Kinderfahrrad Woom 1 bis 6 mit 25% Rabatt bei Jako-o.de
620°Abgelaufen

Kinderfahrrad Woom 1 bis 6 mit 25% Rabatt bei Jako-o.de

236,70€309€ -23% Jako-o Angebote
169
eingestellt am 5. Nov
Der Gutschein K7496 ist bereits von JaegerBull gepostet. Ein wirklich gutes Angebot ist aber folgendes und sollte meiner Meinung nach extra erwähnt werden:

Mit dem einmalig pro Kundenkonto einlösbaren Gutschein K7496 gibt es aktuell bei Jako-o.de die Kinderräder der Marke Woom mit 25% bei aktuell 14-tägiger Lieferzeit.

z.B. Woom 2, 14 Zoll, 5,3Kg Gewicht in rot oder blau für 236,70€ inklusive Versand (PVG 309€).

Beste Kommentare

Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den shitstorm nochmal auflodern zu lassen würde ich trotzdem gerne wissen, warum ein Fahrrad zum Radfahren lernen nun zwingen STVO Ausrüstung braucht? ich glaube kaum, dass ein Kind der Zielgruppe 92 - 110cm Körpergröße damit allein auf öffentlichen Straßen unterwegs ist - wenn find ich es unverantwortlich von den Eltern und dann hilft auch eine STVO Ausrüstung nix. Und Radtouren über grössere Strecken würd ich meinem Sohn damit auch nicht antun - da sich die Kurzen kaputt Strampeln können um mit einem Erwachsenen mithalten zu können. Bei den Größeren Bikes kann man Reflektoren, Licht (was kaum eine Kinderfahrrad „Serie“ hat) und was sicherheitstechnisch Sinn macht nachrüsten für kleines oder großes Geld, je nach Geschmack. Als Basis sind die woom bikes toll, wenn man sich bissl mit der Materie beschäftigt, versteht man die Vorteile (Gewicht und Geometrie und damit sicheres Fahren auf dem Rad sind mMn. mindestensebenso wichtig für Verkehrssicherheit als die oben genannten Reflektoren und Schutzblech). Abgesehen davon Danke für den Deal!

bloedsinn1212vor 7 h, 45 m

Da gibt's gleich wieder nen shitstorm. Ich habe das auch oft genug …Da gibt's gleich wieder nen shitstorm. Ich habe das auch oft genug angesprochen. Lass die Leute das kaufen und beten, dass nicht wir es sind die das Kind nachher im Kotflügel klemmen haben.

Dein Name ist Programm. 14" Fahrräder (respektive die Altersgruppe, die 14" Räder fährt) haben laut StVO auf der Straße nichts verloren, sondern dürfen nur auf dem Fußweg benutzt werden. Wenn du als Autofahrer dir ein auf dem Fußweg fahrendes Kind in den Kotflügel klemmst, dann solltest du deinen Führerschein lieber vorher abgeben.
Bearbeitet von: "kalle006" 6. Nov

claudio90vor 8 m

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal …Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.



dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so einen mist zu erzählen.

Das schlimmste am Eltern sein sind die anderen Eltern. Was für eine hanebüchene Diskussion.
169 Kommentare

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.

claudio90vor 4 m

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal …Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.

Da gibt's gleich wieder nen shitstorm. Ich habe das auch oft genug angesprochen.

Lass die Leute das kaufen und beten, dass nicht wir es sind die das Kind nachher im Kotflügel klemmen haben.

claudio90vor 8 m

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal …Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.



dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so einen mist zu erzählen.

sartoriusvor 4 m

dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so …dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so einen mist zu erzählen.

Merkste selba wa?!

claudio90vor 6 m

Merkste selba wa?!

Hab dich gewarnt

sartoriusvor 16 m

dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so …dieses rad ist sicherste, was es derzeit auf dem markt gibt. hör auf so einen mist zu erzählen.

ArminGutvor 2 m

Also hier:

mydealz.de/dis…845

Sagt er selbst, er kennt sich mit Fahrrädern gar nicht aus. Ich denke mal das trifft immer noch zu. Oder das war schlechter Sarkasmus. Oder Drogen.

bloedsinn1212vor 3 m

Also hier:https://www.mydealz.de/diskussion/trekkingrad-835845Sagt er …Also hier:https://www.mydealz.de/diskussion/trekkingrad-835845Sagt er selbst, er kennt sich mit Fahrrädern gar nicht aus. Ich denke mal das trifft immer noch zu. Oder das war schlechter Sarkasmus. Oder Drogen.



haha, du witzbold. mit dem kinderrädern hab ich mich ellenlang beschäftigt. was vergleichst du hier eigentlich ? witzbold ^^

claudio90vor 32 m

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal …Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.



kannst übrigens dazukaufen.

sartoriusvor 3 m

haha, du witzbold. mit dem kinderrädern hab ich mich ellenlang …haha, du witzbold. mit dem kinderrädern hab ich mich ellenlang beschäftigt. was vergleichst du hier eigentlich ? witzbold ^^

Also Drogen. Verstehe. Und das ist nun dabei rausgekommen beim damit beschäftigen? Glückwunsch
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 5. Nov

Top preis und gutes Rad für die Kids.

sartoriusvor 7 m

haha, du witzbold. mit dem kinderrädern hab ich mich ellenlang …haha, du witzbold. mit dem kinderrädern hab ich mich ellenlang beschäftigt. was vergleichst du hier eigentlich ? witzbold ^^

Und was macht nun dieses Kinderrad zum sichersten?
Bearbeitet von: "ArminGut" 5. Nov

ArminGutvor 1 m

Und was macht nun dieses Kinderrad zum sichersten?

Es hat Pedale und Bremsen

ArminGutvor 10 m

Und was macht nun dieses Kinderrad zum sichersten?

Satorius hat es selbst gebaut

sartoriusvor 24 m

kannst übrigens dazukaufen.

Warum kann man eigentlich keine DISlikes geben

Dealpreis = Woom 2
Dealbild = Woom 4 (teurer)

So nicht...

Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den shitstorm nochmal auflodern zu lassen würde ich trotzdem gerne wissen, warum ein Fahrrad zum Radfahren lernen nun zwingen STVO Ausrüstung braucht? ich glaube kaum, dass ein Kind der Zielgruppe 92 - 110cm Körpergröße damit allein auf öffentlichen Straßen unterwegs ist - wenn find ich es unverantwortlich von den Eltern und dann hilft auch eine STVO Ausrüstung nix. Und Radtouren über grössere Strecken würd ich meinem Sohn damit auch nicht antun - da sich die Kurzen kaputt Strampeln können um mit einem Erwachsenen mithalten zu können. Bei den Größeren Bikes kann man Reflektoren, Licht (was kaum eine Kinderfahrrad „Serie“ hat) und was sicherheitstechnisch Sinn macht nachrüsten für kleines oder großes Geld, je nach Geschmack. Als Basis sind die woom bikes toll, wenn man sich bissl mit der Materie beschäftigt, versteht man die Vorteile (Gewicht und Geometrie und damit sicheres Fahren auf dem Rad sind mMn. mindestensebenso wichtig für Verkehrssicherheit als die oben genannten Reflektoren und Schutzblech). Abgesehen davon Danke für den Deal!

Mega hot, gibt da sonst so gut wie nie Rabatt und Wiederverkaufswert ist bei woom enorm hoch!

bloedsinn1212vor 7 h, 45 m

Da gibt's gleich wieder nen shitstorm. Ich habe das auch oft genug …Da gibt's gleich wieder nen shitstorm. Ich habe das auch oft genug angesprochen. Lass die Leute das kaufen und beten, dass nicht wir es sind die das Kind nachher im Kotflügel klemmen haben.

Dein Name ist Programm. 14" Fahrräder (respektive die Altersgruppe, die 14" Räder fährt) haben laut StVO auf der Straße nichts verloren, sondern dürfen nur auf dem Fußweg benutzt werden. Wenn du als Autofahrer dir ein auf dem Fußweg fahrendes Kind in den Kotflügel klemmst, dann solltest du deinen Führerschein lieber vorher abgeben.
Bearbeitet von: "kalle006" 6. Nov

claudio90vor 7 h, 48 m

Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal …Gerade Kinderfahrräder sollten verkehrssicher sein. Das hat nicht mal Schutzbleche oder Reflektoren.

Siehe eins drüber und eas Schutzbleche mit Verkehrssicherheit zu tun haben, ist mir auch nicht klar.

turbomenschvor 46 m

Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den s …Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den shitstorm nochmal auflodern zu lassen würde ich trotzdem gerne wissen, warum ein Fahrrad zum Radfahren lernen nun zwingen STVO Ausrüstung braucht? ich glaube kaum, dass ein Kind der Zielgruppe 92 - 110cm Körpergröße damit allein auf öffentlichen Straßen unterwegs ist - wenn find ich es unverantwortlich von den Eltern und dann hilft auch eine STVO Ausrüstung nix. Und Radtouren über grössere Strecken würd ich meinem Sohn damit auch nicht antun - da sich die Kurzen kaputt Strampeln können um mit einem Erwachsenen mithalten zu können. Bei den Größeren Bikes kann man Reflektoren, Licht (was kaum eine Kinderfahrrad „Serie“ hat) und was sicherheitstechnisch Sinn macht nachrüsten für kleines oder großes Geld, je nach Geschmack. Als Basis sind die woom bikes toll, wenn man sich bissl mit der Materie beschäftigt, versteht man die Vorteile (Gewicht und Geometrie und damit sicheres Fahren auf dem Rad sind mMn. mindestensebenso wichtig für Verkehrssicherheit als die oben genannten Reflektoren und Schutzblech). Abgesehen davon Danke für den Deal!

Ganz einfach: damit ein Kind lernt wie ein Fahrrad auszusehen hat. Und wo lernst du Fahrrad fahren? Da wo niemals, niemals, niemals ein Auto vorbei fahren kann? Ganz sicher?

kalle006vor 6 m

Dein Name ist Programm. 14" Fahrräder (respektive die Altersgruppe, die …Dein Name ist Programm. 14" Fahrräder (respektive die Altersgruppe, die 14" Räder fährt) haben laut StVO auf der Straße nichts verloren, sondern dürfen nur auf dem Fußweg benutzt werden. Wenn du als Autofahrer dir ein auf dem Fußweg fahrendes Kind in den Kotflügel klemmst, dann solltest du deinen Führerschein lieber vorher abgeben.

Pst, top secret:

Straße und Gehweg kreuzen sich manchmal. Und auch Fußgänger und andere Radfahrer freuen sich Herbst über Licht und Reflektor des Entgegenkommenden.

Gib nicht mir die Schuld für deine Auffassungsgabe.

bloedsinn1212vor 2 h, 14 m

Ganz einfach: damit ein Kind lernt wie ein Fahrrad auszusehen hat. Und wo …Ganz einfach: damit ein Kind lernt wie ein Fahrrad auszusehen hat. Und wo lernst du Fahrrad fahren? Da wo niemals, niemals, niemals ein Auto vorbei fahren kann? Ganz sicher?

Ääh....ja? Bei uns im grossen Garten, wo mein Kleiner Fahrrad fahren lernt, fährt niemals, niemals ein Auto vorbei. Komische Diskussion wegen ein paar nachkaufbaren Reflektoren und Schutzblechen...
Bearbeitet von: "gadjettophon" 6. Nov

gadjettophonvor 4 m

​Ääh....ja? Bei uns im grossen Garten, wo mein kleiner Fahrrad fahren ler …​Ääh....ja? Bei uns im grossen Garten, wo mein kleiner Fahrrad fahren lernt, fährt niemals, niemals ein Auto vorbei. Komische Diskussion wegen ein paar nachkaufbaren Reflektoren und Schutzblechen...

Komische Diskussion warum man verteidigt, es nicht einzubauen.

Aber lernen sicher alle kinder im Garten Fahrrad fahren. Hört man ja dauernd

turbomenschvor 1 h, 4 m

Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den s …Glaube da muss man etwas differenzieren bei den Größen. Ohne jetz den shitstorm nochmal auflodern zu lassen würde ich trotzdem gerne wissen, warum ein Fahrrad zum Radfahren lernen nun zwingen STVO Ausrüstung braucht? ich glaube kaum, dass ein Kind der Zielgruppe 92 - 110cm Körpergröße damit allein auf öffentlichen Straßen unterwegs ist - wenn find ich es unverantwortlich von den Eltern und dann hilft auch eine STVO Ausrüstung nix. Und Radtouren über grössere Strecken würd ich meinem Sohn damit auch nicht antun - da sich die Kurzen kaputt Strampeln können um mit einem Erwachsenen mithalten zu können. Bei den Größeren Bikes kann man Reflektoren, Licht (was kaum eine Kinderfahrrad „Serie“ hat) und was sicherheitstechnisch Sinn macht nachrüsten für kleines oder großes Geld, je nach Geschmack. Als Basis sind die woom bikes toll, wenn man sich bissl mit der Materie beschäftigt, versteht man die Vorteile (Gewicht und Geometrie und damit sicheres Fahren auf dem Rad sind mMn. mindestensebenso wichtig für Verkehrssicherheit als die oben genannten Reflektoren und Schutzblech). Abgesehen davon Danke für den Deal!

Welchen Grund gibt es denn, auf Schutzbleche zu verzichten?

Vielen Dank für den Deal, haben ein Woom 5 gekauft. Und natürlich wird Licht, und Reflektoren nachgerüstet, hab ich an meinem Bike auch gemacht. Ist ja mit dem gesparten Geld locker zu bewerkstelligen.

Ich lerne meinen Kinder auf jeden Fall nirgends Fahrrad fahren, wo plötzlich ein Auto es überfahren könnte - weil ich mein Kind alsgut möglich vor jeglicher, unnötiger Gefahr schützen möchte, bedenke ich dabei auch rücksichtslose Autofahrer.. und sah hilft wie gesagt jegliche STVO Ausrüstung ni

Welches Schutzblech ist dafür empfehlenswert?
Kann man bei Bedarf einen Gepäckträger installieren?

Mustermann__vor 11 m

Welches Schutzblech ist dafür empfehlenswert?Kann man bei Bedarf einen …Welches Schutzblech ist dafür empfehlenswert?Kann man bei Bedarf einen Gepäckträger installieren?

Die vom Hersteller selbst sind ausverkauft. So ist das mit Start-ups...

turbomenschvor 50 m

Ich lerne meinen Kinder auf jeden Fall nirgends Fahrrad fahren, wo …Ich lerne meinen Kinder auf jeden Fall nirgends Fahrrad fahren, wo plötzlich ein Auto es überfahren könnte - weil ich mein Kind alsgut möglich vor jeglicher, unnötiger Gefahr schützen möchte, bedenke ich dabei auch rücksichtslose Autofahrer.. und sah hilft wie gesagt jegliche STVO Ausrüstung ni

Wird das Fahrrad, nachdem das Kind auf Privatgelände fahren gelernt hat, denn danach nicht mehr benutzt? Es gehört einfach an jedes Fahrrad Licht und Reflektoren - Punkt! Selbst wenn man nur auf Gehwegen fährt, überquert man auch irgendwann Kreuzungen. Ich habe für meine Tochter ein Puki Rad gekauft, kam auch ohne Beleuchtung an und mußte erstmal mit Licht und Reflektoren ausgestattet werden. Finde ich unmöglich, ist aber wohl für kleinere Kinderfahrräder Gang und Gäbe - leider!

Das ist kein Startup, die Räder gibt es seit Jahren!

Übrigens haben die Fahrräder reflektierende Reifenflanken, den Rest kann man nachrüsten!

bloedsinn1212vor 1 h, 6 m

Welchen Grund gibt es denn, auf Schutzbleche zu verzichten?



Auf jeden Fall schon mal das Gewicht.

Welchen Grund gibt es denn auf Schutzbleche sowie Licht und Reflektoren (die Reifenflanken reflektieren ) nicht zu verzichten, sofern (wie bei 3-4 jährigen normalerweise üblich) bei Tageslicht und trockenem Wetter gefahren wird? Erklär mal. Bei späteren Fahrten, also zur Schule, bei schlechtem Wetter oder alleine ist es wohl selbstverständlich, dass auf entsprechende Sicherheitskomponenten geachtet wird, welche ohne Probleme nachgekauft werden können.

Ansonsten, auch wenn die Qualität in den letzten Jahren ein wenig nachgelassen hat, sind die Fahrräder von Woom immer noch tolle Bikes, vor allem mit dem Rabatt.
Bearbeitet von: "Saegefuxz" 6. Nov

Offenbar ist bei Jako-O jemand aufgewacht. Der genannte Gutschein K7496 gewährt zumindest bei dem woombike 2 oder 3 keinen Rabatt unabhängig von gewählter Zahlungsart. Oder ich stelle mich zu doof an.

Saegefuxzvor 5 m

Auf jeden Fall schon mal das Gewicht.Welchen Grund gibt es denn auf …Auf jeden Fall schon mal das Gewicht.Welchen Grund gibt es denn auf Schutzbleche sowie Licht und Reflektoren (die Reifenflanken reflektieren ) nicht zu verzichten, sofern (wie bei 3-4 jährigen normalerweise üblich) bei Tageslicht und trockenem Wetter gefahren wird? Erklär mal. Bei späteren Fahrten, also zur Schule, bei schlechtem Wetter oder alleine ist es wohl selbstverständlich, dass auf entsprechende Sicherheitskomponenten geachtet wird, welche ohne Probleme nachgekauft werden können.Ansonsten, auch wenn die Qualität in den letzten Jahren ein wenig nachgelassen hat, sind die Fahrräder von Woom immer noch tolle Bikes, vor allem mit dem Rabatt.

Der einzige Grund, warum darauf verzichtet wird ist: Kostensparen des Herstellers! Und nichts anderes!

makawivor 26 m

Wird das Fahrrad, nachdem das Kind auf Privatgelände fahren gelernt hat, …Wird das Fahrrad, nachdem das Kind auf Privatgelände fahren gelernt hat, denn danach nicht mehr benutzt? Es gehört einfach an jedes Fahrrad Licht und Reflektoren - Punkt! Selbst wenn man nur auf Gehwegen fährt, überquert man auch irgendwann Kreuzungen. Ich habe für meine Tochter ein Puki Rad gekauft, kam auch ohne Beleuchtung an und mußte erstmal mit Licht und Reflektoren ausgestattet werden. Finde ich unmöglich, ist aber wohl für kleinere Kinderfahrräder Gang und Gäbe - leider!



Ist doch in Ordnung wenn Du das so machst, andere wollen ihrem Kind eben keine 10 Kilo zumuten. Passt schon (immer mit dem Hintergrund, dass sobald Fahrten anstehen, wo solche Sicherheitskomponenten WIRKLICH benötigt werden, nachgerüstet wird).
Bearbeitet von: "Saegefuxz" 6. Nov

GIJoevor 16 m

Offenbar ist bei Jako-O jemand aufgewacht. Der genannte Gutschein K7496 …Offenbar ist bei Jako-O jemand aufgewacht. Der genannte Gutschein K7496 gewährt zumindest bei dem woombike 2 oder 3 keinen Rabatt unabhängig von gewählter Zahlungsart. Oder ich stelle mich zu doof an.



Du musst den Code ins Vorteilscode Feld eingeben. Funktioniert auch ohne Nutzerkonto.

PrinzVonPvor 30 m

Du musst den Code ins Vorteilscode Feld eingeben. Funktioniert auch ohne …Du musst den Code ins Vorteilscode Feld eingeben. Funktioniert auch ohne Nutzerkonto.

OK, Stelle mich zu doof an. Habe natürlich beides probiert, auch als Vorteilscode...

PS: Habe es nochmal ohne Anmeldung probiert. Hat geklappt Danke für den Sensationsdeal und die Hilfe!
Bearbeitet von: "GIJoe" 6. Nov

bloedsinn1212vor 1 h, 55 m

Komische Diskussion warum man verteidigt, es nicht einzubauen.Aber lernen …Komische Diskussion warum man verteidigt, es nicht einzubauen.Aber lernen sicher alle kinder im Garten Fahrrad fahren. Hört man ja dauernd



Ich verteidige nicht, es nicht "einzubauen" (nachzurüsten). Keine Ahnung wo du das liest. Du tust allerdings so als wäre das Rad völlig unbrauchbar, nur weil es "nicht verkehrstauglich" ausgeliefert wird. Ein paar Reflektoren, Lampen usw. kosten nicht die Welt und lassen sich flott nachrüsten.
Ausserdem gehe ich mal davon aus, dass sicher jeder der seinem Kind Fahrrad fahren lernt, es dort tut wo mit Sicherheit kein Auto fährt (sei es nun Garten, abgesperrter Parkplatz oder ähnliches)...und dafür brauch ich erstmal keine Reflektoren.

gadjettophonvor 5 m

Ich verteidige nicht, es nicht "einzubauen" (nachzurüsten). Keine Ahnung …Ich verteidige nicht, es nicht "einzubauen" (nachzurüsten). Keine Ahnung wo du das liest. Du tust allerdings so als wäre das Rad völlig unbrauchbar, nur weil es "nicht verkehrstauglich" ausgeliefert wird. Ein paar Reflektoren, Lampen usw. kosten nicht die Welt und lassen sich flott nachrüsten.Ausserdem gehe ich mal davon aus, dass sicher jeder der seinem Kind Fahrrad fahren lernt, es dort tut wo mit Sicherheit kein Auto fährt (sei es nun Garten, abgesperrter Parkplatz oder ähnliches)...und dafür brauch ich erstmal keine Reflektoren.

Nein das Fahrrad ist super wenn man das anbaut.

Was ich kacke finde ist, dass es nicht gleich ganz selbstverständlich dran ist und dadurch Kinder mit solchen Rädern, auch wenn sie es eben nicht sollen, am Straßenverkehr teilnehmen und sich und mich gefährden.

Ein expliziter Hersteller von Kinderrädern sollte so etwas nicht anbieten. Und Kinder sollten nicht gleich lernen dass man Schutzblech und Licht ruhig weglassen kann.

Und klar wird hier verteidigt dass das so okay ist.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Enemaz. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text