Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kitaplatz ohne Anwalt einklagen – jetzt mit Black Friday Rabatt
1785° Abgelaufen

Kitaplatz ohne Anwalt einklagen – jetzt mit Black Friday Rabatt

29€49€-41% Kostenlos Kostenlos
163
1785° Abgelaufen
Kitaplatz ohne Anwalt einklagen – jetzt mit Black Friday Rabatt
eingestellt am 24. Nov 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mal etwas exotischeres neben den ganzen Technik- und Nutelladealz für werdende oder junge Eltern (gibt’s die hier überhaupt? ). Bei Kitaright gibt es ein Dokumentenpaket, das euch hilft, für euer Kind einen Kindergartenplatz selbst (also ohne Anwalt) einzuklagen. Auch wir hatten eine Absage vom Jugendamt bekommen. Auf die Betreuung waren wir aber dringendd angewiesen. Nach kurzer Recherche war klar, dass man den Platz auch einklagen kann. Wir hatten sodann mit einem Anwalt gesprochen; bei den Kosten schlackerten uns allerdings die Ohren. Also haben wir es ohne Anwalt und mit den Doks von Kitaright versucht und siehe da, letzte Woche kam die positive Entscheidung vom Gericht (NRW). Wir haben für unser Kind endlich einen Platz bekommen.

Ich hatte das Dokumentenpaket für NRW vor einiger Zeit bestellt. Jetzt scheint es einen BF Rabatt zu geben. Auch für den Vollpreis fand ich die Informationen sehr wertvoll. Die Dokumente waren insgesamt ziemlich gut erklärt und auf das Verfahren in NRW zugeschnitten. Anhand der Doks kann man dann seine eigene Klage erstellen. Dafür muss man nicht Jura studiert haben, man sollte aber bis 3 zählen können. Wir als Laien haben es jedenfalls an einem Samstag gut hinbekommen. Für das eigene Kind tut man eben alles Wichtig: Neben der Klage leitet man auch ein Eilverfahren ein – ist aber alles erklärt. Das führt dann sehr schnell zum Ziel. Bei uns hats ca. 5 Wochen gedauert. Gerichtskosten mussten wir keine bezahlen; die fallen glaub generell nicht an. Insgesamt waren wir sehr zufrieden, nicht zuletzt natürlich wegen des positiven Ausgangs. Das Verfahren lief komplett schriftlich ab, also nix mit auch noch vor Gericht auftreten.

Ob der Kundenservice etwas taugt, kann ich nicht sagen. Ich hatte keinen Kontakt, war aber auch nicht nötig.

Edit aus der Lunch Break: Vielen Dank an Ryker für den Hinweis auf die Doks von Kitakrise - hilft vielleicht manchen weiter. Die hatten wir bei unserer Recherche damals auch gefunden. Allerdings waren die für uns als Laien ziemlich kompliziert, da es nur sehr wenige Hinweise gab, man nicht genau wusste was man schreiben sollte, an wen etwas geschrieben werden sollte etc. Das Verfahren war sehr oberflächlich erklärt - eher für Anwälte. Außerdem waren die eher auf das Verfahren mit dem Kitagutschein zugeschnitten wenn ich mich recht erinnere. Dieses Verfahren gibt es bei uns nicht. Wir hätten es mit deren Doks nicht geschafft. Da wir uns die Doks vorher angeschaut hatten, konnten wir sehr gut vergleichen und da waren es die paar Euros bei Kitaright schon wert. Allein das ewige Warten auf einen Platz kostet eine Menge Nerven und Geld.
Zusätzliche Info
Gibt's auch kostenlos :
kitakriseberlin.org/tak…co/
Deals zum Black Friday 2021
Beste Kommentare
163 Kommentare
Dein Kommentar