45°
[KIK] Microfaser Bettwäsche 135×200 für 3,99 und 155x220 für 5,99 statt 12,99 [mit Reißverschluß]
18 Kommentare

statt 12,99LcYtlSI.jpg

und wo?

famdu

und wo?



wie und wo?

Bei der Commerzbank nicht!


*edit*
sry bin genervt

natürlich bei KIK
Bearbeitet von: "Viper" 10. September

Bundesweit ? Hot !

Viper autocold

famdu

und wo?


nicht online! definitiv nicht bundesweit! bleib lieber bei deinen copy paste dealz!
Bearbeitet von: "famdu" 10. September

famdu

und wo?




Lese zum 1.Mal Deine Kommentare. Wirklich lustig. Gibs Ihnen!

"...und freuen Sie sich auf die Nachtruhe" sowie in diesen Tagen auf das Müffeln Ihres Körpers am Morgen ;-)

Kann man die zerschneiden und als Grillanzünder nutzen??

me_1

"...und freuen Sie sich auf die Nachtruhe" sowie in diesen Tagen auf das Müffeln Ihres Körpers am Morgen ;-)



Natürlich sollte man die Bettwäsche und seinen Körper niemals waschen 6LQiFSV.gif

famdu

und wo?



War sehr wohl online. Jetzt zwar nicht mehr, komisch aber dafür bist du bei mir auf einmal verschwunden...
Bearbeitet von: "Viper" 10. September

me_1

"...und freuen Sie sich auf die Nachtruhe" sowie in diesen Tagen auf das Müffeln Ihres Körpers am Morgen ;-)



Da hat einer aber keine Ahnung.

Microfaser nimmt keine Gerüche an und trocknet schnell und fühlt sich angenehm auf der Haut an.

Baumwolle nimmt schnell Gerüche an, wird schnell nass, trocknet langsam und ist daher im Sommer ungeeignet.

Ich bin schon vor Jahren auf Microfaser umgestiegen und erfreue mich jeden Tag an trockener und geruchsneutraler Bettwäsche.

Dr.-Bashir

.... und erfreue mich jeden Tag an trockener und geruchsneutraler Bettwäsche.



Wie soll das denn unter einer de facto Plastikplane funktionieren?
Und dagegen spricht auch die bekannte Geruchsanfälligkeit sog. "Funktionsbekleidung".

Viper autocold

Dr.-Bashir

.... und erfreue mich jeden Tag an trockener und geruchsneutraler Bettwäsche.



Microfaser ist keine Plastikplane, solltest vielleicht mal Googeln.

Meine Funktionskleidung stinkt auch nicht, im Gegensatz zu Baumwollklamotten, die Schweiß aufnehmen, aber nicht trocknen.

Dr.-Bashir

.... und erfreue mich jeden Tag an trockener und geruchsneutraler Bettwäsche.



Das mit der Plastikplane war natürlich polemisch.
Trotzdem sammelt sich das Schwizwasser unter solchen Stoffen - siehe diese neumodischen Jacken, wo sich im Oberstoff kein Baumwollfädchen mehr findet.

Und wenn Baumwolle riecht, dann ist deutlich der Zeitpunkt überschritten, wo man so'ne Tätigkeit, die sich "Waschen" nennt, hätte ausführen sollen...

Dr.-Bashir

.... und erfreue mich jeden Tag an trockener und geruchsneutraler Bettwäsche.



Deine Vorurteile dürfen unter keinen Umständen durch Fakten erschüttert werden oder?

Unter Microfaser sammelt sich kein Schwitzwasser, sondern dieses verdunstet!

Ein Baumwoll-Shirt saugt Schweiß auf und bleibt klitschnass. Ein Funktionsshirt wird erst gar nicht nass, sondern gibt die Feuchtigkeit gleich wieder ab.

Baumwoll-Bettwäsche ist im Sommer morgens klitschnass geschwitzt und braucht dann Stunden zum trocknen, Microfaser bleibt meistens trocken (Verdunstungseffekt) und selbst dann reicht es sie eine Stunde im Zimmer aufzuhängen und dann ist sie wieder trocken.

Baumwolle ist schwer, eher rauh (besonders nach häufigem Waschen) und bindet viel Feuchtigkeit, ohne sie schnell wieder freizusetzen.

Microfaser ist leicht, fühlt sich seidig an, bindet wenig Feuchtigkeit, sondern gibt sie gleich wieder an die Umwelt ab.

Größter Vorteil von Baumwolle ist, dass sie reißfester und haltbarer ist und oftmals günstiger.

Hatte auch mal Mikrofaserbettwäsche aber die habe ich schnell wieder entsorgt. Wenn man nämlich dazu noch anderen Kunststoff wie Bettfüllung oder Bettuch verwendet kann man im Dunkeln jedesmal die statische Entladung in Form von Funken sehen wenn man sich bewegt. Ich finde das mit dem verbundenen Knistern sehr unangenehm.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text