Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston KVR24N17S6/4 Arbeitsspeicher DDR4 4GB (PC 2400 ValueRam) [Amazon Prime]
561° Abgelaufen

Kingston KVR24N17S6/4 Arbeitsspeicher DDR4 4GB (PC 2400 ValueRam) [Amazon Prime]

10,12€13,98€-28%Amazon Angebote
Expert (Beta)34
Expert (Beta)
eingestellt am 18. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin bei Amazon bekommen derzeit Prime Mitglieder den Kingston KVR24N17S6/4 Arbeitsspeicher DDR4 4GB (PC 2400 ValueRam) für 10,12€ inkl. Versandkosten.

Update: Derzeit nicht auf Lager aber bestellbar!

Hinweis: Alternativ auch bei NBB für 9,99€ (zzgl versandkosten)

Preisvergleich 13,98€

  • Marke Kingston
  • Hersteller Kingston
  • Modell/Serie KVR24N17S6/4
  • Produktabmessungen 16 x 0.76 x 4.83 cm
  • Modellnummer KVR24N17S6/4
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt) Nein
  • Farbe Schwarz, Grün
  • Formfaktor 288-pin DIMM
  • Größe des Arbeitsspeichers 4 GB
  • Speichertechnik 288-pin DIMM, DDR4
  • Speicher-Art DDR4 SDRAM
  • Festplatten-Technologie No Hard-disk
  • Anzahl USB 2.0 Schnittstellen 1
  • Volt 1.2 Volt
  • Watt 1
  • Batterien enthalten nein

1606223.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Wieder unsere GAYming-Spezialisten am Start die sich über OFFICE-Ram für 10€ beschweren.
Mb8418.06.2020 18:55

Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch …Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.


Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)
32 mb Arbeitsspeicher
166 Megahertz
2 Gigabyte Festplatte
32 mb Grafikkarte

Aber ging schon bös ab früher.
Hat für Age of Empires und Star Wars Podracer gereicht
Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.
34 Kommentare
ohne Beleuchtung?
2400Mhz schmerzt.
stompy18.06.2020 18:37

2400Mhz schmerzt.


Für 10€ ? Sonst noch Wünsche?
stompy18.06.2020 18:37

2400Mhz schmerzt.


Das hier ist auch für Budgetbuilds bzw. Office Rechner gedacht.
Manuell sicher noch einiges an den Timings machbar aber sicher nicht der "Über-Ram"
Wenn ich keine großen Ansprüche stelle, guter Preis
Wieder unsere GAYming-Spezialisten am Start die sich über OFFICE-Ram für 10€ beschweren.
Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.
Mb8418.06.2020 18:55

Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch …Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.


Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)
32 mb Arbeitsspeicher
166 Megahertz
2 Gigabyte Festplatte
32 mb Grafikkarte

Aber ging schon bös ab früher.
Hat für Age of Empires und Star Wars Podracer gereicht
SuperLemonHaze18.06.2020 18:59

Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb …Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb Arbeitsspeicher166 Megahertz2 Gigabyte Festplatte32 mb GrafikkarteAber ging schon bös ab früher.Hat für Age of Empires und Star Wars Podracer gereicht


waren das nicht 2mb Grafik?
Ohne passive Kühlkörper? Kann ich damit überhaupt noch Windows 10?
Top für 90% der PC Nutzer, direkt mal bestellt
levces18.06.2020 19:04

waren das nicht 2mb Grafik?


Hab mal nachgeschaut und es war einfach Onboard...
SuperLemonHaze18.06.2020 18:59

Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb …Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb Arbeitsspeicher166 Megahertz2 Gigabyte Festplatte32 mb GrafikkarteAber ging schon bös ab früher.Hat für Age of Empires und Star Wars Podracer gereicht


Das Teil war ne Rakete gegen meinen 386er mit 20 MHz, 2 MB RAM, 100 MB HDD und Cirrus Logic VGA mit einem MB Speicher. Da waren Prince of Persia, Commander Keen, Indy 3 und 4 angesagt.
SuperLemonHaze18.06.2020 19:16

Hab mal nachgeschaut und es war einfach Onboard...


hatte ne ähnliche Konfiguration damals, bzgl. der 2mb Grafikkarte sagte mir der Verkäufer damals, dass ich damit sogar einen 17 Zoll Monitor nutzen könne
levces18.06.2020 19:19

hatte ne ähnliche Konfiguration damals, bzgl. der 2mb Grafikkarte sagte …hatte ne ähnliche Konfiguration damals, bzgl. der 2mb Grafikkarte sagte mir der Verkäufer damals, dass ich damit sogar einen 17 Zoll Monitor nutzen könne


Jaja weil die Größe des Monitors auch an dem Speicher der Grafikkarte liegt...
Perplex18.06.2020 19:18

Das Teil war ne Rakete gegen meinen 386er mit 20 MHz, 2 MB RAM, 100 MB HDD …Das Teil war ne Rakete gegen meinen 386er mit 20 MHz, 2 MB RAM, 100 MB HDD und Cirrus Logic VGA mit einem MB Speicher. Da waren Prince of Persia, Commander Keen, Indy 3 und 4 angesagt.


Das ja aber wenn Aldi nach 6 Monaten einen doppelt so schnellen PC mit 17 Zoll Monitor und doppelt soviel Speicherplatz bat wie der alte war das echt Flop damals...
By the Way dein 386 war ne Rakete gegen meinen programmierbaren Taschenrechner
SuperLemonHaze18.06.2020 19:20

Jaja weil die Größe des Monitors auch an dem Speicher der Grafikkarte l …Jaja weil die Größe des Monitors auch an dem Speicher der Grafikkarte liegt...


so wurde man damals beraten
levces18.06.2020 19:26

so wurde man damals beraten


Oder heute im Media und Saturn Markt...
Mb8418.06.2020 18:55

Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch …Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.


32MB EDO waren aber echt Luxus... Ich habe 1994 mit einem 486DX-40 und einem 4MB PS/2 SIMM angefangen - ich glaube, die nächsten 4MB ein Jahr später haben satte 250 Mark gekostet und das extrem olle Mitsumi CD-Laufwerk mit eigener Controllerkarte war sogar noch teurer.... 😳
Das beste aber war: der Rechner war bis auf das Netzteil komplett lüfterlos
Bearbeitet von: "Teuerkauf" 18. Jun
stompy18.06.2020 18:37

2400Mhz schmerzt.


Da geht bestimmt noch etwas.
Mb8418.06.2020 18:55

Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch …Hhmm... Max 16gb bei 4 Slots, knapp heutzutage. Erinnert sich hier noch einer an 32 MB Edo RAM? Das waren Zeiten.


Knapp für was? Exzessive Videobearbeitung? Ja. Grafikbearbeitung mit Vektoren und co? Ja. Für den Budget-Spiele PC oder den flotten Bürorechner zuhause? Nein. Und Edo-RAM... so wahnsinnig lange sind die Zeiten noch gar nicht her. Noch genug auf dem Dachboden, auch noch FPM Module und PS/2-SIMMs. Waren ne Zeit lang als Schlüsselanhänger kultig.
scaletta5818.06.2020 18:38

Das hier ist auch für Budgetbuilds bzw. Office Rechner gedacht.


Und bei Intel Rechner ist selbst 2400 Mhz kein großes Problem...
Ich biete 4GB DDR4 für 5€. Leider nicht auf Lager, ich weiß auch nicht wann. Soll ich einen Deal einstellen?
397 Grad, geht aus der Sonne, Plusdrücker!
stompy18.06.2020 18:37

2400Mhz schmerzt.


Geiler Username
nolog18.06.2020 19:09

Ohne passive Kühlkörper? Kann ich damit überhaupt noch Windows 10? (p …Ohne passive Kühlkörper? Kann ich damit überhaupt noch Windows 10?



Man braucht kein passive Kühlkörper Je nach dem verursachen passive Kühlkörper höhere Temps als ohne.
Warum sollte Win10 nicht gehen. lol.

4GB für 10 Euro ist echt ein guter Preis Und ich hänge noch mit DDR3 1333mhz rum
SuperLemonHaze18.06.2020 18:59

Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb …Mein erster PC war der allererste Conputer vom Aldi (glaube 96)32 mb Arbeitsspeicher166 Megahertz2 Gigabyte Festplatte32 mb GrafikkarteAber ging schon bös ab früher.Hat für Age of Empires und Star Wars Podracer gereicht


Meiner (1995) Intel Pentium 1 mit 100Mhz OC auf 133Mhz ist er gerannt ;-) Jumper-OC!
- 8MB RAM, später für viel Geld auf 40MB aufgestockt
- 1MB NoName Grafikkarte, auf der keine DirectX Spiele liefen, dafür tolle MS-DOS Games. (NFS, Destruction Derby, FIFA 97, SimCity2000, Carmageddon, Monster Truck Madness..
- 512MB Festplatte
- 3,5 Zoll Disekttelaufwerk. (Disketten habe ich immer noch aber kein Laufwerk mehr

Am geilsten waren die unzähligen Windows 3.11 Installationen, die sich auf 12 Disketten breit gemacht haben..ratter ratter..

Fazit: Beste Zeiten :-))
Bearbeitet von: "Schennaschemsen" 18. Jun
_Foxhunter_18.06.2020 19:58

Knapp für was? Exzessive Videobearbeitung? Ja. Grafikbearbeitung mit …Knapp für was? Exzessive Videobearbeitung? Ja. Grafikbearbeitung mit Vektoren und co? Ja. Für den Budget-Spiele PC oder den flotten Bürorechner zuhause? Nein. Und Edo-RAM... so wahnsinnig lange sind die Zeiten noch gar nicht her. Noch genug auf dem Dachboden, auch noch FPM Module und PS/2-SIMMs. Waren ne Zeit lang als Schlüsselanhänger kultig.



Könnte ein paar SIMMs gebrauchen. Die Batterie im RTC Chip habe ich schon entfernt.
26738903.jpg


Mein erster in 1988
Die Spiele konnte man mit Stereoanlage laden.
Bearbeitet von: "Hohol78" 19. Jun
Geht wieder. Allerdings mit unbekanntem Liefertermin!
Schon ein sehr guter Preis. Weiß wer welche ICs da verbaut sind? Oft ist auch mit billig RAM eine leichte Übertaktung möglich, 3000 CL18 auf 1.45v erreicht man schon mal.
Sowas als SO-DIMM wäre nice. Für einen odroid H2+ wären mir 8gb eig genug, aber in solche boxen passen halt leider selten normale sticks.
Meine Bestellung ist aktuell auf:
Zustellung 22. Juni - 23. Juni
Hat jemand schon erfolgreich übertaktet?

Bei mir sind Riegeln aus Taiwan und China durchmischt. Merkwürdig.
Sieht nach Restbeständen aus.
Bearbeitet von: "handget" 24. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text