179°
ABGELAUFEN
Kitchenaid Artisan 6 Liter (500W) mit Glasschüssel für 534€ bei Abtshop
Kitchenaid Artisan 6 Liter (500W) mit Glasschüssel für 534€ bei Abtshop
Home & LivingAbtshop Angebote

Kitchenaid Artisan 6 Liter (500W) mit Glasschüssel für 534€ bei Abtshop

Preis:Preis:Preis:534€
Zum DealZum DealZum Deal
Dann stelle ich doch mal meinen Ersten Deal ein:

Es gibt derzeit die 500W Kitchenaid Version mit 6 Liter Glasschüssel (Farbe: Liebesapfelrot) für 539 Euro bei abtshop.de - Abzüglich 5 Euro Newslettergutschein (https://www.abtshop.de/newsletter/) landet man bei sehr günstigen 534 Euro.


Die Maschine gab es letztens bereits kürzlich als Deal für 555 Euro: mydealz.de/dea…620

Vergleichspreis: 809 Euro (zweitbester Vergleichspreis 899 Euro)

17 Kommentare

Jemand erfahrungen mit dem shop gehabt ?

Völlig überteuert. Warum nicht eine Bosch KüMa?

Was willstn mit 500Watt??

Kommentar

sihlfisch

Was willstn mit 500Watt??


einloch durch die wand bohren

Verfasser

@sense: Ich habe da vor einiger Zeit schonmal was gekauft (WMF-Besteck). Der Preis war super und alles klappte einwandfrei.

Ich persönlich rate von dieser Variante ab.

Habe dieses Gerät aus dem vente privee deal zuhause.

Da man das Oberteil nicht mehr wegklappen kann muss man die Schüssel unten in der mitte gegen eine Blattfeder drücken und dann links und rechts auf die Aufnahme zapfen buchsieren. Bei beladener Schüssel dann denn quirl Aufsatz einfriemeln und dann die Schüssel über einen kniehebel anheben.

Total fürn arsch. Auch wenn ich mich jetzt vllt total lächerlich mache, weil ich die richtige Bedienung nicht checke, aber das ding geht zurück.

sihlfisch

Was willstn mit 500Watt??



Wieviel "Watt" müssen es denn sein?
Selbst bei schweren Hefeteig saugt meine Küchenmaschine gerade mal 150w aus der Steckdose (sagt zumindest mein Strommessgerät)
Bei normalen Quirlenden Arbeiten sinds sogar nur zwischen 40 und 60 Watt....

Bitte keine Grundsatzdiskussion...entweder will man eine Kitchen Aid oder nicht. Ist die Miele unter den Küchenmaschinen...hält Jahrzehnte und ist stabil im Preis...alles andere kommt und geht...

Super Preis, die 300W Variante bekommt man für runde 400€ - die 500W Variante ist normal neu nicht unter 800€ zu haben. Nicht von den Watt blenden lassen, ist wie bei Staubsaugern, viel Watt saugt nicht viel...daher sind 300W bei der KA wie 1000W bei anderen Maschinen...die 500W ist schon quasi Profi...ich warte die ganze Zeit schon auf eine Aktion und werde zu 99% zuschlagen...

markus-maximus

Bitte keine Grundsatzdiskussion...entweder will man eine Kitchen Aid oder nicht. Ist die Miele unter den Küchenmaschinen...hält Jahrzehnte und ist stabil im Preis...alles andere kommt und geht...



Wer sagt sowas? Hipster? SUV Muttis?

KitchenAid schwimmt mit dem Design auf der "früher war alles besser" Welle. Mehr auch nicht.

Wenn man wirklich die "Miele" unter den Küchenmaschinen haben will dann landet man eher bei der Ankarsrum Assistent oder wenn man nur rühren und kneten will bei der Teddy von Alexanderwerk. Das sieht dann nur nicht so hip und stylisch aus.

Hast du eine von beiden?

Ich kenne nur zufrieden KA Kunden...sie schwimmen schon seit über 10Jahren,,,da gab es weder Hippster noch SUV Muttis...

Aber wie bei jedem Deal hier, weiß es einer am Besten und doch nichts

In diesem Sinne..ich habe bestellt! Freundin ist glücklich...mehr bedarf es nicht!

markus-maximus

Aber wie bei jedem Deal hier, weiß es einer am Besten und doch nichts In diesem Sinne..ich habe bestellt! Freundin ist glücklich...mehr bedarf es nicht!



Die Kitchen Aid ist ja auch nicht schlecht, das will ich auch gar nicht behaupten. Aber bei weitem nicht das "non plus Ultra" was gerne behauptet wird.

Da gibt es dann ganz andere Maschinen. Gerade wenn wir von einer Heavy Duty reden, die ja auch eine entsprechende Größe mit bringt. Die Assistent ist wegen ihrer Bauart meist besser bei der Bildung des Glutennetzwerks. Die Teddy ist die Heimmaschine eines dänischen Herstellers, der sonst nur die Industrie beliefert. Alternativ gibt es da noch die Häussler Alpha, die aber schon ne ordentliche Ecke mehr kostet. Da können wir dann drüber reden das es im Heimbereich kaum was besseres gibt.

Und nein ich habe derzeit keine der genannten Maschinen. Ich hab nen Kennwood hier. Frau ist zufrieden... mehr bedarf es nicht. Aber da ist noch viel Luft nach oben. Die Maschine die wir haben ist Preis/Leistungsmässig für unseren 2 Personen Haushalt, sehr gut. Hab aber schon mal mit der Teddy gearbeitet und das schon eine Hausnummer. Persönlich wird es bei uns als nächstes die Assistent, da Bauartbedingt der Teig auch richtig durch geknetet wird und so der "Kleber" entsteht.

Wünsch euch viel Spass mit der Artisan.

Non Plus Ultra gibt es eh selten...

Da es mir egal ist und vergleichbare ähmlich liegen preislich kaufe ich was die Frau glücklich macht..

Habe schon angekündigt mehr Brot zu wollen..Maschine hat sie dann und der neue Ofen hat ne Brotbackfunktion..

Wir haben diese aus den USA mitgebracht und sind voll auf zufrieden.
Das einrasten der Schüssel ist auch kein Problem. Wer ein Problem hat der sollte die Maschine nicht bedienen denn wenn die Hände für das nicht zu gebrauchen sind dann ist die Maschine auch nichts. Sorry ist aber so.
Das Teil ist eine professionelle machine und dies ist auch in den USA so.

Außerdem sie Maschine hat bis zu 500w was nicht heißt das es das benötigt sondern kann

eva02

Wir haben diese aus den USA mitgebracht und sind voll auf zufrieden. Das einrasten der Schüssel ist auch kein Problem. Wer ein Problem hat der sollte die Maschine nicht bedienen denn wenn die Hände für das nicht zu gebrauchen sind dann ist die Maschine auch nichts. Sorry ist aber so. Das Teil ist eine professionelle machine und dies ist auch in den USA so. Außerdem sie Maschine hat bis zu 500w was nicht heißt das es das benötigt sondern kann


Hast du die einfach nur an einem Spannungswandler hängen? Aufgrund der niedrigeren Frequenz (50 zu 60 Hertz) sollen die amerikanischen Maschinen ja nicht mit 100%iger Leistung hier in Europa laufen!?

Oh man ey, ist natürlich nicht grade billig, aber manchmal hätte ich gerne so ein Gerät. Hab mir grade vorgestern mit dem Beschnesen in den Zeigefinger gepiekt und dazu noch die ewig lahmen Arme. Aber damit macht das Backen endlich wieder Spaß. Zum Glück habe ich gerne so ein Gerät

Abgelaufen!

eva02



Über Amazon, habe ich mir einen gekauft ja.
Die Maschine zieht sich den Strom den sie braucht, und der Strom der Verwendet wird, ergibt die Leistung ( P= U * I)

Wieviel Ampere die zieht, steht nicht in den specs

Bisher habe ich noch kein Leistungsproblem feststellen können bei meinem Anwendungsgebiet. (Pizzateige, Nudelteile [Hartweizen], sowie Nudelrollen und Nudelpressen)
Bei dem Preis 360$ mit dem letztjährigen Kurs konnte ich nicht nein sagen wenn ich schon in den Staaten war

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text