Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
KitchenAid Classic 5K45SSEWH Küchenmaschine (250 Watt, 4,3l, Planetenrührwerk) weiß
329° Abgelaufen

KitchenAid Classic 5K45SSEWH Küchenmaschine (250 Watt, 4,3l, Planetenrührwerk) weiß

240,12€274,99€-13%Amazon.it Angebote
8
eingestellt am 30. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

bei amazon.it erhaltet ihr die o.g. Küchenmaschine für gut 240€ inkl. Versand. Login mit deutschen Daten, Bezahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug.


1441929-1jPAj.jpg

Daten:

Produkttypen
Multifunktions-Küchenmaschine, Knetmaschine
Serie
KitchenAid Classic
Technische Daten
Leistung
250 Watt
Geschwindigkeitsstufe
10
maximale Drehzahl
220 U/min
Ausstattung & Funktionen
Das kann die Küchenmaschine
Schlagen, Rühren, Mischen, Kneten
Küchenmaschinenaufsätze
Patisserie-Set
Das ist dabei
Flachrührer, Rührschüssel, Schneebesen, Knethaken
Motorfunktionen
Pulse-Funktion, Direktantrieb
Küchenmaschinen Eigenschaften
Ansatznabe, knetet Hefeteige, Planetenrührwerk, Multifunktionsarm
Schüsseleigenschaften
spülmaschinenfest, rostfrei
Sicherheitseinrichtung
Überlastungsschutz
Technik & Material
Gehäusematerial
Metall
Material Schüssel
Edelstahl
Maße & Gewicht
Füllmenge Rührschüssel
4,28 Liter
Zubereitungsmenge
1 kg Mehl
Gewicht
10,7 kg
Breite
36,5 cm
Höhe
36 cm
Tiefe
22,5 cm
Weitere Eigenschaften
Farbe
weiß
Bedienelemente
Schiebeschalter
Energieversorgung
220 - 240 V
Frequenz
50 - 60 Hz
Stromstärke
16 A

LG
Seabeard
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Hot
Guter Preis, aber ich würde mir genau überlegen ob die Classic reicht. Hatte sie mal und sie ist teilweise schon schwer ins schwitzen geraten (Brotteig, Nudelteig,...).
Habe jetzt die kleine Heavy Duty, welche genauso viel Leistung wie die normalen Artisans hat und das ist schon ein deutlicher Unterschied!
Schreiraupe30.09.2019 15:40

Guter Preis, aber ich würde mir genau überlegen ob die Classic reicht. H …Guter Preis, aber ich würde mir genau überlegen ob die Classic reicht. Hatte sie mal und sie ist teilweise schon schwer ins schwitzen geraten (Brotteig, Nudelteig,...).Habe jetzt die kleine Heavy Duty, welche genauso viel Leistung wie die normalen Artisans hat und das ist schon ein deutlicher Unterschied!



Wieviel Watt sind denn von Nöten? Die Kenwoods haben ja erst so ab 1000w richtig Dampf und die Kitchenaides werden schon ab 300w recht teuer. Ich bin überfordert.
Waka_Rako30.09.2019 17:36

Wieviel Watt sind denn von Nöten? Die Kenwoods haben ja erst so ab 1000w …Wieviel Watt sind denn von Nöten? Die Kenwoods haben ja erst so ab 1000w richtig Dampf und die Kitchenaides werden schon ab 300w recht teuer. Ich bin überfordert.


Das ist genau wie bei Staubsaugern. Kannst im Kaufland auch einen mit 600W kaufen, aber ein Miele mit der Hälfte zieht den trotzdem ab. Übersetzung, Umsetzung, Effizienz, etc.

Bin jetzt auch kein KitchenAid-Profi, aber habe mich selbst auf die Artisan 175 eingeschossen und versuche solange stark zu bleiben.
nqq30.09.2019 18:29

Das ist genau wie bei Staubsaugern. Kannst im Kaufland auch einen mit 600W …Das ist genau wie bei Staubsaugern. Kannst im Kaufland auch einen mit 600W kaufen, aber ein Miele mit der Hälfte zieht den trotzdem ab. Übersetzung, Umsetzung, Effizienz, etc.Bin jetzt auch kein KitchenAid-Profi, aber habe mich selbst auf die Artisan 175 eingeschossen und versuche solange stark zu bleiben.



Ich würde Kenwood jetzt aber nicht mit Supermarktstaubsaugern vergleichen. Zumal die Geräte Kitchenaid in nichts nachstehen. Nur die stark divergierenden Watt Zahlen irritieren mich halt.
Waka_Rako01.10.2019 17:11

Ich würde Kenwood jetzt aber nicht mit Supermarktstaubsaugern …Ich würde Kenwood jetzt aber nicht mit Supermarktstaubsaugern vergleichen. Zumal die Geräte Kitchenaid in nichts nachstehen. Nur die stark divergierenden Watt Zahlen irritieren mich halt.


Min. gleiche Leistung bei weniger Kraftaufwand. In dem Punkt stehen sie den KitchenAid also schon nach.
Bearbeitet von: "nqq" 1. Okt
nqq01.10.2019 17:43

Min. gleiche Leistung bei weniger Kraftaufwand. In dem Punkt stehen sie …Min. gleiche Leistung bei weniger Kraftaufwand. In dem Punkt stehen sie den KitchenAid also schon nach.


In dem Fall würde ich dann noch eher zu Kenwood tendieren, weil das ja heißt, dass ein 350W Motor in der Kitchenaid sich viel mehr anstrengen muss, als der 1200W in der Kenwood. Folglich hat die Kitchenaid höhrer Materialbelastung und Verschleiss. Ich bin immernoch überfordert. In Kochforen hängen nur technischunversierte Leute rum, die mir das nich beantworten können und YouTube Videos sagen alle im prinzip nur mehr Watt= mehr besser.
Waka_Rako02.10.2019 11:37

In dem Fall würde ich dann noch eher zu Kenwood tendieren, weil das ja …In dem Fall würde ich dann noch eher zu Kenwood tendieren, weil das ja heißt, dass ein 350W Motor in der Kitchenaid sich viel mehr anstrengen muss, als der 1200W in der Kenwood. Folglich hat die Kitchenaid höhrer Materialbelastung und Verschleiss. Ich bin immernoch überfordert. In Kochforen hängen nur technischunversierte Leute rum, die mir das nich beantworten können und YouTube Videos sagen alle im prinzip nur mehr Watt= mehr besser.


irgendjmd meinte das die KitchenAids direkt angetrieben sind und andere meistens über ein Keilriemen.weshalb weniger Verlust und Leistung notwendig ist.
Beim Zauberstab ist das auch so ähnlich, vs andere Stabmixer.

so richtig überzeugende und Fachliche Tests über dasInnenleben hab ich auch noch nicht gesehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text