Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kinesiologie-Tape Preisfehler bei Rewe
1004° Abgelaufen

Kinesiologie-Tape Preisfehler bei Rewe

0,02€7,99€REWE Angebote
85
1004° Abgelaufen
Kinesiologie-Tape Preisfehler bei Rewe
eingestellt am 3. AugVerfügbar: Nordrhein-Westfalen (Andere)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
Habe gerade ein Preisfehler bei Rewe in Velbert Langenberg entdeckt, weiß nicht ob Lokal oder nicht.
Achtung nur die Gelben gehen für 2 Cent durch die Kasse, die schwarzen gehen mit 7,99€ durch die Kasse.
Vielleicht kann mal jemand in die Kommentare schreiben ob es woanders auch funktioniert.
1631673-1nZP3.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.
Da es ein inhabergeführter Markt ist, der an keinem zentralen Bepreisungssystem hängt, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit nur in diesem Rewe ein Preisfehler.
nameless_salesman03.08.2020 15:49

Schön. Und bei mir wird immer nur mehr als der Preis auf dem Preisschild …Schön. Und bei mir wird immer nur mehr als der Preis auf dem Preisschild berechnet.


Kann man ja auch als Preisfehler einstellen
Paheei03.08.2020 15:55

Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. …Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. Grund für die Schmerzen waren Gelenkentzündung.


ja mei, bisch du bled, die Dinger helfen bei muskulären Problemen, nicht bei Arthritis...

aber gleich rumpöbeln und dann auch noch unwissend
85 Kommentare
Bestimmt nicht Bundesweit. Aber viel glück an alle
Da es ein inhabergeführter Markt ist, der an keinem zentralen Bepreisungssystem hängt, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit nur in diesem Rewe ein Preisfehler.
Sebastian923103.08.2020 15:45

Da es ein inhabergeführter Markt ist, der an keinem zentralen …Da es ein inhabergeführter Markt ist, der an keinem zentralen Bepreisungssystem hängt, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit nur in diesem Rewe ein Preisfehler.


Stichwort [LOKAL]
... ab nach 42555 Velbert...

Wo ist denn das? (Ohne Google zu beanspruchen)
Kann man mit Karte zahlen?
Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.
M3g4n03.08.2020 15:47

... ab nach 42555 Velbert...Wo ist denn das? (Ohne Google zu beanspruchen)


Düsseldorf/Wuppertal
Schön. Und bei mir wird immer nur mehr als der Preis auf dem Preisschild berechnet.
nameless_salesman03.08.2020 15:49

Schön. Und bei mir wird immer nur mehr als der Preis auf dem Preisschild …Schön. Und bei mir wird immer nur mehr als der Preis auf dem Preisschild berechnet.


Kann man ja auch als Preisfehler einstellen
Velbert = Glauchau des Westens
War vorher n Preisfehler. Jetzt ist’s richtig.
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


Die Tapes sind für Sportverletzungen sehr hilfreich
Endlich Kinesiologie Alarm ausgelöst
Hannover Ledeburg auch
Lasst es von nem
profi machen Hab mal muskelschmerzen gehabt und mir die dinger gekauft und selber beklebt mit einem youtube tutorial. Nach 4 Tagen ist haben andere muskeln wehgetan und es ist nicht besser geworden. Nachdem ich die dinger abgemacht hab gings mir am nächsten tag viel besser
M3g4n03.08.2020 15:47

... ab nach 42555 Velbert...Wo ist denn das? (Ohne Google zu beanspruchen)


Ratingen die Richtung
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


Dann erzähl doch mal von deinen Erfahrungen mit dem Zeug. Bin gespannt...
Ich warte mal lieber auf den Black Friday...
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.



*facepalm*
Gutes Personal ist eben Schwer zu finden... Manche Kassiererin/Kassierer ist auch alles total egal
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... halten.
Und ein DEAL ist es trotzdem, dank an den Einsteller.
tsingtao03.08.2020 15:52

Dann erzähl doch mal von deinen Erfahrungen mit dem Zeug. Bin gespannt...


Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. Grund für die Schmerzen waren Gelenkentzündung.
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


schön das es Kommentare wie diesen noch immer umsonst gibt. #facepalm...

Dann wickel es Dir halt um den Weihnachtsbaum... dann bleibt er länger grün
coso928803.08.2020 15:52

Lasst es von nemprofi machen Hab mal muskelschmerzen gehabt und mir …Lasst es von nemprofi machen Hab mal muskelschmerzen gehabt und mir die dinger gekauft und selber beklebt mit einem youtube tutorial. Nach 4 Tagen ist haben andere muskeln wehgetan und es ist nicht besser geworden. Nachdem ich die dinger abgemacht hab gings mir am nächsten tag viel besser


Ziel erreicht
Rewe Mohr(lol)
Hihihihihi.. Preisfehler....
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


Warum so negativ? Gibt doch Payback... Und wenn du genug kaufst kriegst du bestimmt auch sammelbilder von der EM 2020...
Paheei03.08.2020 15:55

Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. …Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. Grund für die Schmerzen waren Gelenkentzündung.


ja mei, bisch du bled, die Dinger helfen bei muskulären Problemen, nicht bei Arthritis...

aber gleich rumpöbeln und dann auch noch unwissend
Der Preis entspricht genau der Wirksamkeit, die diese Bänder über den Placebo-Effekt hinaus haben!

Kein Preisfehler.
TrumX03.08.2020 16:04

ja mei, bisch du bled, die Dinger helfen bei muskulären Problemen, nicht …ja mei, bisch du bled, die Dinger helfen bei muskulären Problemen, nicht bei Arthritis...aber gleich rumpöbeln und dann auch noch unwissend



RobMcGrady03.08.2020 15:55

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... halten. Und ein DEAL ist es …Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... halten. Und ein DEAL ist es trotzdem, dank an den Einsteller.


Ach, gibt es übe diese Tape eine Doppelblinde Studie die die Wirkung bestätigt? Nein, gibt es einfach nicht.
Wer erzählt hier dummes Zeug.
RobMcGrady03.08.2020 15:55

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... halten. Und ein DEAL ist es …Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ... halten. Und ein DEAL ist es trotzdem, dank an den Einsteller.


Wenn er falsch liegt, dann kannst du uns beiden doch sicher mal Studien verlinken, dass diese Tapes tatsächlich wirksam sind?

Die Studien können auch gern hinter einer Paywall liegen, hab über die Uni Zugriff auf die meisten medizinischen Datenbanken.
dem kassierer würd ich ne abmahnung geben, so blind kannste net sein
Paheei03.08.2020 15:48

Pseudowissenschaftliches Dreck für 2 cent ist noch immer zu teuer.


Undankbare Menschen sind bei Weitem schlimmer.
Paheei03.08.2020 16:05

Ach, gibt es übe diese Tape eine Doppelblinde Studie die die Wirkung …Ach, gibt es übe diese Tape eine Doppelblinde Studie die die Wirkung bestätigt? Nein, gibt es einfach nicht.Wer erzählt hier dummes Zeug.


jungejunge, was bist du, medstudent im 2. Semester und musst erst noch epi lernen?

Wie soll man denn eine Materialstudie doppelverblinden. Die kann man ja nicht mal einfach verblinden.
Und gerade bei Geräten oder Medizinprodukten wird für sowas per se ein anderes Design gewählt.

Aber hast du jemals ne doppelblindstudie zu nem Gips gesehen? Oder zu fucking Sprunggelenkschienen?

natürlich nicht, weil es das nicht gibt. Es bei sowas nur ne Menge fallberichte und Eminenz.
TrumX03.08.2020 16:18

jungejunge, was bist du, medstudent im 2. Semester und musst erst noch epi …jungejunge, was bist du, medstudent im 2. Semester und musst erst noch epi lernen?Wie soll man denn eine Materialstudie doppelverblinden. Die kann man ja nicht mal einfach verblinden.Und gerade bei Geräten oder Medizinprodukten wird für sowas per se ein anderes Design gewählt.Aber hast du jemals ne doppelblindstudie zu nem Gips gesehen? Oder zu fucking Sprunggelenkschienen?natürlich nicht, weil es das nicht gibt. Es bei sowas nur ne Menge fallberichte und Eminenz.


Lass gut sein, er wird sich nicht belehren lassen (wollen).
Aber sein Witz, mit einem Tape eine Entzündung behandeln zu wollen, war schon gut.
erinnert sich noch wer an die "Nasenpflaster" aus den 90ern die bei der Atmung helfen sollten?
27323274-edfrw.jpg
aber TBH ich glaube so nen Kinesiologie Band ist nützlicher
Lokal oder doch nicht?
Paheei03.08.2020 15:55

Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. …Hat überhaupt nichts gebracht, erst die Cortisonspritze hat geholfen. Grund für die Schmerzen waren Gelenkentzündung.


Wie schon gesagt wurde:
Da kommen ganz wenig Ahnung und eine ganze Menge Meinung zusammen.
Keine gute Mischung.

Aber doppelverblinde mal weiter.
Bearbeitet von: "jobe" 3. Aug
TrumX03.08.2020 16:18

jungejunge, was bist du, medstudent im 2. Semester und musst erst noch epi …jungejunge, was bist du, medstudent im 2. Semester und musst erst noch epi lernen?Wie soll man denn eine Materialstudie doppelverblinden. Die kann man ja nicht mal einfach verblinden.Und gerade bei Geräten oder Medizinprodukten wird für sowas per se ein anderes Design gewählt.Aber hast du jemals ne doppelblindstudie zu nem Gips gesehen? Oder zu fucking Sprunggelenkschienen?natürlich nicht, weil es das nicht gibt. Es bei sowas nur ne Menge fallberichte und Eminenz.



Aber du hast die Ahnung oder wie?
Natürlich kann man nicht nur eine Medikamentengabe verblinden.

Ein gutes Beispiel wäre z.B. dass man mit "Nadeln", die für den Patienten wie normale Akupunktur-Nadeln aussahen, aber gar nicht durch die Haut drangen, sondern oberflächlich kleben blieben nachweisen konnte, dass sich der Effekt dieser Scheinakupunktur nicht von "richtiger" unterschied. Also ein starker Hinweis dafür, dass das Verfahren keine Wirkung hat!

Bei den Tapes könnte man z.B. die Kontrollgruppen aus Patienten bilden, die z.B. nur mit Massage/Physio/Lympdrainage statt mit gelben Tape behandelt wurden oder die ein Placebo-Medikament bekommen haben. So sahen viele Studien dazu meines Wissens auch aus. Und wenn das "echte" Tape gar keine bessere Wirkung hat als eine Placebo-Tablette dann kann man sich auch einen Versuch mit einem wie auch immer gearteten Placebo-Tape sparen
Bearbeitet von: "HouseMD" 3. Aug
HouseMD03.08.2020 16:06

Wenn er falsch liegt, dann kannst du uns beiden doch sicher mal Studien …Wenn er falsch liegt, dann kannst du uns beiden doch sicher mal Studien verlinken, dass diese Tapes tatsächlich wirksam sind?Die Studien können auch gern hinter einer Paywall liegen, hab über die Uni Zugriff auf die meisten medizinischen Datenbanken.

Das hat mich jetzt etwas stutzig gemacht, weil das Sportwissenschaftler*innen und Physiotherapeut*innen beigebracht wird und auch Menschen vom Institut für Angewandte Trqiningswissenschaften das verwenden.

Und in der Tat gibt es auch Studien, die positive Wirkungen belegen, wobei ich mich - offen gesagt - nicht als qualifiziert genug betrachte um die Aussagekraft dieser Studien zu bewerten. Einige Metastudien haben aber eine positive conclusion - wenn auch manchmal das Ergebnis ist, dass es anderen Behandlungsmethoden nicht Überlegen ist, wird darin teilweise dennoch gezeigt, dass es ähnlich wirksam ist.

Siehe:
kinesiotaping.com/res…ch/

Und auch ein paar Metastudien die ich finden konnte:
dx.doi.org/10.…151
doi.org/10.…044
doi.org/10.…804
doi.org/10.…443



Ich möchte noch zustimmen, dass es relativ offensichtlich sein sollte, dass diese Behandlungsmethode eher weniger für Entzündungen geeignet ist…
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text