, sondern dass sie auf die Konkurrenz ausweichen. Folglich würde diese stärker frequentiert und somit entstünden dort theoretisch "neue" Arbeitsplätze.

davidalbrecht

Hallo,schon mal den ganzen Bericht über das Werk in Bangladesh gelesen? Wer produziert denn da nocht? Esprit?! Und die anderen Markenkandidaten: Nike SriLanke, Addidas Bangladesh=> ihr meint nicht ernsthaft, dass die nicht unter den selben Bedingungen arbeiten!?Das mit den Azo-Farbstoffen geht nicht, wobei das auch der Rosenthal-Effekt sein kann. Weil KiK den Ruf hat, wird es häufiger kontrolliert und man findet mehr. Wobei das keine Entschuldigung ist!Außerdem: bei KiK finden noch einige, sehr schwache Schüler einen guten Ausbildungsplatz und können ihr Lebensunterhalt später verdienen.Warum immer alles Marke sein muss bei uns Deutschen (wir glauben auch, dass E10 ausm Urwald kommt, aber das Palmfett!! im Eis vom Bauern um die Ecke) verstehe ich nicht.Egal! HOT



Esprit produziert zu 99% definitiv in der Türkei

Jo,
das ist ne tolle Idee, nur realitätsfern.
Meinst du ernsthaft, Karstadt würde eine Person mehr einstellen, wenn KiK aufgeben würde.
Vielmehr würden sich auf die bestehenden Geschäfte die Nachfrage verteilen (inkl. Netz). Dadurch ist das Wachstum pro Geschäft so gering, dass keine zusätzlichen Arbeitsplätze entstehen. Die Multiplikatoreneffekte die immer angeführt werden, passen nur auf extrem beschränkte Märkte.

Für mich ist KiK nicht assozialier als andere. Ich bin in der beruflichen Bildung tätig, meint ihr ernsthaft das die teuren Anbieter im Lebensmittelbereich besser sind (im Bezug auf das Personal) als die billigen. Familienbetriebe lasse ich explizit außen vor, werden aber immer weniger. Genauso sieht es im Elektronikbereich und bei den Klamotten aus.
Desweiteren kenne ich Azubis, die bei KiK glücklich sind. Mit schlechtem HS-Abschluss ne Ausbildung gefunden, geregelte Arbeitszeiten, kein Hartz 4 (KiK hier zahlt nach Tarif)und in der Filiale gute Klima. Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
=> Was ist hieran schlecht!

Das Verhalten mancher Filialleiter verurteile ich zu tiefst, aber das passiert jeder größeren Filialkette. Auch die Produktionsbedingungen sind nichtgut, aber ich glaube einfach nicht, dass Fruit of the loon oder irgendeine andere Weltmarke sich besser verhält. Und Trigema bzw. andere deutsche Bekleidungshersteller (ja, es gibt für 60-80€ auch deutsches Schuhwerk, selbst Sportschuhe) haben es schwer.

Gruß

Ergänzung:
Esprit ist ein chinesischer Konzern:
- produziert weltweit (bei dem das ich aktuell an habe steht China)
- Esprit im Schrank steht Bangladesh
- Rock der Freundin Made in India
- Jeans von mir: Made in Turky
=> weltweit, und nun google mal nach Sandstrahlen, Jeans und Türkei!

Ich kann den ganzen Aufstand hier nicht verstehen.

Wieviele Unternehmen gibt es, wo die Mitarbeiter schlecht bezahlt werden und die Produktion unter schlechten Voraussetzungen im Ausland betrieben wird?
- Eine ganze Menge.

Ich kaufe ab und an bei KIK.
Warum? Nehmen wir mal die Arbeitskleidung. Ich sehe es einfach nicht ein, ein shirt für 15€ zu kaufen, wenn ich bei KIK ein ähnliches für 2,99€ bekommen kann. Das erfüllt seinen Zweck.

Wenn man jedes mal daran denken würde, unter welchen Voraussetzungen etwas produziert wurde, oder wie viel die Arbeiter verdienen, dann dürfte man gar nichts mehr kaufen.

ok viele verstehen nicht warum sich über diesen deal soviel aufgeregt wird.
ich selber sehe kik als negativ.

warum es hier in einem formum zu so gespaltenen meinungen kommt hat einen anderen grund. ich war 1 mal und nicht öfter in einem kik.
die ware dort ist so sehr das letzte das nicht mal der preis das gut macht. ich glaub selbst kriegsgefangene im zweiten weltkrieg hatten besseres am körper.

daher sollten hier keine streiterein beginnen denn menschen wie ich die bei kleidung keinen spaß verstehen und lieber mehr ausgeben finden kik scheiße. leute die mehr wert auf den preis legen finden ihn super.

ich bin halt auch ehrlich und sage würde kik mit der selben firmenpolitik cpu´s vertreiben und nen sandy 2600k für 99€ verticken weil sie die preise über zwangsarbeiter erreichen würde ich hot drücken

klingt blöd aber wir menschen sind nun mal so, daher haben wir uns nun alle lieb denn wir verfolgen auf dieser seite alle das selbe ziel!

puhh sorry ich seh grad der text is so kacke geschrieben das wird mit dem lesen ned leicht

Kik ist der größte Kack !

Gesundheitsschädliche Textilien verkaufen und das Personal in den Filialen ausbeuten.
Pfui,Pfui und Pfui !!!

Kuhlmann

Was ist denn hier los? Geizige Gutmenschen?! - Ekelhaft!



Seh ich genauso. Die ganzen Gutmenschen hier sind einfach nur lächerlich. Da wird sich über angebliche Arbeitsbedingungen von KIK aufgeregt, aber in allen anderen Bereichen ist denen auch alles scheissegal. Ich hab mir heute extra für 20 Euro Zeug bei KIK gekauft und danach weggeschmissen.

Dabei habe ich an die ganzen Kommentare hier gedacht. Das war mir das Geld wert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text