Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston HyperX Fury schwarz DIMM 1x32GB, DDR4-3200, CL16-20-20 (HX432C16FB3/32)
1264° Abgelaufen

Kingston HyperX Fury schwarz DIMM 1x32GB, DDR4-3200, CL16-20-20 (HX432C16FB3/32)

99,90€117,94€-15% Kostenlos KostenlosAlternate Angebote
Expert (Beta)44
Expert (Beta)
1264° Abgelaufen
Kingston HyperX Fury schwarz DIMM 1x32GB, DDR4-3200, CL16-20-20 (HX432C16FB3/32)
eingestellt am 19. AugBearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei alternate erhaltet ihr den Kingston HyperX Fury schwarz DIMM 32GB, DDR4-3200, CL16-20-20 (HX432C16FB3/32) für 99,90€ statt 117,94€

TypDDR4 DIMM 288-Pin
Ranks/Bänkedual rank, x8
Module1x 32GB
JEDECPC4-25600U
CAS Latency CL16 (entspricht ~10.00ns)
Row-to-Column Delay tRCD20 (entspricht ~12.50ns)
Row Precharge Time tRP20 (entspricht ~12.50ns)
Spannung1.35V
Modulhöhe34.1mm
GehäuseHeatspreader
BesonderheitenIntel XMP 2.0
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
bitte alle genau lesen. 1 stick mit 32gb! nicht 1 kit mit 2x 16gb.

guter preis, bin gespannt für wie viele das Nischenprodukt interessant ist.
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Einfach 2x 32GB holen und Problem gelöst...
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Im Schnitt sind das schon mal gerne 15-20% Leistung teils vielleicht auch mehr die dir dadurch verloren gehen, kommt immer auf die Anwendung an und natürlich auch auf die restlichen Komponenten.
Würde zu 2x16 GB tendieren. z.b. amazon.de/dp/…h=1
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Je nach Spiel/Anwendung merkst du die doppelte Speicherbandbreite aber sowas von. Du kannst das relativ leicht simulieren ... halbiere einfach den Speichertakt deines jetzigen RAM. Wenn du z.B. 3000Mhz Ram hast, dann takte ihn doch mal auf 1500Mhz runter und vergleiche welche Einfluss dass auf deine Anwendungen hat.

Besonders stark merkst du das in Spiele wie Assassin’s Creed Origins und Odyssey. Da verlierst du gut ein Drittel der FPS.
Bearbeitet von: "ernsthaft" 19. Aug
44 Kommentare
Uh nice, machen die Probleme mit nem 2700X auf einem B450?
maic19.08.2020 08:32

Uh nice, machen die Probleme mit nem 2700X auf einem B450?


Nein
bitte alle genau lesen. 1 stick mit 32gb! nicht 1 kit mit 2x 16gb.

guter preis, bin gespannt für wie viele das Nischenprodukt interessant ist.
Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Im Schnitt sind das schon mal gerne 15-20% Leistung teils vielleicht auch mehr die dir dadurch verloren gehen, kommt immer auf die Anwendung an und natürlich auch auf die restlichen Komponenten.
Würde zu 2x16 GB tendieren. z.b. amazon.de/dp/…h=1
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?



Der Test ist schon ein paar Tage alt, aber zeigt imho ganz gut, dass Dual Channel zu bevorzugen ist:
youtube.com/wat…N9w
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Je nach Spiel/Anwendung merkst du die doppelte Speicherbandbreite aber sowas von. Du kannst das relativ leicht simulieren ... halbiere einfach den Speichertakt deines jetzigen RAM. Wenn du z.B. 3000Mhz Ram hast, dann takte ihn doch mal auf 1500Mhz runter und vergleiche welche Einfluss dass auf deine Anwendungen hat.

Besonders stark merkst du das in Spiele wie Assassin’s Creed Origins und Odyssey. Da verlierst du gut ein Drittel der FPS.
Bearbeitet von: "ernsthaft" 19. Aug
Danke euch für die Antworten dann wird es 2 x 16GB.
Danke, 2 mal mitgenommen
Kane100719.08.2020 09:25

Im Schnitt sind das schon mal gerne 15-20% Leistung teils vielleicht auch …Im Schnitt sind das schon mal gerne 15-20% Leistung teils vielleicht auch mehr die dir dadurch verloren gehen, kommt immer auf die Anwendung an und natürlich auch auf die restlichen Komponenten. Würde zu 2x16 GB tendieren. z.b. https://www.amazon.de/dp/B083VNMP7M?th=1


Having RAM run in single, dual or quad channel configurations is sometimes discussed as means of improving overall speed, but differences usually are within the margin of error of around 1 – 3%.

cgdirector.com/ram…ng/

Gibt wohl unterschiedliche Meinung dazu
Mahtchello19.08.2020 09:48

Having RAM run in single, dual or quad channel configurations is sometimes …Having RAM run in single, dual or quad channel configurations is sometimes discussed as means of improving overall speed, but differences usually are within the margin of error of around 1 – 3%.https://www.cgdirector.com/ram-video-editing/Gibt wohl unterschiedliche Meinung dazu


Hatte eine Zeit lang nur einen RAM Riegel, der andere ging leider kaputt. Deswegen sind meine Werte vor allem aus spielen wo ich die Werte eingeblendet habe. Die 15-20% sind daher aus eigener Erfahrung in Richtung der fps... Hatte natürlich auch mal weniger und mal mehr Leistungseinbußen.
Aber 1-3% finde ich etwas zu wenig. Und hier wird auch nur auf Videoschnitt eingegangen. Und je nach aktuellem Material kommt man schon an die Grenzen die er da als unwahrscheinlich Aufzeigt.
Mahtchello19.08.2020 09:48

Having RAM run in single, dual or quad channel configurations is sometimes …Having RAM run in single, dual or quad channel configurations is sometimes discussed as means of improving overall speed, but differences usually are within the margin of error of around 1 – 3%.https://www.cgdirector.com/ram-video-editing/Gibt wohl unterschiedliche Meinung dazu


Nein nur unterschiedliche Betrachtungsweisen. Wie gesagt, ist das stark Anwendungsabhängig.


27502743-b0tBa.jpg

Und ja es gibt auch Spiele die kaum davon profitieren oder auch settings, wenn ich ohnehin irgendwo bei 30 FPS rumgurke weil die GPU im absoluten Limit läuft und die CPU Däumchen dreht. Mit Dual Channel bist du jedenfalls immer auf der sicheren Seite. Ich würde bei diesem Deal direkt auf 2x32GB gehen wenn ich was im Bereich Photo/Video Editing und ab und zu Gaming mache anstatt mir für später eine Aufrüstoption offen zu halten, das ist es meiner Meinung überhaupt nicht wert. Ram bekommt man immer verkauft. Und wenn das Geld nicht reicht, dann halt lieber auf 2x16GB zurück greifen.
Bearbeitet von: "ernsthaft" 19. Aug
kann man die Dual betreiebn ?
Direkt ml 2 geholt damit sollte genug drin sein in der Kiste ...
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Zu 2*16 gibt's doch gefühlt jede Woche einen Deal. Auf Dual Channel sollte man nie verzichten.
Ich würde sagen, entweder wartest du paar Tage oder legst gleich 200 für 2*32 hin. RAM ist so billig wie schon lange nicht mehr und wird auch nicht viel billiger werden.
PhantomXPR19.08.2020 09:09

Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber …Hmm eigentlich war ich aktuell auf der Suche nach einem 2x 16GB Kit aber 1x 32GB ist schon verlockend wenn ich aus Größenwahn doch mal noch auf 64GB aufrüsten möchte (hab ein ITX Board mit nur 2Ram Slots). Was sagen denn die Experten dazu? Merkt man den nicht Dualchanel stark beim leichten Videoschnitt und Flight Simulator zocken? Oder doch lieber auf 2x16GB warten?


Einfach 2x 32GB holen und Problem gelöst...
Xeldaran19.08.2020 08:43

bitte alle genau lesen. 1 stick mit 32gb! nicht 1 kit mit 2x 16gb.guter …bitte alle genau lesen. 1 stick mit 32gb! nicht 1 kit mit 2x 16gb.guter preis, bin gespannt für wie viele das Nischenprodukt interessant ist.


Danke!!! Ich wollte gerade alle Mydealzer und Alternate übelst verfluchen
Also doch ganz gut gestern gekauft ...
Bearbeitet von: "chefffe" 19. Aug
MadKay19.08.2020 14:26

Einfach 2x 32GB holen und Problem gelöst...



Genau ... man kann auch neuerdings RAM an die Säue verfüttern (als Normaluser)
Was geht denn bei dem Fury noch mit den Timings?
Hab aktuell Ballistix Sport LT 3200 mit 14-17-17 da meine Board/APU Kombi nicht mehr macht als 2 Bänke mit 3200 MHz (3400G mit B450)

Edit ... okay laut Bewertungen bei Alternate muss man ja froh sein wenn sie mit 16-x-x laufen
Bearbeitet von: "DeaconFrost2k" 19. Aug
chefffe19.08.2020 14:34

Genau ... man kann auch neuerdings RAM an die Säue verfüttern ( …Genau ... man kann auch neuerdings RAM an die Säue verfüttern (als Normaluser)


Wohl wahr.
Hab momentan 2x16gb drin. Entwickle damit nen 3d Spiel in der UnrealEngine.
Bei nem Multiplayertest hab ich folgende Sachen auf und komme selten über 20gb:

2x UnrealEngine Editor
3x Mein Spiel
1x Blender
1x Substance Painter
2x VisualStudio
2x Vivaldi mit zusammen knapp 30 Tabs
1x Chrome mit 10 Tabs
Spotify oder Youtube nebenbei laufen
Und hab ALLE Spieleplattformen im Hintergrund offen (Steam und Konsorten)

Es wird erst interessant, wenn man zu den ganzen Sachen noch nen AAA Game anschmeißt und zu faul ist vorher die ganzen Fenster zuzumachen.

Mit der Menge an RAM benutzt man im übrigen kaum noch Favoriten im Browser, weil man einfach alles offen lässt.
nur so für Interessierte, bei meinem Asus B450i bekomm ich die nicht mal mit dem XMP profil zum laufen. Letztendlich laufen bei mir nur 3000MHz 16-20-20-20 stabil.
Hm... Da man ja schon quasi zwei kaufen MUSS, ist 200€ für ram schon hardcore.
(vorallem braucht wirklich fast niemand 64GB. Und selbst in Anwendungen die es händeln können , ist der Sprung zwischen 32 und 64 GB, z. B. Beim Video rendern nicht wirklich der Rede wert.)
Alle reden von Dual Channel, aber was ist mit Quad Channel?
SirSiggi19.08.2020 16:13

Alle reden von Dual Channel, aber was ist mit Quad Channel?


Ist bescheiden! Weil langsamer...
Die gab es bereits als Deal vor einigen Tagen. Ich hab zugeschlagen und zweimal 32 GB bei mir verbaut. Die Rigel laufen so wie sie sollen auf meinem B550 Board. Allerdings sind nur die E-DIEs verbaut also viel mehr MHz sind nicht drin.
Bearbeitet von: "xsbase" 19. Aug
xsbase19.08.2020 16:40

Die gab es bereits als Deal vor einigen Tagen. Ich hab zugeschlagen und …Die gab es bereits als Deal vor einigen Tagen. Ich hab zugeschlagen und zweimal 32 GB bei mir verbaut. Die Ringel laufen so wie sie sollen. Allerdings sind nur die E-DIEs verbaut also viel mehr MHz sind nicht drin.


Das liegt nicht an den E-Dies den die haben z.b. bei Curical recht hohes Übertaktungspotenzial sondern an Kingston.
Kurz: Nicht jeder Riegel ist gleich.
Kingston sondiert aber sehr stark aus. Das was die mit 3200 Mhz verkaufen hat wenig Spielraum nach oben.
Bei Crucial ist das anders, die sondieren wenig aus, die haben meist noch Platz nach oben, sodass 3600Mhz meist kein Problem sind bei Riegeln die als 3000Mhz verkauft werden. Allerdings ist das manchmal so, das du die 3000 nur auf 3200 Übertakten kannst oder eben auch mal mit ganz viel Glück das die Riegel auf 4000 laufen.
Kane100719.08.2020 16:35

Ist bescheiden! Weil langsamer...


Seit wann denn das? Die Bandbreite wird nahezu verdoppelt!
Muss es verhindern 128GB RAM in den Rechner einzubauen...
Aber Chrome würde auch den voll kriegen - ist bei meinen jetzigen 32GB ja auch so xD
Habe vor 2 Wochen bei 109€ zugeschlagen, die 2x Riegel laufen in Ergänzung mit 2x 8GB Ripjaws.

80GB RAM unter ESXi machen echt Spaß mit dem 3600er
SirSiggi19.08.2020 16:13

Alle reden von Dual Channel, aber was ist mit Quad Channel?


Würde mich auch interessieren? Macht es Sinn die als Quad Kit zu nehmen?
Kane100719.08.2020 16:35

Ist bescheiden! Weil langsamer...


Gibt ja keine Alternative wenn man 128 GB möchte oder?
Pixel_Surium19.08.2020 18:20

Würde mich auch interessieren? Macht es Sinn die als Quad Kit zu nehmen?


Wenn Dein System Quad Channel unterstützt, ist Quad Channel super. Aber AM4 oder auch LGA 1151 oder 1200 bieten (meines Wissens) nur Dual Channel. Und bei dieser hier angebotenen Modulgröße müsste auch die zulässige Gesamtkapazität berücksichtigt werden. Ich habe auf meinem 2011-3 System 8 x 8 GB im Quad Channel laufen. Ist zwar ein älteres System, aber die Performance ist immer noch sehr ordentlich.
SirSiggi19.08.2020 18:44

Wenn Dein System Quad Channel unterstützt, ist Quad Channel super. Aber …Wenn Dein System Quad Channel unterstützt, ist Quad Channel super. Aber AM4 oder auch LGA 1151 oder 1200 bieten (meines Wissens) nur Dual Channel. Und bei dieser hier angebotenen Modulgröße müsste auch die zulässige Gesamtkapazität berücksichtigt werden. Ich habe auf meinem 2011-3 System 8 x 8 GB im Quad Channel laufen. Ist zwar ein älteres System, aber die Performance ist immer noch sehr ordentlich.


Ich hab das MSI X570 GAMING PLUS und nen Ryzen 3700x sieht wohl eher nach "nur" dual channel sis oder? Ich habe gerade allerdings 4x16GB drin wäre es dann besser auf 2x32 zu gehen?
Pixel_Surium19.08.2020 19:27

Ich hab das MSI X570 GAMING PLUS und nen Ryzen 3700x sieht wohl eher nach …Ich hab das MSI X570 GAMING PLUS und nen Ryzen 3700x sieht wohl eher nach "nur" dual channel sis oder? Ich habe gerade allerdings 4x16GB drin wäre es dann besser auf 2x32 zu gehen?


Ist nur Dual. Einen Wechsel halte ich nicht für sinnvoll.
SirSiggi19.08.2020 19:43

Ist nur Dual. Einen Wechsel halte ich nicht für sinnvoll.


Wenn ich allerdings unbedingt auf 128 GB hoch muss bleibt mir keine andere Wahl oder? Was würdest du da empfehlen?
Bearbeitet von: "Pixel_Surium" 19. Aug
In diesem
Pixel_Surium19.08.2020 20:24

Wenn ich allerdings unbedingt auf 128 GB hoch muss bleibt mir keine andere …Wenn ich allerdings unbedingt auf 128 GB hoch muss bleibt mir keine andere Wahl oder? Was würdest du da empfehlen?


In diesem Deal ist die maximale Stückzahl auf 2 begrenzt -> Du könntest also 4x16 gegen 2x16 + 2x32 tauschen.
Wofür benötigst Du 128 GB? In meinem Szenario fällt mir nur eine Virtualbox Serverfarm ein, aber bei meinen bisherigen Spielereien bin ich mit 32 GB ausgekommen.

Ich kenne keinen kompatiblen 64GB Module für AM4 -> für 128 GB benötigst Du 4x 32 GB. Mehr als 128 GB sind nicht von x570 supported.
Bei 4x RAM kann man wohl manchmal die RAM Timings nicht so scharf einstellen - persönlich hatte das Problem zuletzt aber bei DDR2 mit den C2Q 9450.
Artxx19.08.2020 21:29

In diesem In diesem Deal ist die maximale Stückzahl auf 2 begrenzt -> Du …In diesem In diesem Deal ist die maximale Stückzahl auf 2 begrenzt -> Du könntest also 4x16 gegen 2x16 + 2x32 tauschen.Wofür benötigst Du 128 GB? In meinem Szenario fällt mir nur eine Virtualbox Serverfarm ein, aber bei meinen bisherigen Spielereien bin ich mit 32 GB ausgekommen.Ich kenne keinen kompatiblen 64GB Module für AM4 -> für 128 GB benötigst Du 4x 32 GB. Mehr als 128 GB sind nicht von x570 supported.Bei 4x RAM kann man wohl manchmal die RAM Timings nicht so scharf einstellen - persönlich hatte das Problem zuletzt aber bei DDR2 mit den C2Q 9450.


Danke hab Mal zwei bestellt. Hoffe 96GB langen mir... Ich komme öfters an die Grenzen beim Focus Stacking von 42MP Dateien mit Photoshop (zusammenrechnen) von 50 oder mehr Fotos) und gleichzeitiger Nutzung von Lightroom etc.
Artxx19.08.2020 21:29

Wofür benötigst Du 128 GB? In meinem Szenario fällt mir nur eine Vi …Wofür benötigst Du 128 GB? In meinem Szenario fällt mir nur eine Virtualbox Serverfarm ein, aber bei meinen bisherigen Spielereien bin ich mit 32 GB ausgekommen.


Chrome frißt RAM zum Frühstück, auch 128GB. Ansonsten gibt es da so einiges, z.B. im Bereich Rendering, Bildbearbeitung usw..

Obendrein schont es die SSD, da die Auslagerungsdatei nicht so stark beansprucht wird. (ich habe knapp 1TBW im Monat)
Maximilian_Z.19.08.2020 15:55

Und selbst in Anwendungen die es händeln können , ist der Sprung zwischen 3 …Und selbst in Anwendungen die es händeln können , ist der Sprung zwischen 32 und 64 GB, z. B. Beim Video rendern nicht wirklich der Rede wert.)


Wenn die Anwendungen es unterstützen, dann ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht. Auch eine noch so schnelle SSD kann nicht so schnell auslagern um echten RAM adäquat zu ersetzen.
Pu24420.08.2020 00:54

Chrome frißt RAM zum Frühstück, auch 128GB. Ansonsten gibt es da so ei …Chrome frißt RAM zum Frühstück, auch 128GB. Ansonsten gibt es da so einiges, z.B. im Bereich Rendering, Bildbearbeitung usw..Obendrein schont es die SSD, da die Auslagerungsdatei nicht so stark beansprucht wird. (ich habe knapp 1TBW im Monat)Wenn die Anwendungen es unterstützen, dann ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht. Auch eine noch so schnelle SSD kann nicht so schnell auslagern um echten RAM adäquat zu ersetzen.


Hatte Iwan mal den test bei Premiere gemacht.
Zwischen 16 und 32 GB hatte ich ne Einsparung von ca. 4min (bei einer Zeit von knapp 40min mit 16gb).
Beim switch von 32 auf 64 GB war es dann nur nochmal ne Einsparung von knapp 1,5min.

Gibt aber natürlich vllt andere Fälle wo es wirklich massiv was bringt.

Nur fällt mir da jetzt keiner ein für den average User.
Maximilian_Z.20.08.2020 09:16

Nur fällt mir da jetzt keiner ein für den average User.


Wie gesagt: Chrome

Jeder Tab braucht da heute zwischen 300 und 400MB. Wenn man gerne viele Tabs offen hat, dann sind auch 32GB schneller weg, als man sich versieht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text