Kingston SSDNow V300 240 GB für 82 €
353°Abgelaufen

Kingston SSDNow V300 240 GB für 82 €

14
eingestellt am 24. Mär 2015
SSD von Kingston mit 240 GB für einen Gesamtpreis von 82 €.

Versandkostenfrei

Bei idealo günstigster Gesamtpreis: 91,33 €

Beste Kommentare

Die Kingston V300 ist absolut nicht zu empfehlen, weil der Hersteller nach Vorstellung und Test durch diverse Publikationen ohne Vorwarnung oder Hinweis die Innereien derart geändert hat, dass die Performance massiv reduziert wurde.

13 Kommentare

Die Kingston V300 ist absolut nicht zu empfehlen, weil der Hersteller nach Vorstellung und Test durch diverse Publikationen ohne Vorwarnung oder Hinweis die Innereien derart geändert hat, dass die Performance massiv reduziert wurde.

Genau! -... weiß ichs nicht, aber wenn dieses Teil ins selbe Horn wie die letzte 120GB Kingston bläst (lumpige 130MB lesend) NEIN DANKE!
Das ist HDD Niveau.

Und wenn Cyberport mitliest: Ich hasse eure Webseite!
Will ich rauf, geht nichts ohne Scripte UND Cockies - HASS!
Da bin ich als potentieller Kunde weg....

Für ne SSD sind mir die Schreibraten einfach zu lahm nichtmal 200MB/s

Proesterchen

Die Kingston V300 ist absolut nicht zu empfehlen, weil der Hersteller nach Vorstellung und Test durch diverse Publikationen ohne Vorwarnung oder Hinweis die Innereien derart geändert hat, dass die Performance massiv reduziert wurde.


Kann ich aus Eigner Erfahrung leider Bestätigen.

mugger

Genau! -... weiß ichs nicht, aber wenn dieses Teil ins selbe Horn wie die letzte 120GB Kingston bläst (lumpige 130MB lesend) NEIN DANKE! Das ist HDD Niveau. Und wenn Cyberport mitliest: Ich hasse eure Webseite! Will ich rauf, geht nichts ohne Scripte UND Cockies - HASS! Da bin ich als potentieller Kunde weg....




Gibt nicht viele Kunden die darauf wert legen. Daher denke ich mal ist es verschmerzbar für den Betreiber. :P

Ich finde es ist ein Sauerrei, das Cyberport auf der Artikelseite die Geschwindigkeiten der 480GB Version auflistet - die 240GB Version kann laut Hersteller nur max. 191MB/s Lesen, 142MB/s Schreiben! Die Kingston SSD´s sind in meinen Augen definitv nicht zu empfehlen, erst recht nicht für diesen Preis... für die selbe Kohle bekommt man bei anderen Herstellern wesentlich mehr!

Rein preislich gesehen ist der Deal von der Ersparnis her aber wohl "okay"...

SeeeD

Gibt nicht viele Kunden die darauf wert legen. Daher denke ich mal ist es verschmerzbar für den Betreiber. :P



Naja, gibt viel Schafe . nichtwahr?
Viva den Schafen, auf ihrem Weg zur Schlachtbank!

Diese Produkte haben die Bezeichnung SSD nicht verdient.

Zur unsympathischen Seite die passende SSD.... X)

Ronny@Home

Diese Produkte haben die Bezeichnung SSD nicht verdient.



Interessant.

Für meine änlich flinke 80gb intel x25m hab ich damals 300€ bezahlt und die stellt mich heute immer noch zufrieden.

Ich finds auch eine sauerei das kingston nun deutlich langsameren Speicher verbaut, man sollte aber auch dazu sagen das man ohne zu benchen vermutlich keinen nennenswerten unterschied bemerkt.

Der Preis kann nicht tief genug sein, damit ich ihn Hot vote
Preis/Leistung ist einfach unterirdisch schlecht.

Ronny@Home

Diese Produkte haben die Bezeichnung SSD nicht verdient.


Diesen Geschwindigkeitsunterschied bemerkt man schon, ob eine SSD eines anderen Herstellers >400 MiB Leistung bringt. Beim Start des Betriebssystems und der Programme wird das schon einige Sekunden ausmachen. Klar, was sind schon ein paar Sekunden, aber ich möchte, dass es so schnell wie möglich gestartet ist und nicht noch 30 Sekunden warten müssen.

Ronny@Home

Diese Produkte haben die Bezeichnung SSD nicht verdient.



Die hatte ich auch drin und hab zu einer Sandisk Ultra 2 gewechselt. Ladezeiten bei Spielen die auf der SSD lagern sind deutlich runter gegangen. Das Upgrade war auch aber nur nötig, da ich eh eine für den Zweitrechner brauchte. Aber warum derzeit soviel Geld für eine im Vergleich so schlechte SSD zahlen. Die x25m ist doch anno 2010 oder so.. ^^

Kingston ist bei mir auch auf dem Index, obwohl ich damals glücklicherweise die erste Testversion vor der Kastration bekommen hatte.

Außerdem sind 6€91 mehr bei Amazon für ne Crucial MX100 beim Datenvergleich mehr als sinnvoll investiert:

Kingston SSDNow V300 240GB (lesen: 191MB/s • schreiben: 142MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 85k/43k)

Crucial MX100 256GB (535MB/s • schreiben: 370MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 87k/70k)

Oh - sehe gerade, dass Crucial 256GB und Kingston 240GB hat!
Das mit reinfaktoriert sind die 88€91 für die Crucial ggü. den 82€ für KastrationsKingston noch mehr der Gewinner, weil es dann rechnerisch 83€35 für 240GB sind!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text