Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston A400 960GB SSD (2,5", 2D-NAND TLC, R:500MB/s, W:450MB/s) für 80,10€ [MediaMarkt@eBay]
598° Abgelaufen

Kingston A400 960GB SSD (2,5", 2D-NAND TLC, R:500MB/s, W:450MB/s) für 80,10€ [MediaMarkt@eBay]

80,10€99,61€-20%eBay Angebote
29
eingestellt am 29. AugBearbeitet von:"Scotchi"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi, bei MediaMarkt@eBay bekommt ihr die Kingston A400 960GB SSD (2,5", 2D-NAND TLC, R:500MB/s, W:450MB/s) mit dem Gutscheincode PRIMA10 für nur 80,10€ inkl. VSK

1426770.jpg

PVG: 99,61€


Preisverlauf:

1426770-9IVoo.jpg

Datenblatt:

1426770.jpg
Zusätzliche Info
Kingston A400 480GB SSD für 46,80€ mit dem selben Gutschein.
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

29 Kommentare
als datengrab kann man die schon nutzen
Gleich mal eine gekauft, können ab jetzt eigentlich nur noch teurer werden
alkan.sener29.08.2019 12:01

als datengrab kann man die schon nutzen


Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es schon sicher sein.
Hab bisher nur Samsung und Crucial SSD verwendet, könnte aber für Daten aktuell noch eine gebrauchen. Gibt's hier Erfahrungen mit Kingston SSD's?

Der Preis ist auf jeden Fall hot
Bearbeitet von: "Sammyray" 29. Aug
Genko29.08.2019 12:16

Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es s …Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es schon sicher sein.


ja wie gesagt für daten die gelagert sind oder spiele( wie bei mir) ist es ok.
als systemplatte würde ich sie persönlich nicht nutzen.
Bearbeitet von: "alkan.sener" 29. Aug
ist das kombinierbar mit der im markt abholen und gutschein bekommen aktion?
Tharganoth29.08.2019 12:11

Gleich mal eine gekauft, können ab jetzt eigentlich nur noch teurer werden …Gleich mal eine gekauft, können ab jetzt eigentlich nur noch teurer werden


Wie kommst du da drauf?
Geht es bei euch noch ? Ich bekomme immer einen Fehler...
Genko29.08.2019 12:16

Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es s …Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es schon sicher sein.


Sicher ist nur der Tod....und das Amen in der Kirche.
Ich weiß zwar nicht warum man 1TB als SYSTEM Platte braucht, aber viele müllen sich halt noch gerne zu. Andere kommen mit 120GB System locker zurecht. Habe letztens die 240GB Variante der A400 in einen Laptop verbaut. Einwandfrei. Das Ding rennt wie Sau.

alkan.sener29.08.2019 12:01

als datengrab kann man die schon nutzen


Verstehe diese Aussagen immer nicht. Was ist denn der große Vorteil einer SSD gegenüber einer HDD ? Die Übertragungsgeschwindigkeit ? Eher nicht (die werden ja nur dann erreicht, wenn du auch eine Quelle hast die die 500MByte/s liefern kann!!).
Die IOPs (In and Output per Seconds, sprich Anzahl der Befehle die pro Sekunde abgewickelt werden können) und die Reaktionszeit sind das A und O im normalen Hausgebrauch! Deshalb ist die vermeintlich schlechteste SSD immer noch deutlich besser als eine HDD.

zum Thema "Datengrab"
Kopiert man ständig große Daten hin und her ? Als DATENGRAB wohl eher JA bzw. mehr als mit seinem Systemlaufwerk. Also sollte genau HIER eine gute SSD mit großem Cache her.

C: muss schnell lesen und schnell auf die Daten zugreifen können. Das ist, behaupte ich mal, 98% die Arbeit der Systemplatte.
FetterCharlie29.08.2019 13:36

Geht es bei euch noch ? Ich bekomme immer einen Fehler...



ich auch :/ scheisse, brauche gerade echt dringend eine =D
KaeptnJeck29.08.2019 13:40

ich auch :/ scheisse, brauche gerade echt dringend eine =D



Die kleinere Platte geht noch, falls Dir auch die 480 GB reichen...
Die 960er ist von der Angebotsseite verschwunden:

22747771-MGUkO.jpg
Bearbeitet von: "Carlos411" 29. Aug
chilloutandi29.08.2019 13:36

Sicher ist nur der Tod....und das Amen in der Kirche.Ich weiß zwar nicht …Sicher ist nur der Tod....und das Amen in der Kirche.Ich weiß zwar nicht warum man 1TB als SYSTEM Platte braucht, aber viele müllen sich halt noch gerne zu. Andere kommen mit 120GB System locker zurecht. Habe letztens die 240GB Variante der A400 in einen Laptop verbaut. Einwandfrei. Das Ding rennt wie Sau.Verstehe diese Aussagen immer nicht. Was ist denn der große Vorteil einer SSD gegenüber einer HDD ? Die Übertragungsgeschwindigkeit ? Eher nicht (die werden ja nur dann erreicht, wenn du auch eine Quelle hast die die 500MByte/s liefern kann!!). Die IOPs (In and Output per Seconds, sprich Anzahl der Befehle die pro Sekunde abgewickelt werden können) und die Reaktionszeit sind das A und O im normalen Hausgebrauch! Deshalb ist die vermeintlich schlechteste SSD immer noch deutlich besser als eine HDD.zum Thema "Datengrab"Kopiert man ständig große Daten hin und her ? Als DATENGRAB wohl eher JA bzw. mehr als mit seinem Systemlaufwerk. Also sollte genau HIER eine gute SSD mit großem Cache her.C: muss schnell lesen und schnell auf die Daten zugreifen können. Das ist, behaupte ich mal, 98% die Arbeit der Systemplatte.


langsam ist sie ja nicht.

da war wohl meine vorstellung von datengrab falsch . ich dachte eher an sachen ablagen und falls man mal drauf zugreift dass es schnell gehen sollte, oder sachen entpackt auf die ssd , für den preis tut sie es ja auf jedenfall.

ich benutze selber eine 120gb als system laufwerk und der rest wird seperat gespeichert .
demJanus29.08.2019 12:52

Wie kommst du da drauf?



Weil dieses auf und ab der Speicherpreise Tradition hat, wenn Speicherchips nicht mehr Gewinnbringend produziert werden können erfolgt eine Verknappung, die Preise steigen und das Spiel beginnt aufs Neue
FetterCharlie29.08.2019 13:44

Die kleinere Platte geht noch, falls Dir auch die 480 GB reichen...



ja, danke. Habe die jetzt genommen. Die 960iger war hallt ein Top Preis
KaeptnJeck29.08.2019 13:49

ja, danke. Habe die jetzt genommen. Die 960iger war hallt ein Top Preis


Die kleine gab's doch grad erst für 41,90 bei MM. Davor gute Preise für Evo & Co. Glaub net das es das schon war...
Tharganoth29.08.2019 12:11

Gleich mal eine gekauft, können ab jetzt eigentlich nur noch teurer werden …Gleich mal eine gekauft, können ab jetzt eigentlich nur noch teurer werden


Ich hoffe schon noch auf 'ne SSD mit 3 TB für unter 200 €. So unrealistisch sollte das nicht sein, wenn man den aktuellen Marktanalysen Glauben schenkt.
Genko29.08.2019 12:16

Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es s …Ist das sicher? Ich würde die gerne als Systemplatte nehmen, da müsste es schon sicher sein.



wozu soll ne systemplatte sicher sein? die wird ja am meisten beansprucht und versagt wohl am ehesten. wenns passiert muss man halt im blödsten fall auf ne neue platte windows neu installieren.
aber daten die man nicht verlieren will haben auf der systemplatte nix zu suchen, auch wenn windows da gerne standardmäßig die "eigenen dateien" ablegt
kiwisaft29.08.2019 17:17

wozu soll ne systemplatte sicher sein? die wird ja am meisten beansprucht …wozu soll ne systemplatte sicher sein? die wird ja am meisten beansprucht und versagt wohl am ehesten. wenns passiert muss man halt im blödsten fall auf ne neue platte windows neu installieren.aber daten die man nicht verlieren will haben auf der systemplatte nix zu suchen, auch wenn windows da gerne standardmäßig die "eigenen dateien" ablegt


Ging mir eher darum, ob diese Platte auf lange Sicht als Systemplatte herhalten kann. Thema: Entladung von Speicherzellen zum Beispiel. Es ging mir nicht um einen Defekt als solchen. Das mit dem Backup weiß ich und werde dem mit einer 1TB HDD entgegenwirken.
verstehe die Frage nicht, als Systemplatte ist sie doch regelmäßig am Strom.
Entladung der Zellen kann ein Problem werden, wenn man die SSD einlagert.
Leider ausverkauft
Genko29.08.2019 17:22

Ging mir eher darum, ob diese Platte auf lange Sicht als Systemplatte …Ging mir eher darum, ob diese Platte auf lange Sicht als Systemplatte herhalten kann. Thema: Entladung von Speicherzellen zum Beispiel. Es ging mir nicht um einen Defekt als solchen. Das mit dem Backup weiß ich und werde dem mit einer 1TB HDD entgegenwirken.



marketinggewäsch, habe noch nie hochpreisige SSDs verwendet und auch nach 7 jahren teils 24/h nutzung und weniger als 10% freiem speicher ist nie was ausgefallen
Ironboned29.08.2019 18:09

Leider ausverkauft


Also bei mir funktioniert es noch.
kiwisaft29.08.2019 18:20

marketinggewäsch, habe noch nie hochpreisige SSDs verwendet und auch nach …marketinggewäsch, habe noch nie hochpreisige SSDs verwendet und auch nach 7 jahren teils 24/h nutzung und weniger als 10% freiem speicher ist nie was ausgefallen


Was für ein Marketinggewäsch meinst Du ?
Mit hoher offline Haltbarkeit wird bewusst nicht geworben, da Consumer-SSDs fast alle TLC NAND verwenden.
Je höher die Packungsdichte, desto anfälliger. TLC Drives würde ich nicht allzulange einlagern.
ALC1000Expert29.08.2019 19:38

Was für ein Marketinggewäsch meinst Du ?Mit hoher offline Haltbarkeit wird …Was für ein Marketinggewäsch meinst Du ?Mit hoher offline Haltbarkeit wird bewusst nicht geworben, da Consumer-SSDs fast alle TLC NAND verwenden.Je höher die Packungsdichte, desto anfälliger. TLC Drives würde ich nicht allzulange einlagern.



ich denke schon, dass aktiv damit geworben wird, dass diese oder jene SSD noch besser ist als die andere. das stellt sich wahrscheinlich nicht im mediamarkt-flyer dar, aber in den herstellerangaben. und welcher "unabhängige" produkttester will/kann sowas denn noch prüfen. ob die daten jetzt nach 10 oder erst nach 15 jahren verschwinden oder die speicherzelle nach 1mio oder 10 mio zyklen defekt sind.
(PS: Werte frei erfunden)
entscheidend bei der penislänge ist eh nur wieviel GB man theoretisch pro sekunde von A nach B bringt
Scotchi29.08.2019 19:29

Also bei mir funktioniert es noch.


Aber nur bis zum letzten Schritt, bestellen geht dann nicht
Schade geht nicht mehr, im letzten Schritt kommt: "Der gewünschte Artikel ist nicht mehr verfügbar"
neuer preis 100 euro !
Silverhood05.09.2019 11:24

neuer preis 100 euro !


Alles klar, dann mache ich mal dicht. Danke für die Info!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text