Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston HyperX Cloud Flight Wireless Gaming Headset für 94€ inkl. Versandkosten
169° Abgelaufen

Kingston HyperX Cloud Flight Wireless Gaming Headset für 94€ inkl. Versandkosten

94€116€-19%Amazon.fr Angebote
20
eingestellt am 17. Jul
Bei AmazonFR erhaltet ihr gerade folgendes Angebot: Kingston HyperX Cloud Flight Gaming Headset für 94€ inkl. Versandkosten

Für den Kauf bitte einfach mit den deutschen Log-In Daten einloggen und mit Kreditkarte oder SEPA Lastschrift bezahlen.

Tipp: Häufig erfolgt der Versand trotzdem durch Amazon Deutschland.

PVG: 116€

1409105-PpUx6.jpg
1409105-sVZxW.jpg
1409105-CPWWa.jpg
1409105-8t5OL.jpg
1409105-ERMKk.jpg
1409105-BInoX.jpg
1409105-RU7Pv.jpg
Mit dem kabellosen HyperX Cloud FlightTM können Sie den Grenzen der kabelgebundenen Verbindungen entkommen und Sie frei bewegen. Dank einer soliden, kabellosen Verbindung in Gaming-Qualität, einer Akkulaufzeit von 30 Stunden und dem HyperX-Komfort können Sie mit dem Cloud Flight länger ununterbrochen spielen. Das geschlossene Design der Kopfhörer lassen Sie eintauchen, während der langlebige Stahlschieber und die Konstruktion dafür sorgen, dass sie dem alltäglichen Einsatz standhalten. Dieses PC, PS4TM and PS4TM Pro ready Headset ist zusätzlich auch kompatibel mit Geräten, die über das mitgelieferte Kabel einen 3,5-mm-Kabel-Audioanschluss unterstützen. Die Ohrmuscheln verfügen über komfortable Bedienelemente für LED-Effekte, Mikrofon-Stummschaltung, Power und Lautstärke und lassen sich um 90° drehen, um in den Pausen bequem um den Hals zu liegen. Das abnehmbare Mikrofon mit Rauschunterdrückung sorgt dafür, dass Ihre Kommunikation kristallklar ist. Die Mikrofon- und Hörmuschel-Steuerfunktionen werden bei Verwendung einer Kabelverbindung nicht unterstützt.
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Angeblich soll der Akku so verbaut sein, dass man ihn nicht tauschen kann ohne das Headset kaputt zu machen.
Offizell geht das zwar bei vielen Wireless Headsets nicht, dennoch ist es aber bei einigen möglich mit etwas handwerklichen geschick.
Ich besitze momentan das G933 von Logitech, wäre es ein qualitativer Fortschritt zum HyperX zu wechseln? Die Soundqualität der Logitech Headseats ist ja bekanntlicherweise nicht so berauschend...
Ich suche schon seit längerem ein kabelloses Headset bzw. Kopfhörer zum zocken.
Ist das hier gut oder gibt es bessere Alternativen?
Es muss auch nicht mal ein Mikrofon dabei sein.
Ist es sogut wie das mit Kabel ?
Ich habe das Headset im Dez 18 für 99€ bei Saturn als Ersatz für mein defektes G933 gekauft. Die Softwaremöglichkeiten sind geringer, die Akkulaufzeit ist um Welten besser, die Distanz zum Empfänger ist ähnlich aber das G933 schafft mehr Wände. Der Sound ist gut für den Preispunkt alle Male aber man sollte halt kein HiFi erwarten. Was ich wirklich vermisse ist eine optische Erkennbarkeit ob das Mikro aktiv/inaktiv ist, das war beim G933 schon cool durch hochklappen das Mikro zu muten.
Für <100€ würde ich es jederzeit! wieder kaufen.
Rostfrei17.07.2019 13:27

Ich suche schon seit längerem ein kabelloses Headset bzw. Kopfhörer zum z …Ich suche schon seit längerem ein kabelloses Headset bzw. Kopfhörer zum zocken.Ist das hier gut oder gibt es bessere Alternativen? Es muss auch nicht mal ein Mikrofon dabei sein.


Bei mir bricht der Kontakt andauernd ab.
Es nervt sehr stark, meine Mitspieler hören mich einfach nicht mehr.
Das passiert mindestens 2 mal am Tag....
Gut dann behalte ich mein G933 doch lieber
Laxus17.07.2019 14:23

Bei mir bricht der Kontakt andauernd ab.Es nervt sehr stark, meine …Bei mir bricht der Kontakt andauernd ab.Es nervt sehr stark, meine Mitspieler hören mich einfach nicht mehr.Das passiert mindestens 2 mal am Tag....



Meinst du das Mikro bricht nur kurz ab und du hörst aber noch alles normal weiterhin?
Wenn das Mikro seine Verbindung verlieren sollte, wäre mir das fast egal. Ich verwende ein separates Mikrofon.
Bandlaufwerk17.07.2019 12:49

Angeblich soll der Akku so verbaut sein, dass man ihn nicht tauschen kann …Angeblich soll der Akku so verbaut sein, dass man ihn nicht tauschen kann ohne das Headset kaputt zu machen.Offizell geht das zwar bei vielen Wireless Headsets nicht, dennoch ist es aber bei einigen möglich mit etwas handwerklichen geschick.


Rostfrei17.07.2019 13:27

Ich suche schon seit längerem ein kabelloses Headset bzw. Kopfhörer zum z …Ich suche schon seit längerem ein kabelloses Headset bzw. Kopfhörer zum zocken.Ist das hier gut oder gibt es bessere Alternativen? Es muss auch nicht mal ein Mikrofon dabei sein.


Hallo zusammen!
kurz meine Erfahrung mit dem Headset, und zu anderen die ich davor probiert hatte, Pros und Cons. Vielleicht hilft euch das zur Entscheidung :-)

Kurz und bündig, im Anschluss etwas genauer:

Habe mir das Headset noch zum Preis von ca. 130€ geholt.

Pro:
- langer Akku, wirklich langer Akku (außer man lässt LED an und hört überdurchschnittlich laut)
- nur Stereo
- Plug and Play
- sitzt sehr angenehm
- Wärmeentwicklung hält sich auch in Grenzen, trotz des Kunstleders
- abnehmbares Mikro

Contra:
- nur Stereo (ja pro und contra, je nachdem was man möchte )
- keine Software => keine Einstellungsmöglichkeiten, Equilazer oder ähnliches
- nur Tonrückmeldung ob Mikro aktiv ist oder nicht "Piep" oder "Pieppiep" für an / aus

Minifazit: für meinen Preis, kann man machen, muss man definitv nicht, aber hier zahlt man in erster Linie für den wirklich tollen lang anhaltenden Akku. Für 99€? Why not!
------------------------------------------------------
nun ein paar Sätze mehr dazu:

Vorab möchte ich sagen, dass ich ein paar Headsets probiert habe. Kabel und Wireless, obwohl ich auf wWreless umsteigen wollte, habe ich Kabel eine Chance gegeben sollte alles für mich passen (insgesamt waren es knapp 10 Stück über ca. 4-6 Monate):

Meine Suchkriterien:
- Komfort (Anpressdruck, Tragekomfort, Ohrmuschelgröße (habe große Ohren), Wärmeentwicklung,..)
- Akkulaufzeit; ich muss den Akku nicht tauschen können
- ggfs. Reichweite
- Audio, guter Stereoklang reicht mir, muss kein 7.1 haben
- bestenfalls Stoffpolster

Komfort: Ich bin mit dem Komfort sehr zufrieden, wenn es im Zimmer sehr heiß ist, schwitzt an gelegentlich auch am Ohr, aber eher selten der Fall. Stoffpolster habe ich leider keine bekommen, aber mir Velourpolster bei HyperX nachbestellt; tut das nicht.
Es wird gewarnt, dass es den Klang verändern kann und ich dachte mir nur "wird schon nicht so schlimm sein". Es ist nicht zum aushalten so krass ist es. Gerade im Shooter Bereich klingt es nach anderen Welten.
Der Anpressdruck ist wunderbar, nicht zu stark (anfangs G430 bis es nachgibt) und nicht zu schwach (Corsair Wireless Pro, was einem quasi vom Kopf fällt). Auch das passive NC, durch die gute Abdeckung der Kunstleder Ohrmuscheln, ist top. Nur der Staubsauger neben einem kommt durch .

Sound: mit dem Sound bin ich vollkommen zufrieden. Er ist zum zocken gut und ebenfalls zum Musikhören. Tiefen und Höhen kommen gut raus; evtl. etwas mehr Bass.
Ein Grundrauschen gibt es, wie bei jedem Funkheadset! Seit euch dessen im Bilde. Ich höre es kaum bis gar nicht. Aber habe es quasi auch nur auf, wenn es Ton gibt, wie zB Film, Musik, Spiel, Voice Chat usw... .
Ich wurde von 7.1 nur enttäuscht, bzw. nur beim Wireless Pro fand ich es sehr zufriedenstellend. Deshalb stört es mich nicht nur in Stereo zu zocken. Komme damit auch meist besser zurecht.
Was schade ist, ist dass man keine Software hatte, um sich zb. selber zu hören. Hier hat HyperX aber nachgeliefert und das Headset "HyperX NGenuity Software" Kompatibel gemacht (Details). Habe das allerdings noch nicht ausprobiert.
Über einen Aux Anschluss und dem abnehmbaren Mikro, kann man das Headset auch gut als Kopfhörer für unterwegs nutzen.

Mikro: das Mirko soll laut Freunden und Zuhörern im Vergleich eher naja abschneiden. Am besten Verstand man mich im Vergleich mit meinem 5 Jahre alten G430. Man sagt es macht einen Unterschied, ob der Empfänger an einem USB 2.0 oder einem 3.0 angeschlossen ist. War zu faul zum Port wechseln, da man mich gut versteht. Etwas leiser als sonst, aber dennoch gut und deutlich.
Das Mirko ist abnehmbar, aber nicht einfahrbar. Um es nicht im Gesicht zu haben oder beim zocken mit Essen zu beflecken, muss man es 'hinter' das Ohr winkeln oder wegdrehen. Es ist sehr flexibel und wirkt unkaputtbar, egal in welche Richtung man es "knickt".

Fazit:

Ich habe es nun schon gut 1 1/2 Jahre und bin damit sehr zufrieden. Habe mir dafür entschieden, weil es das einzige Headset zu dem Zeitpunkt war, dass eine solche Akkulaufzeit bietet. Und wer keine Lust auf ständiges aufladen hat, ist hier Top dabei!
Soundqualität finde ich nach wie vor, mehr als in Ordnung und kann mich in keinstem Fall beschweren. Auch die Ortung in Shootern ist weiterhin wunderbar.
Würde ich den Empfänger wieder Oberhalb des Tisches platzieren, kann ich damit in die Küche und aufs Klo gehen und es gibt quasi keine Verbindungsabbrüche.
Das Mikro könnte wie gesagt laut Zuhörern besser sein, aber muss es nicht. Es tut was es tun soll und man wird verstanden.
Das gute ist, sollte man an der Konsole spielen, ist es auch damit kompatibel. Bei der Switch nur im TV / Docking Modus.
Schlusswort:
Finde das Geld gut investiert, aber jeder soll sich das Teil aufsetzen und selbst entscheiden, da jeder eine andere Wahrnehmung hat nicht umsonst hat es bei mir einige Anläufe an Headsets gebraucht bis ich zufrieden war.

Viel Erfolg!
LG Donorian
Rostfrei17.07.2019 15:03

Meinst du das Mikro bricht nur kurz ab und du hörst aber noch alles normal …Meinst du das Mikro bricht nur kurz ab und du hörst aber noch alles normal weiterhin?Wenn das Mikro seine Verbindung verlieren sollte, wäre mir das fast egal. Ich verwende ein separates Mikrofon.


Ja ich höre die weiter aber die mich nicht.
Muss es dann wieder an und aus machen.
Laxus17.07.2019 15:10

Ja ich höre die weiter aber die mich nicht.Muss es dann wieder an und aus …Ja ich höre die weiter aber die mich nicht.Muss es dann wieder an und aus machen.


hatte ich noch nie. Wie lange hast du das schon? Garantie Fal? Support evtl? ggfs. Gewährleistung?
lieber ein guter kopfhörer(nicht headset!) eurer wahl plus v-moda boom pro oder mod mic.

v-moda.com/eu/…one

von audio qualität kann man bei "gamer kopfhörern" eh net sprechen.
Donorian17.07.2019 15:07

... Ich wurde von 7.1 nur enttäuscht, bzw. nur beim Wireless Pro fand ich …... Ich wurde von 7.1 nur enttäuscht, bzw. nur beim Wireless Pro fand ich es sehr zufriedenstellend. Deshalb stört es mich nicht nur in Stereo zu zocken. Komme damit auch meist besser zurecht. ...


Hast du mal razer surround (razer Synapse) Software ausprobiert? Die benutze ich mit der kabelgebundenen Version dieses Headsets und bin sehr zufrieden. Präziser Surround Sound und das komplett umsonst.
Würde mir immer wieder ein Stereo Headset holen und die Razer Surround Software dazu nutzen
Bearbeitet von: "Vitamalz" 17. Jul
Vitamalz17.07.2019 15:44

Hast du mal razer sorround (razer Synapse) Software ausprobiert? Die …Hast du mal razer sorround (razer Synapse) Software ausprobiert? Die benutze ich mit der kabelgebundenen Version dieses Headsets und bin sehr zufrieden. Präziser Sorround Sound und das komplett umsonst. Würde mir immer wieder ein Stereo Headset holen und die Razer Sorround Software dazu nutzen


klingt gut, aber dann habe ich wieder kabel ^^ oder was genau meinst du mit der "kabelgebundenen Version dieses Headsets" ? ein anderes Headset?
Kerozinn_17.07.2019 15:37

lieber ein guter kopfhörer(nicht headset!) eurer wahl plus v-moda boom …lieber ein guter kopfhörer(nicht headset!) eurer wahl plus v-moda boom pro oder mod mic. https://www.v-moda.com/eu/de/products/boompro-microphonevon audio qualität kann man bei "gamer kopfhörern" eh net sprechen.


aber dann landet man doch wieder am Kabel, was man ja mit einem Wireless was auch immer vermeiden möchte...!
Dann eher ein Standmikro als Option
Donorian17.07.2019 15:46

klingt gut, aber dann habe ich wieder kabel ^^ oder was genau meinst du …klingt gut, aber dann habe ich wieder kabel ^^ oder was genau meinst du mit der "kabelgebundenen Version dieses Headsets" ? ein anderes Headset?



Die Software funktioniert mit jedem Stereo Headset. Also auch mit Flight. Meinte nicht, dass du dir ein anderes Headset holen sollst sondern einfach nur die gratis Razer Software.
Donorian17.07.2019 15:26

hatte ich noch nie. Wie lange hast du das schon? Garantie Fal? Support …hatte ich noch nie. Wie lange hast du das schon? Garantie Fal? Support evtl? ggfs. Gewährleistung?


Garantie habe ich noch bei Saturn.
Die Frage ist bekomme ich ein neues oder wird es eingeschickt?
Und wenn ja bekomme ich eins ausgeliehen oder muss ich normale Kopfhörer benutzen -.-
Vitamalz17.07.2019 15:48

Die Software funktioniert mit jedem Stereo Headset. Also auch mit Flight. …Die Software funktioniert mit jedem Stereo Headset. Also auch mit Flight. Meinte nicht, dass du dir ein anderes Headset holen sollst sondern einfach nur die gratis Razer Software.


läuft nutze eh razer synapse danke dir für den tipp!! Kommt heute zum test mal in einsatz!
Laxus17.07.2019 16:04

Garantie habe ich noch bei Saturn.Die Frage ist bekomme ich ein neues oder …Garantie habe ich noch bei Saturn.Die Frage ist bekomme ich ein neues oder wird es eingeschickt?Und wenn ja bekomme ich eins ausgeliehen oder muss ich normale Kopfhörer benutzen -.-


also wenn es eingeschickt wird, dann gibt es kein Leihgerät wie beim Kfz ^^ die Zeit musst du dann mit ekligen normalen kopfhörern nutzen
aber auf jeden fall reklamieren, weil das definitv nicht normal ist. auch den empfänger mitgeben, weil ich eher vermute dass es an dem liegt.
oder der empfänger kriegt zu wenig strom drauf... das wäre schlecht
Donorian17.07.2019 16:07

also wenn es eingeschickt wird, dann gibt es kein Leihgerät wie beim Kfz …also wenn es eingeschickt wird, dann gibt es kein Leihgerät wie beim Kfz ^^ die Zeit musst du dann mit ekligen normalen kopfhörern nutzen aber auf jeden fall reklamieren, weil das definitv nicht normal ist. auch den empfänger mitgeben, weil ich eher vermute dass es an dem liegt.oder der empfänger kriegt zu wenig strom drauf... das wäre schlecht


Ich geh mal zu Saturn und gib den mal ab mal gucken was raus kommt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text