Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
KitchenAid Cook Processor Liebesapfelrot 5KCF0104ECA/4 neues Modell
166° Abgelaufen

KitchenAid Cook Processor Liebesapfelrot 5KCF0104ECA/4 neues Modell

799€1.003,99€-20% Kostenlos Kostenlos
8
eingestellt am 22. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

KitchenAid Cook Processor Liebesapfelrot 5KCF0104ECA/4 neues Modell

KitchenAid Artisan Cook Processor

Ausgezeichnete Leistung, fortschrittliches Design sowie unübertroffene praktische Handhabung machen den Cook Processor zum Küchenhelfer der nächsten Generation.

Mit zwölf verschiedenen Funktionen erfüllt der Cook Processor die Arbeiten gleich mehrerer Küchengeräte: Ob Hacken, Zerstoßen, Zerkleinern, Pürieren, Mixen, Aufschlagen, Emulgieren, Kneten, Dämpfen, Kochen, Schmoren oder Braten – all dies übernimmt die Neuheit mit präziser Perfektion und auf Knopfdruck. Dank sechs Kochmodi – gewählt werden kann zwischen Kochen, Braten, Schmoren, Dämpfen, Pürieren und Teig kneten – können Sie sich in der Küche von nun an auf professionellem Niveau entfalten. Dank besonders hoher Kochtemperaturen von bis zu 140°C sowie der Temperatur-Sensing-Technologie werden Lebensmittel schneller, effektiver und zudem gleichmäßiger zubereitet.

Der innovative klappbare Deckel ermöglicht es Ihnen Zutaten, wie zum Beispiel Gewürze, während des Kochprozesses hinzuzufügen. Das technisch ausgereifte und patentierte StirAssist- Rührer-System sorgt dafür, dass die Speisen punktgenau gewendet und vermengt werden. Mit einem Fassungsvermögen von 2,5 Litern sind auch große Mengen für die ganze Familie im Nu zubereitet.

Neben seiner hohen Funktionalität und technischen Raffinesse überzeugt der Cook Processor auch optisch: Stilsicheres Design, das durch eine zeitlose Kombination aus Edelstahl und der KitchenAid-typischen Farbgebung besticht. Dabei steht die qualitative Verarbeitung im Vordergrund. Die hochwertige Ganzmetallkonstruktion macht den Cook Processor zu einem robusten und widerstandsfähigen Küchenhelfer, der Sie zudem durch eine leichte Reinigung begeistern wird
Zusätzliche Info
Die anderen Farben sind auch verfügbar.

Unter anderem Creme gibt es sogar für 699 EUR!

suhl-shop.de/mar…tml

Gruppen

Beste Kommentare
tehq22.04.2020 12:41

Trifft den Farbton bei KitchenAid aber mE ziemlich genau - da kann sich …Trifft den Farbton bei KitchenAid aber mE ziemlich genau - da kann sich jeder, der mal auf einem Jahrmarkt war, gut was drunter vorstellen.


Wobei es mich auch leicht an "Erdbeergeschmackkondomrot" erinnert.
8 Kommentare
"Liebesapfelrot" - Was es nicht alles gibt.
Zweitaccount22.04.2020 12:37

"Liebesapfelrot" - Was es nicht alles gibt.


Trifft den Farbton bei KitchenAid aber mE ziemlich genau - da kann sich jeder, der mal auf einem Jahrmarkt war, gut was drunter vorstellen.
tehq22.04.2020 12:41

Trifft den Farbton bei KitchenAid aber mE ziemlich genau - da kann sich …Trifft den Farbton bei KitchenAid aber mE ziemlich genau - da kann sich jeder, der mal auf einem Jahrmarkt war, gut was drunter vorstellen.


Wobei es mich auch leicht an "Erdbeergeschmackkondomrot" erinnert.
Zweitaccount22.04.2020 12:42

Wobei es mich auch leicht an "Erdbeergeschmackkondomrot" erinnert.


ne die sahen bei mir immer anders aus. Nur die Freundin dann die drauf allergierte..

Hat das Ding einer? Taugt das? Besser als Vorwerk?
Was kann das "neue Modell" besser als das alte?
Also das ist zumindest das neuere Modell...

Das erste Modell war der 5KCF0103.
Das neuere ist der 5KCF0104. Dieser hat nur einen anderen Deckel. Etwas verbessert für das Einfüllen von Zutaten während des Betriebes und zur reinigen. ABER... ich habe den 5KCF0103 gekauft und ihn direkt mit dem neuen Deckel bekommen.
Ansonsten gibt es keine Unterschiede, zumindest meiner Kenntnis nach.
Den Cook Processor kann man mit dem Thermomix TM31 und TM5 vergleichen. Der ist so irgendwo dazwischen. Er hat keine Eingebaute Wage. Du hast verschiedene "Einsätze", muss diese also ab und an je nach Rezept bzw. Vorhaben wechseln (Z.b. bei erst zerkleinern und dann rühren, musst du den Einsatz wechseln). Ansonsten steht das ding dem Thermomix bis auf das "geführte Kochen und der Küchenwaage" dem TM5/6 *meiner Meinung* in nichts nach. Temperatur bis 140 Grad ist mega gut, also braten ist möglich. Du kannst auch, was ich gelegentlich mal mache, nahezu alle Rezepte von der rezeptwelt Homepage von Thermomix übernehmen. Ein wenig anpassen mit den Geschwindigkeiten und gut ist die Sache. Die KitchenAid App ist nämlich Blödsinn.

Dann gibt es den ganz neuen Cook Processor Connect dessen Modellnummer ich jetzt nicht habe. Der hat ein richtiges "smartes" Display so wie der TM5&6 und hat ebenfalls ein geführtes Kochen für Doofe, inkl. einer eingebauten Waage. Aus einen mir noch unbekannten Grund hat KitchenAid diesen aber von der Webseite nach einigen Wochen wieder entfernt und bietet seit längerem nur noch den 5KCF0104 an.

Der Preis für den 5KCF0104 empfinde ich Persönlich als etwas hoch. Ich hatte für meinen 5KCF0103EMS 320 EUR bezahlt. Die Preise variieren aber auch abhängig von der Farbe sehr stark. Auf eBay gibt es deutlich günstigere Versionen. Nicht unbedingt die Farbe aber nun gut.
Als Zubehör würde ich im jeden Fall den passenden Food Processor Aufsatz (Zubehör) empfehlen:
kitchenaid.de/coo…sor
Mit diesem hat der Thermomix meiner Meinung nach das Nachsehen.

Ich persönlich halte vom "geführten Kochen" nichts. Das schränkt mich ein. Damit kann mein Freigeist nichts Anfangen. Erst recht nicht, wenn man "genötigt" wird, auch noch Abos und co abzuschließen um den vollen "Genuss" beim Thermomix zu bekommen. Nicht falsch verstehen. Ich bin Wuppertaler... Local Business go go go. Aber für mich ist dieses geführte Kochen nichts und mir ist eine Küchenmaschine NOCH nicht so viel Wert. Vielleicht ändert sich dies ja noch in der Zukunft. Wenn mein Cook Processor irgendwann den Geist aufgibt, schaue ich mir auch den Thermomix nochmal genauer an.

Ich bin mit meiner 5KCF0103EMS + Food Processor Aufsatz für 115 EUR, mehr als Zufrieden.
Sieht schicke aus und wenn ich ihn mal benutze, bin ich geschmackvoll Glücklich.

Wer was neues sucht, würde ich vielleicht den "Magimix Cook Expert" mit für die engere Auswahl empfehlen. Preislich ähnlich wie der Thermomix, aber kann einiges... Glaube Bosch wollte jetzt auch eine Küchenmaschine a la Thermomix rausbringen.

In diesem Sinne. Gutes Kochen mit was auch immer!
Vor gut drei Monaten für 498€ gekauft, nur andere Farbe (das normale Empire-rot). Die Liebesapfelfarbe kam zum Valentinstag und war preislich identisch oder +100€.
Randnotiz: Das Kitchenaid-Kochbuch ist nicht mehr in den Kartons enthalten, trotz entsprechender Angaben. Wir haben unseres bei Support nachgefordert und kostenfrei zugeschickt bekommen.
partygyros22.04.2020 22:53

Also das ist zumindest das neuere Modell...



Vielen Dank für die umfangreichen Ausführungen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text