Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston HyperX Cloud II (rot) [Saturn & Amazon]
404° Abgelaufen

Kingston HyperX Cloud II (rot) [Saturn & Amazon]

66€76,90€-14%Saturn Angebote
18
eingestellt am 21. Jul
Moin bei Saturn & Amazon bekommt ihr derzeit das Kingston HyperX Cloud II rot für 66€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Preisvergleich 76,90€

  • Audioerlebnis: hardwaregesteuerter virtueller surround-Sound; Komfortabel: 100 % Memoryschaum am Bügel und Kunstlederohrpolster
  • Optimal für Pro spieler: passive Geräuscheliminierung durch geschlossene Kopfhörermuscheln
  • Kompatibilität: USB-Anschluss für PC und Mac. Klinkenstecker für PS4, Xbox One (Controlleradapter erforderlich) und Mobilgeräte
  • Von TeamSpeak zertifiziert und für Skype und andere führende Chatprogramme optimiert. Dämpfung von Umgebungsgeräuschen: ca. 20 dBA
  • Lieferumfang: HyperX Cloud II Gaming Kopfhörer rot

1410612-o32Oa.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?
Also vom reinen Klang her find ich es echt gut. Wird viel gelobt. Mir fehlt in klein bisschen die Ortbarkeit in manchem Spiel gegenüber meinem alten 5.1 Headset.
Gekauft
MarvenThieme21.07.2019 07:19

Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?


Meine Meinung: Ich würde mir keine mit Kunstleder-Ohrpolstern kaufen. Lieber Velour oder Mesh, das ist bei längerem tragen deutlich angenehmer.

Ich habe auch länger nach einem Headset gesucht, aber alles unter 100 EUR klingt mehr oder weniger besch...eiden und ist sicher völlig OK zum spielen, aber nicht für Musik geeignet. Da klingt jeder normale KH in der Preisklasse deutlich besser. Und es gibt fast nur geschlossene Headsets, die zwar gut abschirmen, aber man bekommt auch schnell warme Ohren davon was ich als unangenehm empfinde. Außerdem brauche ich zuhause in meinem Computer-Kämmerlein keine Abschirmung.
Die einzigen Headsets die meine Anforderungen hinsichtlich Bequemlichkeit und Klang erfüllt haben, haben deutlich jenseits 100 EUR gekostet. Da ich nicht soviel Geld ausgeben wollte, nutze ich eine Kombi aus Teufel Aureol Real und VModa Boom Pro. Die haben einen guten Klang, sind bequem und produzieren keine heissen Ohren. Und man kann sie auch hervorragend als normale KH zum Musik hören am Smartphone oder der Anlage verwenden. Insgesamt hatte mich diese Kombi 85 EUR gekostet.
MarvenThieme21.07.2019 07:19

Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?


Super Headset! Nur mein mirko ist leider nach gut einem Jahr kaputt gegangen sonst top und bequem!!
Super Headset!

Toller Klang, unfassbar viel Zubehör und starke Verarbeitungsqualität für diesen Preis!

Habe mir das Cloud 2 und das Clould Alpha geholt!

Cloud 2 hat sogar mehr Zubehör dabei (extra Ohrpolster, Soundkarte für PC, PS4, etc.),

Nach vielen Hörtests gestern habe ich mich aber dennoch für das Alpha entschieden, weil es Nuancen besser klingt!
Das Alpha in Rot-Schwarz sieht außerdem besser aus als das Gun Metal Cloud 2, dass ich mir geholt hatte (persönlicher Geschmack)!

Wenn fragen sind immer gerne!
Bearbeitet von: "FreshF" 21. Jul
Hab die vor 2 Monaten auch für 66€ bei Amazon gekauft. Eigentlich ein sehr gutes headset aber nach 2h fangen die bei mir an auf den Ohren zu drücken.
Bockel21.07.2019 11:24

Meine Meinung: Ich würde mir keine mit Kunstleder-Ohrpolstern kaufen. …Meine Meinung: Ich würde mir keine mit Kunstleder-Ohrpolstern kaufen. Lieber Velour oder Mesh, das ist bei längerem tragen deutlich angenehmer. Ich habe auch länger nach einem Headset gesucht, aber alles unter 100 EUR klingt mehr oder weniger besch...eiden und ist sicher völlig OK zum spielen, aber nicht für Musik geeignet. Da klingt jeder normale KH in der Preisklasse deutlich besser. Und es gibt fast nur geschlossene Headsets, die zwar gut abschirmen, aber man bekommt auch schnell warme Ohren davon was ich als unangenehm empfinde. Außerdem brauche ich zuhause in meinem Computer-Kämmerlein keine Abschirmung. Die einzigen Headsets die meine Anforderungen hinsichtlich Bequemlichkeit und Klang erfüllt haben, haben deutlich jenseits 100 EUR gekostet. Da ich nicht soviel Geld ausgeben wollte, nutze ich eine Kombi aus Teufel Aureol Real und VModa Boom Pro. Die haben einen guten Klang, sind bequem und produzieren keine heissen Ohren. Und man kann sie auch hervorragend als normale KH zum Musik hören am Smartphone oder der Anlage verwenden. Insgesamt hatte mich diese Kombi 85 EUR gekostet.


Dann hast du bisher die falschen Headsets auf gehabt. Das übliche 0815 Plastik Spielzeug.

HyperX gehört da nicht zu. Beim 2er hier werden auch Velour bei gelegt und Klang technisch ist es schwer einen Kopfhörer zu finden, der hier Paroli bieten kann. Das Cloud 2 basiert immerhin auf einem Takstar Pro 80 und das ist noch mal ne gute Liga über den Aureol.

Das HyperX Cloud Alpha wäre sogar eine Steigerung. Da fällt komplett jeder Kopfhörer unter 100€ aus dem Rahmen.

Komfort ist hier ebenfalls gegeben. Wobei das auch sehr subjektiv ist. Nicht jeder Kopf ist gleich
MarvenThieme21.07.2019 07:19

Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?


Ja ich habe sie seit 2,5 Jahren und würde sie wieder kaufen. Die Klangqualität ist sehr gut und die Verarbeitung ist Oberklasse. Sie bestehen fast nur aus Aluminium und Kunstleder. In Punkto Verarbeitung und Comfort sind sie viel besser als manche Modelle im Preisbereich von über 200 Euro. Außerdem sind die Ohrpolster auswechselbar und das Mikrofon ist abnehmbar. So kann man sie auch gut unterwegs am Handy verwenden. Mein einziger Kritikpunkt ist die Mikrofon-Qualität. Das Mikro ist zwar nicht schlecht aber auch nicht besonders gut. Aber sonst sind die Kopfhörer absolut top. Also eine klare Kaufempfehlung von mir
Kartoffelauflauf_mitKaese21.07.2019 16:15

Ja ich habe sie seit 2,5 Jahren und würde sie wieder kaufen. Die …Ja ich habe sie seit 2,5 Jahren und würde sie wieder kaufen. Die Klangqualität ist sehr gut und die Verarbeitung ist Oberklasse. Sie bestehen fast nur aus Aluminium und Kunstleder. In Punkto Verarbeitung und Comfort sind sie viel besser als manche Modelle im Preisbereich von über 200 Euro. Außerdem sind die Ohrpolster auswechselbar und das Mikrofon ist abnehmbar. So kann man sie auch gut unterwegs am Handy verwenden. Mein einziger Kritikpunkt ist die Mikrofon-Qualität. Das Mikro ist zwar nicht schlecht aber auch nicht besonders gut. Aber sonst sind die Kopfhörer absolut top. Also eine klare Kaufempfehlung von mir


das Mikrofon hat durchaus Potenzial. Aber es scheitert praktisch immer an den Geräten. Die meisten OnBoard sind gar nicht in der Lage die Dynamik der Mikrofone zu erfassen. Da misst man einen normalen ALC1220 auf einem Asus Board und bekommt beim ADC (Mikrofon Eingang) gerade mal einen bereich von 500-15.000Hz. Kein Wunder, dass ein Mikrofon hier dumpf und flach klingt.

Ne kack Techriste USB Soundkarte für 9€ liefert 50 - 20.000 Hz. Da klingt das Mikrofon schon ganz anders. Zumal hier auch mit deutlich mehr Spannung gearbeitet wird und damit das Mikro besser versorgt wird.

Wenn dich das Mikrofon also stört, versuch es mal hier mit

amazon.de/Sou…8-1
Tommy191121.07.2019 16:52

Wenn dich das Mikrofon also stört, versuch es mal hier mit Wenn dich das Mikrofon also stört, versuch es mal hier mit https://www.amazon.de/Soundkarte-TechRise-Lautst%C3%A4rkeregler-Kontrolle-Tablet-PC/dp/B01M0HP59L/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=techrise+usb&qid=1563720766&s=gateway&sr=8-1


Hat das Cloud II nicht eine USB 7.1 Soundkarte dabei, reicht die nicht auch wenn man diese von Surround einfach auf normales Stereosignal stellt?
Protein21.07.2019 17:32

Hat das Cloud II nicht eine USB 7.1 Soundkarte dabei, reicht die nicht …Hat das Cloud II nicht eine USB 7.1 Soundkarte dabei, reicht die nicht auch wenn man diese von Surround einfach auf normales Stereosignal stellt?


Nein, leider nicht. Keiner weiß, was sich Kingston bei dem USB Ding gedacht hat, aber es ist für das Cloud 2 einfach komplett überfordert. Das Headset kann weit mehr, als dieses mitgelieferte Dongle kann. Da lohnt sich eine Soundkarte oder richtige USB Soundkarte deutlich.
Ich bin sehr zufrieden damit. Nutze es für die PS4. Hab's aber vor Ben Jahr für 59Euro bekommen.
MarvenThieme21.07.2019 07:19

Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?


Kannn es zu 100% empfehlen. Hab's seid 2 Jahren und bin immer noch mehr als zufrieden.
Tommy191121.07.2019 16:52

das Mikrofon hat durchaus Potenzial. Aber es scheitert praktisch immer an …das Mikrofon hat durchaus Potenzial. Aber es scheitert praktisch immer an den Geräten. Die meisten OnBoard sind gar nicht in der Lage die Dynamik der Mikrofone zu erfassen. Da misst man einen normalen ALC1220 auf einem Asus Board und bekommt beim ADC (Mikrofon Eingang) gerade mal einen bereich von 500-15.000Hz. Kein Wunder, dass ein Mikrofon hier dumpf und flach klingt.Ne kack Techriste USB Soundkarte für 9€ liefert 50 - 20.000 Hz. Da klingt das Mikrofon schon ganz anders. Zumal hier auch mit deutlich mehr Spannung gearbeitet wird und damit das Mikro besser versorgt wird.Wenn dich das Mikrofon also stört, versuch es mal hier mit https://www.amazon.de/Soundkarte-TechRise-Lautst%C3%A4rkeregler-Kontrolle-Tablet-PC/dp/B01M0HP59L/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=techrise+usb&qid=1563720766&s=gateway&sr=8-1


Mhh cool danke für die info. Aber die Sounkarte hat leider nur Stereo und zum zocken will ich nicht auf die mitgelieferte 7.1 Karte verzichten. Und so schlecht ist es ja nicht. Bisher hat sich noch niemand drüber beschwert.
Klang ist gut. Das Mikrofon war bei mir miserabel weshalb ich es zurück geschickt habe und Ersatz bekommen habe der besser ist. Insgesamt ein gutes Mittelklasse Headset
MarvenThieme21.07.2019 07:19

Kann die jemand empfehlen, hat jemand Ergahrungen gemacht?


Ich benutze das Headset seid etwas mehr als einem Jahr auf der ps4. Ich habe etliche andere Geräte ausprobiert und muss sagen, dass das cloud 2 mit das beste Headset ist. Nicht nur in dieser Preisklasse, sondern allgemein. Sitzt bequem und dank des Updates der mitgelieferten Soundkarte, kann man 7.1 auf der ps4 genießen. Ortung ist sehr gut. Kann das Ding jedem empfehlen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text