Kindle-eBook: Der Pastor - Liebesgeschichte / Gay Romance
25°Abgelaufen

Kindle-eBook: Der Pastor - Liebesgeschichte / Gay Romance

14
eingestellt am 30. Jan
Leider ist die Homosexualität in vielen Köpfen noch immer verrufen.
Zuviele Menschen machen es diesen Leuten das Leben schwer, obwohl es
natürlich ist. Homosexualtität wird eben nicht anerzogen sondern ist von
der Natur so vorgegeben.

Zum Glück wird
dieses Thema immer häufiger öffentlich angesprochen. Seit einige Promis
und Politiker sich geoutet haben wird es langsam zur Normalität. Ich
hoffe , dass es nicht mehr allzulange ein Tabuthema bleibt.

Auch
Pastoren haben Probleme ihre Sexualität auszuleben (zumindest einige -
ich kenne mich da nicht so genau aus). Durch Verbote werden ihnen Lasten
aufgelegt, obwohl Sexualtität etwas normales in der Tierwelt ist (der
Mensche als Spezi der Tiere). Sie dient zum Vergnügen und hauptsächlich
zur Fortpflanzung (Einige sehen es natürlich anders herum ;-) ).

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Pastors, der sich auf die Avancen eines jungen Schutzbefohlenen einläßt.

Der Pastor - Liebesgeschichte / Gay RomanceAutor: Pat McCraw
  • Seiten: 80
  • Bewertung / Anzahl: 5,0 / 4

Der
evangelische Pfarrer Thomas macht einen Fehler. Er gibt den Avancen
eines jungen Schutzbefohlenen nach. Ist er nur eine Station auf Svens
Weg sich selbst zu finden?

Pat McCraw erzählt in ihrem neusten
Buch von der konfliktgeladenen und problematischen Beziehung zweier
völlig verschiedener Männer.

Dieses Buch erzählt eine eigenständige Geschichte, zu Herzen gehend, aktuell und spannend.

....
Am Sonntag war Thomas gerade dabei die Altar-Kerzen nach der Messe
auszupusten, als er die Kirchentür hörte. Da kamen zwei Nachzügler, die
er im Schatten der Empore zunächst nicht richtig sehen konnte.

Er
blinzelte und sein Herz tat einen dumpfen Schlag, als er das Paar
erkannte. Sven betrat in Begleitung einer jungen Frau die Kirche.

»Die
Messe ist vorbei. Ihr kommt zu spät«, sagte Thomas und konnte sich
etwas Ironie nicht verkneifen. Er ging den beiden bis zur Mitte des
Kirchenschiffs entgegen.

Sven errötete. »Ähm, wir wollten zu dir.«

Das
Mädchen mit dem halbseitig rasierten Kopf und den kunterbunten, langen
Haarsträhnen auf der anderen Seite, kaute einen Kaugummi und sah ihn
kalt an.

»Hallo«, grüßte Thomas freundlich.

»Und wer bist du?«

»Das ist Susan«, erwiderte Sven, grinste frech und legte den Arm um ihre schmalen Schultern.

»Hi.«

Susan ließ sich herab, zu antworten. »Schmeißen Sie hier den Laden?«

Sie sah sich um. Offensichtlich hatte sie noch nie ein Gotteshaus von innen gesehen.

»Ja, wenn du es so ausdrücken willst.« Thomas riss sich am Riemen und passte sich sofort an. »Der Laden nennt sich Kirche.«

Das brachte selbst das Mädchen zum Grinsen.

»Es
ist so ...« Sven ließ sich nicht beirren. »Die haben alle keinen Bock
zu spielen, zumal nur zwei von meinen Kumpels Laptops haben, die dafür
stark genug wären. Und auf Skat und so hat auch niemand Bock.«

»Kinderkram«, ergänzte Susan. Sie begutachtete seinen Talar und das Beffchen. »Was ist denn das für ein komischer Aufzug?«

Thomas
musterte sie prüfend. Da war pure Dummheit in ihren grauen Augen. Sie
waren stumpf und besaßen keine Tiefe. Er betrachtete Svens Hand auf
ihrer Schulter.

»Pfarrer tragen solche Sachen während der Messe,
Susan«, belehrte Sven sie. »Und jetzt sei mal still. Ich habe hier etwas
zu klären.«

Susan zog als Antwort die Mundwinkel nach unten, kaute aber dann mit offenem Mund weiter an ihrem Kaugummi.

»Ja, gut«, nahm Thomas das Gespräch wieder auf. Wieso war ihm eigentlich gerade die Lust an der ganzen Sache vergangen?...

Pat McCraw schreibt in verschiedenen Genres:

  • Fantasy
  • SciFi
  • Mittelalter
  • Liebesroman
  • Krimi
  • Satire
  • aber auch im Bereich BDSM/Erotik.
Ein Blick auf ihr Amazon-Profil lohnt sich auf jeden Fall.

Viel Vergnügen


Euer Tippi

Beste Kommentare

Ich habe bei der Beschreibung eben ins Frühstücksmüsli gebrochen

"Am Sonntag war Thomas gerade dabei die Altar-Kerzen nach der Messe
auszupusten, als er die Kirchentür hörte. "


Kerze... is klar
14 Kommentare

Ich habe bei der Beschreibung eben ins Frühstücksmüsli gebrochen

"Am Sonntag war Thomas gerade dabei die Altar-Kerzen nach der Messe
auszupusten, als er die Kirchentür hörte. "


Kerze... is klar

Verfasser

Johnnyvor 8 m

Ich habe bei der Beschreibung eben ins Frühstücksmüsli gebrochen Ich habe bei der Beschreibung eben ins Frühstücksmüsli gebrochen "Am Sonntag war Thomas gerade dabei die Altar-Kerzen nach der Messe auszupusten, als er die Kirchentür hörte. "Kerze... is klar



Du hast ja eine tolle Phantasie.

TippiJvor 1 h, 41 m

Du hast ja eine tolle Phantasie.


Nicht wahr? Ich sollte auch kostenlose Schundromane auf Amazon "verkaufen"

Verfasser

Johnnyvor 5 m

Nicht wahr? Ich sollte auch kostenlose Schundromane auf Amazon "verkaufen" …Nicht wahr? Ich sollte auch kostenlose Schundromane auf Amazon "verkaufen"



Wenn Du das als Schundroman einstufst gehörst Du leider zu den intolleranten Menschen, die einem das Leben schwerer machen als es sowieso schon ist und die noch immer im 18. Jahrhundert leben. Solche Einstellung finde ich einfach nur

Du kannst den Roman ja blöd finden, weil es nicht Dein Thema ist. Aber es als Schundroman zu bezeichnen zeigt leider Deine Einstellung zu solchen Menschen.

TippiJvor 24 m

Wenn Du das als Schundroman einstufst gehörst Du leider zu den …Wenn Du das als Schundroman einstufst gehörst Du leider zu den intolleranten Menschen, die einem das Leben schwerer machen als es sowieso schon ist und die noch immer im 18. Jahrhundert leben. Solche Einstellung finde ich einfach nur Du kannst den Roman ja blöd finden, weil es nicht Dein Thema ist. Aber es als Schundroman zu bezeichnen zeigt leider Deine Einstellung zu solchen Menschen.


Ist das nicht selbst ziemlich intolerant? Er kann doch das Buch schlecht finden, selbst wenn er dem Thema Homosexualität offen gegenüber steht. Ich kann ja auch ein Fantasy-Buch schlecht finden, selbst wenn ich der größte Fantasy-Fan wäre.

Von mir aus kann jeder knattern mit wem er will, aber der Auszug oben klingt schon schwer nach einigermaßen begabtem 8. Klässler. Daher Schund...mMn.
Bearbeitet von: "Johnny" 30. Jan

Verfasser

rekiborvor 38 m

Ist das nicht selbst ziemlich intolerant? Er kann doch das Buch schlecht …Ist das nicht selbst ziemlich intolerant? Er kann doch das Buch schlecht finden, selbst wenn er dem Thema Homosexualität offen gegenüber steht. Ich kann ja auch ein Fantasy-Buch schlecht finden, selbst wenn ich der größte Fantasy-Fan wäre.



Dann lese bitte meinen Kommentar zu Ende. Dann kannst Du vielleicht herauslesen, dass ich sehr tollerant bin.

Wo ich nicht tollerant bin sind Vorurteile und Kraftausdrücke wie Johnny sie benutzt. Das zeigt mir, dass er keinen Respekt vor anderen hat. Es sollten schon gewählte Worte hier geschrieben werden. Man braucht sich auch nur das Profilbild anschauen. Das spricht eigene Bände.

Ihr könnt jetzt schreiben was ihr wollt. Ich habe keinen Diskussionsbedarf mehr. Auch wenn es hier als eingeschnappt gilt.

TippiJvor 30 m

...Auch wenn es hier als eingeschnappt gilt.


Eingeschnappt?

TippiJvor 33 m

Dann lese bitte meinen Kommentar zu Ende. Dann kannst Du vielleicht …Dann lese bitte meinen Kommentar zu Ende. Dann kannst Du vielleicht herauslesen, dass ich sehr tollerant bin. Wo ich nicht tollerant bin sind Vorurteile und Kraftausdrücke wie Johnny sie benutzt. Das zeigt mir, dass er keinen Respekt vor anderen hat. Es sollten schon gewählte Worte hier geschrieben werden. Man braucht sich auch nur das Profilbild anschauen. Das spricht eigene Bände.Ihr könnt jetzt schreiben was ihr wollt. Ich habe keinen Diskussionsbedarf mehr. Auch wenn es hier als eingeschnappt gilt.


Ach Tippi, für dich sind immer nur die anderen die Bösen, Respektlosen. Du selbst machst natürlich nie was falsch...

BtW: das Profilbild zeigt Johnny Cash...

Ist nicht mehr kostenlos.

TippiJvor 1 h, 5 m

Wo ich nicht tollerant bin sind Vorurteile und Kraftausdrücke wie Johnny …Wo ich nicht tollerant bin sind Vorurteile und Kraftausdrücke wie Johnny sie benutzt.


Kraftausdrücke wie Schund?

vorbei

Ich liebe Liebesgeschichten *g

Hab mal hot gevotet......nur so.....aus teleran

Jap, ein hot kam ebenfalls von mir =P
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text