[Kindle] Englische eBooks in der Amazon Classics Edition @amazon.de
313°Abgelaufen

[Kindle] Englische eBooks in der Amazon Classics Edition @amazon.de

20
eingestellt am 26. Aug 2017Bearbeitet von:"polygon"
Anfang dieser Woche ist mir aufgefallen, dass Amazon vor wenigen Monaten damit begonnen hat, unter dem Label "AmazonClassics" gemeinfreie Werke der Weltliteratur in einer überarbeiteten Ausgabe als kostenfreie Kindle eBook zu veröffentlichen. Darunter sind Klassiker wie Moby Dick, Dracula sowie Jane Eyre, aber auch Shakespeares Tragödien, philosophische Werke von Plato und Machiavelli und Homers bekannte Epen. Wer seine digitale Bibliothek um englischsprachige Literatur ergänzen möchte, dürfte bei der gebotenen Auswahl sicherlich auf seine/ihre Kosten kommen, zumal Amazon für diese Fassungen ein gewisses Qualitätsversprechen abgibt, was sich darin zeigt, dass die bisher publizierten Bücher allesamt redaktionelle Änderungen/Berichtigungen erfahren haben, mit ansehnlichen Covers versehen und mit Kindle-Features wie PageFlip, Word Wise und einem verbesserten Schriftsatz ausgestattet wurden.

Viele der nachfolgenden eBooks sind bereits verfügbar, aber darunter befinden sich auch einige, deren Veröffentlichung noch aussteht und die sich zum jetzigen Zeitpunkt nur vorbestellen lassen.



Übersicht der eBooks aus der Reihe AmazonClassics (in kurioser Reihenfolge):

Candide by Voltaire

The Republic by Plato

Heidi by Johanna Spyri

Beowulf by Anonymous

Dracula by Bram Stoker

Dubliners by James Joyce

The Art of War by Sun Tzu

The Jungle by Upton Sinclair

Paradise Lost by John Milton

On Liberty by John Stuart Mill

Black Beauty by Anna Sewell

Frankenstein by Mary Shelley

Jane Eyre by Charlotte Brontë

Moby Dick by Herman Melville

Ethan Frome by Edith Wharton

The Awakening by Kate Chopin

Walden by Henry David Thoreau

The Prince by Niccolò Machiavelli

Leaves of Grass by Walt Whitman

Common Sense by Thomas Paine

Little Women by Louisa May Alcott

Wuthering Heights by Emily Brontë

Gulliver's Travels by Jonathan Swift

The Arabian Nights by Andrew Lang

The Jungle Book by Rudyard Kipling

Madame Bovary by Gustave Flaubert

Heart of Darkness by Joseph Conrad

The Turn of the Screw by Henry James

The Picture of Dorian Gray by Oscar Wilde

The Souls of Black Folk by W. E. B. Du Bois

Uncle Tom's Cabin by Harriet Beecher Stowe

The Red Badge of Courage by Stephen Crane

The Wonderful Wizard of Oz by L. Frank Baum

Crime and Punishment by Fyodor Dostoyevsky

Far from the Madding Crowd by Thomas Hardy

Faust, Part One by Johann Wolfgang von Goethe

Anne of Green Gables by Lucy Maud Montgomery

Journey to the Center of the Earth by Jules Verne

Alice's Adventures in Wonderland by Lewis Carroll

The Hound of the Baskervilles by Arthur Conan Doyle

Flatland: A Romance of Many Dimensions by Edwin A. Abbott

The Autobiography of Benjamin Franklin by Benjamin Franklin

Narrative of the Life of Frederick Douglass by Frederick Douglass


The Iliad by Homer
The Odyssey by Homer

White Fang by Jack London
The Call of the Wild by Jack London

Pride and Prejudice by Jane Austen
Sense and Sensibility by Jane Austen

Oliver Twist by Charles Dickens
A Christmas Carol by Charles Dickens
Great Expectations by Charles Dickens
A Tale of Two Cities by Charles Dickens

A Little Princess by Frances Hodgson Burnett
The Secret Garden by Frances Hodgson Burnett

The Adventures of Tom Sawyer by Mark Twain
The Adventures of Huckleberry Finn by Mark Twain

Hamlet by William Shakespeare
Othello by William Shakespeare
Macbeth by William Shakespeare
The Tempest by William Shakespeare
Romeo and Juliet by William Shakespeare
The Merchant of Venice by William Shakespeare
A Midsummer Night's Dream by William Shakespeare

The Scarlet Letter by Nathaniel Hawthorne
The House of the Seven Gables by Nathaniel Hawthorne

Treasure Island by Robert Louis Stevenson
The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde by Robert Louis Stevenson


Weitere Bücher aus dieser Reihe:
mydealz.de/com…024
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
hab ich schon alle - so ca. 6-7 mal

PS: Kein deal - weil ist schon seit laengerem gratis, e.g. Moby Dick!

Mehr auf Gutenberg.

Uberigens fehlt im Titel, ob's Lieblos oder Liebvoll ist...
Bearbeitet von: "MartinFry" 26. Aug 2017
MartinFry26. Aug 2017

hab ich schon alle - so ca. 6-7 malPS: Kein deal - weil ist schon seit …hab ich schon alle - so ca. 6-7 malPS: Kein deal - weil ist schon seit laengerem gratis, e.g. Moby Dick!


Lassen sich deine Fassungen auch ganz simpel der Cloud-Library hinzufügen und unterstützen sie auch solche Kindle-spezifischen Funktionen wie "Word Wise", "X-Ray" oder "Text-to-Speech"?
polygon26. Aug 2017

Lassen sich deine Fassungen auch ganz simpel der Cloud-Library hinzufügen …Lassen sich deine Fassungen auch ganz simpel der Cloud-Library hinzufügen und unterstützen sie auch solche Kindle-spezifischen Funktionen wie "Word Wise", "X-Ray" oder "Text-to-Speech"?



Ja.
MartinFry26. Aug 2017

Ja.


So, so, interessant. Und wie soll das gehen, wo das doch nur solchen eBooks vorbehalten ist, die man auf Amazons Plattform erwerben kann?

edit:
Ich sehe gerade, dass Text-to-Speech offenbar das einzige von den erwähnten Features ist, welches sich auch mit hochgeladenen Dokumenten oder eBooks aus anderen Quellen nutzen lässt.
Bearbeitet von: "polygon" 26. Aug 2017
Sind die diese Kindle Varianten nicht immer wieder mal "kostenlos" als Lockangebot erhältlich???

Jedenfalls lese ich gefühlt das 10te Mal von den "Klassikern" ...
Soweit ich weiß ist das dauerhaft kostenlos. Ich lese schon seit Monaten Sherlock Holmes und hab auch sehr viele andere dieser Klassiker runtergeladen.

Ist es nicht so, dass bei Texten irgendwann das copyright weg ist und den Text damit jeder einfach drucken und verkaufen könnte? Amazon hat durch e-book dann nur noch recht geringe Kosten
daniu26. Aug 2017

Soweit ich weiß ist das dauerhaft kostenlos. Ich lese schon seit Monaten …Soweit ich weiß ist das dauerhaft kostenlos. Ich lese schon seit Monaten Sherlock Holmes und hab auch sehr viele andere dieser Klassiker runtergeladen.Ist es nicht so, dass bei Texten irgendwann das copyright weg ist und den Text damit jeder einfach drucken und verkaufen könnte? Amazon hat durch e-book dann nur noch recht geringe Kosten



70 Jahre nach dem Tod des Authors endet das Copyright, die Bücher dürfen also beliebig kopiert und verbreitet werden.
Das Projekt Gutenberg scannt und sammelt solche Texte und stellt sie kostenlos zur Verfügung (Spenden werden dankbar entgegengenommen). Amazon versucht, damit noch ein Geschäft zu machen, da du für deren Kindle Bücher entweder das entsprechende Gerät kaufen musst oder du bezahlst mit deinen Daten, indem du die Kindle App auf dem Smartphone installierst und damit liest.
Bücher vom Projekt Gutenberg kann man dagegen mit allen eBook-Readern lesen und auf dem Smartphone mit der App deiner Wahl (ich nehme den Moon Reader).
@jaeger-u-sammler
@daniu

Er handelt sich hierbei um überarbeitete Ausgaben der früher auch schon kostenlos erhältlichen gemeinfreien eBooks, die wie folgt ausgesehen haben:
14715949-EBO6N.jpg
Einige dieser alten Ausgaben waren so fehlerbehaftet, dass Amazon sie sogar entfernt hat. Auf den Artikelseiten der betreffenden Bücher wurden daraufhin solche Hinweise angebracht:
14715949-GPOHT.jpg
och, viele davon kenn ich aus den Büchern die mit leeren Amazon-Paketen bei mir ins Altpapier wanderten weil sie weniger als 3€ kosteten und damit die Versandkosten senken...
Curulin26. Aug 2017

70 Jahre nach dem Tod des Authors endet das Copyright, die Bücher dürfen a …70 Jahre nach dem Tod des Authors endet das Copyright, die Bücher dürfen also beliebig kopiert und verbreitet werden.Das Projekt Gutenberg scannt und sammelt solche Texte und stellt sie kostenlos zur Verfügung (Spenden werden dankbar entgegengenommen). Amazon versucht, damit noch ein Geschäft zu machen, da du für deren Kindle Bücher entweder das entsprechende Gerät kaufen musst oder du bezahlst mit deinen Daten, indem du die Kindle App auf dem Smartphone installierst und damit liest.Bücher vom Projekt Gutenberg kann man dagegen mit allen eBook-Readern lesen und auf dem Smartphone mit der App deiner Wahl (ich nehme den Moon Reader).


und was macht das Gutenberg Projekt wenn sich Jahrzehnte später ein Autoren-Testament findet dass die Urheberrechte vererbt? Alle bisherigen downloader anschreiben und einmal "sorry" sagen?
paradonym26. Aug 2017

und was macht das Gutenberg Projekt wenn sich Jahrzehnte später ein …und was macht das Gutenberg Projekt wenn sich Jahrzehnte später ein Autoren-Testament findet dass die Urheberrechte vererbt? Alle bisherigen downloader anschreiben und einmal "sorry" sagen?



Wo soll denn da das Problem sein? Das Copyright ist an den Autor gebunden und nach 70 Jahren haben auch die Erben keine Rechte mehr an den Werken. Bis dahin gehen die Erlöse an die Erben des Autors. Werke, die jünger als 70 Jahre sind gibt es bei Projekt Gutenberg kaum (und in den Fällen gibt es Sonderabsprachen).
polygon26. Aug 2017

@jaeger-u-sammler @daniu Er handelt sich hierbei um überarbeitete Ausgaben …@jaeger-u-sammler @daniu Er handelt sich hierbei um überarbeitete Ausgaben der früher auch schon kostenlos erhältlichen gemeinfreien eBooks, die wie folgt ausgesehen haben:[Bild] Einige dieser alten Ausgaben waren so fehlerbehaftet, dass Amazon sie sogar entfernt hat. Auf den Artikelseiten der betreffenden Bücher wurden daraufhin solche Hinweise angebracht:[Bild]


Also mein Sherlock Holmes hat sicherlich nicht so viele Fehler, so gut englisch kann ich ... sonst könnte ich es auch gar nicht lesen
Reihnold26. Aug 2017

Wo soll denn da das Problem sein? Das Copyright ist an den Autor … Wo soll denn da das Problem sein? Das Copyright ist an den Autor gebunden und nach 70 Jahren haben auch die Erben keine Rechte mehr an den Werken. Bis dahin gehen die Erlöse an die Erben des Autors. Werke, die jünger als 70 Jahre sind gibt es bei Projekt Gutenberg kaum (und in den Fällen gibt es Sonderabsprachen).


Aber das kann doch weitervererbt werden, oder? Das is doch der Grund warum eben weiterhin uralte Filme noch nicht im Netz frei umherkursieren.
Viel der Klassiker sollten ja mittlerweile in den eBook-Biblotheken gelandet sein aber einige könnte ich mir dank deiner Übersicht noch ziehen.
Danke und Hot
Danke für den Deal!
paradonym26. Aug 2017

und was macht das Gutenberg Projekt wenn sich Jahrzehnte später ein …und was macht das Gutenberg Projekt wenn sich Jahrzehnte später ein Autoren-Testament findet dass die Urheberrechte vererbt? Alle bisherigen downloader anschreiben und einmal "sorry" sagen?



Im Gegensatz zu Amazon führt das Projekt Gutenberg kein Buch darüber, wer was herunterlädt.

Ansonsten hat Reinhold ja schon geantwortet.
Was alte Filme angeht: Keine Ahnung, wer der Rechteinhaber an sowas ist und wie da die Fristen sind. Apfel, Birne, wäre wäre Fahrradkette, ...
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Sind die diese Kindle Varianten nicht immer wieder mal "kostenlos" als …Sind die diese Kindle Varianten nicht immer wieder mal "kostenlos" als Lockangebot erhältlich???Jedenfalls lese ich gefühlt das 10te Mal von den "Klassikern" ...



Sind irgendwie aber auch immer andere Klassiker.

Spannend wäre wohl wirklich zu gucken, ob es ein schlechter OCR ist, oder ob dort auch etwas editiert wurde.

Die Bewertungen sind ja überwiegend positiv.
paradonym26. Aug 2017

Aber das kann doch weitervererbt werden, oder? Das is doch der Grund warum …Aber das kann doch weitervererbt werden, oder? Das is doch der Grund warum eben weiterhin uralte Filme noch nicht im Netz frei umherkursieren.



Ja - aber nur für den Zeitraum bis zu 70 Jahre nach dem Tod des Autos (bei Büchern). Bei Filmen ist das komplizierter, da es ja keinen Autor in dem Sinne gibt, der alles selber gemacht hat und dort ja auch noch Firmen mit reinspielen. Aber auch da gibt es (noch) Ablauffristen. In den USA hat Disney in den 90ern bereits einmal eine Verlängerung von diesen Fristen durchgesetzt und ich gehe stark davon aus, dass im Hintergrund da auch jetzt schon eine Menge Lobby-Arbeit passiert. Gibt einen interessanten Artikel von der EFF zu dem Thema, der unter anderem beinhaltet:
If "Steamboat Willie" unambiguously enters the public domain in 2018, then in 2027, Snow White and the Seven Dwarves joins it there. Things putter along for another decade (Pinocchio and Fantasia, 2030; Dumbo, 2031; Bambi, 2032; The Adventures of Ichabod and Mr. Toad, 2039) but in 2040, we get to Cinderella and after that, it's pretty much a major feature film every year: Alice in Wonderland in 2041, then Peter Pan, Lady and the Tramp, Sleeping Beauty...
Bearbeitet von: "Reihnold" 27. Aug 2017
Neue Bücher aus der Reihe AmazonClassics:

The Phantom of the Opera
by Gaston Leroux
The Lost World by Arthur Conan Doyle
Hard Times by Charles Dickens
The Federalist Papers by Alexander Hamilton, James Madison and John Jay
The Last of the Mohicans by James Fenimore Cooper
Notes from the Underground by Fyodor Dostoyevsky
A Portrait of the Artist as a Young Man by James Joyce
Beyond Good and Evil by Friedrich Nietzsche
A Room with a View by E. M. Forster
Twelve Years a Slave by Solomon Northup
The House of Mirth by Edith Wharton
The Age of Innocence by Edith Wharton
Kidnapped by Robert Louis Stevenson
Around the World in Eighty Days by Jules Verne
The Adventures of Pinocchio by Carlo Collodi
Northanger Abbey by Jane Austen
Emma by Jane Austen
Mansfield Park by Jane Austen
Persuasion by Jane Austen
The War of the Worlds by H. G. Wells
The Invisible Man by H. G. Wells
The Moonstone by Wilkie Collins
The Prince and the Pauper by Mark Twain
A Connecticut Yankee in King Arthur's Court by Mark Twain
The Beautiful and Damned by F. Scott Fitzgerald
This Side of Paradise by F. Scott Fitzgerald
Tarzan of the Apes by Edgar Rice Burroughs
Bearbeitet von: "polygon" 26. Sep 2017
What?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text