Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kinderkopfhörer von Mpow in blau mit max 85dB Lautstärke mit Prime-Versand
1023° Abgelaufen

Kinderkopfhörer von Mpow in blau mit max 85dB Lautstärke mit Prime-Versand

6,99€13,55€-48%Amazon Angebote
57
aktualisiert 3. Sep (eingestellt 22. Jul)
Update 1
Wieder verfügbar mit neuem Gutscheincode
Aus dem Urlaub zurück habe ich direkt ein Gadget für Urlaubsreisen mit Kids im Gepäck: die Mpow Kinderkopfhörer in blau oder rosa bekommt ihr derzeit für 6,99€ mit Prime Versand. Aktiviert den Coupon unter dem Preis oder nutzt den Gutscheincode N25UJ3IQ ATLIFE6T

Für den Vergleichspreis habe ich mal ebay durchwühlt und ähnliche Kopfhörer für 13,55€ gefunden.

Meiner Erfahrung nach machen solche Kopfhörer sehr viel Sinn, alles andere hält nicht im oder am Kinderohr - außerdem ist die Begrenzung der Lautstärke auch gut.

1411026.jpg
1411026.jpg
Infos:

  • "✔ Lautstärkeregler und Mikrofon - Dieser Kopfhörer Kinder ist eine verbesserte Version mit zusätzlichem Lautstärkeregler und Mikrofon. Ihre Kinder können die am besten geeignete und angenehmste Lautstärke einstellen und sogar Anrufe (wenn ein Telefon angeschlossen ist) führen. Oder die Telefonanrufe auch einfach entgegennehmen bzw. auflegen.
  • ✔ Zusätzlicher Shared Audio Jack - Keine Notwendigkeit für einen Splitter/Adapter! Die Audio-Buchse auf der rechten Seite ermöglicht den Anschluss eines anderen Kopfhörers. Jetzt können Sie mit Ihren Kindern Filme sehen oder Musik mit Freunden teilen. Es ist ein praktischer Weg, um Ihre Kinder gute Eigenschaft des Teilens zu vermitteln.
  • ✔ 85dB Sichere Lautstärke für Kinder - Der Mpow Kopfhörer Kinder schützt das Hörvermögen Ihrer kleinen Kinder mit dem auf 85dB beschränkten Lautstärke-Design - dem von FCC empfohlenen maximalen Geräuschpegel. Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren.
  • ✔ Lebensmittelgerechte Materialien und Haltbarkeit - Sichere, weiche Materialien in Lebensmittelqualität ohne scharfe Ecken können verhindern, dass Kinder verletzt werden. Das Kopfhörer Kinder ist langlebig und kann verdreht oder gebogen werden ohne zu brechen. Hohe Qualität, robust genug, um den Temperament selbst von kleinen Kindern zu überstehen.
  • ✔ Umfassende Kompatibilität - Die Standard-3,5-mm-Audio-Buchse eignet sich zum Anhören von Musik oder Hörbüchern. Kompatibel mit den meisten Smartphones, PCs und Tablets wie iPhone / iPad / Samsung Galaxy / LG / Lenovo / Kindle Fire / Android Phone / PC. Mpow bietet eine 45-Tage-Rückerstattung und eine 18-monatige Sorglos-Garantie."
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
goofy8223.07.2019 12:55

Wieso nicht? Wenn der große Bruder auch was hören will, bekommen beide e …Wieso nicht? Wenn der große Bruder auch was hören will, bekommen beide einfach Kopfhörer drauf. Bzw. wenn der große Bruder sowas hat, braucht die kleine natürlich auch sowas.Und das 3 Jahre ist ja nur, weil womöglich Teile verschluckt werden können. Schaust du auch bei jedem Spielzeug drauf, dass das Kind auch mindestens das Alter hat? Dann dürften wohl 20% der Sachen aus dem Kinderzimmer raus. Der große hat mit drei Jahren Puzzel "ab 6" gemacht. Ist das jetzt falsch gewesen? Hoffe, er nimmt keinen Schäden davon.



Ich glaube die Empfehlung ist bei den Kopfhörern eher, weil Kleinkinder in dem Alter noch nichts, was laut ist, so nahe an ihrem Ohr haben sollten (an Kopfhörern gibt es auch normal wenig Kleinteile). Finde generell, dass Kleinkinder in dem Alter nicht schon mit dem Handy spielen müssen oder Fernsehen müssen (das lässt sich manchmal nur bedingt verhindern) oder eben Musik mit Kopfhörern hören müssen, aber das ist nur meine Einstellung dazu. Kann ich persönlich nicht nachvollziehen.
goofy8222.07.2019 12:55

4,1 Sterne ist doch okay bei dem Preis. Haben den für unsere 1,5 Jahre …4,1 Sterne ist doch okay bei dem Preis. Haben den für unsere 1,5 Jahre alte Tochter (bisher vielleicht 3 Mal genutzt) und ich kann mich nicht beklagen.



Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?
In den Infos steht sogar "Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren. "
SkaSlappy03.09.2019 14:41

Sorry, aber Eltern, die ihren Kindern im Alter von 1 1/2 einen Kopfhörer …Sorry, aber Eltern, die ihren Kindern im Alter von 1 1/2 einen Kopfhörer kaufen, weil sie lieber ungestört sein wollen, hätten vielleicht kein Kind bekommen sollen.



Du hast selbst keine Kinder, richtig?
Kurze Rückmeldung.
Meiner Tochter gefallen sie sehr gut, optisch wie haptisch kommt sie mit ihren 5 Jahren sehr gut zurecht. Das teilweise besprochene "zu leise" konnte ich nicht nachvollziehen. Hab sie am Tablet und Handy getestet und beide auch draussen (kurze Runde Rad fahren, am Fahrrad weg an einer 3 spurigen Bundesstraße bei starkem Verkehr und heute morgen auf dem Weg zum shoppen mit meiner kleinen im zug). Keine Spur von zu leise oder störende neben Geräusche die einer Musik/Rede beeinträchtigung bei YouTube Videos stören könnte. Beim Radio Empfang über das Handy klang auch alles klar und deutlich ohne zu verzerren. Für Kinder meiner Meinung nach vollstens geeignet.
Bearbeitet von: "larsd" 1. Aug
58 Kommentare
Die Bewertungen sind aber nicht so dolle, Preisersparnis natürlich gut
4,1 Sterne ist doch okay bei dem Preis. Haben den für unsere 1,5 Jahre alte Tochter (bisher vielleicht 3 Mal genutzt) und ich kann mich nicht beklagen.
Haben den auch-sind sehr zufrieden. Vor allem weil er bei zwei Stück das Audiosignal „durchschleift“ siehe Dealbeschreibung.
Verdamme... Nu sind wir schon im Urlaub....
Lebensmittelqualität?
Kopfhörer ist nicht schlecht...allerdings sehr leise. Im Auto hört man zum Teil den Ton nur wenn das Autoradio sehr leise ist.
Habe ein paar ähnliche Kinderkopfhörer, da ist das mit der Lautstärke sehr nervig, im Flugzeug können die Kinder selbst auf maximaler Lautstärke nur begrenzt verstehen.
goofy8222.07.2019 12:55

4,1 Sterne ist doch okay bei dem Preis. Haben den für unsere 1,5 Jahre …4,1 Sterne ist doch okay bei dem Preis. Haben den für unsere 1,5 Jahre alte Tochter (bisher vielleicht 3 Mal genutzt) und ich kann mich nicht beklagen.



Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?
In den Infos steht sogar "Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren. "
SkaSlappy23.07.2019 11:49

Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar …Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar "Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren. "


Wieso nicht? Wenn der große Bruder auch was hören will, bekommen beide einfach Kopfhörer drauf. Bzw. wenn der große Bruder sowas hat, braucht die kleine natürlich auch sowas.
Und das 3 Jahre ist ja nur, weil womöglich Teile verschluckt werden können.
Schaust du auch bei jedem Spielzeug drauf, dass das Kind auch mindestens das Alter hat? Dann dürften wohl 20% der Sachen aus dem Kinderzimmer raus. Der große hat mit drei Jahren Puzzel "ab 6" gemacht. Ist das jetzt falsch gewesen? Hoffe, er nimmt keinen Schäden davon.
goofy8223.07.2019 12:55

Wieso nicht? Wenn der große Bruder auch was hören will, bekommen beide e …Wieso nicht? Wenn der große Bruder auch was hören will, bekommen beide einfach Kopfhörer drauf. Bzw. wenn der große Bruder sowas hat, braucht die kleine natürlich auch sowas.Und das 3 Jahre ist ja nur, weil womöglich Teile verschluckt werden können. Schaust du auch bei jedem Spielzeug drauf, dass das Kind auch mindestens das Alter hat? Dann dürften wohl 20% der Sachen aus dem Kinderzimmer raus. Der große hat mit drei Jahren Puzzel "ab 6" gemacht. Ist das jetzt falsch gewesen? Hoffe, er nimmt keinen Schäden davon.



Ich glaube die Empfehlung ist bei den Kopfhörern eher, weil Kleinkinder in dem Alter noch nichts, was laut ist, so nahe an ihrem Ohr haben sollten (an Kopfhörern gibt es auch normal wenig Kleinteile). Finde generell, dass Kleinkinder in dem Alter nicht schon mit dem Handy spielen müssen oder Fernsehen müssen (das lässt sich manchmal nur bedingt verhindern) oder eben Musik mit Kopfhörern hören müssen, aber das ist nur meine Einstellung dazu. Kann ich persönlich nicht nachvollziehen.
SkaSlappy23.07.2019 13:09

Ich glaube die Empfehlung ist bei den Kopfhörern eher, weil Kleinkinder in …Ich glaube die Empfehlung ist bei den Kopfhörern eher, weil Kleinkinder in dem Alter noch nichts, was laut ist, so nahe an ihrem Ohr haben sollten (an Kopfhörern gibt es auch normal wenig Kleinteile). Finde generell, dass Kleinkinder in dem Alter nicht schon mit dem Handy spielen müssen oder Fernsehen müssen (das lässt sich manchmal nur bedingt verhindern) oder eben Musik mit Kopfhörern hören müssen, aber das ist nur meine Einstellung dazu. Kann ich persönlich nicht nachvollziehen.


Mhhh, ich sehe kein Problem darin, wenn ein Kind mit 1,5 Jahren Musik und Hörbücher hört (wobei momentan ehr nicht Musik in Form von Kinderliedern). Und wie gesagt, ob sie jetzt die Kopfhörer vom großen Bruder haben will, oder ihre eigenen nimmt. Es geht da meist um 5 Minuten, mehr Ausdauer hat sie dafür eh noch nicht. Glaube, da gibt es schlimmere Geräuschkulissen als einen von der Lautstärke begrenzten Kopfhörer. Aber ist ja schön, dass jeder seine eigene Meinung haben darf.
Und um zu den Kopfhörer zurück zukommen: für unseren Zweck ist der für den Preis eben perfekt.
blaueslicht22.07.2019 14:35

Lebensmittelqualität?



Falls mal nix zu essen daheim ist, dann kann man das den Kleinen auch vom Kopf futtern
Kurze Rückmeldung.
Meiner Tochter gefallen sie sehr gut, optisch wie haptisch kommt sie mit ihren 5 Jahren sehr gut zurecht. Das teilweise besprochene "zu leise" konnte ich nicht nachvollziehen. Hab sie am Tablet und Handy getestet und beide auch draussen (kurze Runde Rad fahren, am Fahrrad weg an einer 3 spurigen Bundesstraße bei starkem Verkehr und heute morgen auf dem Weg zum shoppen mit meiner kleinen im zug). Keine Spur von zu leise oder störende neben Geräusche die einer Musik/Rede beeinträchtigung bei YouTube Videos stören könnte. Beim Radio Empfang über das Handy klang auch alles klar und deutlich ohne zu verzerren. Für Kinder meiner Meinung nach vollstens geeignet.
Bearbeitet von: "larsd" 1. Aug
C3Po22.07.2019 15:31

Habe ein paar ähnliche Kinderkopfhörer, da ist das mit der Lautstärke sehr …Habe ein paar ähnliche Kinderkopfhörer, da ist das mit der Lautstärke sehr nervig, im Flugzeug können die Kinder selbst auf maximaler Lautstärke nur begrenzt verstehen.


Wir haben von JBL Kinderkopfhörer an der Toniebox und die sind auch recht leise und bei lauter Umgebung nicht zu hören.
Habe Kinderkopfhörer von JBL, auch mit begrenzter Lautstärke - an zwei Tablets (Huawai M2, Galaxy Tab S) viel zu leise, an unseren beiden Galaxy S7 gerade so ausreichend für lautere Umgebungen (Auto, Flugzeug).
Achtung, passen maximal bis 10 Jahre, da tun aber schon die Ohren weh. Nix mit "für Kinder und Jugendliche". Zumal letztere vermutlich mit dem Klang eh nicht zufrieden wären.
Nur noch in blau
Haben auch 2 Kopfhörer mit begrenzter Lautstärke. Würde ich auch nicht mehr kaufen. Viel zu leise.
Nicht verfügbar
blaueslicht22.07.2019 14:35

Lebensmittelqualität?


Du weißt genau was es heißt, warum also die dumme Frage?
guter Preis!
C3Po22.07.2019 15:31

Habe ein paar ähnliche Kinderkopfhörer, da ist das mit der Lautstärke sehr …Habe ein paar ähnliche Kinderkopfhörer, da ist das mit der Lautstärke sehr nervig, im Flugzeug können die Kinder selbst auf maximaler Lautstärke nur begrenzt verstehen.


das liegt daran, dass es im Flugzeug schon zu laut ist, lieber mal Gehörschutz anziehen
SkaSlappy23.07.2019 11:49

Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar …Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar "Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren. "


Damit sie ungestört Musik hören kann und/oder die Eltern die Musik nicht hören müssen/wollen. Ganz einfach.
Mit dem Durchschleifen ist ja toll... aber leider/zum Glück wohl zu leise (gerade erst neue gekauft. Somit nicht bereut nun... )
PH140703.09.2019 14:20

Damit sie ungestört Musik hören kann und/oder die Eltern die Musik nicht h …Damit sie ungestört Musik hören kann und/oder die Eltern die Musik nicht hören müssen/wollen. Ganz einfach.



Sorry, aber Eltern, die ihren Kindern im Alter von 1 1/2 einen Kopfhörer kaufen, weil sie lieber ungestört sein wollen, hätten vielleicht kein Kind bekommen sollen.
85dB an die empfindlichen Ohren von Kleinkindern? Läuft
Leider ausverkauft. Kann denn jemand sonst ein paar gute Kinderkopfhörer empfehlen?
SkaSlappy03.09.2019 14:41

Sorry, aber Eltern, die ihren Kindern im Alter von 1 1/2 einen Kopfhörer …Sorry, aber Eltern, die ihren Kindern im Alter von 1 1/2 einen Kopfhörer kaufen, weil sie lieber ungestört sein wollen, hätten vielleicht kein Kind bekommen sollen.



Du hast selbst keine Kinder, richtig?
BeardBounce_03.09.2019 14:53

Leider ausverkauft. Kann denn jemand sonst ein paar gute Kinderkopfhörer …Leider ausverkauft. Kann denn jemand sonst ein paar gute Kinderkopfhörer empfehlen?


Blau ist noch verfügbar
Dankeschön. Für die urlaubsreise kann man das mal machen.
Hach jubella, du findest immer die Sachen die ich gerade brauche. Dankeschön!
Ein großer Teil beschwert sich, dass die 85db Kopfhörer zu leise sind.. Und ich wundere mich warum ich auf Konzerten sonst keine Leute mit Ohropax sehe... Meine Lehrerin vor 20 Jahren hatte Recht, Hörakustiker ist ein Job mit Zukunft.
Und wie ist das wenn die Kids im Flugzeug was mit den Kopfhörern hören wollen? Da kann man es dann wohl vergessen!
Wir haben diesen / sind total zufrieden
cobra190903.09.2019 15:15

Ein großer Teil beschwert sich, dass die 85db Kopfhörer zu leise sind..


Die Kopfhörer sind passiv und können die Lautstärke nicht irgendwie regeln. 85dB heißt, dass sie beim maximal möglichen Eingangspegel offenbar 85dB erreichen. Die EU beschränkt die Ausgabegeräte seit 2013 aber auch auf 85dB, so dass sie beim lautesten Kopfhörer nicht darüber liegen. Effektiv sorgt also beides bereits einzeln dafür, dass der Pegel in der Praxis deutlich unter 85dB bleibt. Kombiniert man es aber auch noch, bleibt quasi gar nichts mehr übrig.
Eulenkadaver_in_Aspik03.09.2019 14:59

Du hast selbst keine Kinder, richtig?



Doch, ne Anderthalbjährige. Also weiß ich bestens Bescheid. Und ja, es geht auch ohne dass sie Kopfhörer hat und in dem Alter schon Videos auf dem Handy schaut.
frag mich bei diesem chinaplastik immer wie man solche preise realisieren kann, aber die masse ( + geringe herstellungskosten in den fabrik-molochen in china ) machen es halt.

produziert für die mülltonne, bei solchen produkten ändern auch massen an fake-rezensionen ggf. nicht die realität
An alle Toniebox-Besitzer, denen es bisher nicht bewusst war: man kann die Lautstärke in den Einstellungen der Toniebox (nur im WLAN) auch begrenzen bzw einstellen.
Ich meine es gibt 25%, 50%, 75% und 100% zur Auswahl.
SkaSlappy03.09.2019 15:46

Doch, ne Anderthalbjährige. Also weiß ich bestens Bescheid. Und ja, es g …Doch, ne Anderthalbjährige. Also weiß ich bestens Bescheid. Und ja, es geht auch ohne dass sie Kopfhörer hat und in dem Alter schon Videos auf dem Handy schaut.


Gehen tut sicher beides. Die frage ist nur wieso der/die einer über den anderen urteilt
SkaSlappy23.07.2019 11:49

Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar …Warum braucht eine 1,5 Jährige ein Paar Kopfhörer?In den Infos steht sogar "Geeignet für Kleinkinder und Jugendliche ab 3 Jahren. "


Das steht auf allen Kinder Produkten drauf. Wie bereits von einigen erwähnt, wegen Kleinteile etc. Auch wenn du einen riesen Lego Stein hättest, würde dort die Empfehlung drauf stehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text