Kinderwagen ABC Design Salsa 4 (2018)
90°Abgelaufen

Kinderwagen ABC Design Salsa 4 (2018)

500,49€549,99€-9%babymarkt Angebote
5
eingestellt am 22. Dez 2018
Der Salsa 4 ist derzeit unser Favorit bei der Kinderwagen - Wahl.
Er lässt sich super - klein zusammen klappen und ist damit für fast jedes Auto geeignet.
Er wirkt sehr stabil und ließ sich bei unserer Probefahrt prima steuern.

Heute bei Babymarkt.de das 2018er Modell im Angebot, aus meiner Sicht bisher der Best - Preis.

Im Lieferumfang enthalten:
  • Gestell
  • Räder
  • Tragewanne
  • Beindecke
  • Sportwagenaufsatz
  • Verdeck
  • Schutzbügel

Produktdetails:
  • Autositz kompatibel
  • Feststellbremse
  • Fußstütze höhenverstellbar
  • Abwaschbare Fußstütze
  • Räder abnehmbar
  • Radfederung und Kugellager
  • Rückenlehne verstellbar
  • Schieber höhenverstellbar
  • Schutzbügel anbnehmbar
  • Schwenkräder
  • 5-Punkt Gurtsystem
  • Sitzeinheit umsetzbar
  • Sonnendach
  • Transportsicherung
  • Universal Befestigung
  • Wasserabweisend

Produkt - Video
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Auch unser Favorit, ein hot von mir.
Unser Favorit war bis jetzt das Modell Viper 4.
Kann eventuell jemand etwas zu den wesentlichen Unterschieden sagen?

Danke im Voraus
Wir haben den seit 2 Jahren. Super ist der große Korb unten. Was auch gut ist. Der Kinderwagen hat an der Hinterachse keine Verbindungsstange. Meine Frau und ist sind beider recht groß (186/183) und sind bei anderen Modellen gerne mit dem Fuß an diese Stange gestoßen beim gehen.
Die Federung poltert aber teilweise.
Bearbeitet von: "kris83" 22. Dez 2018
Pretevor 3 h, 35 m

Unser Favorit war bis jetzt das Modell Viper 4.Kann eventuell jemand etwas …Unser Favorit war bis jetzt das Modell Viper 4.Kann eventuell jemand etwas zu den wesentlichen Unterschieden sagen?Danke im Voraus


Wir standen Anfang des Jahres vor der gleichen Wahl und bei uns ist sie auf die ABC Viper gefallen. Der einzige große Unterschied sind die Luftreifen bei der Viper. Die kann ich sehr empfehlen, wenn man in einer Stadt mit viel Kopfsteinpflaster lebt. Freunde haben den Turbo und es macht beim Spazierengehen normal in der Stadt keinen Unterschied, aber sobald es holperiger wird (Waldwege / Kopfsteinpflaster usw) merkt man die Luftreifen schon. Negativ zur Viper ist nur, dass sie etwas größer beim Packen ist. Um den Kinderwagen in unseren Corsa 3 zu bekommen muss ich auf einer Seite die Räder abnehmen. (das geht zum Glück mit nur einem Knopfdruck ziemlich leicht, aber es wäre auch schön das nicht zu müssen). Ansonsten sind die ABC Wagen allesamt top. Unsere Tochter ist vor zwei Wochen von der Liegewanne in die Sitzschale gewechselt und es ist klasse, dass alles einfach gut passt und funktioniert.
matzozovor 7 m

Wir standen Anfang des Jahres vor der gleichen Wahl und bei uns ist sie …Wir standen Anfang des Jahres vor der gleichen Wahl und bei uns ist sie auf die ABC Viper gefallen. Der einzige große Unterschied sind die Luftreifen bei der Viper. Die kann ich sehr empfehlen, wenn man in einer Stadt mit viel Kopfsteinpflaster lebt. Freunde haben den Turbo und es macht beim Spazierengehen normal in der Stadt keinen Unterschied, aber sobald es holperiger wird (Waldwege / Kopfsteinpflaster usw) merkt man die Luftreifen schon. Negativ zur Viper ist nur, dass sie etwas größer beim Packen ist. Um den Kinderwagen in unseren Corsa 3 zu bekommen muss ich auf einer Seite die Räder abnehmen. (das geht zum Glück mit nur einem Knopfdruck ziemlich leicht, aber es wäre auch schön das nicht zu müssen). Ansonsten sind die ABC Wagen allesamt top. Unsere Tochter ist vor zwei Wochen von der Liegewanne in die Sitzschale gewechselt und es ist klasse, dass alles einfach gut passt und funktioniert.


Das Thema Luft-Reifen ist bei uns auch noch Diskussionspunkt, allerdings ist die Viper zu groß für unser Auto.
Alternativ gibt es den Salsa auch als "Air" mit Luft-Reifen, allerdings für 769 Euro (und bisher habe ich noch kein Angebot gefunden).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text