282°
Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

ElektronikAmazon Angebote

Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

Preis:Preis:Preis:46,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe es gerade gesehen und mir eine bestellt, für den Preis ok denke ich .

Kapazität: 120 GB SATA Rev. 3.0 (6 Gb/s) SSD
Optimales Konzept für die erschwingliche Migration zu einer SSD
Datenübertragung: 180 MB/s Lesen und 133 MB/s Schreiben, 85.000 IOPS zufällige Lese- 55.000 IOPS zufällige Schreibzugriffe
Lieferumfang: 1x Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB schwarz
› Weitere Produktdetails

15 Kommentare

für den Preis ok denke ich .


Ein Vergleichspreis wäre für alle Beteiligten eine gute Sache.
Außerdem die kommentarlose Umstellung auf langsamen Micron NAND beachten, die sich deutlich auf die Leistung auswirken (siehe Rezensionen).

Bin jetzt gerade mit der mobilen App online ,ich versuche es gleich nachzugucken .

Hab jetzt mal kurz bei idealo nachgeguckt

idealo.de/pre…tml

Der günstigste Anbieter Conrad verkauft es für 53,33 plus Versand .

Die Rezensionen bei Amazon sind ja vernichtend....

naja.

180MB/s lesen und 133MB/s schreiben. maximalwerte wohlbemerkt.

ok, immer noch schneller als 'ne HDD, aber srsly, das ist doch etwas mager.

dann lieber gleich 'n zehner drauflegen und richtig speed.

soLofox

naja. 180MB/s lesen und 133MB/s schreiben. maximalwerte wohlbemerkt. ok, immer noch schneller als 'ne HDD, aber srsly, das ist doch etwas mager. dann lieber gleich 'n zehner drauflegen und richtig speed.



Sehe ich auch so. Für nen paar Euro mehr bekommt man Lese- und Schreibgeschwindigkeiten über 400 MB/s... hier wird man sich am Ende bestimmt ärgern..

mag okay sein, wenn man nur gegen Stöße unempfindlich sein möchte und evtl. etwas Strom sparen muss im Netbook, aber ansonsten ist die eher nix.

Das Ding ist sowas von schlecht - wer sich das kauft.....

Bereits zum letzten Kingston SSD deal habe ich auf die Abzocke hingewiesen. Kein Mensch sollte dieser betrügerischen Firma mehr Geld in den Rachen schmeissen.
Lieber 10-20€ mehr ausgeben und ordentliche satte leistung!!
Gruss

Kommentar

Spatium

Bereits zum letzten Kingston SSD deal habe ich auf die Abzocke hingewiesen. Kein Mensch sollte dieser betrügerischen Firma mehr Geld in den Rachen schmeissen. Lieber 10-20€ mehr ausgeben und ordentliche satte leistung!! Gruss



Naja ich kenne mich gar nicht mit den Dingern aus , danke für die Info ,jedenfalls habe ich meine vorher storniert und für etwas mehr die Samsung 850 bestellt Ich denke trotzdem das dies eventuell ein gutes Angebot für den ein oder anderen sein könnte .

An die SSD Experten hier, ihr wisst schon das der SSD Performance-Schub nicht durch maximale Lese- oder Screibraten sondern durch die enorm kurzen Zugriffzeiten auf besondern kleine Dateien hervorgerufen wird. Daher ist diese SSD durchaus zu empfehlen wenn mann z.B. sein altes Notebook pimpen möchte oder nur einen SATA Anschluss mit 3GB/s hat.

An alle nicht Experten:
Den Unterschied zwischen einer z.B. Samsung Evo 850 oder dieser SSD werdet ihr im Alltagsbetrieb kaum merken. Was allerdings zu kritisieren ist, ist die Marke Kingston welche im SSD Segement ähnlich link drauf ist wie z.B. OCZ

Ciao

soLofox

naja. 180MB/s lesen und 133MB/s schreiben. maximalwerte wohlbemerkt. ok, immer noch schneller als 'ne HDD, aber srsly, das ist doch etwas mager. dann lieber gleich 'n zehner drauflegen und richtig speed.


Die ganze SSD-Serie scheint so schlecht zu sein, die größeren SSDs sind nur marginal schneller.

Abgelaufen!

soLofox

naja. 180MB/s lesen und 133MB/s schreiben. maximalwerte wohlbemerkt. ok, immer noch schneller als 'ne HDD, aber srsly, das ist doch etwas mager. dann lieber gleich 'n zehner drauflegen und richtig speed.



Zugegeben, nicht die besten Werte für eine SSD, aber die Datenrate ist der kleinste Vorteil einer SSD gegenüber einer HDD..

Als zusätzliche Platte für z.B. Steam Games vollkommen ausreichen!
Als Systemplatte wohl ehr nicht

Preis liegt wieder bei 59,99 Euro

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text