177°
ABGELAUFEN
Kingston HyperX Predator 16GB DDR4 3200 Ram Speicher für 94,85€ @Zackzack.de

Kingston HyperX Predator 16GB DDR4 3200 Ram Speicher für 94,85€ @Zackzack.de

ElektronikZackZack Angebote

Kingston HyperX Predator 16GB DDR4 3200 Ram Speicher für 94,85€ @Zackzack.de

Preis:Preis:Preis:94,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Zackzack.de verkauft die 16GB Kingston HyperX Predator DDR4 Ram Speicher gerade für 89,90€. Mit Versand beträgt der Dealpreis 94,85€.

Nächster Preis Idealo: 104,66€ (ohne Versand) Mindfactory

Hier einige Details:

Das Kingston HyperX HX432C16PB3K2/16 ist ein Kit aus zwei 8-GB-DDR4-3200-Speichermodulen (PC4-25600) der Predator-Serie. Die 288-Pin-Unbuffered-DIMMs unterstützen Latenzen von 16-18-18-32 bei 3200 MHz und benötigen 1,35 Volt Spannung. Das Profil des Speichers ist klein gehalten, damit er unter CPU-Kühler passt. Für seine langfristige Zuverlässigkeit ist er mit einer besseren Wärmeverteilung ausgestattet. Die Module sind Intel XMP 2.0 zertifiziert.

Modellbezeichnung \x09HX432C16PB3K2/16
Serie \x09Predator
Kapazität \x0916 GB (2 x 8192 MB)
Module \x09Anzahl \x092 Stück
\x09Bestückung \x09einseitig
\x09Speicherchips \x09Anzahl \x0916 (8 pro Modul)
\x09\x09Datendichte \x098192 Mbit pro Speicherchip
\x09\x09Organisation \x091024Mx8
Bauform \x09DIMM
Typ \x09SDRAM-DDR4
Anschluss \x09288-Pin
Spannung \x09von 1,2 Volt bis 1,35 Volt
Standard \x09DDR4-3200 (PC4-25600)
Timings \x09CAS Latency (CL) \x0916
\x09RAS-to-CAS-Delay (tRCD) \x0918
\x09RAS-Precharge-Time (tRP) \x0918
\x09Row-Active-Time (tRAS) \x0932
Feature \x09XMP 2.0
Weitere Informationen \x09DDR4 ist die Weiterentwicklung von DDR3 und bietet gegenüber dem Vorgänger eine Reihe von Neuerungen und Vorzügen wie z.B. ein bis zu 40% niedrigerer Energieverbrauch, höhere Geschwindigkeiten, höhere Datendichte (ermöglicht Speichermodule mit einer Kapazität von bis zu 128 GB, zukünftig bis 512 GB) sowie verbesserte Stabilität im Betrieb durch fortschrittliche Fehlerkorrekturtechniken wie CRC (Cyclic Redundancy Check), CMD/ADD (On-chip parity detection) und "Per DRAM Adressability".

10 Kommentare

Für Enthusiasten sicher ein guter Deal, da 3200er RAM nunmal sonst teurer ist. Aber naja... ich hab vor einigen Wochen 16GB DDR4-2400 für 40 EUR gekauft und würde mal schätzen dass dieser in der Praxis 0-5 % langsamer ist, von daher muss das jeder für sich selbst bewerten ob er das braucht.

SimonK91

Für Enthusiasten sicher ein guter Deal, da 3200er RAM nunmal sonst teurer ist. Aber naja... ich hab vor einigen Wochen 16GB DDR4-2400 für 40 EUR gekauft und würde mal schätzen dass dieser in der Praxis 0-5 % langsamer ist, von daher muss das jeder für sich selbst bewerten ob er das braucht.



Auch in Verbindung mit einem I3 6100 macht das durchaus Sinn. Einige Tests haben gezeigt, dass die etwas schächeren I3s 1151 in Spielen mit höher getakteten Ram Riegeln, eine bessere Performance zeigen können.

SimonK91

Für Enthusiasten sicher ein guter Deal, da 3200er RAM nunmal sonst teurer ist. Aber naja... ich hab vor einigen Wochen 16GB DDR4-2400 für 40 EUR gekauft und würde mal schätzen dass dieser in der Praxis 0-5 % langsamer ist, von daher muss das jeder für sich selbst bewerten ob er das braucht.



Bin gerade unterwegs. Schaue mal bei youtube nach. Such dort nach i3 6100 3200 Ram vs I5. Digital Foundry hat dazu auch ein paar interessante Videos incl. Benchmark. Da man die I3 6100 übertakten kann, sind die mit dem 3200er Ram genauso schnell oder nur minimal langsamer als ein I5 in Spielen.

Soweit ich weiß sind diese Performanceunterschiede eben nur dann wirklich vorhanden, wenn man eine Anwendung (oder ein Spiel) ins absolute CPU Limit fährt, dann kann es sogar mal 10% unterschied geben... Jedoch würde ich dann sagen sollte man die 50 EUR Differenz beim Arbeitsspeicher lieber in Verbindung mit einem i3 Verkauf in die Hand nehmen und einen i5 mit 2400er RAM kaufen, das bringt sicher mehr als die paar Prozent mehr Leistung durch 3200 RAM.

Ist für mich nur n Deal für Leute die eh zu viel Geld haben und sich aus Prinzip an schnellster Technik erfreuen wollen oder für leute die eben eh schon einen i7 am werkeln haben und den auch wissen auszulasten (Rendering etc), da macht es sicherlich Sinn.

Angebot geht in Ordnung leider brauche ich vier Module 4x4GB menno...

Oli_P1

Angebot geht in Ordnung leider brauche ich vier Module 4x4GB menno...



​Warum?

SimonK91

Für Enthusiasten sicher ein guter Deal, da 3200er RAM nunmal sonst teurer ist. Aber naja... ich hab vor einigen Wochen 16GB DDR4-2400 für 40 EUR gekauft und würde mal schätzen dass dieser in der Praxis 0-5 % langsamer ist, von daher muss das jeder für sich selbst bewerten ob er das braucht.


Wo hast du bitte 16 GB für 40€ her?

Hier der Artikel bei Alternate: alternate.de/Kin…rch leider keine Bewertungen.Hat sonst jemand Erfahrungen mit DDR4 Riegeln von Kingston (größer 3000Mhz)?

Bearbeitet von: "Stuhlbein94" 16. September

Oli_P1

Angebot geht in Ordnung leider brauche ich vier Module 4x4GB menno...


Du wirst schon wissen, was du tust :D...oder nicht ?!

SimonK91

Für Enthusiasten sicher ein guter Deal, da 3200er RAM nunmal sonst teurer ist. Aber naja... ich hab vor einigen Wochen 16GB DDR4-2400 für 40 EUR gekauft und würde mal schätzen dass dieser in der Praxis 0-5 % langsamer ist, von daher muss das jeder für sich selbst bewerten ob er das braucht.



Wenn du CPU Bottlenecked bist bringt schnellerer RAM bei Skylake extrem viel. Siehe GTA5 oder Witcher 3, da gibts teils 20% mehr Leistung!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text