Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Kinderkino für Kinder ab 4 Jahren] 3 Filme aus dem Spatzenkino online kostenlos abrufbar
1389° Abgelaufen

[Kinderkino für Kinder ab 4 Jahren] 3 Filme aus dem Spatzenkino online kostenlos abrufbar

KOSTENLOS2€
55
1389° Abgelaufen
[Kinderkino für Kinder ab 4 Jahren] 3 Filme aus dem Spatzenkino online kostenlos abrufbar
eingestellt am 11. Feb 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Da das Spatzenkino zur Zeit leider geschlossen ist, bietet es ihre Kinderfilme ab 4 Jahren kostenlos online an. Der Vergleichspreis liegt bei 2€ Eintritt pro Person. Wer möchte kann die 2€ natürlich auch spenden.

Diesen Monat werden folgende Filme gezeigt:

Pawo

1752287.jpg
Zu Beginn des Programms düst Pawo über den Bildschirm. Ihr Freund ist mal dick, mal dünn, mit langen oder kurzen Ohren. Je nachdem, worauf sie gerade Lust hat! Der hinreißende Film der Berliner Filmemacherin Antje Heyn ist mit klaren Formen und reduziertem Strich umgesetzt. Er überrascht nicht nur durch viele lustige Metamorphosen, sondern auch mit heiterer Musik, bei der es schwer fällt die Füße stillzuhalten.
D 2015, Regie: Antje Heyn, 7 Min., Zeichentrick/Computer


Casper und Emma

1752287.jpg
Die Kinder feiern Karneval im norwegischen Kindergarten und werden im Handumdrehen zu zwei wilden Tigern. Casper und Emma sind allerbeste Freunde. Zusammen mit ihren Kuscheltieren Löwilo und Hasenpfötchen erleben sie jeden Tag ein kleines Abenteuer im Kindergarten.
Die Serie basiert auf den Kinderbüchern von Tor Åge Bringsværd und Anne Holt.
N 2015, Regie: Arne Lindtner Næss, 13 Min., Kurzspielfilm


Carnevale del animale

1752287.jpg
Zum Abschluss wird der Carnevale del animale gefeiert. Hände verwandeln sich kurzerhand in Giraffe, Elefant und Zebra. Ein zauberhaftes, farbenfrohes Fingerspiel nach einer Idee des italienischen Künstlers Mario Mariotti (1936-1997). Die Verwandlungen, die Mariotti mit seinen geschminkten Händen schafft, beeindrucken und überraschen und viele der Tiere galoppieren oder watscheln außerdem mit einem humorvollen Augenzwinkern über die Leinwand.
D 1991, Regie: Horst Schier, 6 Min., Kunstfilm mit Händen
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
55 Kommentare
Dein Kommentar