49°
ABGELAUFEN
Kindle-eBook: ENDSTATION DARKNET
Kindle-eBook: ENDSTATION DARKNET
FreebiesAmazon Angebote

Kindle-eBook: ENDSTATION DARKNET

Kostet jetzt 4,90 €

Beim täglichen Stöbern bin ich mal wieder auf ein interessantes Buch gestoßen, was ich Euch nicht vorenthalten möchte. Da es schon eine weile kostenlos bei Amazon gibt befürchte ich, dass es nicht mehr alzulange kostenlos bleibt.

Das Darknet wird als das Netz bezeichnet, wo man alles illegale kaufen kann und sich nur Betrüger und Verbrecher rumtreiben. Dafür war das Darknet eigentlich nicht konzipiert. Es sollte Journalisten z.B. ermöglichen Berichte zu verbreiten ohne erkannt zu werden und damit ihr Leben zu riskieren. Länder wie China, Russland und jetzt auch die Türkei verfolgen Journalisten, die über die tatsächlichen Zustände berichten wollen.

Auf Youtube könnt Ihr einige Dokumentationen zum Darknet finden (leider muß ich den Link auseinanderziehen weil ich sonst die Meldung bekomme "Video was not found"):

https:// youtube.com / results?search_query=darknet

In diesem Buch geht es um Florian, der an Informationen über eine Verbrecherorganisation gekommen ist, die brutalste Frauen- und Kindervergewaltigung im Darknet anbieten. Aber lest selber:

ENDSTATION DARKNET

Autor: Eduard Hartmann
Seiten: 428
Bewertung / Anzahl: 5,0 / 5

Das Grauen ist nur einen Klick entfernt

Florian, der gerade von seiner großen Liebe verlassen wurde, gerät an Informationen über eine Verbrechensorganisation, die brutalste Frauen- und Kindervergewaltigung im Darknet an Tausende von Live-Sehern ausstrahlt. Er bittet seinen Freund Charly – Datensicherheitsexperte und Hacker – um Hilfe bei der Enttarnung der Täter. Je intensiver die Nachforschungen der beiden werden, desto fürchterlicher wird das Ausmaß ihrer Entdeckung. Zunehmend verdichten sich die Hinweise, dass Florian nicht nur Jäger sondern auch Gejagter ist.

Anders, als der „reißerische“ Plot erwarten lässt, beginnt die Erzählung in Form einer einfühlsamen Liebesgeschichte. Infolge der rasch voranschreitenden Ausforschung der grausamen Verbrechen, entwickelt sich die Handlung zunehmend in das Genre Krimi-nalroman. Bis der Spannungsbogen im letzten Drittel Thrillerintensität erreicht. Florian wehrt sich tapfer – aber vergeblich – dagegen, dass ihn die Verbindung zu der Verbrecherorganisation in einen Sog aus Gefahr und Verfolgung reißt.

Da der Roman in der Ich-Perspektive geschrieben ist, erfolgt die Auseinandersetzung mit den Antagonisten häufig nur spekulativ. Ihre realen Aktionen erfolgen unvorhersehbar und - wie befürchtet – erbarmungslos! Die Leiden der Opfer werden zu keiner Zeit realistisch oder gar voyeuristisch beschrieben, sondern nur angedeutet!

Besonderheit

Der Inhalt dieses Romans führt die Leserinnen und Leser in die Abgründe des Darknet, das vielen noch weitestgehend unbekannt sein dürfte.

Zusätzlich nimmt der Roman sehr stark auf die aktuelle politische Situation Bezug! Ich möchte aber hier nicht alles schon „aufdecken“, damit die Spannung beim Lesen nicht getrübt wird. Nur so viel sei gesagt: Die Wahrscheinlichkeit ist äußerst groß, dass das von mir beschriebene Grauen bereits bittere, unentdeckte Realität ist.

Wichtigster „Nebendarsteller" des Romans: Salzburg und Umgebung. Sie dürfen in ENDSTATION DARKNET nicht nur die bekannten, sondern auch versteckte, dem Tourismus verborgene Plätze und Besonderheiten der Stadt kennen und lieben lernen.

VORSICHT:

Das Buch sollte nicht in die Hände von Kindern und Heranwachsenden gelangen.Hintergrundinformationen: www.endstationdarknet.net


Einen schaurigen Leseabend wünscht Euch Tippi

6 Kommentare

4,9€?!

Verfasser

Danke für die Info. Da war Amazon mal wieder sehr schnell.

...
Bearbeitet von: "xxlinxx" 22. Jan

Verfasser

Es ist immer verfügbar, aber nur für 4,90 €. Der Deal war kostenlos.

Wer das Buch kostenlos lesen möchte, kann sich bei einer Leserunde unter
buechertreff.de/thr…147
anmelden. Auch hier gibt es noch kostenlos eBooks, wenn ihr mitmachen wollt:
lovelybooks.de/aut…49/

Ansonsten gibt es hier weitere Informationen: www.endstationdarknet.net.
Ich möchte auch noch darauf hinweisen, dass ENDSTATION DARKNET kein Krimi ist; es beginnt als Liebesroman und entwickelt sich zum Polit-Thriller. Die handelnden Personen sind zwar frei erfunden, die Inhalte sind intensiv und umfangreich recherchiert. Sie entsprechen möglicherweise genau dem, was gerade im Darknet "passiert"!

Ich wünsche allen viel Freude beim Lesen.
Eduard

Verfasser

Hier haben wir mal glatt Eigenwerbung. Denn das kostenlose Buch kann ich nur gewinnen, nicht kaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text