Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kinderwagen/Buggy GB Platinum Maris Monument Black
257° Abgelaufen

Kinderwagen/Buggy GB Platinum Maris Monument Black

179,90€299€-40%babymarkt Angebote
27
eingestellt am 22. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Luxuriöser Kombikinderwagen
Urbaner Luxus und Komfort auf vier Rädern - der gb Kombikinderwagen ist die eleganteste Lösung für das Leben mit Kindern in der Stadt. Dank seiner kompakten und schmalen Erscheinung setzt er neue Standards für urbane Kinderwagen. Der Kombikinderwagen kann dank des luxuriösen und flexiblen Lux Sitzes in vorwärts oder rückwärts gerichteter Position extra punkten.

Eine neue Dimension des Reisens: Mit dem 3-in-1 Reisesystem präsentiert gb eine Reihe, die sämtliche Ansprüche einer jungen, modernen Familie erfüllt.
Der gb Maris überzeugt mit der unfassbaren Flexibilität seines minimalistischen Rahmens. Ob als Kinderwagen mit passendem Kinderwagenaufsatz, als Kombination mit der gb Idan Babyschale oder als luxuriöse Sitzeinheit, die sowohl rückwärts als auch vorwärts gerichtet verwendet werden kann: Der gb Maris gilt als das perfekte Reisesystem der Zukunft, gemacht für die Gegenwart!

Ikonenhafter, Zentraler Verbindungspunkt
Das Design des zentralen Faltgelenks dient nicht nur als besonderes elegantes Element, sondern ermöglicht darüber hinaus ein einfaches An- und Abklicken verschiedener Aufsätze, je nach Vorliebe und Alter des Kindes: als geräumiger, kompakter Kinderwagen, als Reisesystem mit passender Babyschale sowie mit komfortabler Sitzeinheit.

Flexibilität unter Beweis
Enge U-Bahn-Eingänge - ein unüberwindbares Hindernis? Der neue gb Maris löst diese Herausforderungen im Handumdrehen durch seinen schmalen Radstand.
Flexibilität auch bei engsten Durchgängen. Der Maris verbindet Komfort und Funktionalität mit einem kompakten Standmaß von nur 54 cm. Damit ist er wie kein Zweiter der ideale Begleiter für die Städte dieser Welt.

Wendbare Sitzeinheit
Ob mit Blick zu den Eltern oder in Fahrtrichtung, die luxuriöse Sitzeinheit des Maris lässt sich kinderleicht drehen.

Kompakte Einhand-Faltmechanik, selbststehend
Der Maris lässt sich einfach mit nur einer Hand in ein kompaktes Paket zusammenfalten, das zudem frei steht und sich platzsparend verstauen lässt.

Hochstuhlfunktion
Perfekt für Restaurants geeignet ist die Hochstuhlfunktion des Maris: Die Sitzhöhe ist optimal auf gängige Tischhöhen angepasst.

Weitere Funktionen:
Ausziehbares XXL-Sonnendach: Mit Sonnenschutzfaktor USF50+ und ausziehbarem Visier
Gurt- und Schlosspolster: Weich und bequem für extra Komfort und Schutz
Verstellbare Rückenlehne (3-Fach): Kann mit nur einer Hand in eine flache Liegeposition verstellt werden
Schutzbügel: Beidseitig einfach zu öffnen
Beinauflage: 3-fach individuell verstellbar
Fußbremse: Leicht zugänglich und bedienfreundlich
Geräumiger Einkaufskorb: Genügend Platz für Einkäufe bis zu 5 kg
Allrad-Federung: Für eine angenehme Fahrt
Gummireifen: Schaumgefüllt und pannensicher
Technische Details:
Faltmaß mit Rädern (Länge x Breite x Höhe): 37 x 54 x 80 cm
Gesamtmaß aufgeklappt (Länge x Breite x Höhe): 88 x 54 x 103,5 cm
Gewicht: 12,2 kg
Pflege: Bezug waschbar bei 30 °C
Dieses Produkt wurde in Deutschland entwickelt und entworfen
Lieferumfang:
Maris Rahmen mit Rädern
Maris Sitzeinheit
Schutzbügel
XXL Sonnenverdeck
Einkaufskorb
gb Autositzadapter
Regenverdeck
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

27 Kommentare
Falls das Verhüterli platzt mal mitgenommen...
Der Hersteller könnte auch genannt werden
XoNi22.08.2019 10:05

Der Hersteller könnte auch genannt werden


Hast natürlich recht, habe es ergänzt. Danke.
Dieser Moment, wenn Babymarkt.de dich ausschließlich auf die mobile Seite weiterleitet.
Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen fürs Reisen gekauft. Leider vermackeln die Aluleisten rundum sehr schnell. Aber ansonsten nimmt der Nachwuchs gerne Platz drinnen.
Knipa22.08.2019 10:25

Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen …Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen fürs Reisen gekauft. Leider vermackeln die Aluleisten rundum sehr schnell. Aber ansonsten nimmt der Nachwuchs gerne Platz drinnen.


Kann ich nur zustimmen. Gutes Teil
Knipa22.08.2019 10:25

Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen …Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen fürs Reisen gekauft. Leider vermackeln die Aluleisten rundum sehr schnell. Aber ansonsten nimmt der Nachwuchs gerne Platz drinnen.


Wie sind die Räder? Viele schreiben nur stadttauglich. Wie ist deine Erfahrung?
Es sind etwas kleinere Hardgummireifen, daher eher Stadtgeeignet. Stimmt also schon.
Knipa22.08.2019 10:25

Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen …Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen fürs Reisen gekauft. Leider vermackeln die Aluleisten rundum sehr schnell. Aber ansonsten nimmt der Nachwuchs gerne Platz drinnen.


Was hast du den als erst Kinderwagen? Und worauf sollte man achten? Irgendwelche Empfehlungen oder Quellen, wo ich mich einlesen kann. "Test Kinderwagen" gibt mir nicht die gewünschten Ergebnisse und über Amazon einfach anhand der Bewertungen bestellen finde ich auch eher suboptimal.
Drizzor22.08.2019 10:55

Was hast du den als erst Kinderwagen? Und worauf sollte man achten? …Was hast du den als erst Kinderwagen? Und worauf sollte man achten? Irgendwelche Empfehlungen oder Quellen, wo ich mich einlesen kann. "Test Kinderwagen" gibt mir nicht die gewünschten Ergebnisse und über Amazon einfach anhand der Bewertungen bestellen finde ich auch eher suboptimal.


Haben den Bugaboo Fox und wir sind sehr zufrieden. Ist etwas teurer, aber wenn du ihn im in einem guten Angebot kaufst und dann gut behandelst, dann bekommst Du ihn später auch wieder gut verkauft.

Beispielsweise hat er Schaumgummireifen, im Vergleich zu Luftreifen, welche bei einem anderen Kinderwagen immer undicht waren. Das Verdeck lässt sich komplett schließen zum Schlafen. Allgemein ist er recht stabil verarbeitet.
Bearbeitet von: "Knipa" 22. Aug 2019
Knipa22.08.2019 10:25

Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen …Kann den Wagen grundsätzlich empfehlen, habe ihn als zweit Kinderwagen fürs Reisen gekauft. Leider vermackeln die Aluleisten rundum sehr schnell. Aber ansonsten nimmt der Nachwuchs gerne Platz drinnen.


Ist er in Verbindung mit Babywanne auch für ein Neugeborenes zu gebrauchen? Wie verhält er sich auf Kopfsteinpflaster und Feldwegen? Gesundheitlich unbedenklich für das Baby? Vielen Dank!
Ich weiß nicht, ob es überhaupt eine Babywanne gibt. Als Zweitwagen ist es sicherlich unbedenklich, da sich der Sitz nahezu flach legen lässt.
Kann man den Schieber in der Höhe verstellen? Finde dazu nichts? Danke!
Drizzor22.08.2019 10:55

Was hast du den als erst Kinderwagen? Und worauf sollte man achten? …Was hast du den als erst Kinderwagen? Und worauf sollte man achten? Irgendwelche Empfehlungen oder Quellen, wo ich mich einlesen kann. "Test Kinderwagen" gibt mir nicht die gewünschten Ergebnisse und über Amazon einfach anhand der Bewertungen bestellen finde ich auch eher suboptimal.


Würde mal in den Fachmarkt und bissel in Ruhe ausprobieren. Ich bin 2 Meter, daher war bei uns der verstellbare Griff, und die maximale Griffhöhe sehr wichtig. Haben den TFK Adventure genommen, bisher Top zufrieden, seit 5 Monaten in Verwendung.
Bei babymarkt heute auch 10fach babypoints!
Ps andere Farben auch
schnee3422.08.2019 11:55

Kann man den Schieber in der Höhe verstellen? Finde dazu nichts? Danke!


Nein, nicht verstellbar, fuer Menschen zwischen 1,65 und 1,80 aber brauchbare Höhe.
Magic21222.08.2019 12:38

Würde mal in den Fachmarkt und bissel in Ruhe ausprobieren. Ich bin 2 …Würde mal in den Fachmarkt und bissel in Ruhe ausprobieren. Ich bin 2 Meter, daher war bei uns der verstellbare Griff, und die maximale Griffhöhe sehr wichtig. Haben den TFK Adventure genommen, bisher Top zufrieden, seit 5 Monaten in Verwendung.



Ich bin ähnlich groß und wir haben als Zweitwagen nen alten TFK aus den Kleinanzeigen genommen und den auch halb mit um die Welt geflogen. Die Teile sind unzerstörbar.
Nobbynhn22.08.2019 14:48

Nein, nicht verstellbar, fuer Menschen zwischen 1,65 und 1,80 aber …Nein, nicht verstellbar, fuer Menschen zwischen 1,65 und 1,80 aber brauchbare Höhe.


Dann schiebt halt nur die bessere Hälfte.

Ist der sonst gut, man findet wenig dazu, evtl Vorjahrsmodell?
Magic21222.08.2019 17:26

Dann schiebt halt nur die bessere Hälfte. Ist der sonst gut, man findet …Dann schiebt halt nur die bessere Hälfte. Ist der sonst gut, man findet wenig dazu, evtl Vorjahrsmodell?


Wie schon von andere erwähnt, fuers Gelände eher nicht, fuer die Stadt finden wir ihn super.
Ist auch nicht so weit verbreitet was wahrscheinlich am ursprünglichen Preis liegen mag (daher wohl auch wenig Infos darüber)
Okidoki, Danke. Ich denke als Ergänzung zum TFK wird er schon taugen? Um mal schnell in die City zu fahren bzw. für Städtetrips.

Der TFK lässt sich umbauen, ist auch super zu fahren, allerdings halt schon recht groß, auch zusammengeklappt.
Magic21222.08.2019 17:50

Okidoki, Danke. Ich denke als Ergänzung zum TFK wird er schon taugen? Um …Okidoki, Danke. Ich denke als Ergänzung zum TFK wird er schon taugen? Um mal schnell in die City zu fahren bzw. für Städtetrips. Der TFK lässt sich umbauen, ist auch super zu fahren, allerdings halt schon recht groß, auch zusammengeklappt.


Bei uns rollt daheim auch der TFK Adventure seit gut einem Jahr. Sind hoch zufrieden. Für unterwegs im kleinen Auto gibt es den Dot 2. Hat aber keinen verstellbaren Griff.

Bugaboo Federung für Gelände, Kopfsteinpflaster und Bordsteine würde ich nicht machen. Hab sie heute im Zoo wieder hoppeln sehen. A Graus!
Staubwedel22.08.2019 19:59

Bei uns rollt daheim auch der TFK Adventure seit gut einem Jahr. Sind hoch …Bei uns rollt daheim auch der TFK Adventure seit gut einem Jahr. Sind hoch zufrieden. Für unterwegs im kleinen Auto gibt es den Dot 2. Hat aber keinen verstellbaren Griff. Bugaboo Federung für Gelände, Kopfsteinpflaster und Bordsteine würde ich nicht machen. Hab sie heute im Zoo wieder hoppeln sehen. A Graus!


Also in NBG ist der Zoo komplett asphaltiert.

Ja, TFK ist echt ein Superwagen... mit diesen hier würden wir nur in die Stadt oder halt mal im Urlaub. Der Kofferraum war schon sehr gut gefüllt mit Adventure und Reisebett..

Probieren den jetzt mal aus... Besser als ein neues Paar Ultraboost...
Magic21222.08.2019 20:12

Also in NBG ist der Zoo komplett asphaltiert. Ja, TFK ist echt ein …Also in NBG ist der Zoo komplett asphaltiert. Ja, TFK ist echt ein Superwagen... mit diesen hier würden wir nur in die Stadt oder halt mal im Urlaub. Der Kofferraum war schon sehr gut gefüllt mit Adventure und Reisebett..Probieren den jetzt mal aus... Besser als ein neues Paar Ultraboost...


Soweit ich mich an Nürnberch erinnern kann gibt es bei Euch viel Kopfsteinpflaster. Da würd ich wirklich auf gute Federung schauen. Und: beim Buggy auf die Höhe der Rückenlehne, ein grossgewachsener 2ähriger sprengt erstaunlich viele Modelle. Geh mal in den BabyOne und probiers aus.
Wenns klein und fürs Kind komfortabel sein soll, Joie, Modell mit Luftkammer oder gleich Luftreifen. Freunde von uns haben den mit einfachen Gummireifen als handlich-Buggy zum tonnenschweren Hartan und sind recht zufrieden. Ausser bei Kopfsteinpflaster.
Staubwedel22.08.2019 21:34

Soweit ich mich an Nürnberch erinnern kann gibt es bei Euch viel …Soweit ich mich an Nürnberch erinnern kann gibt es bei Euch viel Kopfsteinpflaster. Da würd ich wirklich auf gute Federung schauen. Und: beim Buggy auf die Höhe der Rückenlehne, ein grossgewachsener 2ähriger sprengt erstaunlich viele Modelle. Geh mal in den BabyOne und probiers aus. Wenns klein und fürs Kind komfortabel sein soll, Joie, Modell mit Luftkammer oder gleich Luftreifen. Freunde von uns haben den mit einfachen Gummireifen als handlich-Buggy zum tonnenschweren Hartan und sind recht zufrieden. Ausser bei Kopfsteinpflaster.


Ja, aber Kopfsteinpflaster ist nur in der Altstadt, da nehmen wir den TFK. Mein kleiner ist erst 5,5 Monate alt.. selbst bei 2 Jahren wird das Ding wohl einige Zeit nutzbar sein.

Hast Du/Sie wohl diesen Buggy ausprobiert? Die Bewertungen sind ja nicht so verkehrt... soll nur für Zwecke sein, wo der TFK unpraktisch ist... z. B. Zugspitze oder Herzogstand... Da war die Seilbahn schon voll.
Bearbeitet von: "Magic212" 22. Aug 2019
Bugaboo, ja, probiert, der stand bei mir anfangs mal recht weit oben auf der Liste neben den anderen üblichen Verdächtigen. Freunde von uns haben 2 Mädchen in geringem Altersabstand und nutzen den Donkey als Geschwisterwagen, da bin ich probegefahren unter Realbedingungen. In der Federung schenken sich die Modelle nichts. Für die Grosse der Freunde wird er langsam eng, die hängt mit dem Kopf im Dach, die wohnen aber städtisch, sie immer laufen zu lassen ist zu gefährlich, daher muss sie noch ne Weile partiell rein und daher der Hinweis. Der Grosse von meiner anderen Freundin hat bis 3.5 auf Ausflügen noch seinen Mittagsschlaf im Buggy machen müssen, der hätte da z.B. nicht mehr reingepasst und sie hätte nochmal neu kaufen müssen. Die haben aber kein Auto und nutzen ausschliesslich den Vintage Teutonia von der Tante, da ging das noch gut. Vorgestern bin ich heimgerollt, ist eine Mama am Zebrastreifen fast vors Auto gekommen. Fahrer hatte noch ein paar Meter und nur das Tempo gesenkt, aber sie kam nicht von der Strasse runter weil die kleinen Räder am abgesenkten Randstein blockiert haben, 2x. Donkey mit 2 ca. 7 Monate alten Zwergen, also noch nicht wirklich Gewicht drin. Wir haben erst August, von uns aus sieht man Gletscher, das wird unlustig im Winter mit den kleinen Vorderrädern....
Ich finde die ziemlich stylisch/schlicht, Klappmechanismus ist cool, es gibt alles Mögliche an Zubehör. Aber was Mama gefällt ist nicht unbedingt gut für den Rücken des Kindes oder praktisch. Wollt ich nur zu Bedenken geben. Es gibt gut gefederte Modelle mit vernünftig grosser zur Liegefläche absenkbarer Lehne.
Aber du bist der der sein Geld dafür hinlegt, wenn er für dich cool ist: go...

PS: Auch der TFK hat Schwachstellen, kleiner Korb, schlecht zugänglich, er kippelt wenn man zu viel Zeug an den Griff packt, Sonnenverdeckt des 2019ers hätte auch den Vormodellen gutgetan... den perfekten Kinderwagen gibts nicht, aber wenn ich wählen muss dann nach Kriterien fürs Kind und dann kommt mein Styleempfinden und anderes. Deswegen wurde es der DOT bei uns als Autobuggy und nicht der Babyzen Yoyo. Einhandmechanismus, bestimmt 10cm schmäler, aber vom Fahrcomfort her halt Typ Betonrüttler....
Wo bekommt man günstig eine Babywanne?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text