[ KINO ] Für 0,69€ zu zweit am 03.01.2017 zu Toni Erdmann - Cannes Fassung mit engl. Untertiteln- (Leitungen bereits frei)
787°Abgelaufen

[ KINO ] Für 0,69€ zu zweit am 03.01.2017 zu Toni Erdmann - Cannes Fassung mit engl. Untertiteln- (Leitungen bereits frei)

67
eingestellt am 23. Dez 2016

"DER SPIEGEL" lädt nochmal zum besten deutschen Film aus 2016 "Toni Erdmann" ein. Offene Leitungen.
Vorführung findet am 03.01.2017 abends statt.

Berlin Rollberg Kinos
0900 3246262-0

Frankfurt Harmonie
0900 3246262-1

Hamburg Studio
0900 3246262-2

Köln Off Broadway
0900 3246262-3

München Monopol Kino
0900 3246262-4

Stuttgart Atelier am Bolwerk
0900 3246262-5

1 erfolgreicher Anruf = Eine PIN für 2 Gratiskarten

919308.jpg
Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer mit Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt.
Seine Tochter Ines (Sandra Hüller) hingegen ist das Gegenteil: Als ehrgeizige
Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum
nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und
Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das wird
schlagartig anders, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin
beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit in Bukarest zu besuchen.
Wegen seiner Witze und der unterschwelligen Kritik an ihrem Lebensstil
kracht es schon bald zwischen den beiden. Und dann verwandelt sich
Winfried auch noch in sein alter Ego Toni Erdmann: das Gebiss ist
schief, der Anzug schlecht und auf dem Kopf sitzt eine Perücke. Der
schräge Vogel behauptet, Personalcoach zu sein, bringt Ines vor ihren
Kollegen in einige peinliche Situationen – aber die Verkleidung sorgt
auch dafür, dass sie und ihr Vater sich annähern…

DRAMA/TRAGIKOMÖDIE | DEUTSCHLAND / ÖSTERREICH / RUMÄNIEN 2016 | NFP
162 MIN


TRAILER

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ein seltener lichtblick des deutschen kinos. mainstream schauer werden aber wohl nichts damit anfangen können.
Was ist überhaupt los hier mit den Leuten. Wenn ihr den Film so scheiße findet, warum klickt ihr überhaupt auf den Deal?! Nur um eure negative Stimmung zu verbreiten?! Das ist echt ganz schön traurig. Zum Film: Ich hab ihn noch nicht gesehen, freue mich aber drauf, das im Januar nachzuholen. Bei einem Metasore von 96 und einem imdb-Score von 8,2 müssten schon eine Menge Leute irren, wenn der Film wirklich so schlecht ist, wie hier manche Leute behaupten. Und selbst wenn, mein Gott, man bezahlt 70 Cent für 2 Kinokarten, da kann man es auch mal verkraften einen Film zu sehen, der einem nicht zu 100% gefällt.
67 Kommentare
ein seltener lichtblick des deutschen kinos. mainstream schauer werden aber wohl nichts damit anfangen können.
Start in Stuttgart: 19:30h, vermutlich wegen Überlänge.
Und wieder nur in den üblichen Pipi-Städten ...
Start in Hamburg um 19:30. Danke Kackdealer!
Vielen Dank!
Münchenstart ist auch um 19.30 h - gerade Karten dafür geholt. Dankeschön!
Wer ist Toni Erdmann und warum gibt es dabei englische Untertitel
Unglaublicher Film, aber wirklich nicht für jeden, auch wegen der Überlänge von über 2,5h aber die lohnen sich schon wegen dem Showdown.
Bearbeitet von: "1cast" 23. Dez 2016
Stuttgart - alle Karten weg
Bin ein freund alternativer Filme aber bei dem hab ich die ersten 45 Minuten überlegt wieder zu gehen, aber dann wurde es doch noch recht unterhaltsam, also haltet durch

Berliner Nummer nicht vergeben - also wohl Karten weg? Immerhin keine Kosten beim Anruf. Trotzdem Danke!
Habe gerade für München angerufen. Habe aufgelegt, nachdem die vierstellige Nummer durchgegeben wurde. Ich brauche nur diese Nummer richtig? Die zweite Gesprächsminute war allerdings schon angebrochen, so dass nun wohl der doppelte Preis anfällt...
Bearbeitet von: "MXMLN" 23. Dez 2016
ooch nett... sind ab dem 3.1. zum Kurzurlaub in Berlin, da nimmt man das gerne an.
Wer spielt denn nochmal diesen Toni Erdmann - Vin Diesel oder Jason Statham?
Egal, Hauptsache dicke Knarren und ordentlich Body-Counts...
ach manno Leipzig nicht dabei....
berlin hat ebend geklappt, hab aber die Uhrzeit nicht gehört.
danke für München!
hulk1123. Dez 2016

berlin hat ebend geklappt, hab aber die Uhrzeit nicht gehört.



19:30 Uhr
Weiß jemand um wie viel Uhr es in Frankfurt startet?
Ich liebe Filme, aber Toni Erdmann ist mit Abstand einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe. Die einzigen, die im Kino über diesen wirklich gewöhnungsbedürftigen Humor gelacht haben, waren alte, einsame Frauen.

Wenn das richtungsweisend für den deutschen Film sein soll, dann trifft etwas ein, was ich eigentlich nicht mehr für möglich gehalten hätte, nämlich, dass der deutsche Film NOCH fürchterlicher wird, als er ohnehin schon war. Und das an sich ist schon eine Hausnummer.




In Hamburg alle Karten weg!
Köln schon weg?
Einsiedlerkrebs23. Dez 2016

Weiß jemand um wie viel Uhr es in Frankfurt startet?



19:30
Stuttgart weg
... "....zum besten deutschen Film"? Ich muss "mcmsi" leider zustimmen. Der Film ist der größte Schrott und trotz Lobeshymnen der deutschen Medien ging der Film beim Filmfestival in Cannes verdient leer aus. :-)
tondino23. Dez 2016

... "....zum besten deutschen Film"? Ich muss "mcmsi" leider zustimmen. …... "....zum besten deutschen Film"? Ich muss "mcmsi" leider zustimmen. Der Film ist der größte Schrott und trotz Lobeshymnen der deutschen Medien ging der Film beim Filmfestival in Cannes verdient leer aus. :-)



Sind ja nicht nur die deutschen Medien. Der Film hat gerade den Europäischen Filmpreis gewonnen und ist auch für den Golden Globe nominiert und auch in der engeren Auswahl für einen Oscar.
Bearbeitet von: "1cast" 23. Dez 2016
​natürlich ist das müll. da steckt jede menge dt. Filmförderung drin und darum wird dieser 08/15 käse gepusht bis es qualmt. die paar popligen kritikerpreise, die aus Mitleid oder Absprache an diesen öden Abklatsch gegangen sind, sprechen eine deutliche sprache. Filme aus Germany sind in Europa schon lange abgemeldet. Vetternwirtschaft,, Investitionsangst und das Buhlen um Förderkohle verhindern wirkliche Innovationen. Ich lach mich immernoch kaputt über Henckel von Donnersmarck, der ist dermassen in Hollywood auf die Henckel von Donnersmarck geflogen. ja, nach dem Tränendrüsenoscar, musste unser Superregisseur gleich dorthin. Herrlich.
Seripmac23. Dez 2016

ein seltener lichtblick des deutschen kinos. mainstream schauer werden …ein seltener lichtblick des deutschen kinos. mainstream schauer werden aber wohl nichts damit anfangen können.



Traurig, wenn das schon ein Lichtblick deutschen Kinos sein soll...
Ichwillmehr23. Dez 2016

Traurig, wenn das schon ein Lichtblick deutschen Kinos sein soll...


​wer den film als komödie sieht hat ihn ohnehin nicht verstanden.
Bearbeitet von: "Seripmac" 23. Dez 2016
Ichwillmehr23. Dez 2016

Traurig, wenn das schon ein Lichtblick deutschen Kinos sein soll...

​wir haben nunmal keinen fritz lang mehr, da muss man nehmen, was man kriegt
mcmsi23. Dez 2016

Ich liebe Filme, aber Toni Erdmann ist mit Abstand einer der schlechtesten …Ich liebe Filme, aber Toni Erdmann ist mit Abstand einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe. Die einzigen, die im Kino über diesen wirklich gewöhnungsbedürftigen Humor gelacht haben, waren alte, einsame Frauen. Wenn das richtungsweisend für den deutschen Film sein soll, dann trifft etwas ein, was ich eigentlich nicht mehr für möglich gehalten hätte, nämlich, dass der deutsche Film NOCH fürchterlicher wird, als er ohnehin schon war. Und das an sich ist schon eine Hausnummer.


Ohne ihn gesehen zu haben...der deutsche Film ist wirklich unfassbar schlecht. Wahrscheinlich war - Werner Beinhart- das Innovativste, was der deutsche Film bis heute je zu bieten hatte.

OK. Fritz Lang und Petersens unendliche Geschichte war auch noch innovativ. Aber sonst...
Bearbeitet von: "mitchwinehouse" 23. Dez 2016
Danke für Köln, habe gerade angerufen! 20:52
Hannover is schon wech!
In Stuttgart schon alles weg

LM
Da würd ich nicht mal 10 Cent für zahlen.
hardtack23. Dez 2016

​natürlich ist das müll. da steckt jede menge dt. Filmförderung drin und da …​natürlich ist das müll. da steckt jede menge dt. Filmförderung drin und darum wird dieser 08/15 käse gepusht bis es qualmt. die paar popligen kritikerpreise, die aus Mitleid oder Absprache an diesen öden Abklatsch gegangen sind, sprechen eine deutliche sprache. Filme aus Germany sind in Europa schon lange abgemeldet. Vetternwirtschaft,, Investitionsangst und das Buhlen um Förderkohle verhindern wirkliche Innovationen. Ich lach mich immernoch kaputt über Henckel von Donnersmarck, der ist dermassen in Hollywood auf die Henckel von Donnersmarck geflogen. ja, nach dem Tränendrüsenoscar, musste unser Superregisseur gleich dorthin. Herrlich.



Also ganz ehrlich. Atme doch bitte erstmal tief durch und beruhige dich für ein-zwei Minuten, bevor du einen Kommentar verfasst. Das, was du hier gerade schreibst ist auf jeden Fall extrem peinlich und nicht wirklich leserlich.
Was ist überhaupt los hier mit den Leuten. Wenn ihr den Film so scheiße findet, warum klickt ihr überhaupt auf den Deal?! Nur um eure negative Stimmung zu verbreiten?! Das ist echt ganz schön traurig. Zum Film: Ich hab ihn noch nicht gesehen, freue mich aber drauf, das im Januar nachzuholen. Bei einem Metasore von 96 und einem imdb-Score von 8,2 müssten schon eine Menge Leute irren, wenn der Film wirklich so schlecht ist, wie hier manche Leute behaupten. Und selbst wenn, mein Gott, man bezahlt 70 Cent für 2 Kinokarten, da kann man es auch mal verkraften einen Film zu sehen, der einem nicht zu 100% gefällt.
Karten für Köln sind weg
Für Berlin ist alles weg.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text