Kindle eBook „Cocktails und Mixgetränke für zuhause“
119°Abgelaufen

Kindle eBook „Cocktails und Mixgetränke für zuhause“

12
eingestellt am 1. Mär 2016
Bei Amazon ist das eBook gerade in der Kindle Edition kostenlos erhältlich. Vielleicht braucht es der ein oder andere mal

Copy & Paste :
Alle reden von Cocktails, wie sie einem in eleganten Bars und in Szenelokalen begegnen, und würden selbst gern den einen oder anderen mischen. Bei einem Blick auf gängige Cocktail-Rezepte wird bald klar, dass das mitunter nicht so einfach ist oder unzählige exotische Dinge nötig sind. Wer bestimmte Zutaten nicht kennt oder nur wenig über Spirituosen weiß, könnte dieses Vorhaben somit bald wieder aufgeben.

Wer Barkeeper werden will, sollte sich eher ein anderes Buch kaufen. Wer privat Cocktails mischen möchte, findet hier jedoch eine leicht verständliche Übersicht über gängige alkoholische und alkoholfreie Zutaten und viele "berühmte" oder berüchtigte Cocktails. Besonderer Wert wird dabei auf eine möglichst einfache Zubereitung gelegt - vieles gelingt auch ohne Cocktailshaker und exaktes Dosieren.

Regional verbreitete "Klassiker" und Wein- und Bier-Mischgetränke finden ebenso Erwähnung. Zusätzlich wird auf alkoholfreie und, was sonst fast nirgends der Fall ist, auf zuckerfreie Alternativen eingegangen.

"Cocktails und Mixgetränke für zuhause" eignet sich aber auch als Führer durch Bars und Lokale - sogar die richtige Aussprache ist wenn nötig angegeben.

12 Kommentare

Verfasser

Mario

http://www.chefkoch.de/rs/s0t11,10/Getraenk-Cocktail-Rezepte.html http://www.chefkoch.de/rs/s0t11,126,10/Getraenk-alkoholfrei-Cocktail-Rezepte.html



Das mag schön und gut sein Dann könnten wir uns sozusagen in Zukunft alle eBook Rezeptbücher ersparen?

anonym6x6



Nach meiner persönlichen Meinung: Ja.

Ich finde Chefkoch einfach pragmatischer. Ich meine, erinnerst du dich beim Cocktail machen dann daran, dass du vor xyz Tagen ein E-Book "gekauft" hast?

Verfasser

anonym6x6



Was wäre, wenn ich mir zufällig die eBooks alle in die Kindle App offline runtergeladen habe und befinde mich mitten in nem Dorf auf einer Party ohne Netz-Empfang und ohne W-Lan? Somit habe ich wenigstens die Offline Möglichkeit, die Seiten durchzublättern. Natürlich könnte ich mir auch einzelne Rezepte vorher absichern von der Chefkoch Homepage Aber man weiß nie, worauf die Gäste stehen bzw. was für Zutaten vorhanden sind

abgelaufen

Abgelaufen

Toll, mal nen Randgruppen eBook das ich auch mal mitgenommen hätte und nu isset weg ^^

anonym6x6

Das mag schön und gut sein Dann könnten wir uns sozusagen in Zukunft alle eBook Rezeptbücher ersparen?


Chefkoch wird bald den Druck für Rezeptbücher anbieten, Nachfrage muss ja da sein.
Werd mir dann auch eines machen lassen. Hat denn nur meine Wiederholungstäter drin. Personalisiert also noch gefragt.
Grad wenn man mal wieder nicht weiß was es heute zu essen geben soll, einfach dann das Lieblingsfressi Buch durchblättern.

Aber grundsätzlich kauf ich auch keine Rezeptbücher oder -zeitschriften mehr seit Chefkoch. Auch keine eBooks, selbst wenn kostenlos. Das hier wäre mal ne Ausnahme gewesen.

Ich habe die 2. Auflage: „Cocktails und Mixgetränke für unterwegs"

Verfasser

nicknicknick

Ich habe die 2. Auflage: „Cocktails und Mixgetränke für unterwegs"



Freebie?

nicknicknick

Ich habe die 2. Auflage: „Cocktails und Mixgetränke für unterwegs"



Nein, nur Spaß.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text