415°
ABGELAUFEN
Kiste Pilsner Urquell @Kaufland Ost für 10,80 Euro
10 Kommentare

Hot! Sehr gutes Bier zu einem sehr guten Preis. :-)
Gilt das ab morgen schon?

Im PC auch ;-)

Taugt das was? Eher herb oder eher süßlich?

Ist eher mild und würzig? Böhmisch eben ;-)
Wem auch das Budweiser (natürlich aus CZ) schmeckt, der kann da nichts falsch machen.

Auf jeden Fall mit das beste Bier (für mich).

Das erste Pilsner kommt ja quasi von da.

Mild? Ne, dass ist schon eher in die bittere Richtung, aber rollt einem auf keinen Fall die Fußnägel hoch wie Licher, Jever und Co. aus dem Norden.
Ist halt ein wirklich klassisches gutes Pils aus Tschechien, der Vergleich zum Budweiser passt schon gut. Schöne goldene Farbe, Tendenz zu hopfenbitter aber schon süffig und lässt sich als Pilsliebhaber auf jeden Fall gut trinken. Auch nicht so herb wie das original Becks. Ist gut komponiert und auch bei mehr als einem Gläschen sticht da nicht irgendein Geschmack hervor obwohl es ein schönes eher weiches Aroma hat. Schaum sehr dünn und schnell weg.
Für die Mischer auch gut mit Limo kombinierbar mit nem schönen Kontrast dann aus süß und bitter. Kann für die Damen vllt schon zu bitter sein wenn die sonst eher sowas wie Becks Lemon oder auch Krombacher Radler hernehmen.
Auch in Prag selbst gehört das eher zu den teureren. Preis ist auf jeden Fall hot, dafür gibts sonst kaum zwei 6er.

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€
Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.

theuser

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€ Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.



selten so ein Blö..sinn gelesen.......

theuser

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€ Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.




Und dennoch stirbst du dann frühzeitig an Krebs...

theuser

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€ Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.


theuser

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€ Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.


Ironie scheint nicht so eure Stärke zu sein X)

theuser

Hmm, Glyphosphat für nur 10,80€ Ich trinke seit diesem unfassbaren Skandal keinerlei Bier mehr. Auch Fleisch ist bei mir seit dem Krebsskandal komplett von der Nahrungskette gestrichen. Außerdem Milchprodukte, Eiprodukte, Zuckerhaltiges, Mehlhaltiges und alles, was nicht aus privatem, selbst kontrollierten Anbau ist.


Mit Kindern und der Presse nie ironisch reden! das versteht hier nur die Hälfte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text